Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 74 Antworten
und wurde 6.533 mal aufgerufen
  
 Löwen Saison 2012/2013
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Rosebud Offline

Admin


Beiträge: 1.622

29.12.2012 16:55
#46 RE: T&F Dortmund vs Löwen Zitat · antworten

Zitat von Lebeau im Beitrag #23
Ich trage keine CollegeJacke stehe trotudem mit meinem Vater und meiner Schwester gerne bei den jungen Leuten,eeil das echt nette sind und Woche für Woche sehe ich: DAS sind Fans,die die Mannschaft antreiben uns für Stimmung und Choreos sorgen.
Also ich find das echt öde zu behaupten,dass das KEINE Fans sind!


Ich gebe dir Recht, mit der Ausnahme, dass sich auch die Damen und Herren in Block A, die ständig affige "Pistolenzeichen" oder sonstige Gesten machen, noch ein wenig zurücknehmen könnten. Dann wäre ich ziemlich zufrieden


Black-Betty81 Offline

Twen Löwe


Beiträge: 288

29.12.2012 17:10
#47 RE: T&F Dortmund vs Löwen Zitat · antworten

Auch wenn ich generell positiv zu dem Thema bc usw. stehe. finde ich durchaus, wenn man gerne provoziert, muss man auch damit rechnen, dass jemand überzogen reagiert. das habe ich mir schon bei diesen Fan wird von Spieler geschlagen/geschubst gedacht.
ich kann nicht zu jemandem arschloch sagen und mich dann wundern wenn der mir eine rein haut


Veni, vidi, abii, vicerunt... dann halt auf ein Neues


fuchsi21 Online

Midlife Löwe


Beiträge: 891

29.12.2012 17:25
#48 RE: T&F Dortmund vs Löwen Zitat · antworten

Dieses Thema nervt mittlerweile wie Sau. Auf der einen Seite möchte die Gruppe der Collegejacken nicht, dass sie in ein schlechtes Licht gerückt wird. Auf der anderen Seite sollten Sie aber einfach auch mal überdenken was so mancher mit solch einer Jacke dafür tut, dass genau das passiert.
Gestern war wieder das Paradebeispiel. Genau die Person, die mehreren Leuten schon mehrfach negativ aufgefallen ist, hat wieder den Vogel abgeschossen. Wer Richtung gegnerischen Fans (die eindeutig auf Krawall auswaren), Zeichen wie du kannst mir einen blasen, ich schneid dir die Kehle durch gibt und dazu noch extra sein tolles Schalke Wappen präsentiert, der fordert es einfach heraus und darf sich dann nicht wundern.
Zumal es der Rest der Truppe scheinbar sehr belustigend fand. Erst als Löwenmaus und the voice (was ich beiden mal positiv anrechnen muss) rüberkamen und auf ihn eingeredet hatten, hat er sich wieder im Zaum gehalten.

Als wir aus dem Stadion sind, ist Dortmunder Schlägertrupp schon an uns vorbeigelaufen und wir haben gleich gewusst was jetzt abgeht. Komischerweiße ist kein einziger von uns überhaupt nur angesprochen worden von dem Schlägertrupp.
Das nächste was mir mitbekommen haben war die Jagdszene auf den Busparkplatz. Alles in allem von beiden Seiten beschämend.


P.S.
Das Fanprojekt sollte erneut seine Mitglieder überdenken. Denn von so etwas will wohl kein Löwen Fan repräsentiert werden.
Ich zumindest nicht.



Waui Online

Nostradamus


Beiträge: 1.718

29.12.2012 17:30
#49 RE: T&F Dortmund vs Löwen Zitat · antworten

Stop! Bitte nicht gegenseitig angiften! Das ist teilweise unter der berühmtren linie! So langsam bekomme ich das gefühl hier werden persönliche feindschaften ausgetragen! Lasst das bitte ! Wir sind alle löwen! Ach so ich hab in neuwied nix gesehen und wir waren so ziemlich die letzten frankfurter.
Also bitte bitte bitte seid erwachsen und lasst den mist hier!


Mitglied der Crasy People


fuchsi21 Online

Midlife Löwe


Beiträge: 891

29.12.2012 18:57
#50 RE: T&F Dortmund vs Löwen Zitat · antworten

Genau... wieder schön alles unter den Teppich kehren. Wie jedesmal... was solls.



Kleine Offline

Baby Löwe

Beiträge: 36

29.12.2012 19:24
#51 RE: T&F Dortmund vs Löwen Zitat · antworten

Wie lange will die GmbH ihren heiß geliebten Lieblingsfanclub bzw den Orange Grauen Ableger noch schützen?

Wie dumm muss man sein um im Schalke Outfit nach Dortmund zum Eishockey zu fahren? Reicht das nicht schon als Provokation?
Wieso wird diese Art der Provokation sowie die genannten Handzeichen denn hier so runter gespielt? Steht doch mal zu der Scheisse die ihr baut.

Markus74 spielt alles was da passiert ist nur runter, stand aber nach Augenzeugen berichten beim Löwen-Schalke Fan und beruhigte ihn.
Also war doch was? Wieso runterspielen?


MaFia Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.057

29.12.2012 20:16
#52 RE: T&F Dortmund vs Löwen Zitat · antworten

Die Leute, die sich von einem Fussballtrikot bei einem Eishockeyspiel provoziert fühlen, haben scheinbar sonst keine Probleme. Ist das eine Rechtfertigung dafür eine Schlägerei anzuzetteln??

Wir sollten uns echt langsam mal fragen wo das noch hinführen soll. Nicht das tragen von anderen Trikots ist das Problem, sondern die Menschen die sich daran aufgeilen und darin ein Umstand sehen zuzuschlagen. Dies gilt nicht nur für die Dortmunder Gruppierung, sondern für alle, die den Sport ( welchen auch immer ), als Schauplatz ihrer Machtkämpfchen missbrauchen.

Gegen verbale Auseinandersetzungen in Form von Fangesängen ist nichts einzuwenden und da sollte man auch nicht alles auf die Goldwaage legen. Doch bei körperlicher Gewalt hört es einfach auf.

Wenn ihr euch kloppen wollt geht in den Wald oder sonstwohin wo euch sonst keiner sieht, aber lasst unbeteiligte außen vor und missbraucht keine Sportart für eure absurden Vorstellungen des Fan daseins.


Snoil11 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.096

29.12.2012 20:40
#53 RE: T&F Dortmund vs Löwen Zitat · antworten

Ich finde bemerkenswert, wie viele Daheimgebliebene den "Augenzeugenbericht" des MKK-Löwen liken, obwohl dieser vor Wertungen nur so strotzt und sie überhaupt nicht in der Lage sind, dessen Authentizität zu beurteilen.

Ich bin wahrlich kein Freund der beschriebenen Vereinigung und ihres mondgesichtigen "Frontmannes", von dem wir seit dem Kasselspiel der letzten Saison wissen, dass Arsch und Gesicht nahezu gleiche Proportionen besitzen, aber aus meiner Sicht ist die bislang durchgesickerte Informationslage ziemlich dünn, für die teils wilden Anschuldigungen.

Kleine Randbemerkung: mir fallen wirklich viele Namen für diese Gruppierung ein, aber Hools zählt definitiv nicht dazu!


Siggi Schneider: The O'Malley of the 21st century.


OFC Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.056

29.12.2012 21:06
#54 RE: T&F Dortmund vs Löwen Zitat · antworten

Zitat
Ich finde bemerkenswert, wie viele Daheimgebliebene den "Augenzeugenbericht" des MKK-Löwen liken, obwohl dieser vor Wertungen nur so strotzt und sie überhaupt nicht in der Lage sind, dessen Authentizität zu beurteilen.



Vielleicht weil dieser Post u.a. auch eine Einstellung vermittelt,
die einen friedfertigen, respektvollen und freundschaftlichen
Umgang von Eishockeyfans untereinander wünscht?

Manche langjährige Eishockeyfans haben sehr gute Beziehungen
in viele Stadien der Republik.

Andere Personen schaffen es immer wieder, sich daneben zu benehmen.
Die Gründe heirfür sind wahrscheinlich vielfältig:
* Umgang mit Alkohol
* mangelnder Respekt anderen Gegenüber
* "Imponiergehabe"
* wenig Empathie für die Situation
* ein anderes Bild von "Fansein" haben
* körperlicher Gewalt offen gegenüber sind

Beeinflußt von Dimensionen aus obiger Gemengelage und weiteren Gründen
läßt sich wahrscheinlich schwieriger ein Dialog mit einem Fan einer
anderen Mannschaft aufnehmen als ohne.

Körperliche Gewalt ist nicht zu tolerieren.

Und dann gibt es aber auch so schöne Sprichwörter wie:
"Der klügere gibt nach"
"Wie es in den Wald hineinschallt..." etc.

Will meinen: wenn andere schon sich daneben benehmen, kann man sich
auch selbst etwas zurücknehmen und muß nicht noch Öl ins Feuer giessen.

Ich beobachte aus diversen Berichten und auch aus selbst erlebten Auswärtsfahrten nur,
das ein gewisser Personenkreis meist mehr Probleme hat als andere.

Woran das wohl liegen mag?


Mikl Offline

Baby Löwe

Beiträge: 16

29.12.2012 21:24
#55 RE: T&F Dortmund vs Löwen Zitat · antworten

Zitat von fuchsi21 im Beitrag #48
Als wir aus dem Stadion sind, ist Dortmunder Schlägertrupp schon an uns vorbeigelaufen und wir haben gleich gewusst was jetzt abgeht. Komischerweiße ist kein einziger von uns überhaupt nur angesprochen worden von dem Schlägertrupp.
Das nächste was mir mitbekommen haben war die Jagdszene auf den Busparkplatz. Alles in allem von beiden Seiten beschämend.






In der Situation war mein erster Gedanke: Hoffentlich krallen die sich jetzt nicht die "Unbeteiligten".

was mich wiederum zu folgendem Zitat führt:

Zitat von MaFia im Beitrag #52
Wenn ihr euch kloppen wollt geht in den Wald oder sonstwohin wo euch sonst keiner sieht, aber lasst unbeteiligte außen vor und missbraucht keine Sportart für eure absurden Vorstellungen des Fan daseins.


100% Zustimmung !!!

In dem Fall ist es für die Löwenfans glimpflich ausgegangen ... wohl auch deshalb, weil der Dortmunder Schlägertrupp ein klares Ziel hatte.

Daher kann ich nur an die Beteiligten apellieren, auch mal ein klein wenig weiter zu denken und die möglichen Konsequenzen ihres Handelns sich mal vor Augen zu führen.

Greets
Mikl


stellastellaria Offline

Twen Löwe

Beiträge: 165

29.12.2012 21:57
#56 RE: T&F Dortmund vs Löwen Zitat · antworten

So, nachdem ich inzwischen den vermutlich letzten sich noch in Dortmund befindenden Löwen auf die Heimreise geschickt habe, würde ich es gerne mal mit ein paar Worten versuchen.

Top:
+ Neben den bereits bekannten auch noch einige neue Gesichter zu den Nicks hier kennen gelernt! Ich danke euch für einen weiteren schönen Abend und freue mich, dass es in naher Zukunft wohl noch zwei Gelegenheiten zum Wiedersehen geben wird...
+ Elche gehen nach nicht einmal einer halben Minute in Führung und dadurch war binnen kürzester Zeit mein einziger Wunsch an die Partie, nämlich die Löwen noch einmal zumindest ein kleines bisschen zu ärgern, schon erfüllt.
+ Ein Endergebnis, mit dem ich gut leben kann - da ist man gnädig mit dem Häuflein Elchen umgegangen, die gestern Abend nur noch übrig waren.

Flop:
- Leichte Wehmut, wenn man den ein oder anderen nun im "falschen" Trikot wirbeln sieht
- Dass es sich hier seitenweise nur im die Idioten dreht, die nichts besseres zu tun haben, als sich gegenseitig zu provozieren und ans Bein zu pinkeln.
Ich mag nicht beurteilen, wer wann womit angefangen hat, aber diverse Freundlichkeiten in Form von Schmähungen und eindeutigen Gesten konnte ich während des Spiels auf beiden Seiten wahrnehmen. Da ich mich allerdings mehr auf das Geschehen AUF dem Eis konzentriere, kann ich dazu aber auch nicht mehr sagen.
Es ist einfach traurig, dass solche Leute - noch dazu eine kleine Minderheit - nach einem richtig netten Abend dafür sorgen, dass man doch noch schlechte Laune bekommt, weil man sich über dieses hirnlose Verhalten einfach nur ärgert.

Ich würde nur gerne anmerken, dass zu Auseinandersetzungen in der Regel immer zwei gehören! Zu jeder Provokation braucht es einen, der sich provozieren lässt. Und manchen fehlt eben jegliches Feingefühl dafür, wann aus einer nicht böse gemeinten Fotzelei oder liebevollen Spott schlicht eine Beleidigung oder eben eine "echte" Provokation wird. Umgekehrt ist es mir aber auch unbegreiflich, wie man derartig auf verbale Provokationen anspringen kann...
Auf beiden Seiten gab es leider einige wenige, die anscheinend einmal mehr bewiesen haben, dass "sozialer Anstand" für sie offensichtlich eine große Unbekannte ist und sie sich ihres unmöglichen Benehmens wahrscheinlich nicht einmal bewusst sind, sondern sich dabei auch noch ganz toll finden. Jetzt gegenseitig mit den Fingern aufeinander zu zeigen, bringt nix, da ist keiner der Beteiligten wirklich unschuldig... ich würde es allerdings auch sehr begrüßen, wenn diejenigen, die es brauchen, sich außerhalb des Eishockeys austoben würden - auf "Unterhaltung" dieser Art bin ich nicht scharf.

Lieben Gruß aus Dortmund!

Tante Edith sagt, ich habe vergessen euch noch einen guten Rutsch zu wünschen!


Markus74 Offline

Baby Löwe

Beiträge: 35

29.12.2012 23:42
#57 RE: T&F Dortmund vs Löwen Zitat · antworten

@ kleine

Ich spiele hier nichts runter, sondern schildere die Dinge aus meinem Empfinden und meiner Sicht. Aber ich bleibe bei der Wahrheit und setze hier nicht Unwahrheiten in die Welt und putsche damit alles auf.
@ all:

Schliesslich hat keine Schlägerei stattgefunden, entgegen einiger Behauptungen. Dies bestätigen mir sogar Mitfahrer des Kriftel-Busses, die ja ne super Sicht aus Ihrem Bus hatten, besonders als dieser schon abfuhr, als die Situation noch in vollem Gange war- ohne "Klopperei".


MEDI´S EISHOCKEYTREFF find ich gut !!!


gooni Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.540

30.12.2012 02:09
#58 RE: T&F Dortmund vs Löwen Zitat · antworten

Man kann die Sache mit dem Trikot runterspielen wie man will, aber entweder derjenige der mit Schalke Trikot in nem Dortmund Stadion aufläuft provoziert absichtlich oder er ignoriert einfach alles was in der Welt so abgeht.

Natürlich kann ich auch mit Kopftuch auf einen NPD Parteitag gehen und "allahu Akbar" rufen. Wenn ich mir jedoch vorher nicht überlege, dass es genug Idioten gibt die sich provoziert fühlen werden und mich vom Hof
jagen,dann habe ich etwas falsch gemacht.

Klar haben wir freie meinungsãußerung, ABER..



crosby10 Offline

Baby Löwe

Beiträge: 24

30.12.2012 02:26
#59 RE: T&F Dortmund vs Löwen Zitat · antworten

Abend zusammen,
bevor es wieder Diskussionen gibt ich gehöre weder Kriftel, noch Overtime, noch diesen Collegejacken alias Bembel Crew an.
Laut Forum und den Meinungen müssten gestern ja gefühlte 400 Frankfurter in Dortmund gewesen sein.
Nunja, die Aktionen des Herren im Schalke Pulli sind in keinster Art und Weise zu entschuldigen. Sowas braucht man definitiv nicht. Allerdings finde ich diese Hetzjagd gegen diese Person, bzw Gruppe noch weniger in Ordnung.
Ich hätte mal ein par Fragen die jeder für sich beantworten kann:
1. Habt ihr schonmal in Richtung Gegner gestikuliert? Sei es der Mittelfinger oder sonst wie?
2. Ist diese Person die einzige die mal bei einem Auswärtsspiel ist die einen zuviel getrunken hat und sich etwas peinlich verhält?
3. Wie oft habt ihr diese Gruppe vor dem Stadion schon auf der Lauer liegend nach gegnerischen Fans gesehen?

Um da von Hooligans zu reden ist maßlos übertrieben. Desweiteren habe ich noch nicht mitbekommen, dass man handgreiflich gegenüber anderer Fans wurde.
Da ich gestern noch Freunde in Dortmund besucht habe und auf dem Weg zur Bahn war konnte ich die Situation bestens sehen. Es kam zu keiner Handgreiflichkeit. Bevor es dazu kommen konnte ist die Polizei dazwischen gegangen.

Oberflop war zudem der Dortmunder der einen Stein über das Stadiondach in die Kurve geworfen hat.

Was ich noch anmerken möchte die "Schalke 04" Rufe und "Schalker wir hören nichts" Rufe kamen von einem der immer im B-Block anzutreffen ist. (Ob er zu der Bembel-Crew gehört kann ich nicht sagen)

Ich finde die Truppe kann gute Stimmung machen wenn sie möchte. Man muss nur noch mit diesen Gestiken aufhören und gut ist

Top:
man hat was gesehen, die Scheibe ist nicht beschlagen
nur noch ein Spiel in dieser Hobbyrunde


crosby10 Offline

Baby Löwe

Beiträge: 24

30.12.2012 02:30
#60 RE: T&F Dortmund vs Löwen Zitat · antworten

Achso ich konnte mich auch an Mannheimer erinnern die im Lauterntrikot nach Frankfurt kamen. Ist es jemals eskaliert?


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
T+F Löwen vs Dortmund
Erstellt im Forum Löwen Saison 2012/2013 von Das Eisurmel
31 11.02.2013 21:20
von JUS67 • Zugriffe: 3955
T&F Dortmund vs. Löwen
Erstellt im Forum Löwen Saison 2012/2013 von OFC
31 22.01.2013 15:20
von OFC • Zugriffe: 4211
+++Löwen siegen auch in Dortmund+++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Hen Fabula
3 29.12.2012 01:46
von MKK_Löwe • Zugriffe: 673
Cherno besucht morgen gegen die Elche Dortmund erneut die Löwen
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von mike39
6 26.11.2012 16:34
von kladigo • Zugriffe: 1342
Dortmund gegen Löwen
Erstellt im Forum Tops & Flops 2011/2012 von Fishfan64
21 28.01.2012 22:35
von Karion • Zugriffe: 2762
27.01.2012 Dortmund - Löwen
Erstellt im Forum Spieltage 2011/2012 von czechomania
13 27.01.2012 13:55
von Briley • Zugriffe: 1121
T&F Dortmund - Löwen
Erstellt im Forum Tops & Flops 2011/2012 von JUS67
30 14.01.2012 01:25
von alaska • Zugriffe: 3411
Hinweis zum Spiel in Dortmund am 26.12.
Erstellt im Forum Spieltage 2011/2012 von JUS67
3 26.12.2011 16:16
von Daniel. • Zugriffe: 807
+++ Spitzenspiel am Freitag: Löwen empfangen Spitzenreiter Dortmund +++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Leona
1 02.11.2011 11:52
von fuchsi21 • Zugriffe: 477
EHC Dortmund
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von C-Gam
292 01.05.2013 21:22
von stellastellaria • Zugriffe: 25108
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 29
Xobor Xobor Community Software