Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 173 Antworten
und wurde 20.929 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 12
0815 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.619

06.05.2012 11:26
#31 RE: "Löwen-Kochstudio" 2012/2013 Zitat · antworten

Zitat von wauer1000
Hey Leute seht es doch mal so : Die Mannheimer erniedrigen sich ihre Talente in Frankfurt spielen lassen zu müssen ! Man kann doch auch sagen das es eben diese Talente ohne Frankfurt nicht geschafft hätten ! Aus meiner Sicht erniedrigt sich Mannheim und nicht die Löwen ! Das Ganze spart uns Geld und es ergibt sich die Möglichkeit den Monnemern Spieler wegzuschnappen ! Und trotzdem singe ich "who the fuck is...."



Wie naiv kann man sein?
Du glaubst tatsächlich dass ein Framteam dem Seniorpartner einen Spieler wegschnappen kann? Das Gegenteil ist der Sinn der Regelung!!!
Wenn sich ein Spieler entwickelt, wird er zum Seniorpartner abgerufen und nur die dort "durchgefallenen" Spieler gehen ins Framteam.

Das ist der Deal!!!! (und das ist auch ok so; aber ich will eben auf keinen Fall Farmteam von Mannheim sein!)


Blackhawk19 Offline

Twen Löwe


Beiträge: 250

06.05.2012 11:33
#32 RE: "Löwen-Kochstudio" 2012/2013 Zitat · antworten

Jetzt beschweren sich einige und drohen nicht mehr in die Halle zu kommen,aber am Ende sind das doch eh wieder die ersten mit der Karte in der Hand......also Bresi mach den Deal einfach fix!!


RWonAir Offline

Twen Löwe

Beiträge: 294

06.05.2012 11:37
#33 RE: "Löwen-Kochstudio" 2012/2013 Zitat · antworten

also meine meinung sportlich sicher ein plus für uns löwen fanmässig och nööö ps aber mein DK kauf wird deswegen sicher net daran scheitern


Highty67 Offline

Geschäftsschädiger


Beiträge: 5.230

06.05.2012 11:38
#34 RE: "Löwen-Kochstudio" 2012/2013 Zitat · antworten

@0815

Es ist wohl so, dass Du älter bist und länger zum Hockey gehst als ich.

Aber es geht hier auch nicht grundsätzlich darum, wie lange jemand "dabei" ist. Es geht um Respekt.

Und es geht darum, dass sich hier jemand hinstellt, der, ggf aufgrund seines Lebensalters, in jedem Beitrag mit zweifelhafter Kompetenz glänzt und mir sagt ich wäre kein Löwe. Und dies macht er daran fest, dass ich eine andere Ansicht habe?!

Das ist respektlos.

Ich toleriere andere Meinungen, dass ist hier über Jahre nachzulesen. Aber ich muss sie nicht akzeptieren.

Und wenn jemand meine Meinung mit Füßen tritt und mir den Status eines "Löwen" abspricht, dann sehe ich mich im Recht, mit der entsprechenden hier vorhandenen Argumentation, angemessen zu antworten.

Zumal er selbst sein weiteres Erscheinen von diesem Deal abhängig macht und damit zeigt, wie er zum Verein steht.


cu
Highty

You can win, you can lose, but you should never lose your pride! by Charbs
We won't say that we're better, it's just that we're less worse! by Arrogant Worms
Life goes by so fast... close your Eyes and then its past by Social Distortion


Canucks Offline

Twen Löwe

Beiträge: 368

06.05.2012 11:41
#35 RE: "Löwen-Kochstudio" 2012/2013 Zitat · antworten

Zitat von eierknacker2006
Mal ne Frage. Können denn wirklich die Spieler von MA bei uns spielen ??? Ich dachte, dass nur Mannschaften aus NRW zur Kooperation möglich sind, oder sind generell alle DEL Teams dafür möglich. Sportlich wäre eine solche Lösung sicherlich zu begrüßen - schließlich spielen wir in der 3. Liga und nicht MA. Ohne Hilfe führt uns der Weg nicht so ohne weiteres wieder nach oben. Und MA ist schließlich nicht Kassel !!!!!!!!!



Eben! Mannheim ist zehnmal schlimmer.
Wenn aus dieser Kooperation was werden sollte, dann gute Nacht Löwen Frankfurt. Schön zu lesen das es auch in der Frankfurter Eishockeyszene ein paar gibt, die sich für den Erfolg nicht prostituieren wûrden...


Bieksa: "Right now i'm 6 inches too tall to play in Montreal..."


U.L.M.E.R Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 570

06.05.2012 11:58
#36 RE: "Löwen-Kochstudio" 2012/2013 Zitat · antworten

Ich versteh das nicht! Rivalität hin oder her,hier geht es in erster Linie um den sportlichen Erfolg! Am Beispiel Duisburg hat man gesehen,was die Förderlizenzen bewirken können! Die Löwen wollen sich auch weiterentwickeln und ein guter Kooperationspartner kann dabei enorm wichtig sein!Mannheim ist nunmal,meiner Meinung nach,der beste Kooperationspartner,den man sich hier in Frankfurt vorstellen kann! und dann kann ich es nicht nachvollziehen,wenn manche damit drohen nicht mehr in die Halle zu kommen,wenn Mannheim Kooperationspartner ist.....solange die Jungs kämpfen und Leistung zeigen bin ich damit völlig einverstanden! Zudem hat das nichts damit zu tun,dass man kein echter Löwe ist,wenn man solch eine Kooperation mit Mannheim gut findet...für mich ist man dann kein echter Löwe,wenn man aufgrund dessen nicht mehr in die Halle geht.....


gooni Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.540

06.05.2012 12:03
#37 RE: "Löwen-Kochstudio" 2012/2013 Zitat · antworten

Zitat von Canucks

Zitat von eierknacker2006
Mal ne Frage. Können denn wirklich die Spieler von MA bei uns spielen ??? Ich dachte, dass nur Mannschaften aus NRW zur Kooperation möglich sind, oder sind generell alle DEL Teams dafür möglich. Sportlich wäre eine solche Lösung sicherlich zu begrüßen - schließlich spielen wir in der 3. Liga und nicht MA. Ohne Hilfe führt uns der Weg nicht so ohne weiteres wieder nach oben. Und MA ist schließlich nicht Kassel !!!!!!!!!



Eben! Mannheim ist zehnmal schlimmer.
Wenn aus dieser Kooperation was werden sollte, dann gute Nacht Löwen Frankfurt. Schön zu lesen das es auch in der Frankfurter Eishockeyszene ein paar gibt, die sich für den Erfolg nicht prostituieren wûrden...




Prostituiert man sich aus sportlicher Sicht also, wenn man ein paar Spieler eines anderen Vereines für das eigene Team auflaufen lässt? Und wäre das bei allen anderen Teams OK, nur beim Adler ist es das nicht?

Auch nicht, wenn wir dadurch vllt bessere Chancen haben unsere Ziele zu verwirklichen??

Ein richtiger Löwe ist in meinen Augen der, der erkennen kann was für den Erfolg des eigenen Teams das Beste ist und dies als Fan dann auch unterstützt, nicht jedoch der, der alte Fehden auslebt und gedanklich in die Surrealität abdriftet...!

PRO Koop mit Mannheim!!



schlobo Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.805

06.05.2012 12:11
#38 RE: "Löwen-Kochstudio" 2012/2013 Zitat · antworten

Zitat von Canucks

Zitat von eierknacker2006
Mal ne Frage. Können denn wirklich die Spieler von MA bei uns spielen ??? Ich dachte, dass nur Mannschaften aus NRW zur Kooperation möglich sind, oder sind generell alle DEL Teams dafür möglich. Sportlich wäre eine solche Lösung sicherlich zu begrüßen - schließlich spielen wir in der 3. Liga und nicht MA. Ohne Hilfe führt uns der Weg nicht so ohne weiteres wieder nach oben. Und MA ist schließlich nicht Kassel !!!!!!!!!



Eben! Mannheim ist zehnmal schlimmer.
Wenn aus dieser Kooperation was werden sollte, dann gute Nacht Löwen Frankfurt. Schön zu lesen das es auch in der Frankfurter Eishockeyszene ein paar gibt, die sich für den Erfolg nicht prostituieren wûrden...





Es ist echt prickelnd hier zu lesen, wie kleinspurig manches Denken ist, und sich der schnöde Eishockeyfan,auf die lokale Rivalität und deren beiläufig immer auftretenden Aggressionen reduziert, anstelle den eigenen Verein und dessen sportlichen Erfolg, wovon er nunmal ab einer gewissen Liga lebt, als primäres Ziel zu sehen. Lieber ein gepflegt, in die Fresse eines rivalisierenden Fans, platzierter Schlag, als der gepflegt, von einem Adler-DNL/Ü21-Spieler im Trikot der Löwen in die Bande gecheckte Spieler aus BN oder Assel? OK, jeder setzt seine Prioritäten! Vielleicht wäre es besser gewesen BN wäre aufgestiegen, und wir wären deren Koop-Partner geworden? Das hätte mich jedenfalls viel mehr genervt, dennoch würde ich davon meine Einstellung zu meinem Verein nicht ändern! Solches Denken passt zu einem Dorfverein(Ober- gegen Niederreifenberg:-)) oder in den Karneval nach Köln(o. DÜ-Dorf)

Ich könnte es durchaus sportlich nachvollziehen, wenn wir ambitioniert in der 2.Liga spielen würden, und Gefahr bestünde, das uns der Koop-Partner in einer wichtigen Phase Schlüsselspieler in die DEL abziehen würde, aber unter den augenblicklichen Gegebenheiten und Tendenzen sehe ich das nicht. Erstens, ist das aus der OL eher unwahrscheinlich, und zweitens sieht die augenblickliche Kaderentwicklung nicht danach aus, das MB und FG uns zu abhängig von Leihspielern machen würden!

Ich jedenfalls, gehe auch schon seit Mitte der 80iger zum Eishockey, habe die Spiele gegen die Adler immer geliebt(bis auf die Niederlagen), und zwar weitaus mehr als gegen Assel, und würde sie auch gerne wieder so erleben, auch mit der Starthilfe der Adler!


Das Eisurmel Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.016

06.05.2012 12:21
#39 RE: "Löwen-Kochstudio" 2012/2013 Zitat · antworten

Ich bin auch zu 100% für eine Koop mit Mannheim.

Warum hier einige schreiben, das Frankfurt sich prostituieren würde verstehe ich nicht. Umgekehrt wird doch ein Schuh draus. Die DEL und insbesondere Mannheim vermisst uns doch an allen Ecken. Keine Derbys und dazu niemand weit und breit, der den Eisbären Einhalt gebietet. Frankfurt war das einzige Team, was nie eine PO Serie gegen Berlin verloren hat. Wie groß also muss die Verzweiflung in Mannheim sein, wenn man sich "mit uns abgibt" nur damit wir schnellstmöglich wieder bei der DEL anklopfen können.


Der Frosch im Brunnen ahnt nichts von der Weite des Meeres


St.Mai
Beiträge:

06.05.2012 12:52
#40 RE: "Löwen-Kochstudio" 2012/2013 Zitat · antworten

Zitat von Canucks

Zitat von eierknacker2006
Mal ne Frage. Können denn wirklich die Spieler von MA bei uns spielen ??? Ich dachte, dass nur Mannschaften aus NRW zur Kooperation möglich sind, oder sind generell alle DEL Teams dafür möglich. Sportlich wäre eine solche Lösung sicherlich zu begrüßen - schließlich spielen wir in der 3. Liga und nicht MA. Ohne Hilfe führt uns der Weg nicht so ohne weiteres wieder nach oben. Und MA ist schließlich nicht Kassel !!!!!!!!!



Eben! Mannheim ist zehnmal schlimmer.
Wenn aus dieser Kooperation was werden sollte, dann gute Nacht Löwen Frankfurt. Schön zu lesen das es auch in der Frankfurter Eishockeyszene ein paar gibt, die sich für den Erfolg nicht prostituieren wûrden...





Also wenn ich ne Koop mit Mannheim gut finde prostituiere ich mich??? Hmmm.. interessante These die von absoluter Unreife zeugt.


Mäcks Online

König der Löwen

Beiträge: 5.159

06.05.2012 13:58
#41 RE: "Löwen-Kochstudio" 2012/2013 Zitat · antworten

@ Canucks: du bist wahrscheinlich einer derjenigen, die stark nach DEL schreien, auf der anderen Seite auf dem Weg dorthin keine Hilfe annehmen.
Wenn du nur hier bist, um mit deinen Beiträgen andere zu provozieren, verzieh dich bitte wieder. Es nervt!

@ Daniel Schneider: melde dich doch bitte wieder ab. Dein Gesülze ist unerträglich. Wenn ich deine Auftritte im Forum und am Ratsweg bedenke,
würde ich mich umso mehr freuen, wenn die Kooperation zu Stande kommt und du aufgrund dessen nicht mehr zu den Löwen gehst. Ahoi!

Entschuldigt meine teilweise unsachliche Haltung dazu ...


Mäcks Online

König der Löwen

Beiträge: 5.159

06.05.2012 15:21
#42 RE: "Löwen-Kochstudio" 2012/2013 Zitat · antworten

Ein Lausitzer Offizieller im Interview:

Zitat
Welche Spieler haben die Füchse definitiv verlassen?
... Auch der Verbleib von Derlago und McKnight ist fraglich. Derlago wird von seinem Berater bei vielen Clubs angeboten. McKnight ist beim Drittligisten Frankfurt im Gespräch. Auch in diesen beiden Personalien soll bis Mitte Mai eine Entscheidung fallen.


HolgerSince1984
Beiträge:

06.05.2012 15:25
#43 RE: "Löwen-Kochstudio" 2012/2013 Zitat · antworten

Ralph Pöpel, Jürgen Pöpel, Peter Gehrmann, Peter Zankl, Helmut Keller, Dieter Jehner, Christian Ziesch, Greg Evtushevski, die drei Knihs.......

Werner Jahn, James Münch, Elias Vorlicek, Jürgen Adams, Manfred Wolf, Roger Nicolas, Jiri Lala, Monsieur Patrice Lefebvre, Stephane Richer, Paul St.Anton, Steve Kelly......

Warum ich diese Namen aufzähle?

Nach Eröffnung der ESH waren es zu einem guten Teil ehemaligen Spieler des VfL Bad Nauheim, die die Eintracht in Herolds Schmuckkästchen aus der OL in die zweite und 86 sogar in die erste Liga gebracht haben. 1986 waren auch einige Ex-Mannheimer dabei. Die Mutter aller Frankfurter Eishockey-Derbies ist das Duell mit Bad Nauheim. Die Rivalität mit Mannheim loderte erstmals (nach meiner Erinnerung) bei einem Henninger-Cup-Spiel Ende 85, richtig los ging es im ersten Buli-Jahr der Eintracht, als Beppo Schlickenrieder Vorlicek übelst mit seiner TW-Kelle ins Gesicht schlug.
Seitdem herrscht ein reger Spielerverkehr entlang der A5/67 zwischen MA und FFM. Parallel dazu entwickelte sich MA zum Hauptrivalen in der DEL. Wenn MB nun analog zur Lage Anfang der 80er und 90er Verstärkungen aus der Nachbarschaft holt, habe ich zwar etwas Magenbrummeln, bin aber einverstanden, sofern es dem Frankfurter Eishockey dient. Zudem sollte man bei aller Rivalität immer bedenken, dass Eishockeyfans faire Fans sind/sein sollten. Ich rede auch gerne mit Fans der Gästeteams, will aber auch immer, dass unsere Jungs auf dem Eis siegen.


Waui Offline

Nostradamus


Beiträge: 1.720

06.05.2012 15:57
#44 RE: "Löwen-Kochstudio" 2012/2013 Zitat · antworten

So so ne andere Meinung und schon ist man naiv! Anderen ihre Meinung lassen und nicht als was weiß bezeichnen so ist der normale Umgang miteinander ! Und ja ich denke so !


Mitglied der Crasy People


Urlöwe Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 4.204

06.05.2012 16:13
#45 RE: "Löwen-Kochstudio" 2012/2013 Zitat · antworten

Zitat von Mäcks
@ Canucks: du bist wahrscheinlich einer derjenigen, die stark nach DEL schreien, auf der anderen Seite auf dem Weg dorthin keine Hilfe annehmen.
Wenn du nur hier bist, um mit deinen Beiträgen andere zu provozieren, verzieh dich bitte wieder. Es nervt!

@ Daniel Schneider: melde dich doch bitte wieder ab. Dein Gesülze ist unerträglich. Wenn ich deine Auftritte im Forum und am Ratsweg bedenke,
würde ich mich umso mehr freuen, wenn die Kooperation zu Stande kommt und du aufgrund dessen nicht mehr zu den Löwen gehst. Ahoi!

Entschuldigt meine teilweise unsachliche Haltung dazu ...




@Mäcks

Sorry, das finde ich überzogen.

Das Forum zeichnet sich besonders in den letzten Monaten auch darin aus, das andere Meinungen oder Forumsteilnehmer mit anderem Hintergrund als Löwen Frankfurt hier sehr aktiv sind.
Selbstverständlich ist es wichtig das die Beiträge eine gewisses Niveau haben und ich sehe hier auch immer die Gemeinschaft des Forums gefordert.
Aber hier geht es um eine andere Meinung, die ich jedem anderen zugestehe.
Auch wenn die Art und Weise sehr dünn und teilweise Aussagen beinhaltet die ich nicht verstehen kann, möchte ich doch hier eine Lanze für den Austausch brechen.
Ich halte es immer für einen Vorteil, wenn man Miteinander redet.

Leider gibt es in anderen Randsportarten, eine Fankultur die ich niemals im unserem Eishockey erleben möchte.
Aus diesem Grund möchte ich dich und auch andere um etwas Toleranz bitten und auffordern sich mit den anderen Ansichten auseinander zu setzten und das geht nicht mit Ausschluß oder Aufforderungen wie nie mehr Eishalle...

@ Canucks und Daniel Schneider

Ich möchte das ausdrücklich nicht als Zustimmung, zu euren Beiträgen verstanden wissen, mir geht es nur darum das ich hier immer auch gerne andere Ansichten lese und mit diesen anderen Meinungen dann immer wieder meine persönlichen Ansichten überprüfe.
Diese Verhalten würde euch aus meinem Betrachtungswinkel auch mal gut tun, bei der ein oder anderen Gelegenheit.
Besonders Äußerungen die andere Forumsteilnehmer angreifen wie kein Löwe etc, gefallen mir nicht.

Ich hoffe das mein Beitrag zu mehr Niveau und etwas Toleranz beiträgt.

Danke


Für einen fairen Umgang unter allen Eishockeyfans!

Alles eine Frage des Willens!!


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 12
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Straubing Tigers neuer Kooperations-Partner der Löwen Frankfurt
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Timo
41 28.07.2016 16:25
von Mäcks • Zugriffe: 7207
Kooperation mit Diez Limburg
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Urlöwe
1 15.06.2016 09:53
von Summer of 69 • Zugriffe: 392
Kooperation HC Lyon Lions mit Tampa Bay Lightning und Syracuse Crunch
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von JUS67
0 24.06.2015 17:45
von JUS67 • Zugriffe: 186
Presse vom 12.02.2015
Erstellt im Forum Pressethread von mike39
8 13.02.2015 18:57
von Goalie Ledoux • Zugriffe: 1258
+++Kooperation+++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von TwinLion
2 12.10.2014 12:22
von Rosebud • Zugriffe: 589
+++ Kooperation mit der FR: Löwenschau ab sofort online verfügbar +++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Leona
1 18.10.2011 11:43
von Summer of 69 • Zugriffe: 403
Kader-Diskussionen rund um den Aufstieg sowie der Kooperation von Löwen und YL!
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Löwenpitti
132 16.02.2011 21:24
von Urlöwe • Zugriffe: 11520
Hessische Veriene planen Eishockey-Kooperation Rhein-Main
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Alex2000
39 12.03.2010 10:45
von Aeppler • Zugriffe: 2641
+++Mensch wir brauchen dich!+++
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von Lions94
0 14.10.2009 16:34
von Lions94 • Zugriffe: 381
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 14
Xobor Xobor Community Software