Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 24 Antworten
und wurde 2.460 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | 2
Snoil11 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.100

01.10.2012 14:03
#16 RE: Waidmanns Heil oder das andere "Ahoi" Zitat · antworten

Ich kann nachvollziehen, dass homosexuelle Forumsuser und Stadienbesucher diesen Text als diskriminierend empfinden, daher akzeptiere ich, dass der Text als nicht mehr zeitgemäß eingestuft wird. Allerdings würde ich persönlich ein Umtexten der Melodie als überaus lächerlich bewerten. Es kommt ja zum Glück auch niemand auf die Idee das unsägliche U-Bahn-Lied mit einem neuen Text zu bestücken.


Ansonsten möchte ich abschließend zur Debatte stellen, ob die Verunglimpfung von Spielern als "Frau" heutzutage noch angebracht ist. Vielleicht könnte man sich hier ja auch einen "kreativeren" Song überlegen, in dem nicht eine durch Geburt gegebene Eigenschaft der Hälfte der Bevölkerung in einer diffamierenden Art und Weise genutzt wird.


Siggi Schneider: The O'Malley of the 21st century.


Daniel3411 Offline

Ouzo-Fan


Beiträge: 1.256

01.10.2012 15:33
#17 RE: Waidmanns Heil oder das andere "Ahoi" Zitat · antworten

ok, dann vergleich ich uns mal mit anderen eishockey fans, da fällt mir nur allein iserlohn, mannheim, nauheim und kassel ein, die bei gesängen selten niveau haben! wir haben 1-2 lieder, die halt nicht gleich jeder so toll findet, aber alles in allem ist und bleibt der ahoi-song harmlos! mehr sag ich dazu nicht mehr, weils eh nix bringt und wie OFC auch richtig sagt, die diskussion hier nicht hingehört (ich weiß, mein erster beitrag auch nicht)



Ollowain211 Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 720

01.10.2012 16:17
#18 RE: Waidmanns Heil oder das andere "Ahoi" Zitat · antworten

vielleicht sollten wir neben den Fanbeauftragten auch noch einen Diskriminiersungsbeauftragten wählen.
warum sind es eigentlich zwei männliche Fanbeauftragte ? sollte nicht eine Frau dabei sein ? *ironie aus*
nicht mehr zeitgemäß... oh man... wegen allem wird sich gedanken gemacht, dass man es jedem recht macht...


Frankfurt / Bremerhaven / Anaheim meine Vereine zum Glück :-)


Canucks Offline

Twen Löwe

Beiträge: 368

03.10.2012 11:14
#19 RE: Waidmanns Heil oder das andere "Ahoi" Zitat · antworten

Mehr als lächerlich...das Lied wird seit Jahren gesungen und plötzlich passt es iwelchen Müttern Terresa's net mehr, weil es zu böse ist-geil!


Bieksa: "Right now i'm 6 inches too tall to play in Montreal..."


OFC Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.056

03.10.2012 14:22
#20 RE: Waidmanns Heil oder das andere "Ahoi" Zitat · antworten

Nochmal zum mitschreiben:

Dies ist ein Kreativthread und nicht der Ort um seinen Unmut oder Sympathie über einen Fangesang kundzutun.

Deshalb postet bitte Ideen, oder unterlasst es.

Für die Diskussionen öffnet bitte Euren eigenen Thread.
Denn hier ist es OFF TOPIC!

Ich hatte es bereits mehrmals gepostet, aber manche Forumsnutzer ignorieren dies geflissentlich.

Also: hier nur Kreativität und

DON´T poo in the pool!!!


Snoil11 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.100

03.10.2012 20:45
#21 RE: Waidmanns Heil oder das andere "Ahoi" Zitat · antworten

Idee: Liedtext des Ahoi, Ahoi-Gesangs weiterverwenden oder alternativ den Fangesang nicht mehr verwenden.


Siggi Schneider: The O'Malley of the 21st century.


vince riendeau Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 999

04.10.2012 05:35
#22 RE: Waidmanns Heil oder das andere "Ahoi" Zitat · antworten

Zitat von Snoil11 im Beitrag #16
Ich kann nachvollziehen, dass homosexuelle Forumsuser und Stadienbesucher diesen Text als diskriminierend empfinden, daher akzeptiere ich, dass der Text als nicht mehr zeitgemäß eingestuft wird. Allerdings würde ich persönlich ein Umtexten der Melodie als überaus lächerlich bewerten. Es kommt ja zum Glück auch niemand auf die Idee das unsägliche U-Bahn-Lied mit einem neuen Text zu bestücken.


Ansonsten möchte ich abschließend zur Debatte stellen, ob die Verunglimpfung von Spielern als "Frau" heutzutage noch angebracht ist. Vielleicht könnte man sich hier ja auch einen "kreativeren" Song überlegen, in dem nicht eine durch Geburt gegebene Eigenschaft der Hälfte der Bevölkerung in einer diffamierenden Art und Weise genutzt wird.



"Frauen" sagt man auch nicht mehr - das sind Menschen mit Menstruations-Hintergrund!


Summer of 69 Offline

Königliche Hoheit Summer of 69


Beiträge: 9.486

05.10.2012 12:35
#23 RE: Waidmanns Heil oder das andere "Ahoi" Zitat · antworten

Zitat von Snoil11 im Beitrag #21
Idee: Liedtext des Ahoi, Ahoi-Gesangs weiterverwenden oder alternativ den Fangesang nicht mehr verwenden.

Du meinst wir sollten die Melodie summen?
Das ist in der Tat ne kreative Idee. Den Text kennt eh jeder und weiß was gemeint ist,
aber subtil wie wir sind singen wir ja nichts, so kann uns auch keine Diskreminierung
vorgeworfen werden. Wahrlich eine Salomonische Idee.


PS
Ganz ehrlich, der Ansatz in Ehren, es wird sich aber ganz sicher nicht durchsetzen lassen.
Sobald die Melodie anfängt singen 99% in der ESH den alten Text. Egals was hier ausgeheckt wird.


Viele Grüße
Frank

"Deutscher Kulturbeauftragter" (Danke Horst K.)

Das Beste ist wer nie verlor, im Kampf des Lebens den Humor
(Bankinschrift irgendwo im Allgäu)

1. Herzopfer von Patrick Bernecker


Aeppler Offline

Doppelstockhalter


Beiträge: 3.460

05.10.2012 15:40
#24 RE: Waidmanns Heil oder das andere "Ahoi" Zitat · antworten

Solange das Lied nicht von den DJ's eingespielt wird, wird es eh mehr oder weniger nie gesungen. Also ganz einfacher Tip an die DJ's. Lasst es weg und alle sind zufrieden.

Von alleine singt der gemeine Frankfurter doch eh kaum noch was. Ausser vll dieses unsaegliche "Werdet zur Legende" beim Stand von 5:0.


Kann der was? Hat der nen Ring?

Founder of the Live Ticker Ultras
Ich freue mich, wenn es regnet.
Freue ich micht nicht, regnet es auch
K.Valentin


Nur der ESC Offline

Formerly known as #9 Barrie

Beiträge: 457

06.10.2012 13:06
#25 RE: Waidmanns Heil oder das andere "Ahoi" Zitat · antworten

Zitat von Aeppler im Beitrag #24
Von alleine singt der gemeine Frankfurter doch eh kaum noch was. Ausser vll dieses unsaegliche "Werdet zur Legende" beim Stand von 5:0.


Und das ist imho das größere Problem als homophobe Gesänge


Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Mützen und anderes ....
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Hessen-Lady
108 04.03.2014 05:58
von Schrauber • Zugriffe: 4273
Homophobie als Fankultur?
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Koppsi
49 06.10.2012 16:39
von Bischter • Zugriffe: 1927
Wie wettbewerbsfaehig sind die Loewen und andere in der Meisterrunde?
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von ozhockey
229 18.01.2012 10:40
von Rastaman • Zugriffe: 20171
IIHF hat einschneidende Änderungen vor
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von loh
8 30.01.2012 20:46
von FFMLion • Zugriffe: 391
Team Änderung
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von C-Gam
31 28.10.2011 15:19
von Urlöwe • Zugriffe: 2435
Hammer Eisbären - Löwen Frankfurt
Erstellt im Forum Tops & Flops 2011/2012 von Fishfan64
26 11.10.2011 12:32
von Hüppi • Zugriffe: 3385
Abschlusstraining am 30.9.2010
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Lionsburger
15 01.10.2010 15:16
von Doc Shaijtan • Zugriffe: 1025
Verkaufe Game Worn Jersey Lions 02/03 und Eric Schneider Hannover und andere Gamer
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von RevierLöwe
0 16.04.2010 15:14
von RevierLöwe • Zugriffe: 791
DEL Playercards 08/09 Sets fast komplett und viele andere
Erstellt im Forum Geschlossene Threads von doris4
0 11.11.2009 22:05
von doris4 • Zugriffe: 158
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 12
Xobor Xobor Community Software