Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 101 Antworten
und wurde 9.552 mal aufgerufen
  
 Pressethread
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
Das Eisurmel Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.339

17.09.2012 22:27
#46 RE: Presse 17.09.2012 Zitat · antworten

Also grundsätzlich finde ich das Geradeaus von FG erstmal sehr erfrischend. Sein Unmut ggü. einigen Fans ist mehr als gerechtfertigt. Wir sind in der Vorbereitung, die Schlittschuhe sind noch nicht mal eingelaufen und man diskutiert fröhlich über die Nulpe der Saison 2012/2013. Finde es gut das der Trainer da gleich mal dazwischen haut und verbal die Axt heraus holt. Er zieht den Unmut auf sich und das Team kann in Ruhe arbeiten. Ziel erreicht. Und sich über die "Fäkalsprache" zu mukieren finde ich doch sehr amüsant. 4000 Fans rufen "Scheiße Kassel Huskies" Kinder jeden Alters wippen fröhlich im Takt mit, die "fürsorgenden" Eltern klatschen mit und haben jetzt auf einmal Angst das aufgrund von zwei Kraftausdrücken in der FR die seelische Entwicklung des Kindes Schaden nimmt. Sorry, aber den Käse hatten wir schonmal zu Schröders Zeiten, als ein Herr Löffler in der FNP meinte man könne nicht mehr zu den Lions gehen da die Spielweise einfach "brutal" und zudem schädlich für Kinder sei, da die Schägereien ein "wahrlich schlechtes Vorbild" seien. Wer "scheiß xy Verein" ruft, muss das selbe Wort auch in der Zeitung ertragen können.

Mit den übrigen Aussagen von FG tue ich mich dagegen sehr schwer.

Das Problem mit dem Nachwuchs war FG bei Vertragsunterzeichnung bekannt. Alle wissen das uns die wichtigen Juniorenjahrgänge fehlen. Wir haben ein paar wirkliche Rohdiamanten in der Jugend aber die müssen noch reifen und geschliffen werden. Es ging einem Jedem von uns das Herz auf als diese Dreikäsehochs in der Ananasrunde ihr letztes Hemd gegeben haben. Aber gerade die körperlichen Defizite (aufgrund des Alters) waren nun mal unübersehbar. Die Früchte können wir erst in 2 bis 3 Jahren ernten. Das wusste er als er unterschrieben hat.

Und das Gejammer über die Verletzungen ist doch arg muschihaft. In der Vorbereitung kommt es nun mal leider zu Veletzungen. Das Eis ist durch die Wärme draussen sehr weich und die tief direkt an den Gelenken sitzenden Muskeln und Bänder sind durch die schlittschuhfreie Zeit nicht mehr in topform. Da hilft auch kein täglicher 20km Lauf. Da passieren Muskel- und Bänderverletzungen nun mal. Darüber jetzt ein Fass aufzumachen klingt doch arg fadenscheinig. Will da jemand für eine eentuelle Niederlage am 30.9 vorsorgen? War da jemand noch von der Aussage von Rüdi geschockt das der erste Platz egal ist. "Wir wollen verdammt nochmal Derbys gewinnen"? Und speziell bei Monych muss sich der Trainer fragen, ob er ein paar Boxstunden investiert damit Monych die Deckung besser beherrscht, oder aber ob er sich zukünftig besser raus hält.

Scheiße ist das schon spät Gute Nacht


Der Frosch im Brunnen ahnt nichts von der Weite des Meeres


HCEKV Offline

Twen Löwe


Beiträge: 365

17.09.2012 22:50
#47 RE: Presse 17.09.2012 Zitat · antworten

Zitat von Rosebud im Beitrag #39
..., dass er die Eier hat, auch mal gegen die Fans zu wettern...



Es ist ein Missverständnis anzunehmen, dass dieses Losledern, wie ein kleines Kind, dem man die Förmchen weggenommen hat, etwas mit "Eier haben" zu tun haben könnte.
"Eier" und eine gewisse Souveränität in seiner Arbeit als Trainer hätte Gentges dann gehabt, wenn er über den Dingen gestanden hätte und es auch so geäußert hätte, anstatt durch vermeintlich klare Worte zum Ausdruck zu bringen, wie sehr ihn die unsachliche Kritik getroffen hat.
In entsprechender Anwendung einer seiner "Ausbrüche": Hat er bei den erkannten Problemstellungen, also seinen eigenen eigentlichen Hausaufgaben als Trainer, nichts Besseres zu tun, als solche sinnfreien statements zu geben, die ihn selbst und die Löwen diskreditieren?



Zitat von Rosebud im Beitrag #39
...viele hier mit seinem Job überfordert wären...



Wen interessiert es, ob hier jemand dem Job gerecht werden könnte? Danach wurde nie gefragt. (Zudem ist die zitierte Behauptung eine Unterstellung und damit ein Ablenkungsmanöver.)
Mir zeigen die Äußerungen Gentges eher, dass möglicherweise er mit seinem Job überfordert ist.



Zitat von anno1966 im Beitrag #38
Zitat von Koppsi im Beitrag #37
FG-Thread?
nen Mediziner würd wahrscheinlich FG als "emotional inkontinent" bezeichnen.
MIR muß er ned sympathisch sein. Ich erwarte ERFOLG. Wie er den ranschafft? Mir scheißegal!

Fäkalsprache tztz




Koppsi ist hier ja auch kein Repräsentant mit Vorbildfunktion, der ein Interview gibt, das in der Öffentlichkeit verbreitet wird.
Eventuell passt sich Koppsi auch nur dem "Umgang" an.



Zitat von ozhockey im Beitrag #42
..., dann aber bitte nicht nach Wulff'scher Manier auf Unterlassung klagen.



In B.-Wulffscher-Manier klagt man nur dann, wenn man sein belangloses Geschreibsel als Anhängsels eines bedeutungslosen Ex-Bundespräsidenten verkaufen wollte.
Sollte Gentges nicht doch ein "Buch" geschrieben haben, besteht also keine Gefahr einer weiteren (fast) sinnlosen Klage.
(Btw: Wie kann man den Schund dieser F-Prominenten eigentlich unter "Sachbuch" einordnen? Und wie kommen so viele Leute auf die "glorreiche Idee" das "Buch" zu kaufen, dass es in die "Charts" kommt bzw diese anführt? Bleibt es angesichts dieser Ereignisse bei der Erklärung mit den Fliegen, warum sich "eine Vielzahl" von Leuten "nicht irren kann"? Fragen über Fragen...)



Zitat von Iceman88 im Beitrag #44
Tja mit Facebook aussagen sollten die jenigen mal langsam machen. Alle Lesen mit. Und das find ich nicht gut.



Aussagen fallen im Auge des Betrachters zu allererst auf denjenigen zurück, der sie tätigt.



Zitat von jan im Beitrag #43
der typische FG, poltern, übertreiben, junge Spieler sind nicht seine Kragenweite, ... aber dafür ist er bekannt.
Wir werden sehen



Jeder Mensch hat das Recht sich zu ändern. Insofern hoffe ich auf eine Besserung in Gentges Verhalten.
Aber und da schließe ich mich an, und verschwende nun keine weitere Zeit mit weiteren Erklärungen warum Gentges besser das Sprichwort "Reden ist silber - Schweigen ist Gold" angewendet hätte: Wir werden sehen


Zitat von Das Eisurmel im Beitrag #46
...4000 Fans rufen "Scheiße Kassel Huskies" ...



Die Äußerungen von Fans und eines Offiziellen über einen Kamm zu scheren ist der Sache unangemessen.
(Ich habe es bereits mehrfach ausgeführt und wiederhole es nun nicht mehr.)



Zitat von Das Eisurmel im Beitrag #46
...Mit den übrigen Aussagen von FG tue ich mich dagegen sehr schwer.

Das Problem mit dem Nachwuchs war FG bei Vertragsunterzeichnung bekannt. Alle wissen das uns die wichtigen Juniorenjahrgänge fehlen. ...

Und das Gejammer über die Verletzungen ist doch arg muschihaft. ...



Genau das meinte ich bereits in meinem ersten posting zum Thema! Erst alles positiv überzeichnen, um nun genauso negativ überzeichnend herum zu jammern.
Das ist das Verhalten einer Diva und jedenfalls kein Verhalten, das man von jemandem erwartet, der den Ruf eines "harten Hundes" hat.



Zitat von Das Eisurmel im Beitrag #46
...Scheiße ist das schon spät Gute Nacht



Ich sehe, dass das negative Vorbild Gentges Wirkung bei einigen zeigt.
Ja, es ist schon spät und bevor Gentges wieder meint wir hätten nichts Besseres zu tun und keinen Sex wollen wir uns doch lieber wieder dem real life zuwenden
Gute Nacht!


Inaktiv - so lange keine kompetente Forenleitung und vernünftige Diskutanten vorhanden sind.

Danke noch für die Bestätigung der Inkompetenz der Forenleitung.

Allen hiesigen Flache-Erde-Geozentrikern ins Stammbuch geschrieben:
Ich widerrufe nichts – und sie bewegt sich doch!

PS: So oder so kann ich hier schreiben, wenn ich denn will.


HCEKV Offline

Twen Löwe


Beiträge: 365

17.09.2012 22:57
#48 RE: Presse 17.09.2012 Zitat · antworten

Nachtrag, weil posting übersehen:

Zitat von Urlöwe im Beitrag #45
Was mich bei doch etwas verwundert, bei den Beiträgen in diesem Thread.
- Es müßte doch jeden klar gewesen sein, der sich auch nur ansatzweise mit F.G. beschäftigt hat.
Wir haben hier nicht den Kirchenvorsteher oder den 20:00 Uhr Tagesschausprecher verpflichtet.
- Warum dann jetzt, die Verwunderung über seine Art und Weise der Kommunikation ?




Mich wundert nur noch, dass das Diva-mäßige Verhalten Gentges all die Befürworter des "Harter Hund"-Stils nicht verwundert.


Inaktiv - so lange keine kompetente Forenleitung und vernünftige Diskutanten vorhanden sind.

Danke noch für die Bestätigung der Inkompetenz der Forenleitung.

Allen hiesigen Flache-Erde-Geozentrikern ins Stammbuch geschrieben:
Ich widerrufe nichts – und sie bewegt sich doch!

PS: So oder so kann ich hier schreiben, wenn ich denn will.


Das Eisurmel Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.339

17.09.2012 23:01
#49 RE: Presse 17.09.2012 Zitat · antworten

Zitat von HCEKV im Beitrag #47
Es ist ein Missverständnis anzunehmen, dass dieses Losledern, wie ein kleines Kind, dem man die Förmchen weggenommen hat, etwas mit "Eier haben" zu tun haben könnte.


Genau darüber definiert sich FG aber. Und wie Urlöwe zurecht angemerkt hat, ordnet er alles dem Erfolg unter, egal wie die Außenwirkung ist. Er ist das komplette Gegenprogramm zu Bedoes, damit mußt Du dich abfinden. Ich denke das heute Gesagte war nur ein laues Sommerlüftchen gegenüber dem was uns noch "droht". Abgerechnet wird nach der Saison. Bis dahin betrachte ich seine Ausbrüche in der Form amüsierend, inhaltlich kritisch wie die Aussagen früherer Trainer auch.


Der Frosch im Brunnen ahnt nichts von der Weite des Meeres


Urlöwe Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 4.365

17.09.2012 23:05
#50 RE: Presse 17.09.2012 Zitat · antworten

Zitat von HCEKV im Beitrag #48
Nachtrag, weil posting übersehen:

Zitat von Urlöwe im Beitrag #45
Was mich bei doch etwas verwundert, bei den Beiträgen in diesem Thread.
- Es müßte doch jeden klar gewesen sein, der sich auch nur ansatzweise mit F.G. beschäftigt hat.
Wir haben hier nicht den Kirchenvorsteher oder den 20:00 Uhr Tagesschausprecher verpflichtet.
- Warum dann jetzt, die Verwunderung über seine Art und Weise der Kommunikation ?




Mich wundert nur noch, dass das Diva-mäßige Verhalten Gentges all die Befürworter des "Harter Hund"-Stils nicht verwundert.



Die Diva ist ein harter Hund oder umgekehrt wir werden sehen.


Für einen fairen Umgang unter allen Eishockeyfans!

Alles eine Frage des Willens!!


Mapache Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.266

17.09.2012 23:14
#51 RE: Presse 17.09.2012 Zitat · antworten

Ist schon irgendwie süß, wie das Forum Facebook beschuldigt, die bei Facebook meinen, das Forum sollte mal aufhören zu nörgeln. Und dazwischen die, die sich beim Trainer über "Kraftausdrücke" aufregen, während die ganze Halle Zeug singt, das teilweise schon mehr als nur kritisch ist. Ahoi, Ahoi!


Die Löwen in Bildern: http://eishockey.mapache-photo.de/


Mäcks Offline

König der Löwen

Beiträge: 5.300

17.09.2012 23:22
#52 RE: Presse 17.09.2012 Zitat · antworten

Hoffentlich gibt das keinen Ärger unter den Fans und bräuchten in Folge dessen ein Fanprojekt


Urlöwe Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 4.365

17.09.2012 23:24
#53 RE: Presse 17.09.2012 Zitat · antworten

Zitat von Mäcks im Beitrag #52
Hoffentlich gibt das keinen Ärger unter den Fans und bräuchten in Folge dessen ein Fanprojekt



ach ich dachte wir machen das hier nur für´s Fan-Projekt.


Für einen fairen Umgang unter allen Eishockeyfans!

Alles eine Frage des Willens!!


Das Eisurmel Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.339

17.09.2012 23:25
#54 RE: Presse 17.09.2012 Zitat · antworten

Zitat von Mapache im Beitrag #51
Ist schon irgendwie süß, wie das Forum Facebook beschuldigt, die bei Facebook meinen, das Forum sollte mal aufhören zu nörgeln.


Nennt sich Gruppentherapie. Sag ich doch, Ziel erreicht, die Fans beschäftigen sich mit sich selber und mit FG während das Team in Ruhe arbeiten kann.


Der Frosch im Brunnen ahnt nichts von der Weite des Meeres


Koppsi
Beiträge:

17.09.2012 23:27
#55 RE: Presse 17.09.2012 Zitat · antworten

Ach HCEKV, warum mag ich deine Posts?
Danke!
Aufgrund Urlaub in Garmisch war ich bei keinem Spiel, und las die Spielberichte in Form von T&F.
Wenn ich eben nach längerem Tel. erfahre daß z.B. im Fressheft Boris via PN massivst beleidigt wird und auf niveaulosester Art genötigt wird, dann mach ich mir ernsthaft Gedanken.
Und sollte ich diesbezüglich Namen rauskriegen, hat die-/derjenige nichts zu lachen!
Ich verweise nochmal auf einen Post von mir im Fanprojektthread: manch Forist sollte sich über die Außenwirkung seiner Kritzelei Gedanken machen bevor er auf ENTER drückt!


Crusader Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 112

17.09.2012 23:33
#56 RE: Presse 17.09.2012 Zitat · antworten

Folgende Aussage geht einfach gar nicht:

Zitat
Arbeiten diese Leute eigentlich etwas oder tippen die nur die ganze Nacht? Haben die noch richtigen Sex oder nur Cybersex?

(direkt aus dem FR-Text zitiert).

Das hat mit Gutmenschentum oder sonstwas nichts zu tun. Ich lasse mir gerne von einem alten Hasen wie Gentges den Eishockey-Sachverstand aberkennen, beuge mich jederzeit seinem fachkundigen Urteil, aber wer so einen Bockmist redet, der wird von mir keinen Applaus bekommen. Ich dachte nach Kurt Becks Ausrutscher vor ein paar Jahren, seien wir über eine solche Pauschalisierung hinweg.

Teile seines Gehalts stammen aus unseren Geldbeuteln und da kann es ihm verdammt noch mal egal sein, ob das Hartz IV Euros sind, Fiseurgehälter oder Managerboni. In meinen Augen kauft sich jeder, der eine Tageskarte löst oder Dauerkarte besitzt und ein Spiel live gesehen hat, das volle Recht hier oder sonstwo mitzureden. Wenn ihn die Postings von einer handvoll Leute nerven, dann gibt ihm das nicht das Recht gleich die Schublade aufzumachen und alle zusammen da rein zu packen. Für Ausraster im Stile Rudi Völler, das Kritik einfach ist von der Tribüne aus, bringe ich jederzeit Verständnis auf. Aber so was, wie die zitierte Zeile, hat doch mit klaren Worten nichts zu tun.

Desweiteren halte ich es für einen Fehler öffentlich über die Jugend- und Nachwuchsarbeit zu wettern, bzw. nicht für einen Fehler sondern schlicht für unprofessionell. Wenn er mit Verfahrensweisen seines Vereins als Aktiver ein Problem hat, dann sollte so etwas intern im Verein angesprochen werden und nicht in der Presse. Unprofessionell. Ähnlich sehe ich das bei dem Gejammer mit der Kaderplanung. Da hat er einen gewissen Einfluss drauf, nicht der Redakteur oder die Leser der Frankfurter Rundschau.

Mit Worten aus Full Metal Jacket: "Das beeindruckt mich überhaupt nicht, üben Sie!"

So, und jetzt ne Runde Cybersex!



Mäcks Offline

König der Löwen

Beiträge: 5.300

17.09.2012 23:46
#57 RE: Presse 17.09.2012 Zitat · antworten

Ich habe hier von Usern lesen dürfen, dass sie denken, dass Gentges die Aufmerksamkeit auf sich lenken wollte.
Dazu passt Gentges Aussage, dass der größte Gegner der Spieler die eigenen Köpfe in der Kabine seien, so ähnlich zumindest formulierte Gentges seine Antwort
auf Rüdigers Frage im Festzelt, wer in dieser Spielzeit der größte Gegner der Löwen sei.


OFC Online

König der Löwen


Beiträge: 6.430

18.09.2012 00:02
#58 RE: Presse 17.09.2012 Zitat · antworten

Also ich finde diese Diskussion zunehmend ermüdend.

Ich bin gespannt auf FG und die Mannschaft,
und ich freue mich schon sehr auf die neue Saison.

Zum jetzigen Zeitpunkt wird mir hier viel zu viel
in das Verhalten reininterpretiert.

Ich lehne mich zurück, lass die Jungs trainieren
und warte jetzt erst mal den kompletten Oktober ab
(soll heißen ich geh zu den Spielen) und dann
werde ich mir ein Urteil bilden.

Derzeit stehen mir hier zu viele Leute im Kaffeesatz
und trampeln das Aroma kaputt.


Charlestown Chief Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.471

18.09.2012 01:48
#59 RE: Presse 17.09.2012 Zitat · antworten

Clayton Beddoes war zu brav, Frank Gentges äussert sich in "Fäkalsprache"....
Ich bitte Michael Bresagk nun darum, einen Backofen in der Eishalle aufzustellen, in welchem sich hier manch einer seinen Wunschtrainer backen kann.
Nicht zu gutmütig aber auch keine "Fäkalsprache", er soll direkt sein und seine Meinung sagen, darf dass dann aber auch nicht wie ihm gerade das Mundwerk gewachsen ist, weil das ja dann wieder "Fäkalsprache" sein könnte. Verstellen, um diese "Fäkalsprache" zu umgehen, darf er sich dann aber auch nicht, weil das ja wieder unehrlich und falsch ist.

Wenn ich mir den Verlauf dieses Threads anschaue, kann ich Gentges "Geht mir am Arsch vorbei"-Haltung vollkommen verstehen!


"I went to the fights the other night and a hockey game broke out."

by R. Dangerfield, Comedian


Gala Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 923

18.09.2012 07:50
#60 RE: Presse 17.09.2012 Zitat · antworten

Hallo,
mittlerweile verstehe ich die ganze Diskussion nimmer.
Gentges knallt genau das an unsere Köpfe, was hier und wohl auch auf FB geschrieben wird.

Klar können wir kritisieren, allerdings sollten wir auch wissen, dass diese Kritik auch von anderen gelesen wird.
Und wenn dann nur kommt (als Beispiel in T&F) --- Ackers scheiße
kommt das anders an, als wenn ich es als konstruktive Kritik setze.
-Ackers war heute schlecht, weil... (beliebiger Grund einsetzbar)
Der Ton macht die Musik.
Und für mich ist hier das Stichwort konstruktiv Egal ob gut oder schlecht, wenn man weiß, wieso jemand eine Leistung so beurteilt ist es leichter, die Meinung einzuschätzen und einzuordnen.
Wir leben in einer Riesen Gesellschaft, da kann nicht immer nur Friede Freude Eierkuchen sein, aber man sollte auch bedenken, dass am anderen Ende des Internets immer noch ein Mensch sitzt.
Gentges hat imho tgenau das getan, was wir hier auch machen. Uns einen Spiegel vorgehalten. Und jetzt wird sich beschwert, dass er das gemacht hat.

Er ist öffentlich und darf sowas nicht sagen.
Wir sind hier auch ein öffentliches Forum.
Unsere Aussagen können auch von aussen gelesen werden, da braucht man sich nicht zu anmelden, um das zu lesen.

Auch wenn es alt ist, finde ich die alte Aussage von wegen lesen-denken-scharf nachdenken- dann evt. erst posten gut.


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Presse vom 01.09.2012
Erstellt im Forum Pressethread von LöweFritze
3 01.09.2012 11:19
von Leona • Zugriffe: 792
Presse vom 09.08.2012
Erstellt im Forum Pressethread von Messier
0 09.08.2012 18:59
von Messier • Zugriffe: 598
Presse vom 09.07.2012
Erstellt im Forum Pressethread von thodi28
5 11.07.2012 10:14
von Ollowain211 • Zugriffe: 1544
Spielplan - Löwen Frankfurt - 2012/13
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Rastaman
20 19.03.2013 23:03
von Charlestown Chief • Zugriffe: 10505
Alle Vorbereitungsspiele 2012/2013 (OL West)
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Iceman88
2 21.06.2012 09:06
von Daniel. • Zugriffe: 529
Inlinehockeysommer 2012
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von marco1985
3 03.08.2012 10:36
von marco1985 • Zugriffe: 674
Presse vom 09.02.2012
Erstellt im Forum Pressethread von Schneelöwe
1 09.02.2012 21:46
von Koppsi • Zugriffe: 899
Presse vom 09.01.2012
Erstellt im Forum Pressethread von Mäcks
3 09.01.2012 10:52
von Leona • Zugriffe: 1173
RE: Presse vom 09.12.2011
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von controllero
2 10.12.2011 15:22
von woody • Zugriffe: 683
 Sprung  



Android app on Google Play
Xobor Xobor Community Software