Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 331 Antworten
und wurde 26.832 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | ... 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23
Summer of 69 Online

Königliche Hoheit Summer of 69


Beiträge: 9.467

21.07.2014 13:03
#256 RE: DEB/ESBG News Zitat · antworten

Noch viel besser fand ich den hier aus'm General-Anzeiger Bonn:

Zitat
Im weiteren Verlauf der Veranstaltung wurde die Entlastung des bisherigen Präsidiums zurückgestellt.
Wipfler warf dem bisherigen Vorstand vor, für 2013 nicht alle Zahlen vorgelegt zu haben. Auch machte das Präsidium keine Angaben zum
aktuellen Schuldenstand. "Ich kenne mich nicht aus mit Veröffentlichungspflichten. Mir fehlt auch der steuerliche Sachverstand",
rechtfertigte sich Harnos.

Wenn man nach all den Jahren nicht weiß was seine Pflichten als Präsident eines e.V. sind, dann ist das bitter.
Wenn man dies aber als Jurist nicht weiß, ist das entweder ein Offenbarungseid für absolute Inkompetenz oder
aber schlicht erstunken und erlogen um seinen Arsch zu retten. Umso mehr freut mich der zitierte erste Satz,
dass man das Präsidium nicht entlastet und somit noch voll haftbar machen kann. Sehr gut!


Viele Grüße
Frank

"Deutscher Kulturbeauftragter" (Danke Horst K.)

Das Beste ist wer nie verlor, im Kampf des Lebens den Humor
(Bankinschrift irgendwo im Allgäu)

1. Herzopfer von Patrick Bernecker


OFC und ozhockey haben sich bedankt!
ozhockey Offline

König der Löwen

Beiträge: 7.065

21.07.2014 13:15
#257 RE: DEB/ESBG News Zitat · antworten

Deswegen ja die sichere No. 1 beim naechsten Fail Award, inclusive den best fails der letzten 10, 25 und 50 Jahre...


Summer of 69 hat sich bedankt!
Summer of 69 Online

Königliche Hoheit Summer of 69


Beiträge: 9.467

21.07.2014 13:18
#258 RE: DEB/ESBG News Zitat · antworten


Viele Grüße
Frank

"Deutscher Kulturbeauftragter" (Danke Horst K.)

Das Beste ist wer nie verlor, im Kampf des Lebens den Humor
(Bankinschrift irgendwo im Allgäu)

1. Herzopfer von Patrick Bernecker


Summer of 69 Online

Königliche Hoheit Summer of 69


Beiträge: 9.467

21.07.2014 13:46
#259 RE: DEB/ESBG News Zitat · antworten

Franz Reindl ist neuer DEB-Präsident - Spiegel

Neuer DEB-Präsident Reindl legt die Messlatte hoch - Stern
"Entgegen alter Gepflogenheiten bestanden Harnos und Co. auf Nicht-Öffentlichkeit und sperrten die Medien aus.
Auf den stickigen Fluren vor der Halle war dennoch alles gut zu verstehen"

Frisches Image, Geld und Medaillen:
DEB-Präsident Reindl hat Großes vor
- N-TV
(fast identischer Text)

Er hat's geschafft: Franz Reindl ist neuer DEB-Präsident - BR

FAZ, Merkur und andere haben dpa/sid Texte, die mit Stern und N-TV (nahezu) identisch sind.

Ansonsten noch die offizielle PM des DEB:
Franz Reindl ist neuer DEB Präsident
Mitgliederversammlung wählt komplett neues Präsidium


Edit:
Die eingeblendeten Twitter/FB Einträge unter der PM sind lesenswert


Viele Grüße
Frank

"Deutscher Kulturbeauftragter" (Danke Horst K.)

Das Beste ist wer nie verlor, im Kampf des Lebens den Humor
(Bankinschrift irgendwo im Allgäu)

1. Herzopfer von Patrick Bernecker


su10 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.079

21.07.2014 14:06
#260 RE: DEB/ESBG News Zitat · antworten

Zitat
Reindl will auch zeitnah eine Klausurtagung durchführen, bei der von den Proficlubs über die Amateure, den Nachwuchs, die Landesverbände und die Schiedsrichter ausgewählte Vertreter teilnehmen. Reindl: "Wir werden uns einsperren und in den Arbeitsgruppen Probleme und Lösungen ansprechen. Wir wollen alles hören, denn jeder ist gefordert." Der neue DEB-Präsident hatte schon bei der Mitgliederversammlung alle Gruppierungen im deutschen Eishockey dazu aufgerufen, Verantwortung zu übernehmen.



...bin gespannt was dabei rauskommt! Kann ja nur besser werden
Ich wünsche mir, dass es mehr Transparenz gibt und Reindl diesen Elan behält!
Hoffentlich scheut er sich nicht vor "unangenehmen" Entscheidungen, um diesen Sumpf trocken zu legen....


Schwede
Beiträge:

21.07.2014 14:28
#261 RE: DEB/ESBG News Zitat · antworten

Deutschland soll dauerhaft um Medaillen spielen?
Vielleicht werden ja für die Plätze 4-8 noch Aluminium, Nickel, Eisen etc eingeführt - dann könnte es ab und an klappen.
In jedem Fall scheint sich etwas zu bewegen und ich drücke dafür die Daumen. Ich hoffe auch, dass Hopp und co. bereit sind, etwas für den Sport zu tun. Der Gewinn der Fußball-WM dürfte die Nachwuchsarbeit allerdings noch schwieriger machen.


OFC Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.056

21.07.2014 15:25
#262 RE: DEB/ESBG News Zitat · antworten

Zitat
Der Gewinn der Fußball-WM dürfte die Nachwuchsarbeit allerdings noch schwieriger machen.



Das sehe ich anders.

Der DFB ist das Paradebeispiel, wie ein Verband der sportlich am Ende ist, wieder zürück
die Weltspitze erklimmt.

Bei der Euro in der Vorrunde ausgeschieden -> Nachwuchskonzepte überarbeitet,
Leistungszentren gegründet alle Kräfte fokussiert.

Wenn dem DEB ähnliche Umstrukturierungen gelängen, könnte dies durchaus wieder in die
Erfolgsspur münden.

Das Beispiel DFB kann zudem dazu dienen, Zauderer zu eliminieren und alles auf das positive große
Ganze einzuschwören.


Schwede
Beiträge:

21.07.2014 16:19
#263 RE: DEB/ESBG News Zitat · antworten

Nach dem WM Erfolg im Fußball, werden sicherlich viele Kinder Mitglied im Verein werden.
Ich sehe jedenfalls keinen Mitglieder-Boom im Eishockey, dadurch, dass wir jetzt Fußball-Weltmeister geworden sind. Und auch die Sponsoren wollen mehr als zuvor im Fußball aktiv sein. So sehr ich mich gefreut habe - für den Eishockey-Sport war es fast ein worst case.


Summer of 69 Online

Königliche Hoheit Summer of 69


Beiträge: 9.467

21.07.2014 16:50
#264 RE: DEB/ESBG News Zitat · antworten

Ich weiß nicht was die Fußball WM damit zu tun haben soll.
Der vorübergehenden Hype dort berührt eine langfristige Ausrichtung einer Sportart dahinter wohl kaum.

Ansonsten bedeutet dauerhaft um Medaillen mitzuspielen nicht, dass man dauerhaft welche gewinnt.
In dem Fall sehe ich die Aussage auch eher darin, dass man sich nicht, wie heute, mit dem Klassenerhalt
und/oder einem glücklichen Viertelfinale zufrieden gibt, sondern das Viertelfinale gesetzt sein sollte
und man jeweils eine echte Chance auf das Halbfinale haben sollte in dem um die Medaille gespielt wird.
Ich denke man will das Niveau von der Schweiz und der Slowakei erreichen. Und das sollte mittel- bis
langfristig durchaus machbar sein.


Viele Grüße
Frank

"Deutscher Kulturbeauftragter" (Danke Horst K.)

Das Beste ist wer nie verlor, im Kampf des Lebens den Humor
(Bankinschrift irgendwo im Allgäu)

1. Herzopfer von Patrick Bernecker


OFC hat sich bedankt!
Skibbi Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 2.771

21.07.2014 17:45
#265 RE: DEB/ESBG News Zitat · antworten

Zitat von OFC im Beitrag #262
[quote]
Bei der Euro in der Vorrunde ausgeschieden -> Nachwuchskonzepte überarbeitet,
Leistungszentren gegründet alle Kräfte fokussiert.



Das Problem ist, dass die Proficlubs und der DFB bei den Kosten für Leistungszentren lachen während Profieishockeyclubs happy sind wenn sie am Ende der Saison mal die Kabine renovieren können.

Dann kannst du dein Kind für 35€ im Jahr + 60€ Fussballschuhe in Fussballverein im Ort schicken während du als Eltern beim Eishockey weitaus mehr zahlen/fahren musst.

Eigentlich ja schade...


Dilletantisch - Egoistisch - Beschämend
Kurz: DEB


OFC Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.056

21.07.2014 18:02
#266 RE: DEB/ESBG News Zitat · antworten

Ja, aber bisher scheiterte ja alles an persönlichen Animositäten.
Es ist schon viel erreicht, wenn man jetzt beginnt, strategisch ZUSAMMEN zu arbeiten
und Ergebnisse auch umsetzt.

Ich denke auch, daß wir einen Eishockeyboom gar nicht bewältigen können,
da einfach die Eiszeiten und -flächen fehlen.
Vielmehr gilt es, das zur Verfügung stehende Material besser zu schulen,
auszubilden, Spielpraxis zu geben etc.
Da ist noch viel Luft nach oben. Stattdessen wollte Harnos lieber
die Föli Regelungen kippen. Bin ich frph daß der weg ist.


ozhockey Offline

König der Löwen

Beiträge: 7.065

21.07.2014 19:50
#267 RE: DEB/ESBG News Zitat · antworten

Zitat von Summer of 69 im Beitrag #258
Harn-Oz

Gehts noch diesen geistigen Tiefflieger mit zwei Buchstaben von meinem Nick in Zusammenhang zu bringen? Das hat weder Oz (das Land) noch mein Nick verdient...


Schwede
Beiträge:

22.07.2014 09:26
#268 RE: DEB/ESBG News Zitat · antworten

Zitat von Summer of 69 im Beitrag #264
Ich weiß nicht was die Fußball WM damit zu tun haben soll.
Der vorübergehenden Hype dort berührt eine langfristige Ausrichtung einer Sportart dahinter wohl kaum.



Der Gewinn einer WM berührt die langfristige Ausrichtung kaum?

Ich denke wir sind uns einig darüber, dass - je erfolgreicher eine Nation in einer Sportart ist - umso mehr Mittel und Mitglieder in diese gehen.
Am Beispiel von Borussia Dortmund lässt sich zeigen, dass der Gewinn von zwei Meisterschaften in den 90-er Jahren zu einem langfristigen Boom geführt hat. Das Stadion wurde massiv ausgebaut und ist heute das bestbesuchteste in ganz Europa. Im Umkreis von 50 km braucht keine andere Sportart auf die Idee zu kommen nach einem Sponsor zu fragen. Jedes Unternehmen möchte beim BVB engagiert sein. Die Mitgliederzahlen sind explodiert.

Klar, eine WM ist nicht gleichbedeutend für das Land wie der Gewinn einer Meisterschaft für eine Region.
Aber bei einer begrenzten Anzahl an jugendlichen Sportlern ist es doch nur logisch, dass die Sportart Eishocckey sicherlich nicht vom Gewinn der Fußball-WM profitieren wird. Im Gegenteil - auch wenn es nur wenige Prozent sind, werden die Mitgliederzahlen beim Fußball steigen und damit potenzielle Eishockeyspieler abhanden kommen. Von Sponsoren ganz zu schweigen. Fußball steht jetzt in Deutschland mehr denn je für "Erfolg". Und jeder Sponsor möchte ein maximal erfolgreiches Image haben. Bei begrenzten Marketing-Budgets wird auch dort nun ein noch höherer Anteil in die Sportart Fußball fließen. Demzufolge bleibt für den Rest - unter anderem Eishockey - tendenzziell weniger übrig.


Urlöwe Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 4.202

22.07.2014 11:11
#269 RE: DEB/ESBG News Zitat · antworten

Ganz so heftig ist es ja nicht.
Sicherlich lößt der Gewinn einer WM eher einen Boom aus, als ein ausscheiden in der Vorrunde.
Für mich auch gar kein Problem, im Gegenteil.
In den Vereinen wird oft sehr viel Ehrenamtliche Arbeit von Menschen unseres Landes gemacht.
Oft wird hier mehr für die soziale Entwicklung oder Integration von Kids und Jugendlichen getan als an vielen anderen Stellen.
Da wir in Deutschland leider Eishockey für diese von mir beschriebene Zielgruppe nich flächendeckend anbieten können, entsteht für mich hier 0 Neid auf die Rundballer.
Im weiteren hat H.Reindl nur auf die Ausrichtung und Zielsetzung hingewiesen und das in meinen Augen völlig zu recht.
Ich kann mich noch an den Boom im Nachwuchs erinnern, der uns durch den Gewinn der Bronzemedallie 1976 beschert wurde.
Auch das Beispiel mit den Sponsoren ist leicht übertrieben, den auch hier
http://www.luftlinie.org/Dortmund/Schalke
gibt es welche und die Entfernung liegt weit unter 50KM. ;)
Also ich hoffe das die Neuausrichtung unser Eishockey auch was die Nachwuchsarbeit angeht sich positiv entwickelt.
Das dauert aber seine Zeit und geht nicht durch handauflegen, bis dahin bin ich froh über alle die sich beim Rundball in den Vereinen zu Hause fühlen.


Für einen fairen Umgang unter allen Eishockeyfans!

Alles eine Frage des Willens!!


johnnyboy Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.259

22.07.2014 14:07
#270 RE: DEB/ESBG News Zitat · antworten

Zitat von Schwede im Beitrag #268
Zitat von Summer of 69 im Beitrag #264
Ich weiß nicht was die Fußball WM damit zu tun haben soll.
Der vorübergehenden Hype dort berührt eine langfristige Ausrichtung einer Sportart dahinter wohl kaum.



Der Gewinn einer WM berührt die langfristige Ausrichtung kaum?


Klar, eine WM ist nicht gleichbedeutend für das Land wie der Gewinn einer Meisterschaft für eine Region.
Aber bei einer begrenzten Anzahl an jugendlichen Sportlern ist es doch nur logisch, dass die Sportart Eishocckey sicherlich nicht vom Gewinn der Fußball-WM profitieren wird. Im Gegenteil - auch wenn es nur wenige Prozent sind, werden die Mitgliederzahlen beim Fußball steigen und damit potenzielle Eishockeyspieler abhanden kommen. Von Sponsoren ganz zu schweigen. Fußball steht jetzt in Deutschland mehr denn je für "Erfolg". Und jeder Sponsor möchte ein maximal erfolgreiches Image haben. Bei begrenzten Marketing-Budgets wird auch dort nun ein noch höherer Anteil in die Sportart Fußball fließen. Demzufolge bleibt für den Rest - unter anderem Eishockey - tendenzziell weniger übrig.

Wir hatten im Eishockey weder einen "Flaute" als wir jeweils Weltmeister im Fußball wurden noch als unsere Kicker-Nationalelf bei WM oder EM vorzeitig ausgeschieden ist. Ich glaub sogar, daß der "Run" aufs Eishockey selbst bei einem deutschen Olypmiasieg oder WM-Titel nicht ausbrechen würde. OFC hat Recht. Solange es keine Trainingsmöglichkeiten in Form neuer Eisflächen gibt und eine Eishalle (oder auch -verein) nach der anderen geschlossen wird, wird diese Sportart im Ranking hinter Basketball, Handball oder Formel-1 (sofern nicht bereits geschehen) weiter zurückfallen - unabhängig was im Fußball geschieht.


Seiten 1 | ... 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23
«« Sprade TV
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Optionen, ESBG News, Diskussionen etc. zum Thema Auf-/Abstieg zwischen OL und 2. Liga
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Das Eisurmel
6 14.12.2012 12:21
von quinney • Zugriffe: 685
Hockey-News.info Deutschland stellt sich vor
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Kutte
0 02.08.2012 15:38
von Kutte • Zugriffe: 243
IT-News
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von C-Gam
22 12.07.2012 14:33
von C-Gam • Zugriffe: 1760
3. Liga News
Erstellt im Forum 3. Liga von Messier
9 16.05.2014 09:13
von quinney • Zugriffe: 819
The Hockey News
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Rastaman
5 29.07.2010 20:01
von HolgerSince1984 • Zugriffe: 543
Eishockey News im Raum Freigericht
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Skibbi
0 16.02.2010 11:28
von Skibbi • Zugriffe: 214
DFB-News WM 2010
Erstellt im Forum WM 2010 von Madden
82 08.06.2010 10:55
von controllero • Zugriffe: 3247
DEL News/Splitter Thread
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von controllero
5 15.10.2009 21:57
von controllero • Zugriffe: 348
Fernseh-/Film-/Musik-News
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von C-Gam
207 10.12.2015 22:32
von johnnyboy • Zugriffe: 9443
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 20
Xobor Xobor Community Software