Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 29 Antworten
und wurde 1.892 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | 2
Cornholio Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.231

27.01.2013 11:52
#16 RE: Shirileistungen Zitat · antworten

I know, aber sowas wirst du hier nie sehen.
Ob Leute wie Bauscher oder Stoko sowas "können", weiß ich nicht.
Aber wenn die es net versuchen, wer dann? Eiszeit kriegen sie ja eh keine bzw. kaum, was haben sie also zu verlieren??


weil es echt ist

GO WINGS!


ozhockey Offline

König der Löwen

Beiträge: 7.082

27.01.2013 12:04
#17 RE: Shirileistungen Zitat · antworten

Das Problem ist aber, dass unsere Schiris, diese unsportlichen Revanchefouls ahnden und wir dann 2 min Unterzahl spielen.
So auch gegen Kassel, bestraft wurden unsere Revanchegelueste nicht das was vorher lief. Der Ausgang ist bekannt.


0815 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.619

27.01.2013 18:35
#18 RE: Shirileistungen Zitat · antworten

Was hilft denn ein Goon wenn Fehlentscheidungen einfach völlig offensichtlich sind. Kassel hat nicht schmutzig gespielt, Nauheim eher schon ab und an. Aber in beiden Spielen wurden klrstee Fauls nicht bestraft und andererseits strafenb gegeben die es gar nicht gibt. Das hat nicht smit einem zu schnellen Spiel zu tun, sondern mit nicht wirklich unparteiischen Schiedsrichtern. Im Spiel gegen BN war die Strafe nach dem Faul gegen Bär ja angezeigt, wurde dann aber zurück genommen weil man sich offenbar bewusst wurde dass man dann eine große Strafe wegeen Verletzung geben muss. Gegewn Kassel gab es immer dann völlig überzogene Strafen gegen uns wenn man drohte davon zu ziehen oder das Spiel zu entscheiden. Im Gegenzug wurden aber ein Revanchefoul gegen den Kopf nur mit 2 Min. und das Klare Beinstellen kurz vor Schluss hineter Kaseels Tor gar nicht gepfiffen, obwohl diese beiden Fouls beide unmittelbar vom der Schiri einfacxh nicht zu übersehen waren. Was hilft da ein Goon? Unsere Spieler wurden ja schon ohne Fouls auf die Bank gesetzt.


0815 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.619

27.01.2013 20:56
#19 RE: Shirileistungen Zitat · antworten

Wenn man dem Liveradio glauben darf geht es ja offenbar weiter, denn bei so vielen grossen und merkwürdigen Strafen in entscheidenden Situationen wird man wohl mal wieder vom feinsten verschaukelt. Noch sind 4 Minuten zu spielen aber gegen die Schiris ist wohl sehr schwer zu gewinnen.


papa bravo Offline

Twen Löwe

Beiträge: 175

27.01.2013 21:44
#20 RE: Shirileistungen Zitat · antworten

Was mir gegen Kassel auch aufgefallen ist, dass zumindest ein Schiri immer bemüht hat auf Puckhöhe zu sein, dass aber so geschickt, dass er immer unserem Spieler im Wege stand. Einmal bei einer 1: 1 Situation, ist er so mitgefahren, dass er fast als zweiter Kassler Verteidiger gewirkt hat. Wirkte im ganzen recht unbeholfen.


Rastaman Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.142

27.01.2013 23:00
#21 RE: Shirileistungen Zitat · antworten

Undank ist der Welt Lohn - da ergreife ich hier Partei für die Unparteiischen und dann bedanken sie sich heute beim Spiel in Nauheim mit einer Leistung, die auf keine Kuhhaut geht.

Was heute in Nauheim gepfiffen und nicht gepfiffen wurde, wie die Regeln wahllos eng und weit ausgelegt wurden war sowas von unglaublich. Im zweiten Drittel kam über weite Strecken keinerlei Spielfluss zustande, weil ständig abgepfiffen wurde. Im dritten Drittel wurde dann wieder fast alles laufen gelassen. Fouls mit Verletzungsfolge wurden wahlweise mit 5+SD oder gar nicht bestraft, Baumgartner bekommt als Captain eine 10-Minuten-Strafe, weil der Schiri nicht mit ihm reden wollte, während Mayr (der keinen Buchstaben auf der Brust trägt) mit dem Schiri sprechen darf ...
Die mieserable Leistung betrag (wie schon am Freitag) beide Teams, wobei ich heute die Löwen in Summe schon eher benachteiligt sah.


Some people just need a high-five.
In the face.
With a chair.


Pat94 Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 668

28.01.2013 11:04
#22 RE: Shirileistungen Zitat · antworten

Es ist wirklich schon unglaublich was in dieser Liga für Schiris pfeifen dürfen, da frag ich mich ernsthaft, haben die uberhaupt die Linzenz dafür? Was ich allein unsauberchecks gegen rumpel in BN beobachtet habe ist nicht mehr normal und wie hier schon geschrieben wurde stehen die Refs 2 meter nebendran.!!

Wenn schon ein Hindelang am Radio, dass Kotzen bekommt und ich denke er hat ein bisschen Ahnung vm Eishockey. (wurde mir berichtet).

Müssen wirklich aufpassen dass wir nicht, für zutiefes Luft holen, Strafzeiten bekommen !!


Die meisten Spieler sind ziemlich gut, aber sie laufen dahin, wo der Puck ist. Ich gehe dahin, wo der Puck sein wird!

Gretzky!



------------------------------------------------------------------

DER ESC IST WIEDER DA!!!!!


Pure Jason Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.102

28.01.2013 11:08
#23 RE: Shirileistungen Zitat · antworten

Was man bedenken sollte, das sind ja teilweise DEL-Schiedsrichter, die da pfeifen. Es ist ja nicht so, dass da nur völlig unerfahrene Leute pfeifen. Lenhart und Seckler beispielsweise sind ja auch in der DEL HSR, Hoppe und Hurtik sind dort Linesmen. So katastrophal schlecht können sie daher auch nicht sein.
Wobei mir auch absolut unklar ist, wie solche Leistungen wie am Freitag entstehen können.



calexico55 Offline

Twen Löwe


Beiträge: 292

28.01.2013 11:18
#24 RE: Shirileistungen Zitat · antworten

War ja klar daß die Schiris dran schuld sein mußten...
Fragt Euch doch mal warum aus einem guten, recht fairen Spieler wie Gare ein Latent Gewaltätig werden mußte! War jede Entscheidung richtig? Wer bin ich, wer seid Ihr, das zu beurteilen? In Summe geht das m.M. aber völlig in Ordnung. Die Schiris haben endlich mal nach dem Verursacherprinzip gepfiffen.
Euer Team ist technisch doch besser als Nauheim, spielt nicht so eine Sch...e wie gestern, dann gibts auch wieder weniger Strafen! (Und fangt schon mal an Euch auf die POs gegen Bayern zu freuen! Wenn ich an Tölz letztes Jahr denke hättet Ihr gestern fast durchgehend 3 gegen 5 gespielt!)


"Sugar is energy - let's give 'em plenty"


Snoil11 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.100

28.01.2013 11:25
#25 RE: Shirileistungen Zitat · antworten

@calexico:
Schau dir einfach die PK zum gestrigen Spiel an. Frank Carnevales Kritik an den Referees fiel noch viel drastischer aus als die von Frank Gentges. Es geht zumindest mir (und nach meiner Wahrnehmung auch vielen anderen inkl. der beiden Trainer) nicht darum, dass eines von beiden Teams benachteiligt wurde. Für Verärgerung sorgt, dass die Schiedsrichter gestern im Spiel zweier Teams auf Bundesliganiveau mit ihrer Leistung auf Bezirksliganiveau den Spielfluss zerstört haben und so immer wieder ins Spiel eingegriffen und sich selbst in den Mittelpunkt gestellt haben.


Siggi Schneider: The O'Malley of the 21st century.


Rastaman Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.142

28.01.2013 12:03
#26 RE: Shirileistungen Zitat · antworten

Wahlweise könnte er sich auch das Video zum Spiel nochmal anschauen. But: Don't feed the Trolls ;-)


Some people just need a high-five.
In the face.
With a chair.


die schweigende Masse Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 816

28.01.2013 12:09
#27 RE: Shirileistungen Zitat · antworten

Zitat
Latent Gewaltätig



Allein diese Aussage disqualifiziert für eine vernünftige Diskussion!



calexico55 Offline

Twen Löwe


Beiträge: 292

28.01.2013 12:32
#28 RE: Shirileistungen Zitat · antworten

Habe ich gemacht, Rastaman. Hab keinen Grund gefunden, was an meiner Aussage zu ändern.

@Snoil11. Nachdem der Link hier vorhin nicht ging, war ich noch gar nicht auf die Idee gekommen, mir einfach mal Löwen-TV anzuschauen (auf unserer HP wie immer nix zu finden), Danke dafür. Kleines Aber: man wirft uns ja immer vor, wir würden unseren Trainer vergöttern (können Teufel sowas? Egal). Nun erlaube ich mir halt, nicht immer 100% konform mit ihm zu sein. Wir haben uns auch phasenweise aufgeregt, als plötzlich alles gepfiffen wurde. Und wenn wirklich Breiter in der OT in der Nähe von Stanley war, als dieser seine Strafe bekam, dann ist es statistisch unmöglich, daß diese Strafe nicht falsch war.
Dennoch: ich habe in den letzten Jahren und Monaten weit schlechtere Schiris (inkl. dem Versuch die Vereinsbrille zu entfärben) gesehen als gestern...
Off-Topic, aber wie ich finde gute PK von zwei fachlich scheinbar nicht sooo unterschiedlich denkenden Trainer (schön, nach dem ganzen TamTam bei Derby 1+3 von beiden Seiten).


"Sugar is energy - let's give 'em plenty"


0815 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.619

28.01.2013 14:56
#29 RE: Shirileistungen Zitat · antworten

Nun dann warst Du offenbar so ziemlich der Einzige der gestern mit den Refs zufrieden war. Vieleicht sollte das mal ein Grund sein nach zu denken woran das liegen könnte?
Alternativ freu Dich einfach über die Hilfe. Immer wird das auch nicht so bleiben.


calexico55 Offline

Twen Löwe


Beiträge: 292

28.01.2013 15:48
#30 RE: Shirileistungen Zitat · antworten

Ich habe nicht gesagt daß ich zufrieden war, dafür gabs zuviele strittige Szenen. Ich sagte, daß nicht alles schlecht war. Ich kann mich auch an einige wenige Spiele erinnern wo wir von den Schiris bevorzugt wurden (sehr selten): weder haben die Siege danach so richtig gut "geschmeckt" noch trifft das m.M. auf gestern zu. Muß man aber auch nicht glauben, kann ich gut mit leben...


"Sugar is energy - let's give 'em plenty"


Seiten 1 | 2
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Xobor Community Software