Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 853 mal aufgerufen
  
 
Urlöwe Online

Oldie Löwe


Beiträge: 4.202

18.06.2012 22:33
Strategie oder Spielweise der Saison 2012/2013 Zitat · antworten

edit


Für einen fairen Umgang unter allen Eishockeyfans!

Alles eine Frage des Willens!!


Lionsburger
Beiträge:

18.06.2012 13:05
#2 RE: "Löwen-Kochstudio" 2012/2013 Zitat · antworten

Zitat von Right Wing
Ok, um die Abwehrspieler ging es mir auch in dem Fall. "Darfst" du denn was darüber sagen, warum es denn drei sind? Wie ich schonmal geschrieben hatte, wundert mich, dass noch drei kommen, weil mit Schoofs und Müller-Ersatz plus Ansinck die Abwehr schon komplett schien...



ICH meine die Strategie erkannt zu haben: Anhand der positiven Beispiele der beiden letztjährigen Endspielteilnehmer aus Bad Tölz und Duisburg, deren Kader eben IN DER TIEFE glänzend besetzt waren, kann man dort ansetzen. Bad Tölz hatte praktisch einen No-name-Kader OHNE AL, aber mit vielen soliden (...das meine ich positiv) Spielern, mit viel Willen und einem Riesen-Tempo aller 4 Reihen, und dies permanent (..was für die Oberliga eher atypisch ist, aber von Funk glänzend umgesetzt wurde)...war auch das K.O.-Kriterium für Bad Nauheim, die individuell sicher besser waren!

Unser Team ist läuferisch sehr, sehr stark....und den "Willen" bleut Herr Gentges in die Jungs rein...I´m sure!

Tim wird - durch sein Abi bedingt - eher weniger mit der 1. trainieren können, da die immer vormittags (zu Schulzeiten) üben wollen. Die FöLis könnten auch immer ´mal wieder abgerufen werden...und als Overage-Spieler kurzfristig nach Mannheim und N.N. zurück müssen....bleiben 6 übrig...3 Reihen, auch o.k....aber Minimum!

Unsere ersten drei Blöcke sind stark, bekommen aber vom 4. Block...der eben aus U-21-Jungs besteht, richtig Druck gemacht, können jederzeit dort in Reihe 1-3 eingesetzt werden...an "schlechten Tagen" eines Einzelnen oder in der "crunch-time", wenn es eine "enge Kiste" gibt.

Ich bin überzeugt, dass dem Dauerdruck vierer schneller Blöcke die wenigsten Konkurrenten etwas werden entgegensetzen können und uns dies bei einer - dieses Mal hoffentlich - langen Saison bis in den April das notwendige Quentchen "MEHR" bringen wird!


Urlöwe Online

Oldie Löwe


Beiträge: 4.202

18.06.2012 23:39
#3 Strategie oder Spielweise der Saison 2012/2013 Zitat · antworten

Ich hoffe das wir mit der vom Lionsburger genannten Strategie im Jahr 2012 Erfolg haben werden.
Trotzdem wird es ihn meinen Augen sehr schwer, das erfolgreiche Spiel der Tölzer aus der letzten Saison zu kopieren.
Wie Lionsburger richtig festgestellt hat, verfolgte Tölz diese Strategie mit einem sehr gleichmäßig besetzten Kader. Selbst die 2-3 bekannten Spieler hatten nicht viel mehr Eiszeit wie die No-Name Spieler.
Hier wurde ganz klar den bekannten Worten der Star ist die Mannschaft Rechnung getragen.
Nun sieht die Mannschafts-Zusammenstellung die bis jetzt bei uns zu erkennen ist, doch deutlich anders aus wie die der Tölzer.
Ihm Normalfall werden so Spieler wie Albrecht,Mayr,Schenkel,Fiedler,Schoofs,Martens und Monych doch etwas anders erwarten und damit meine ich Eiszeit.
Aber vielleicht sind die noch zu erwartenden Neuzugänge auf ähnlichen Niveau wie die obengenannten und dann wird das verteilen der Eiszeit wieder etwas leichter.
In diesem Fall wird es auch möglich sein, die erste Reihe in jedem Spiel neu zu definieren.

Aber das wird hauptsächlich für unseren neuen Coach eine spannende Aufgabe.
Aber sollte es Ihm gelingen mit individuell stärkeren Spielern, auch die Mannschaft in den Vordergrund zu rücken, werden wir viel Spaß haben ihn diesem Jahr.
Trotzdem bin ich davon überzeugt, das hier viel mit Konsequenz und Härte die Einhaltung der Strategie sicher gestellt werden muß.
Aber diese Stärken als Trainer, sollen ja laut Aussagen der Fachleute beim neuen König vom Riederwald vorhanden sein.
Auch im letzten Jahr war ich von unserer Strategie mit Spielern mit Rhein/Main Hintergrund und diese verstärkt mit einigen Erfahren Spielern zum Erfolg zu kommen total überzeugt.
Heute sind es leider nur noch wenige die offen zugeben, das sie wie ich vom Erfolg unseres Teams im letzten Jahr vor der Saion 2011/2012 auch überzeugt waren.
In meinen Augen hat es unserer neuer Trainer, kein Stück leichter wie der vom letzten Jahr, sondern in meinen Augen einen sehr schweren Job zu erfüllen.

In der Hoffnung das er es gut macht und alle im nächsten Jahr nach Ende der Saison sagen
Ich habe es doch gewußt, hoffen wir auf einen guten Weg!
Viel Glück und Können wünscht der Urlöwe unserem Trainer!


und jetzt schildert mal eure Gedanken


Für einen fairen Umgang unter allen Eishockeyfans!

Alles eine Frage des Willens!!


schlobo Online

Oldie Löwe

Beiträge: 2.802

19.06.2012 08:25
#4 RE: Strategie oder Spielweise der Saison 2012/2013 Zitat · antworten

Also die mir und allen anderen bisher offiziell bekannten und verpflichteten Spieler sehen mir eigentlich alle aus, als wollten Sie viel Eiszeit haben. Abstriche könnte man vielleicht bei den jüngeren Verteidiger machen, die sicherlich aber dann ausschließlich von Seiten des Trainers kämen, in sofern sehe ich bisher keine Anzeichen dafür, das wir nicht mit vier hochwertig besetzen, schnellen und spielstarken Blöcken agieren könnten.


jungadler Offline

Twen Löwe

Beiträge: 169

19.06.2012 09:33
#5 RE: Strategie oder Spielweise der Saison 2012/2013 Zitat · antworten

Also bin sehr wohl der Meinung das man hier die Jungen als Druckmittel benutzt und benutzen kann,wäre nicht das erste mal das aus der Not eine Tugend wird,man hört ja es wird an einer weiteren Kooperation gearbeitet,und welcher Trainer kommt da besser in Frage als F.G., der mit Sicherheit keine Probleme hat einer der so genannten
"Stars" auch mal sitzen zu lassen,und dann einen jungen spielen lässt.Der seine Fehler machen wird,aber deswegen Nachts nichts schlafen kann,und alles tun wird um sich zu verbessern,da ist Natürlich auch das Publikum mit Verständniss/Geduld gefragt(wo ich überhaupt keine Probleme sehe),da wie man hört mit Schoofs auch alles klar sein soll und ich mir den Etat anschaue,kann da nicht mehr viel Geld da sein (die Löwen arbeiten unter Vollprofi Bediengungen,was klasse ist aber auch richtig Geld kostet),ausser man hat noch etwas ausgegraben,also hole ich mir über ne Kooperation weitere junge Spieler (die nichts kosten)und schon sehr gut ausgebildet sind,was völlig legitim ist,ich glaube fest daran das die Löwen vorne mitspielen,ob sie bereit für den Aufstieg sind? würde es Ihnen gönnen,sind aber soviele Faktoren gerade Verletzungen dass wisst Ihr besser als ich,können alles kaputt machen.
Würde mich hier über weitere Meinungen freuen.


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
+++DEL2 startet mit 14 Teams in die neue Saison+++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Mr_diggär
22 09.07.2016 13:25
von Rosebud • Zugriffe: 8734
T&F Saison 2015/16
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von 0815
33 20.03.2016 18:43
von TheRedLion • Zugriffe: 4752
Ausblick Saison 2015/2016
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von MaFia
21 04.08.2015 16:48
von Highty67 • Zugriffe: 3113
Fazit der ersten Saison
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Jaroslav Mucha
57 16.04.2015 16:35
von Das Eisurmel • Zugriffe: 6843
Punkteanalyse Saison 2014/2015
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von marco1985
23 27.02.2015 12:32
von Kikik • Zugriffe: 2497
Löwen Frankfurt - Saison 2014/2015 bei Sprade TV?
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von MegaTefyt
33 24.06.2014 16:41
von Jupp Kompalla • Zugriffe: 5706
Saison / Sponsoren
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Paradiesvogel61
23 30.09.2013 16:51
von marco1985 • Zugriffe: 2322
T&F der Saison 2012/2013
Erstellt im Forum Löwen Saison 2012/2013 von OFC
15 12.04.2013 13:15
von xxx1310 • Zugriffe: 2700
Feelings (Part II) - Gedanken zur Saison
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Mäcks
159 09.02.2012 22:51
von alaska • Zugriffe: 14070
+++ Trainergespann für kommende Saison steht +++
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von C-Gam
7 07.05.2009 13:55
von Lionmaniac • Zugriffe: 575
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 29
Xobor Xobor Community Software