Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 133 Antworten
und wurde 16.028 mal aufgerufen
  
 Löwen Saison 2012/2013
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
Goali Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 804

03.12.2012 18:28
#91 RE: Tops und Flops Löwen vs Huskies Zitat · antworten

Zitat von LöwenDJ im Beitrag #94
Zitat von lion84 im Beitrag #6
Tops
Lieber DJ, das war Derby, da muss man Stimmung nicht durch Musik übertönen.



Sorry aber Stimmung ist was anderes !! Und ja Ihr könnt mich jetzt alle steinigen.
Und zum zweiten waren es überhaupt nicht so viel Einspielungen.
Aber schon blöd wenn man nichts zu meckern hat, da macht man eben beim DJ weiter.



also ich stimme dem nutzer lion84 einwenig zu. gestern hat man mehrmals versucht etwas anzustimmen, da warst du aber schon einen ticken schneller und hast aufs knöpfchen gedrückt. so hat sich manchmal kein liedchen entwickeln können. nicht weiter dramatisch...


Cornholio Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.229

03.12.2012 18:33
#92 RE: Tops und Flops Löwen vs Huskies Zitat · antworten

+ wegen solchen Spielen geh ich zum Eishockey!!!
+ geschlossene Mannschaftsleistung
+ Pohanka, hat den Kritikern ("von den AL muss mehr kommen") die richtige Antwort gegeben (aber grottenschlecht am Bully)
+ Mayr und Bär möchte ich noch besonders hervorheben
+ das zweite Drittel der Löwen (trotz 1:40 ungenutztem 5 gegen 3 PP)
+ Kasseler Stellungsspiel, die langen Pässe von Liese und Co. kamen selten an
+ Kovacic und Finkenrath haben z.T. sehr starke Saves ausgepackt, vor allem "unten"

- der einzelne Hauptschiedsrichter im zweiten und vor allem im dritten Drittel TOTAL überfordert!!!
- Snetzinger, der mind. zweimal Stockschlag / Stockstich versucht hat (spielerisch eigentlich saustark!)
- Christ (Aktion gegen Breiter)
- Klinge auf den Spuren von Robert Hock
- niveaulose Gesänge der Gästefans (wie immer eigentlich)
- der grobe Schnitzer von #6 zum 0-1
- einige Fehler im Spielaufbau und beim Klären
- das 2-3 ging vom Schlittschuh eines Löwen-Verteidigers ins Tor
- gefühlt nur ein Viertel der Bullies gewonnen...
- der Sponsor "Tipico" verlost Karten für Fußball, und das auch noch in Hoffenheim, Bremen, Bochum oder sonstwo...

Fazit:
4 Tore selbst erzielt, alle 5 direkt vorbereitet und trotzdem nur 3-2 gewonnen :D


weil es echt ist

GO WINGS!


JUS67 Offline

Datenbank-Guru


Beiträge: 2.984

03.12.2012 18:39
#93 RE: Tops und Flops Löwen vs Huskies Zitat · antworten

Zitat von Cornholio im Beitrag #99
+ wegen solchen Spielen geh ich zum Eishockey!!!

Jepp - that's why we love hockey !
Zitat von Cornholio im Beitrag #99

- der grobe Schnitzer von #5 zum 0-1

Das war die #6 ...



http://www.lions-archiv.de


Forca ESC Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 2.129

03.12.2012 20:29
#94 RE: Tops und Flops Löwen vs Huskies Zitat · antworten

Lange überlegt ob ich da meinen senf dazu schreibe, nun man siehe hier..

Ach lasst den "Kasslerjunge" doch schreiben, amüsiert mich !

1.tens: von eurer "Rießenstimmung" kam bei uns auchnichts im Block an ..
2.tens: Unsere Choreo war schön & eure Choreo war auchned der knaller und sicher ned um 10klassen besser
3.tens Das am ende erst abgerechnet wird weiß jeder, jedoch feiert Ihr wie Wir jeden Derby-Sieg ausgelassen & kleine provokationen gehören einfach dazu & wer das nicht ertragen kann sollte einfach zuhause auf dem Sofa bleiben..

..und gegen eure 2 Derbysiege ist nichts einzuwenden die habt ihr euch verdient sowie den 3.tabellenplatz

Jetzt können wir auch wieder runterfahren es war ein derby, es gab emotionen, es hat Spaß gemacht und gut ist es...


Rosebud Offline

Admin


Beiträge: 1.621

03.12.2012 21:40
#95 RE: Tops und Flops Löwen vs Huskies Zitat · antworten

Sodele, das Spiel hat sich in meinem Kopf etwas gesetzt, ich bin immernoch super drauf und gebe jetzt mal meinen Senf dazu:


Tops:

++++ DERBYSIEG!!!! Und das an einem wunderbaren Eishockeyabend, wären doch nur alle Spiele so!
+++ Mayr's Tor, das war schon geil gemacht! Auch sonst sehr gut gewesen auf dem Eis, bei ihm ist mit die größte Leistungssteigerung zu sehen!
+++ Pohanka, Schmerda und Schmid, gestern alle wahnsinnig bemüht und kämpferisch klasse. So wünscht man sich das!
++ Stimmung und Choreo, allerdings wünsche ich mir, dass bei Gegentoren schneller etwas aus unserer Richtung kommt um das Team aufzumuntern!
++ Kovacic, sehr gut gesteigert während der letzten Spiele, kam mir gestern sehr sicher vor im Kasten. Die Entscheidung ihn zu holen scheint mir absolut richtig gewesen zu sein


Flops:
- das wilde rumgewinke der Fans, meiner Meinung nach auf Kassels seite deutlich mehr als bei uns. Ich hab es einmal gesagt und ich sage es wieder - das sieht nur lächerlich aus und hat mit "männlich" oder "cool" sein absolut nichts zu tun. Bitte unterlassen, es geht um Sport und nicht um Gepose und "komm doch her"-Schwachsinn! Und die Banner bzw. Schilder mögen provokant gewesen sein, wer allerdings bei soetwas direkt Leuten auf die Fresse hauen und rumpöbeln will sollte ein Antiaggressionsprogramm aufsuchen, denn das zeugt von einem schweren Choleriker-Dasein!
- 3. Drittel. Die Taktik sich zurückzuziehen KANN funktionieren, allerdings fand ich den Spielstand zu knapp und unser Defensivspiel teilweise zu schwach um das 20 Minuten durchzuziehen. Zum Glück hat es funktioniert.
- Breiter
- Stau beim Rausfahren, haben uns erstmal mit Snacks versorgt und dann ne halbe Stunde im Auto verbracht bis wir endlich vom Parkplatz runter konnten.
- Schiedsrichterentscheidungen, gestern fand ich vieles schlicht unverständlich!


Fatality Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.583

03.12.2012 21:53
#96 RE: Tops und Flops Löwen vs Huskies Zitat · antworten

Zitat von Rosebud im Beitrag #105
- Schiedsrichterentscheidungen, gestern fand ich vieles schlicht unverständlich!


Immerhin war es nicht das übliche Kissing'sche "Ich schicke, wenn möglich, immer zwei Leute raus", was er bei den Spielen in Kassel oft genug pfeift. Da wird dann bei einem Halten der Arm gehoben und sobald es ein minimalstes Gerangel gibt, gehen beide raus...aber nicht einmal für Halten und einmal für unnötige Härte: Nein, beide gehen für unnötige Härte und das Halten ist plötzlich verschwunden...


Wenn jemand mit mir nicht klarkommt, muss diese Person nicht an sich arbeiten...dann akzeptiere ich dies einfach!

------------------------------------------
Kluge Worte:
"Lächerlich erscheint ein Mensch,
der seinen Charakter und seine Kräfte überschätzt."
Marquis de Vauvenargues


Urlöwe Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 4.198

03.12.2012 22:07
#97 RE: Tops und Flops Löwen vs Huskies Zitat · antworten

Wie immer der Urlöwe etwas später

Positiv:
Was ein geiler Abend, das ist Hockey wie ich es mag.
Löwen verdienter Sieger.
Fiedler spielt! Ja der hat das Sieger-Play-Off-Gen und hat für Stimmung gesorgt vor dem Spiel durch seine Bereitschaft und auf dem Eis.
Mayr sehr Präsent und Standfest und eines "A" würdig, seine Entwicklung macht mir auch Spaß.
Unser Neuzugang aus Kassel, zieht alle Register um Publikumsliebling zu werden.

Liesegang für "mich" sehr gut, ich finde es richtig das er in bestimmten Situationen versucht auch unter Druck den Puck zu halten.
Ich finde aus in Ordnung das er versucht den tiefen Pass zu spielen, auch auf die Gefahr hin das der ein oder andere nicht klappt. Dieses Spielverhalten macht uns nicht so berechenbar. Die einfachen Pässe sind auch für jeden Gegner leichter zuzustellen.
Sehr geschlossene Mannschaftsleistung jeder hat sich eingebracht und seinen Teil zum Erfolg beigetragen, gut hat mir auch die Körpersprache auf der Bank und beim Wechsel der Reihen gefallen.

AL Gespräche im Freundeskreis, endlich wird meine Ansicht etwas untermauert das Pohanka nachlegen kann bei Bedarf (Play-Offs).

In meiner Nachbarschaft wird nervös auf der Unterlippe gekaut, das habe ich lange nicht mehr gesehen.
Stimmung endlich habe ich mal wieder ab und zu das Frankfurter Eishallen Feeling gespürt. Ja ihr könnt es noch.
Kassel mit 500-800 Fans sehr reisefreudige Truppe und auch stimmungsmäßig gut drauf
Fatality endlich kennen gelernt.
Klinge fast immer gut zugestellt oder zugelaufen.
Finkenrath zum 2x super gehalten, da muß ich meine Meinung zu Ihm aus der Vorsaison zurück nehmen und Beglückwünsche die Südschweden nachträglich zu Verpflichtung eines guten Torwarts.
Kassel AL Nummer 1 bester Mann, aber auch Stock und Ellebogen gegen seine Gegenspieler eingesetzt.

Derbyvorgespräch Samstagabend beim Spanier war sehr Nett.

Neutral
Kremer nicht einmal Back Up für Ihn,seine Eltern und auch für mich sehr schade, aber da habe ich mit Schmerzen im Kopf einmal Vertrauen in die Verantwortlichen.

Negativ:
Da habe ich auch noch Ansätze, aber die möchte ich mir nach so einen gelungen Abend schenken.

Fazit: Ich will mehr davon, nun freue ich mich schon auf die Rübenbauern


Für einen fairen Umgang unter allen Eishockeyfans!

Alles eine Frage des Willens!!


Mäcks Offline

König der Löwen

Beiträge: 5.157

03.12.2012 22:27
#98 RE: Tops und Flops Löwen vs Huskies Zitat · antworten

Zitat von Rosebud im Beitrag #105
- 3. Drittel. Die Taktik sich zurückzuziehen KANN funktionieren, allerdings fand ich den Spielstand zu knapp und unser Defensivspiel teilweise zu schwach um das 20 Minuten durchzuziehen. Zum Glück hat es funktioniert.

Finde ich eben nicht. Du wirst es gegen einen solchen Gegner kaum schaffen, diesem wenige (bzw. keine) Gelegenheiten zuzulassen, wenn man vor allem Kassels individuelle Klasse bedenkt. Insgesamt finde ich doch, dass unsere Verteidigung wohl mit die Beste (wenn nicht sogar die Beste) der Liga ist.

Tops und Flops unter der Woche eventuell, aber nicht jetzt...


Forca ESC Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 2.129

03.12.2012 22:41
#99 RE: Tops und Flops Löwen vs Huskies Zitat · antworten

Ich denke wen man auchnoch als "TOP" bezeichnen kann ist...

...+++ Unser Coach Frank Gentges, auch wenn er oft polarisiert (für einige zu viel), Spieler auchmal öffentlich kritisiert, ein harter Hund zu scheinen ist und die Spieler die nicht "voll mitziehen" wie er sich das vorstellt aussotiert, so ist er aber auch ein Spitzen-Trainer der das aus unserem Team gemacht hat was es zurzeit ist, nemlich eine Klasse Mannschaft die zurecht die Tabelle der Oberliga-West anführt & auf die WIR ALLE stolz sind..

Genauso meine ich gestern noch gesehen zu haben, das als ER das Eiß nach Spielende verließ den "daumen Hoch" in richtung unsere Kurve Sprich Stehblock machte !!





Daniel3411 Offline

Ouzo-Fan


Beiträge: 1.256

03.12.2012 23:14
#100 RE: Tops und Flops Löwen vs Huskies Zitat · antworten

Tops:
- SIEG!
- Trevor und Mannschaft nach dem Spiel!
- Humba

Neutral:
- Kovacic (wenn Ackers so hält, macht ihn jeder nieder)
- Choreo (gut gedacht, alles super, aber ich glaub im Eishockey ist da leider nicht mehr drin)

Flops:
- Kremer nicht mal als Backup(was muss das für ein Gefühl für den Jungen sein? Es verdrängt ihn jemand, der in meinen Augen nicht besser ist und dann noch einer, der ewig verletzt war)
- Stimmung (im Block hört sich das gut und laut an, ist man einmal nur 2 Blöcke weiter weg, hörte man fast nur Kassel)



the voice Offline

Banana Joe

Beiträge: 278

03.12.2012 23:43
#101 RE: Tops und Flops Löwen vs Huskies Zitat · antworten

Zitat von kasslerjunge im Beitrag #83
Sorry das ich das sagen muss aber Ihr Beleidigung gelöscht, das ist echt überflüssig wie eure Spieler + eure Muschi im Löwen Kostüm provoziert haben. Da ist es normal das da manche austicken, das ist nicht in Ordnung wie sogar die komplette Mannschaft von euch provoziert.
Und naja wenn ihr das gute Stimmung nennt... Also im Gäste Block kam kaum was an... ihr werdet es einfach nie schaffen das eure ganze Kurve mal singt oder??
Zur Choreo sag ich mal war ganz süß anzusehen, gut und durchdacht ist was anderes ( die von uns bei unserem Derbysieg) war 10mal besser.
Zum Spiel muss ich sagen das ihr die 3 Punkte verdient habt, aber nicht weil ihr so gut wart, sondern weil unsere nicht konzentriert waren, vom Spielerischen her war das von beiden außßer vieleicht eure schnellen Breaks ein katastrophales spiel und ein Derby der schlechteren art
FEIERT EUCH ABER NICHT ZU FRÜH, AM ENDE WIRD ABGERECHNET UND WIE IHR WISST KANN ES NUR EIN MEISTER GEBEN!!!


PS. WIR HABEN AUCH 2 DERBYSIEGE!!!


aber nur 4 Punkte.....

eure Vorbereitungszeit für eure Choreo war auch viel länger, 4 Monate hab ich gelesen .......ich fand sie gut und hab mich wirklich gefreut das nach so vielen Jahren in Kassel es mal wieder eine Choreo gab aber diese Saison wirds dann wohl keine mehr geben, schade...

Vielleicht wollten unsere Jungs euch auch nur zeigen wie man ein Derbysiegbanner einfach machen kann und nicht nen billiges Plakat: Das habt ihr verdient ihr Lutscher. Wir ihr beim Hinspiel.

Ach Derbysiege sind die schönsten........


alaska Offline

Mitbürger mit agrarkulturellem Hintergrund

Beiträge: 2.164

04.12.2012 01:02
#102 RE: Tops und Flops vs hasskies Zitat · antworten

Zitat von Fatality im Beitrag #63
Zitat von Mäcks im Beitrag #61
Der kleine Schauspieler war doch Lenhart und nicht Kissing, oder?

Laut LEV-Einteilung und Eishockey.net-Ticker war Lenhart in Rübenhausen. Am Ratsweg sollen es Kissing/Seckler mit den Assistenten Löw und Paracki gewesen sein.


Lenhart war nicht bei uns...


Dieser Beitrag ist aus recycelten Buchstaben ehemaliger Mails und Forenartikel aus ESBG-, Löwen- und Huskiesforum zusammengesetzt und daher zu 100 % digital nur schwer abbaubar. Bei riesigen Nebenwirkungen essen Sie die Forumsbeilage und tragen Sie Ihren Admin zum Apotheker.


Leben heißt ja rückwärts gelesen Nebel. Vielleicht liegt es daran, das wir manchmal den Durchblick verlieren.....


schlobo Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.800

04.12.2012 03:32
#103 RE: Tops und Flops vs hasskies Zitat · antworten

Topse:
+++ Endlich mal Eishockeyatmosphäre in der Halle, volles Haus und Nervengekitzel
+++ Mannschaftsleistung und Sieg. Bis auf die 5-10 Minuten nach dem 0:1 gutes Spiel und viel Kampfgeist und Engagement
++ Und den Kommentar ein paar Posts über mir zu ergänzen: Unsere Defense ist die Beste der Liga
++ Kovacic ist ganz eindeutig jetzt schon unser stärkster Goalie, und hat das getan, was ich eben das eine oder andere mal in de letzten 2 Jahren vermisst habe,
nämlich mal mit ner fast unmöglichen Reaktion uns im Spiel gehalten.Bestes beispiel waren die Aktionen kurz vor dem 3:2 und nach Beginn des 3.Drittels. Fällt da
schon das 3:2 oder der Ausgleich, haben wir vielleicht ganz andere Probleme. Sorry für Kremer und seine Anhänger, er hat seine Sache bisher im Rahmen seiner
Möglichkeiten gut gemacht, und ist, wenn überhaupt, auch in meinen Augen nicht viel hinter Ackers(wenn gesund)hinten drann. Aber wenn man sieht, das Kovacic selbst
in den hecktischsten Aktionen vor dem Tor den Überblick behalten hat, und wie agil und kontrolliert er hält und mitspielt, und unter anbetracht das er erst kurz
voll trainiert und beid der Mannschaft ist, ist er für mich der Goalie den wir gebraucht haben!
+/- Schirileistung, ich finde er hat im letzten Drittel beim Nixpfeifen bleiben sollen, oder alles pfeifen sollen, aber uns da noch ne Unterzahl einzuschenken fand
ich bescheiden!

- Hühnergewerfe - Nix gegen ein, zwei oder auch drei Hühner, aber dieses sinnlose Massengewerfe von richtigen Gummihühnern, über lego und Plymobil oder wasn das
Kleingetier war nervt und finde ich albern, noch dazu versaut das den eigentlichen effekt. Leider eine Unsitte die sich auch letztes jahr gezeigt hat, zumal dann
gleich auch noch Kugelschreiber Werbung und sonstwas noch hintergeworfen wird. Das können wir besser!
- Wilaschek, der nach dem harten Check im 1.Drittel auf Rache auswar, und egeal gegen wen auch immer mit dem Stock gehackt(nicht haken!)hat.
--- (oder ++++ jeachdem wie mans sieht) 6504 Zuschauer in der OL, und Wolfsburg spielt vor 1650 in der DEL! Ich finde es immer noch unfassbar, dass das bei uns in die
Hose gegangen ist,bzw. man es nicht hinbekommen hat dort zu bleiben, und Wolfsburg, Hannover und die DEG spielen da oben noch rum!

Ansonsten wars ein rundum schöner Eishockeyabend mir schöner Kulisse


lion84 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.093

04.12.2012 06:31
#104 RE: Tops und Flops Löwen vs Huskies Zitat · antworten

Zitat von LöwenDJ im Beitrag #94
Zitat von lion84 im Beitrag #6
Tops
Lieber DJ, das war Derby, da muss man Stimmung nicht durch Musik übertönen.



Sorry aber Stimmung ist was anderes !! Und ja Ihr könnt mich jetzt alle steinigen.
Und zum zweiten waren es überhaupt nicht so viel Einspielungen.
Aber schon blöd wenn man nichts zu meckern hat, da macht man eben beim DJ weiter.



Mir geht es nicht ums meckern, aber das fällt mir immer wieder mal auf. Und wir hatten deswegen auch schon mal eine kleine "Diskussion". Dein Argument damals war, das man in deinem Raum in der Regie nicht immer alles so mitbekommt und daher manchmal aufkommende Stimmung nicht hört. Dagegen habe ich auch nichts einzuwenden. Wenn aber, wie bei der Situation, wo wir das 5:3 Power Play bekommen, schon laute Stimmung ist und du unbedingt die Rodgaus tönen lassen musst oder wie nach Spielende, wo auch entsprechend laute Stimmung war unbedingt die Hosen mit "Tagen wie dieser aufdrehst", dann geht mir persönlich das auf die Eier und dann ist das für mich ein Flop. Sorry, meine Meinung.


Mr. Hunter Offline

Forums Don Cherry


Beiträge: 5.241

04.12.2012 11:15
#105 RE: Tops und Flops vs hasskies Zitat · antworten

Zitat von schlobo im Beitrag #103

++ Und den Kommentar ein paar Posts über mir zu ergänzen: Unsere Defense ist die Beste der Liga



Dann frage ich sowohl Dich, wie auch den ursrünglichen Poster (Mäcks), wie es kommt, dass die "beste Defense der Liga" auch bei einem 1-2-2 System immer wieder den spielaufbauenden Spieler der Kassler ins Drittel begleitet hat, anstatt ihn spätestens an der blauen Linie (eigentlich der roten Linie) zu stellen und ihm max. einen Dump ins Drittel zu ermöglichen???


Orange crush - no matter what


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Tops - Flops Spiel 1 in Kassel
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von marco1985
20 13.03.2016 11:45
von Fatality • Zugriffe: 4958
Guten Rutsch und Rückblick/Tops + Flops
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Waui
10 01.01.2015 14:12
von Waui • Zugriffe: 1071
Tops & Flops Heilbronn - Frankfurt
Erstellt im Forum Tops & Flops 2014/2015 von marco1985
31 21.09.2014 10:59
von Timo • Zugriffe: 4796
Tops + Flops vs. Kassel
Erstellt im Forum Saison 2013/2014 von Timo
67 10.09.2013 23:04
von Right Wing • Zugriffe: 11880
Tops & Flops Löwen Frankfurt - EHC Netphen
Erstellt im Forum Tops & Flops 2011/2012 von Snoil11
81 02.02.2011 11:16
von 19iceman65 • Zugriffe: 7103
Tops & Flops Herford - Löwen Frankfurt
Erstellt im Forum Tops & Flops 2011/2012 von Snoil11
10 29.01.2011 22:50
von Summer of 69 • Zugriffe: 1533
Tops & Flops Iserlohn 23.1.2011
Erstellt im Forum Tops & Flops 2011/2012 von trevor27
72 25.01.2011 12:06
von Attila1899 • Zugriffe: 5582
Tops & Flops LIONS vs DEG (3:4)
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von Messier
42 30.08.2009 21:46
von Messier • Zugriffe: 3464
Tops & Flops Saisoneröffnung: LIONS - Kölner Haie
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von Madden
77 29.08.2009 20:06
von Smartass • Zugriffe: 8584
Tops & Flops Lions-KEV (in Füssen)
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von jup
14 13.08.2009 10:12
von Cornholio • Zugriffe: 1181
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 3
Xobor Xobor Community Software