Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 573 Antworten
und wurde 18.718 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | ... 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | ... 39
Summer of 69 Offline

Königliche Hoheit Summer of 69


Beiträge: 9.467

09.05.2013 20:01
#196 RE: Eishockey WM 2013 Zitat · antworten

In Sachen Schweiz hast Du Recht, dass aber Frankreich uns meilenweit voraus wäre, ist etwas arg
an der Realität vorbei. Ja, die Ösis waren (kämpferisch!) besser und haben unglücklich verloren.
Aber genauso waren wir gegen die Slowakei besser. Insofern stehen wir da wo wir bei dieser WM
bisher hingehören (der Vorteil am neuen Modus)

Was aber Fakt ist, ist dass unsere Spiele generell, also nicht nur bei dieser WM, sehr unbeständig sind
und oft entscheiden nur Nuancen (und Körpereinsatz) darüber ob wir gut oder schlecht spielen. Wir werden
nie die Klasse der Top 6 Teams erreichen so lange nicht grundlegende Strukturen im deutschen Eishockey
verbessert werden.

Dies alleine am Trainer fest zu machen ist daher Unsinn. Viel wichtiger ist die Frage ob dem Deutschen
Kader die Besten zur Verfügung stehen. Wenn ja, dann können wir WM's spielen wie 2010 und 2011.
Da hat dann einfach alles gepasst und wir konnten groß auftrumpfen. Wenn nein, dann passiert es
uns wie 2009 (übrigens mit Krupp) und 2012 wo wir Glück hatten, dass wir nicht abstiegen.

PS Und ich traue dieses Jahr dem Team noch die Siege gegen Lettland und Frankreich zu, sofern wir
konzentriert bleiben. Und auch eine Überraschung gegen die USA ist nicht unmöglich, wenn auch sicher
eher unwahrscheinlich.


Viele Grüße
Frank

"Deutscher Kulturbeauftragter" (Danke Horst K.)

Das Beste ist wer nie verlor, im Kampf des Lebens den Humor
(Bankinschrift irgendwo im Allgäu)

1. Herzopfer von Patrick Bernecker


Summer of 69 Offline

Königliche Hoheit Summer of 69


Beiträge: 9.467

09.05.2013 20:20
#197 RE: Eishockey WM 2013 Zitat · antworten

Zitat von Hen Fabula im Beitrag #191
Auch die Tschechen tun sich gerade schwer gegen die Dänen.
Vielleicht gibt es ja noch einen Underdog-Sieg heute... DEN jetzt mit PP.

Noja, die Tschechen haben immerhin 2:1 gewonnen. Aber bei Latvia gegen Slowakei steht's 3:1 n.d.1-Dr.


Viele Grüße
Frank

"Deutscher Kulturbeauftragter" (Danke Horst K.)

Das Beste ist wer nie verlor, im Kampf des Lebens den Humor
(Bankinschrift irgendwo im Allgäu)

1. Herzopfer von Patrick Bernecker


Schwede
Beiträge:

09.05.2013 20:35
#198 RE: Eishockey WM 2013 Zitat · antworten

Zitat von Trevor63 im Beitrag #195
Fakt ist einfach, das wir totla überschätzt sind, dank eine Rick Goldman der immer bei jeden spielt meinst wir würden gewinnen.
Teams wie Frankreich, Schweiz sind uns meilenweit voraus.
Wir müssen froh sein nicht noch abzusteigen.
Unsere Spiele werden bisher völlig überbewertet, Die Ösis waren im ganzen Spiel die besserer Mannschaft haben nur Ihre Überzahlchancen
nicht verwerter, daher dann auch verloren.
Wenn Krupp hätte wieterarbeiten können, wären wir viel weiter.


Frankreich ist uns voraus?

Wie viele Franzosen spielen in der NHL oder KHL?

Ich bin ja gespannt, wie wir gegen den Eishockey-Giganten Frankreich aussehen werden.

Die Schweiz ist ein Land, was sich unfassbar gut entwickelt hat - konsequent und kontinuierlich. Die zählen nun seit Jahren definitiv zur Gruppe der Teams, die gegen jedes Team gewinnen kann. Aber Frankreich sehe ich da definitiv nicht.

Thema Krupp: 100% mit. Leider...

Edit: Gerade kassiert Schweden das 0:1 gegen Kanada im STockholmer "Hexenkessel"


xxx1310 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.094

09.05.2013 21:29
#199 RE: Eishockey WM 2013 Zitat · antworten

Sehr starke Kanadier heute


Jaroslav Mucha
Beiträge:

09.05.2013 21:57
#200 RE: Eishockey WM 2013 Zitat · antworten

Die Schweizer arbeiten konsequent und gut, vor allem ist man sich dort einig und nicht so
zerstritten wie hier. Krupp hätte man binden können aber man hatte ja wie üblich bedenken.

Die Franzosen spielen fast jedes Jahr mit der gleichen Truppe, logisch verstehen die sich blind
aber eine Übermannschaft sind sie weiß Gott nicht, im Normalfall schlägt die deutsche Mannschaft
die Franzosen.

Überschätz, Nein, die ersten Spiele haben aufgezeigt welches Potential in der Mannschaft steckt
aber leider wird das nicht immer umgesetzt, zum Teil auch Schuld des Trainers der die Mannschaft
einstellt, taktisch die Maßnahmen vorgibt und eben in der Lage sein muß eine Mannschaft auch heiß
machen zu können und das nicht nur wenn es gegen Finnen, Russen und Co geht.

Aber zum eigentlichen Topic, Kanada sehr stark, Schweden wirkt hilflos und total verunsichert.
Da die Slowaken verloren haben ist das zum einen gut für uns, zum anderen heisst es aber auch der
Abstieg ist wieder im Bereich des Möglichkeiten. Aber damit haben ab Platz 4 auch alle wieder Chancen
auf das Viertelfinale.


Eisfischer Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.743

10.05.2013 06:45
#201 RE: Eishockey WM 2013 Zitat · antworten

Ja aber das ist ja eigentlich auch wieder irgendwie Augenwischerei, und bei einem Klassenerhalt würde sich wieder nichts ändern.
Nicht falsch verstehen ich wäre natürlich froh wenn wir den 4ten Platz bekommen würden, aber gerade so den Klassenerhalt zu schaffen können die Herren wieder so weitermachen wie bisher.
Man wird sich alles wieder schönreden, bzw. die knappen Niederlagen so deuten das man ja ganz nah an der Weltspitze dran ist.
Das mag in dem einen oder anderen Spiel stimmen,wenn alles für uns läuft.
Aber gerade die verpasste Olympiaquali und das Gurkenspiel gegen die Ösis jetzt bei der WM sprechen eine andere Sprache.
Vielleicht wäre ein Abstieg garnicht mal so schlecht, vielleicht würde sich dann mal was ändern.
Wie sagt man so schön, es muss erst was passieren, damit was passiert.
Und da die Erfahrung zeigt das diese Herren an ihren Stühlen kleben, und sehr uneinsichtig sind was Veränderungen betreffen,
muss man sie vielleicht zu ihrem Glück zwingen.


Jaroslav Mucha
Beiträge:

10.05.2013 11:40
#202 RE: Eishockey WM 2013 Zitat · antworten

Deutschland war schon immer zwischen Gut und Böse, seit Jahrzehnten wurstelt man im deustchen
Eishockey umher und das liegt zum großen Teil an der sturen Haltung der Bayern.
Allerdings bringt der Rest der Republik auch wenig Nachwuchs hervor und so gesehen kann man den
Süden auch wieder verstehen. Die meisten Vereine sind zu klein um " großes " Eishockey zu bieten
denn die Möglichkeiten Geld zu verdienen sind an anderen Standorten besser.

Die Lösung für viele Probleme wäre die eingleisige DEL II aber man muß die bayrischen Traditionsstandorte
mit einbinden, als Drittklassig würde der Reiz für die Jugend sehr stark sinken. Alle müssten bereit sein über
ihren Tellerrand hinwegzusehen. Das deutsche Eishockey kann ohne Tölz, Füssen, Rießersee, Bad Nauheim etc. keine
ausreichende Jugend nachschieben. Die Vereine selbst sind aber auch nicht in der Lage mit den Finanzmetropolen
des Eishockey´s mitzuhalten.

Auch wenn es für viele undenkbar ist aber die Lösung des Problems wird m.M. nach nur über den Weg des miteinanders
gehen. Als Beispiel lehne ich mich mal sehr unpopulär sehr weit aus dem Fenster und provoziere richtig, aber ich denke
mit diesem beispiel wird klar was ich meine.

DEL mit Löwen Frankfurt - als Förderteam die Roten Teufel Bad Nauheim die in der DEL II spielen. Die Spieler beider
Clubs sind für beide Ligen spielberechtigt und können beliebig ausgestauscht werden. So können verletzte wieder herangeführt
werden, Talente ohne große Probleme Erstliga schnuppern und Top Stars auch mal für kleinere Vereine zur Verfügung stehen.

Natürlich ist das hochprovokant aber letztlich eine Möglichkeit die Misere zu beenden - ich bezweifel aber dass es dazu kommen
könnte denn dazu ist man viel zu verbohrt in Deutschland. Aber man wird nicht umhin kommen den " Kleinen " eine Plattform zu bieten
die mit den " Großen " zusammen arbeitet. Sinnigerweise wären es logisch wenn Haupt und Förderverein nicht ewig weit auseinander
lägen um Spielern auch lange Wege zu ersparen.

Wir sind sicherlich finanziell gesehen besser aufgestellt wie Nauheim aber ohne ein Ausbildungsteam auf lange Sicht gesehen kein
tragbares Modell um dauerhaft gutes Eishockey zu präsentieren. Bad Nauheim hingegen ist zu klein um sich in der DEL zu behaupten
aber auch zu gut um in der Drittklassigkeit sein dasein zu fristen. In Liga 2 wäre man aber sehr Erfolgsabhängig und ein finanzielles
Desaster wäre absehbar.

Zwei total unterschiedliche Vereine die bei einem miteinander besser wären als allein auf sich gestellt.

Visionäre wurden immer verlacht und aus dem Dorf getrieben aber in meinen Augen wäre das ein Lösung FÜR das deutsche Eishockey.
Es muß ja auch nicht sein dass man Löwen und Teufel zusammenfügt, es soll nur vereinfacht darstellen was ich meine.


Jaroslav Mucha
Beiträge:

10.05.2013 16:19
#203 RE: Eishockey WM 2013 Zitat · antworten

Fast 30 Minuten zwischen Slowaken und Ösis um, 1:0 für die Slowaken - hm, wär das schlechteste Ergebnis
für uns, ideal wäre nach 60 Minuten ein Unentschieden mit OT Sieg Ösis.


Das Eisurmel Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.015

10.05.2013 16:43
#204 RE: Eishockey WM 2013 Zitat · antworten

Die Ösis arbeiten ja daran. 1:1 nach dem 2. Drittel


Der Frosch im Brunnen ahnt nichts von der Weite des Meeres


Jaroslav Mucha
Beiträge:

10.05.2013 16:45
#205 RE: Eishockey WM 2013 Zitat · antworten

Ende des zweiten Drittels, 23 Torschüsse der Slowaken im Mitteldritte - Ergebnis 1:1


Das Eisurmel Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.015

10.05.2013 16:48
#206 RE: Eishockey WM 2013 Zitat · antworten

Du weißt doch Jaroslav, Statistik ist nur was für Verlierer


Der Frosch im Brunnen ahnt nichts von der Weite des Meeres


quinney Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.034

10.05.2013 16:49
#207 RE: Eishockey WM 2013 Zitat · antworten

Zitat von Jaroslav Mucha im Beitrag #203
Fast 30 Minuten zwischen Slowaken und Ösis um, 1:0 für die Slowaken - hm, wär das schlechteste Ergebnis
für uns, ideal wäre nach 60 Minuten ein Unentschieden mit OT Sieg Ösis.



schaut mal lieber nach unten anstatt nach oben


Wer nicht jeden Tag etwas für seine Gesundheit aufbringt, muss eines Tages sehr viel Zeit für die Krankheit opfern.

Sebastian Kneipp


Jaroslav Mucha
Beiträge:

10.05.2013 17:23
#208 RE: Eishockey WM 2013 Zitat · antworten

Zitat von quinney im Beitrag #207
schaut mal lieber nach unten anstatt nach oben


Das lässt meine eigene Philosophie gar nicht zu, ich will immer gewinnen und werde mich
daher auch nach oben orientieren. Wenn man nach unten schaut öffnet man die Türen für
Zweifel, Ängste und Versagen.


Jaroslav Mucha
Beiträge:

10.05.2013 17:44
#209 RE: Eishockey WM 2013 Zitat · antworten

So, schön wie ich es erhofft hatte 2:1 n.P. - morgen die Letten schlagen und die Welt sieht wieder
etwas schöner aus


Jaroslav Mucha
Beiträge:

10.05.2013 18:25
#210 RE: Eishockey WM 2013 Zitat · antworten

Tschechen schwach gegen Slowenien aber mit einem Arbeitssieg so wie es aussieht. Kurz vor dem Ende
steht es 4:2 für die Tschechen - 3 ÜZ-Tore und ein Shorthander aber bis weit in´s letzte Drittel stand
es 2:2.


Seiten 1 | ... 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | ... 39
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Presse vom 13.02.2013
Erstellt im Forum Pressethread von mike39
69 14.02.2014 09:37
von Fishfan64 • Zugriffe: 6794
Deutschland Cup 2013
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Messier
0 02.08.2013 14:35
von Messier • Zugriffe: 150
Pressethread vm 26.06 2013
Erstellt im Forum Pressethread von Löwenpower
4 27.06.2013 08:09
von Cologne Kentucky Star • Zugriffe: 1622
Presse vom 22.06.2013
Erstellt im Forum Pressethread von mike39
9 23.06.2013 12:00
von OFC • Zugriffe: 1646
Presse vom 13.06.2013
Erstellt im Forum Pressethread von anno1966
8 13.06.2013 23:53
von Summer of 69 • Zugriffe: 1765
Presse vom 30.05.2013
Erstellt im Forum Pressethread von Cologne Kentucky Star
10 01.06.2013 22:44
von 0815 • Zugriffe: 2097
Presse vom 21.05.2013
Erstellt im Forum Pressethread von PatLebeau
1 21.05.2013 21:54
von PatLebeau • Zugriffe: 820
Presse vom 22.04.2013
Erstellt im Forum Pressethread von mike39
9 22.04.2013 20:30
von Das Eisurmel • Zugriffe: 1208
T&F der Saison 2012/2013
Erstellt im Forum Löwen Saison 2012/2013 von OFC
15 12.04.2013 13:15
von xxx1310 • Zugriffe: 2700
An das LöwenTeam 2012/2013
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von MaFia
0 03.09.2012 22:00
von MaFia • Zugriffe: 721
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 17
Xobor Xobor Community Software