Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 29 Antworten
und wurde 3.537 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | 2
Rastaman Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.138

06.02.2013 14:05
#16 RE: Stellungnahme des Fanprojekt Zitat · antworten

@Snoil: ich kann bislang nicht erkennen, inwieweit sich Benny Hoppe prophylaktisch mit Äußerungen im Internet beschäftigt hat. Auch ist unklar, woher Highty die Info hat, dass Hoppe dies zugetragen wurde ... aber ich finde das ganze Thema eigentlich nicht Wert, es prophylaktisch hochzukochen.


Some people just need a high-five.
In the face.
With a chair.


gooni Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.540

06.02.2013 14:59
#17 RE: Stellungnahme des Fanprojekt Zitat · antworten

Kann ein Schiedsrichter der sich im Vorfeld mit so etwas beschäftigt eigentlich noch Neutralität wahren? Selbst wenn das von highty erörterte stimmt frage ich mich zudem, ob ein offizieller nicht mit so etwas leben muss, so wie jeder andere Akteur auf dem Eis auch.welches Problem hat Herr Hoppe?



Highty67 Offline

Geschäftsschädiger


Beiträge: 5.229

06.02.2013 15:53
#18 RE: Stellungnahme des Fanprojekt Zitat · antworten

Zitat von Rastaman im Beitrag #12
Wenn Du (oder irgendwer sonst) eine schlechte Schiedsrichterleistung spontan mit Schmähgesängen o.ä. würdigt ist das sicherlich auch etwas anderes, als wenn ein offizielles Fanprojekt im Vorfeld eines Spieles "Aktionen und beleidigende Gesänge" plant ... ich denke nur darum geht es in Hightys Richtigstellung.



Vielen Dank H1.

Besser hätte ich es auch nicht mehr erklären können!!!


cu
Highty

You can win, you can lose, but you should never lose your pride! by Charbs
We won't say that we're better, it's just that we're less worse! by Arrogant Worms
Life goes by so fast... close your Eyes and then its past by Social Distortion


ozhockey Offline

König der Löwen

Beiträge: 7.063

06.02.2013 19:31
#19 RE: Stellungnahme des Fanprojekt Zitat · antworten

OMG, man muss ja nicht überall einer Meinung sein, aber seinen Müll als den Müll anderer zu verkaufen ist unter aller Kanone. Sowas gehört nicht zum Hockey. Und ungeachtet dessen welche Fehlleistungen ein Schiri evtl. vollbracht hat, man sollte sich von solchem Aktionismus unter falschem Namen komplett distanzieren. Kann
Benny den/die Unbekannten benennen?


Snoil11 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.097

06.02.2013 19:33
#20 RE: Stellungnahme des Fanprojekt Zitat · antworten

Zitat von ozhockey im Beitrag #19
Kann
Benny den/die Unbekannten benennen?


Kommt die Information überhaupt von Benny Hoppe (habe ich in meinem Post implizit angenommen)?


Siggi Schneider: The O'Malley of the 21st century.


ozhockey Offline

König der Löwen

Beiträge: 7.063

06.02.2013 19:36
#21 RE: Stellungnahme des Fanprojekt Zitat · antworten

steht so in hightys Post, wenn ich noch des deutschen mächtig bin....


Highty67 Offline

Geschäftsschädiger


Beiträge: 5.229

07.02.2013 07:06
#22 RE: Stellungnahme des Fanprojekt Zitat · antworten

Benni Hoppe hat jemand vom Fanprojekt, den er persönlich kennt, angeschrieben und gefragt, ob da was dran ist. Er habe das so gehört.


cu
Highty

You can win, you can lose, but you should never lose your pride! by Charbs
We won't say that we're better, it's just that we're less worse! by Arrogant Worms
Life goes by so fast... close your Eyes and then its past by Social Distortion


Eisfischer Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.743

09.02.2013 10:19
#23 RE: Stellungnahme des Fanprojekt Zitat · antworten

Alleine das ein Schiri jemanden vom Fanprojekt wegen so etwas anschreibt, ist schon lächerlich genug.
Und bestärkt mich in meiner Meinung, das einige Schiedsrichter es an Professionalität mangeln lassen.
Mittlerweile nicht mehr nur auf dem Eis, sondern auch Abseits davon.


Lions82 Offline

Teenie Löwe


Beiträge: 53

09.02.2013 22:53
#24 RE: Stellungnahme des Fanprojekt Zitat · antworten

Fan projekt hin oder her, vor 10 jahren hat man gesungen, schiri du stinkst nach alkohol und viele andere gesänge gegen einen schiri,
Da hat es keine S.. Interessiert wo sowas her kommt (das war noch eishockey), jetzt eine welle machen!


AtzeVonShred Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 764

09.02.2013 23:55
#25 RE: Stellungnahme des Fanprojekt Zitat · antworten

Auch vor 10 Jahren hat man das vielleicht mal als spontane Reaktion auf die Leistung eines Schiedsrichters gesungen, aber nicht im Vorfeld durch ein Fanprojekt organisiert.

Ich kann Herrn Hoppe völlig verstehen - mich hätte so etwas zumindest verwundert (warum gerade Hoppe? Wir haben diese Saison schon viel Schlechtere gesehen. *hust* Seckler) wenn nicht sogar schwer enttäuscht, da es ja von seinen "Heimatfans" ausgeht. Und abseits des Eises ist auch ein Schiedsrichter immer noch ein Mensch, der darauf imho nicht "professionell" reagieren muss. Zum Professionalitätsbegriff an sich: Wir sind in einer drittklassigen Eishockeyliga. Wer hier absolute Professionalität fordert, möge sich bitte nicht mehr über irgendwelche Verbandsabgaben beschweren.


Eisfischer Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.743

10.02.2013 08:46
#26 RE: Stellungnahme des Fanprojekt Zitat · antworten

Was haben Verbandsabgaben jetzt mit einer Profi Einstellung, und einer gewissen menschlichen Reife zu tun ?
Auch deine Frage warum ausgerechnet Hoppe, der war ja garnet soooooo schlecht.

Ich erwarte von einem Schiedsrichter der auch ambitioniert ist höher zu pfeifen, das er sich dementsprechend auch verhält.
Und gerade wenn er wie Du schreibst sich um die Heimatfans dreht, hat er aber wenig Vertrauen zu denen.

Zumal da auch garnix dran war, wie vom Fanprojekt erklärt.

Interessanter finde ich, das wohl irgendwer aus welchen Gründen auch immer versucht hat, den Shiri gegen uns aufzubringen.

Und alleine das jemand die Möglichkeit sieht dies zu tun, gibt mir zu denken.

Sowas darf es in keiner Liga geben !

Und jeder Shiri der was auf sich hält, würde auf solche Dinge nicht eingehen.


AtzeVonShred Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 764

10.02.2013 12:46
#27 RE: Stellungnahme des Fanprojekt Zitat · antworten

Wenn du Hoppe ob der ANFRAGE beim Fanprojekt, ob so etwas geplant sei, seine menschliche Reife absprichst, weiß ich leider auch nicht mehr weiter. Du forderst absolute Professionalität von Hoppe, während sein Gehalt bei weitem nicht professionell sein dürfte - entweder du zahlst DEL-Gehälter für die Schiedsrichter und bekommst welche, oder du zahlst Drittligagehälter und bekommst entsprechendes.
Deinen zweiten Satz habe ich leider nicht verstanden.

Zum "Vertrauen" zu uns: Erstens bestätigt sich die Contra-Haltung ein wenig in diesem Thread. Zweitens ist es doch sein gutes Recht, das an ihn Herangetragene einfach zu überprüfen, oder nicht?


Eisfischer Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.743

11.02.2013 12:47
#28 RE: Stellungnahme des Fanprojekt Zitat · antworten

Ich will das Thema jetzt auch nicht weiter vertiefen, jeder hat da seine eigene Meinung dazu.
Nur deine Argumentation er bekommt weniger Gehalt deswegen muss er nicht so ein Profi sein wie ein DEL Schiri, hinkt doch sehr.
Ferner gibts auch in der DEL Shiris, die teilweise Mist pfeifen.
Und eine Leistung eines Shiris im Sport vom Gehalt abhängig machen, halte ich für gewagt.
Hoppe hat sicher Ambitionen sich weiter zu entwickeln, und dazu zählt seine Leistung auf und Abseits des Eises.
Wie gesagt jeder hat da seine Meinung dazu.
Weiteres gerne per PM :)


OFC Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.056

11.02.2013 14:54
#29 RE: Stellungnahme des Fanprojekt Zitat · antworten

Es geht hier nicht um den Fall, daß ein Schiri sich bei Fans erkundigt,
was sie denn planen zu singen, sondern

* scheinbar kennt Hoppe die Personen des Fanprojektes persönlich
* bei dem Fanprojekt handelt es sich nicht um irgendeinen Fanclub,
sondern ein von den Löwen "unterstützte" Interessengruppierung
(wie wir das jetzt nennen ist unerheblich, aber es hat zumindest einen
offiziellen Charkter, was bei Fanclub oder Gruppierung xy nicht in dem
Maße gegeben ist)

Aus diesem Grunde finde ich es durchaus nachvollziehbar, wenn ein Schiri -
sofern er ein solches Gerücht hört, den inoffiziellen Weg wählt, da mal
nachzuhören, weil vom Verein gesteuerte Schmähgesänge gegen Schiris gehen
nun mal gar nicht.

Das ist die eine Richtung in Hinblick auf den Schiri, die
andere für das Fanprojekt ist die, dass der Schiri selbiges informiert,
daß man sich deren Namen bedient, was auch eine Frechheit ist.

Das hat m.E. mit der Fragestellung Professionalität des Schiris oder nicht absolut nichts zu tun!


ozhockey Offline

König der Löwen

Beiträge: 7.063

11.02.2013 16:03
#30 RE: Stellungnahme des Fanprojekt Zitat · antworten

Danke OFC, waere dem so mit den vereinsgesteuerten Schmaehgesaengen, hatten wir die naechsten Zusatzberichte und die dann auch zu Recht...


Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Personelle Veränderungen im Fanprojekt zur neuen Saison
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Fanprojekt
7 12.08.2014 21:24
von Urlöwe • Zugriffe: 742
Das Fanprojekt wünscht einen Guten Rutsch ins Jahr 2014
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Fanprojekt
16 02.01.2014 02:46
von Mannix • Zugriffe: 1532
Das Fanprojekt bedankt sich
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Fanprojekt
40 15.01.2013 09:31
von Modano • Zugriffe: 2792
Fanprojekt Facebook-Seite online
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Fanprojekt
0 03.12.2012 15:39
von Fanprojekt • Zugriffe: 388
+++ Stellungnahme zur Personalie Danny Albrecht +++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Timeout
34 29.11.2012 10:42
von Tavares91 • Zugriffe: 3758
Das Fanprojekt bedankt sich
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Highty67
24 29.10.2012 16:36
von Hen Fabula • Zugriffe: 1969
Fanprojekt BREAKING NEWS!
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Fanprojekt
8 10.09.2012 22:00
von Joby#77 • Zugriffe: 1615
Das "Löwen Frankfurt Fanprojekt" stellt sich vor
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Fanprojekt
166 08.09.2012 07:31
von C-Gam • Zugriffe: 15788
+++ Stellungnahme zur Situation um Chris Taylor +++
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von C-Gam
74 31.07.2009 15:41
von Horst Karthreit • Zugriffe: 8272
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 17
Xobor Xobor Community Software