Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 234 Antworten
und wurde 23.403 mal aufgerufen
  
 Löwen Saison 2012/2013
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 16
Mäcks Online

König der Löwen

Beiträge: 5.157

01.10.2012 01:14
#46 RE: T+F Rübenbauern-Löwen Zitat · antworten

Welches Foul bitte? Es nervt einfach, jetzt alles kleinzureden, was du hier in aller Deutlichkeit tust. Seltsam außerdem, dass ihr alle einen Sieg wolltet
und auch sehr große Töne gespuckt habt und nun wird die Niederlage auf die Verletzten geschoben, was wir ja dringend unterlassen sollten - ist alles nachzulesen!
Firsanovs Rüchzieher war deutlich zu sehen und auch eure Fans haben groß geguckt, als Firsanov abgedreht ist und Richtung Bank gelaufen ist. Ruhe herrschte da, ich weiß es ganz genau.

Hab ich irgendwo schonmal nicht gesagt, dass ich keinen Fight sehen will? Ist mir allemal lieber als so ein Montreal Canadiens-Verschnitt wie Firsanov da! Dein Vergleich hinkt


Charlestown Chief Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.453

01.10.2012 01:24
#47 RE: T+F Rübenbauern-Löwen Zitat · antworten

Also langsam frage ich mich, welche Schiris das Nauheimer Publikum schon gesehen haben muss, um heute von einer guten Schirleistung zu reden?!

-mehrere male sieht der Hauptschiri, in dessen Sichtfeld gerade der Zweikampf stattfindet, nichts und der entfernte Haupt-Schiri will auf einmal eine Strafe gesehen haben
-mehrere male fährt ein Nauheimer Spieler mit Anlauf und gehobenem Ellbogen in den Check und das Einzige was am Ende mal als Strafe rauskommt, ist ein "Halten des Stockes"
-Im Sichtfeld des Hauptschiris greift sich ein Nauheimer den Helm von Breiter (glaube ich zumindest, dass er es war) und zieht ihn über den Hinterkopf
-allgemein war es heute wohl mehr Nachteil als Vorteil, dass zwei Haupt-Schiedsrichter auf dem Eis waren, da eine gewisse Absprache bzw. ein Verständnis untereinander überhaupt nicht vorhanden war

Das mag jetzt eventuell schwer nach Vereinsbrille aussehen aber die Refs haben hüben wie drüben schlecht gepfiffen, wie hier schon erwähnt wurde: Im ersten Drittel pro Nauheim, im zweiten pro Frankfurt und im Dritten schienen sie die Pfeife in der Kabine vergessen zu haben....


"I went to the fights the other night and a hockey game broke out."

by R. Dangerfield, Comedian


alaska Offline

Mitbürger mit agrarkulturellem Hintergrund

Beiträge: 2.164

01.10.2012 01:25
#48 RE: T+F Rübenbauern-Löwen Zitat · antworten

Kleinreden??? Und lese ich richtig, das du nun damit kommst, das es seltsam ist, das wir alle ienen Sieg wollten??? NATÜRLICH wollten wir den. Geht Stanleys Ding in der Verlängerung rein, wäre ers doch auch gewesen. Habt ihr uns nun 10-0 abgeschossen, oder was? Was das Nerven angeht, KÖNNTE ich es auch umdrehen, Mäcks...Jetzt habt ihr EINMAL ein derby gewoonnen, das auch erst nach Verlängerung, also ein Remis nach regulärer Spielzeit und man könnte meinen, ihr nehmt Kurs auf die Deutsche Meisterschaft.....ist doch alles normal, das wir net schon vorher schreiben "Am Sonntag werden wir wahrscheinlich verlieren" und "Kleinreden" muss ich nix, weil es ja SO GROSS nu auch net war.


Dieser Beitrag ist aus recycelten Buchstaben ehemaliger Mails und Forenartikel aus ESBG-, Löwen- und Huskiesforum zusammengesetzt und daher zu 100 % digital nur schwer abbaubar. Bei riesigen Nebenwirkungen essen Sie die Forumsbeilage und tragen Sie Ihren Admin zum Apotheker.


Leben heißt ja rückwärts gelesen Nebel. Vielleicht liegt es daran, das wir manchmal den Durchblick verlieren.....


schlobo Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.802

01.10.2012 03:34
#49 RE: T+F Rübenbauern-Löwen Zitat · antworten

edit


IP0815 Offline

Twen Löwe

Beiträge: 330

01.10.2012 04:57
#50 RE: T+F Rübenbauern-Löwen Zitat · antworten

Zitat von alaska im Beitrag #40
Zitat von IP0815 im Beitrag #8

- Nauheim. Warum erkläre ich in den Tops. @ Sniper, West und Alaska: blöd, wenn man nach den ersten Testspielen schon sooo markante Aussagen bzgl der eigenen Stärke macht. Meine Erfahrung sagt mir, Vorbereitungsspiele zeigen so gut wie nix, weshalb ich auch nicht nach den guten Spielen der Löwen gegen die Zweitligisten in Euphorie verfallen bin.



Und weiter? Ich fand uns nun net so mies, außerdem wurde auch nach den Vorbereitungsspielen von mir immer erwähnt, wenn wir mal KOMPLETT sind, sprich MIT 2. Ausländer und den Verletzten wieder an Bord. Mit dem letztjährigen Team hätten wir heute NULL Punkte gegen aufgerüstete und sehr starke Löwen geholt, ergao haben wir das stärkste Team seit 2. Liga-Zeiten aktuell in BN.



Du spricht in einem anderen Post im Zusammenhang mit der Schirileistung über die Vereinsbrillen, die wir abnehmen sollen. Dann vergisst aber nicht dein Vereinsfernglas abzulegen. Ihr hättet auch mit dem aktuellen Team NULL Punkte verdient gehabt. Also träum weiter von deinem Team, den verletzten und mitgenommen Spielerm...und ich träume von einer besseren Chancenauswertung. Ich war auf jeden Fall heute sehr überrascht wie wir euch dominiert haben, dementsprechend mache ich mir über den zweiten Derbysieg keine Sorgen.


IP0815 Offline

Twen Löwe

Beiträge: 330

01.10.2012 05:07
#51 RE: T+F Rübenbauern-Löwen Zitat · antworten

Zitat von alaska im Beitrag #36
Tops

-Flops
-Frank Gentges. OFFIZIELLE haben nach dem Spiel NICHTS auf dem Eis verloren, macht der Schiri ne zusatzmeldung, gibt das richtig Ärger. Dann Gesten und den Effe in Richtung Nauheim-Fans zu machen, geht gar net. Weiterhin holte er sich ne geworfene glasflasche und tat so, als habe diese deutlich vorher schon geworfene Flasche ihn getroffen. Sorry, das wird hier zwar nicht auf Gegenliebe stossen, aber das geht gar nicht



Ich habe Gentges die ganze Zeit beobachtet, da sah ich keine Effe-Finger. Außer dir hat das auch niemand sonst gepostet, daher finde ich es schon interessant. Aber passt zu dir.


Sniper2407 Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 129

01.10.2012 06:48
#52 RE: T+F Rübenbauern-Löwen Zitat · antworten

Glückwunsch nach Frankfurt zum ersten Derbysieg. Ich fand Euch heute stark, aber zu packen seid Ihr allemal. Ich dachte nicht, dass wir gegen eine so starke Mannschaft nach dem 1:3 nochmal zurückkommen könnten und dann hätten wir das Spiel nach dem 3:3 fast noch komplett gedreht.... Bei uns hat man gesehen, dass es noch einige Abstimmungsprobleme gab und das die Löwen schon einen ganzen Monat trainingsvorsprung haben. Und das Firsanov eine Pussy sein sollte, ist wohl ein Scherz. Breiter war nur darauf aus, Firsanov aus dem Spiel zu nehmen und zum Glück hat er sich zurückgenommen. Einerseits für uns und andererseits für den Depp von Breiter, sonst wäre der jetzt noch einen Kopf kürzer. Der Typ hat echt einen an der Klatsche. Thema Flaschen- und Becherwerfer: das geht gar net - solche Deppen. Man, man, man.....


Teufelsanbeter Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 58

01.10.2012 07:39
#53 RE: T+F Rübenbauern-Löwen Zitat · antworten

Zitat von IP0815 im Beitrag #50
Zitat von alaska im Beitrag #40
Zitat von IP0815 im Beitrag #8

- Nauheim. Warum erkläre ich in den Tops. @ Sniper, West und Alaska: blöd, wenn man nach den ersten Testspielen schon sooo markante Aussagen bzgl der eigenen Stärke macht. Meine Erfahrung sagt mir, Vorbereitungsspiele zeigen so gut wie nix, weshalb ich auch nicht nach den guten Spielen der Löwen gegen die Zweitligisten in Euphorie verfallen bin.



Und weiter? Ich fand uns nun net so mies, außerdem wurde auch nach den Vorbereitungsspielen von mir immer erwähnt, wenn wir mal KOMPLETT sind, sprich MIT 2. Ausländer und den Verletzten wieder an Bord. Mit dem letztjährigen Team hätten wir heute NULL Punkte gegen aufgerüstete und sehr starke Löwen geholt, ergao haben wir das stärkste Team seit 2. Liga-Zeiten aktuell in BN.



Du spricht in einem anderen Post im Zusammenhang mit der Schirileistung über die Vereinsbrillen, die wir abnehmen sollen. Dann vergisst aber nicht dein Vereinsfernglas abzulegen. Ihr hättet auch mit dem aktuellen Team NULL Punkte verdient gehabt. Also träum weiter von deinem Team, den verletzten und mitgenommen Spielerm...und ich träume von einer besseren Chancenauswertung. Ich war auf jeden Fall heute sehr überrascht wie wir euch dominiert haben, dementsprechend mache ich mir über den zweiten Derbysieg keine Sorgen.

Abwarten... ich bin echt gespannt auf die restlichen Derbys und vor allem die ZWISCHENRUNDE...
@Mäcks da hast du die Arroganz die ich meine und der fehlende Respekt für den Gegner.."0 Chancen 3 Tore" so schlecht waren wir


IP0815 Offline

Twen Löwe

Beiträge: 330

01.10.2012 08:11
#54 RE: T+F Rübenbauern-Löwen Zitat · antworten

Zitat von Sniper2407 im Beitrag #52
Bei uns hat man gesehen, dass es noch einige Abstimmungsprobleme gab und das die Löwen schon einen ganzen Monat trainingsvorsprung haben.

Ich kann mich an ein Interview von euerem Heilsbringer Carnevale erinnern, indem er im Bezug auf die kürze Vorbereitungszeit in Nauheim im Vergleich zu Konkurrenz sagte, dass man das nicht bräuchte und die Spieler damit nur langweilt, denn diese wollten eigentlich nur spielen.
Aber klar jede Ausrede wird jetzt versucht heranzuziehen, obwohl ihr ja den Sieg verdient gehabt hättet.

@ Teufelsanbeter: Ich zitieren mal Snoil, dass ist keine Arroganz, sondern Realitätsbewusstsein.


lion84 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.093

01.10.2012 08:16
#55 RE: T+F Rübenbauern-Löwen Zitat · antworten

@alaska: Seit wann dürfen die Trainer nach dem Spiel nicht auf das Eis? Das kommt doch quasi nach jedem Spiel vor. Die Gesten von Gentges nach dem Spiel müssen natürlich aber nicht sein. Zeigt aber, dass er doch nicht ganz so abgestumpft ist, wie er selbst vor kurzem in einem Interview gesagt hat.


MegaTefyt Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.833

01.10.2012 09:01
#56 RE: T+F Rübenbauern-Löwen Zitat · antworten

Zitat von alaska im Beitrag #48
Kleinreden??? Und lese ich richtig, das du nun damit kommst, das es seltsam ist, das wir alle ienen Sieg wollten??? NATÜRLICH wollten wir den. Geht Stanleys Ding in der Verlängerung rein, wäre ers doch auch gewesen. Habt ihr uns nun 10-0 abgeschossen, oder was? Was das Nerven angeht, KÖNNTE ich es auch umdrehen, Mäcks...Jetzt habt ihr EINMAL ein derby gewoonnen, das auch erst nach Verlängerung, also ein Remis nach regulärer Spielzeit und man könnte meinen, ihr nehmt Kurs auf die Deutsche Meisterschaft.....ist doch alles normal, das wir net schon vorher schreiben "Am Sonntag werden wir wahrscheinlich verlieren" und "Kleinreden" muss ich nix, weil es ja SO GROSS nu auch net war.


Klar will jeder, dass sein Team gewinnt, aber was man sich als Löwenfan im Vorfeld aus Richtung Nauheim alles anhören durfte, ist Rechtfertigung genug, dass sich jetzt diejenigen Nauheimer eine entsprechende Antwort anhören dürfen. Da brauchst du nur die Veranstaltung zum Spiel auf Facebook lesen, da wurden vorher fleißig "nette" Kommentare und Bilder (u.a. das Löwenschweine-Bild) gepostet, dazwischen dann Nachrichten von Offiziellen aus Nauheim, die das scheinbar gar nicht gejuckt hat.

Und jetzt finde ich, ist es Zeit, diese Diskussion zu beenden oder zumindest in den Spieltags-Thread zu verlagern, damit hier weiter Tops & Flops gepostet werden können. :)


Löwen-Fanclub Empty Net

=> http://www.facebook.com/LoewenFanclubEmptyNet <=


Metatt Offline

Twen Löwe

Beiträge: 176

01.10.2012 09:38
#57 RE: T+F Rübenbauern-Löwen Zitat · antworten

+ starkes Drittel 1 & 2, den Gegner in eigener Halle dominiert
+ Schmerda, Wahnsinn was der ackert und fightet
+ Liesegang, Sau schnell und technisch eine klasse für sich. Aktion nach dem 1:3 fand ich okay, kann auch die Aufregung mancher Nauheimer nicht nachvollziehen.
+ Breiter, absolut richtig seinen Goalie zu schützen. In der Situation mit Firsanov ging ein Foul an Ackers voraus. Und mal im Ernst, Firsanov ist eine Pussy. Nicht mehr und nicht weniger. Albern und unglaubwürdig, dass ganze noch als Klugheit darzustellen.
+ Gentges, stark wieviel er mit den Spielen während des Spieles spricht, mahnt und motiviert. Wir saßen direkt hinter der Spielerbank und konnten alles super verfolgen. Hab keinen Stinkefinger nach dem Spiel gesehen, kann dazu nichts sagen.

- Chancenverwertung, das Spiel MUSS nach dem 2. Drittel entschieden sein. So hat man einen klinisch Toten Gegner unnötig zurück kommen lassen.
- Nauheimer Fans, bis auf die nachgemachten "Löwen-Gesänge", kam da net viel. Over-the-Flops, die Becherwerfer als "einzelne" hinzustellen. Eigentlich war das gestern noch harmlos, gegen Tölz in den PO war es noch viel schlimmer, vielleicht ein Grund warum der Becherpfand 2€ beträgt ;-) Und Glasflaschen werfen geht einfach gar nicht, egal was irgendwer gemacht haben soll.
- die "Parkbank" direkt hinter der Spielerbank mit ca. 15cm Platz für die Beine. Zum Glück konnten wir eine Reihe aufrutschen, da noch Platz war.

neutral, Schiris auf gewohntem Niveau, Fehlentscheidungen und Kuriositäten auf beiden Seiten. Ein HSR reicht zum Chaos völlig aus.


Carolus Magnus Offline

Twen Löwe

Beiträge: 255

01.10.2012 10:00
#58 RE: T+F Rübenbauern-Löwen Zitat · antworten

!


gooni Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.539

01.10.2012 10:08
#59 RE: T+F Rübenbauern-Löwen Zitat · antworten

Zitat von alaska im Beitrag #44
Zitat von Mäcks im Beitrag #39
Warum sollte Breiters Aktion überflüssig gewesen sein? Ich dachte, in Nauheim würde so hartes Eishockey gespielt werden. Wie kann es dann sein, dass sich Firsanov als Pussy herausstellt?

Des Weiteren erwähnt hier niemand den Ausfall Albrecht.


Sein überflüssiges und mieses Foul in dieser Aktion-und dann will er noch ne Schlägerei-ich fand Firsanov net feige (vor dem Zwerg hat er sicher keine Angst), sondern KLUG. Und Mäcks...ausgerechnet von DIR kommt, dass du da lieber nen fight gesehen hättest...wo du dich doch schon über böse Wörter so herrlich aufregen kannst! ;-)



Zur Liesegang Aktion: er fährt nicht VOR die Kurve, sondern macht lediglich eine "Wellenbewegung" in deren Richtung. Dann klopt er noch mit dem Schläger gegen die Scheibe vor der Frankfurter Kurve. Habe sowas in abgewandelzter Form schon zig Mal ohne Strafe bei Spielen gesehen. Natürlich hat Liese vs. Nauheim eine besondere Vorgeschichte. Da der HSR diese aber nicht werten wird und kann, sollte es eigentlich keine 10Min geben

Die Breiter Aktion habe ich bis zur Sekunde nicht gesehen. Jeoch: wenn Firsanov erst einen Fight anzetteln will, der Gegner dann "ablegt" und bereit ist, dann ist es einfach nur feige wegzufahren...ungeschriebenes Hockeygesetz, dass man den Fight anzunehmen hat...Somit darf sich Firsanov jetzt nen rosa PUSSY Aufnäher auf das Trikot nähen (den allerdings ein gewisser Jörg Mayr auch bereits in seiner Sammlung hat...)



Sniper2407 Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 129

01.10.2012 10:37
#60 RE: T+F Rübenbauern-Löwen Zitat · antworten

Eigentlich sollte es Frankfurt doch eher zu Denken geben, dass den Roten Teufel 3 starke Minuten am Ende des zweiten Drittels und ein gutes letztes Drittel reichen, um Frankfurt ein 3:3 nach 60 Minuten abzuringen und das gibt mir auch Hoffnung für die Zukunft, sollten wir mal 30, 40 oder sogar 60 Minuten konstant spielen. ;-) Außerdem foulte Firsanov Ackers nicht, sondern wurde von einem Frankfurter auf Ihn gestossen. Setzt mal Eure Brille ab. Man, man, man....... Ein bisschen mehr Objektivtät würde der Sache gut tun.


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 16
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 27
Xobor Xobor Community Software