Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 376 Antworten
und wurde 58.462 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | ... 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26
e2e4 Offline

Baby Löwe

Beiträge: 44

21.02.2013 07:45
#331 RE: Löwentreff 20.02.2013 - inkl Liveticker Zitat · antworten

Zitat von Ruedstorch im Beitrag #280
@ Schwede schade , das du mich mit einer glatten Lüge zitierst ! Ich habe definitiv NICHT gesagt " genauso ein Zufall das Michael heute hier ist...."!!!Ich habe gesagt : genauso ein Zufall

das Manni bei dem Spielertreffen war . Ich weiß nicht warum ich mir die Arbeit mache, wenn ich so einen Wahnsinn dann lesen muss!! Frage alle anderen, oder höre dir die von Michael Bresagk gemachte

Aufzeichnung an!

@an alle anderen: Das Telefonat hat genauso statt gefunden. Nur habe ich es niemandem erzählt und wundere mich , wie das in die Öffentlichkeit gelangt ist. Falls ich zum Spielball gemacht werden

sollte, werde ich mein Engagement beenden.


Bis nächste Woche, Rüdiger



tock... tock... tock... tock...
Geräusche als ich manche Beiträge las und die Maus auf den Tisch fiel.

TOCK!
...war das Geräusch bei den Zeilen von Rüdiger.

HALLO? Was gibt es da zu "wundern , wie das in die Öffentlichkeit gelangt ist"? Wieviele Personen haben miteinander telefoniert? Wenn Rüdiger nichts über das Telefonat erzählt hat... Die Rechnung ist doch einfach, 2 minus 1 ist gleich... RISCHTISCH!

PS: Rücktritte liegen im Trend, war das ein Angebot?


St.Mai
Beiträge:

21.02.2013 08:14
#332 RE: Löwentreff 20.02.2013 - inkl Liveticker Zitat · antworten

Also nach allem was man so hört… Die Äusserungen beim Löwen-Treff, die Presseartikel etc.. steht für mich nur eines fest: Nix steht fest.
Meine persönliche Spekulation geht dahin, dass es dieses Treffen der Mannschaft gab und dass sich das Team tatsächlich einstimmig gegen Gentges entschieden hat. SK wollte die Sache dann irgendwie vom Eis bringen und die Sache als persönlichen Rücktritt von Gentges ablaufen lassen, da er a)persönlich wohl nen guten Draht zu ihm hat b) ob dessen persönlicher Situation wusste und letztlich c) sich selbst schützen wollte, da er gerade erst den Vertrag mit ihm verlängert hatte.
Dieses Vorgehen wurde durch den BLÖD-Artikel halt unmöglich gemacht und dementsprechend war SK reichlich angepisst.. (zu Recht). Er muss also einen Weg finden die eigene Haut zu retten und steckt (persönlich oder über Vertraute) anderen Medien die Version „Bresagk-Intrige“, da die Beziehung Bresl-Schäfer ja bekannt ist. Dazu werden Geschütze aufgefahren wie bspw. Das Telefonat Rüdiger-Bresl.. Aber mal im ernst, sollte tatsächlich festgestanden haben, dass Gentges gehen muss (und davon gehe ich auch aufgrund der Äusserung Chernos aus), dann finde ich nix dabei wenn Bresl zu Rüdi im Telefonat gesagt hätte „Ich hab die Lizenz, falls ihr keine Lösung findest, kannste das dem Krämer ja mal mitteilen“. Dann wäre dies weniger eine Intrige, sondern ein Hilfeangebot für den Notfall. Man kann alles drehen wie man es grad braucht.
Ich betone hier ausdrücklich: Alles ist reine Spekulation meinerseits!!! Aber nur auf dieser Spur bekomme ich überhaupt etwas Sinn, in das was hier gerade abgeht! Warum komme ich dazu:
- Gentges Rauswurf: Mal gabs ein Treffen, mal gabs keins, mal wars ein Treffen wie jede Woche, dann wars ein besonderes Treffen vor den Playoffs. Mal fand es hier statt, mal dort. Mal gab es überhaupt keine Probleme mit dem Trainer, mal gab es wünsche hinsichtlich der Trainingsgestaltung, mal wollten die Spieler eine andere Ansprache. Ich denke hier wird um den heißen Brei herumgeredet (EDIT: Baumgartner als C entmachten/Martens aussortieren etc klingt irgendwie anders als das was vom Treff rüberkam). Außerdem spricht gegen die Version von SK die Aussage Chernos ggü Bild und FFH, dass er bereits am Dienstag abgesagt hätte – Auch hier kann es natürlich sein, dass die böse Presse sich wieder gegen die Löwen verschworen hat.. Persönlich glaube ich dies in diesem Punkt nicht.
- Ich durfte Bresl schonmal persönlich kennenlernen. Es passt einfach nicht zu ihm, wie er hier gerade dargestellt wird. Klar kann man sich im ersten Eindruck den man von einem Menschen hat völlig vertun, aber der Mann hat sich jahrzehntelang ums Frankfurter Eishockey verdient gemacht. Es ist bei normalem Menschenverstand völlig unvorstellbar, dass er eine Intrige gegen das Frankfurter Eishockey spinnt OHNE dass tatsächlich etwas vorgefallen war. Wenn ich mir etwas vorstellen könnte, dann dass er vielleicht die Info über die vorzeitige Trennung von Gentges rausgerückt hätte.. Allerdings wäre dies dann keine Intrige sondern lediglich eine Vorab-Info. Bevor ich unbewiesener maßen die Variante Bresagk-Intrige glaube, halte ich mir jedenfalls auch die Variante Bresagk als Bauernopfer und die Variante Bresagk soll aus der GmbH gemobbt werden offen.
Abschließend meine Meinung:
Ich bin unfassbar schockiert über die Meldung bzgl. Gentges Frau. Ich wünsch ihm alles erdenklich gute, auch weil ich ihn (trotz oder gerade wegen seiner direkten Art) mochte und sogar irgendwie sympathisch fand. Ich denke dies sollte bei jedem an erster Stelle stehen.
Erst an 2. Stelle kommen die Löwen Frankfurt. Aber da siehts für mich ganz schlecht aus derzeit. Meiner Meinung nach sollten sich ALLE schnellstens zusammensetzen und nach einer Lösung für das Frankfurter Eishockey suchen. Auftritte wie gestern auf dem Löwentreff und die chaotische Pressearbeit gestern Schaden der Sache mehr, als das Sie nutzen würden. Bevor man weitere Statements abgibt sollte die Sache endgültig ausgeräumt werden, mit allen Konsequenzen, ggf Änderung der Gesellschafter-Verhältnisse und dann sollte man den Fans ggü auch ehrlich sein, was tatsächlich gelaufen ist. Die Variante „Gentges tritt wegen einer Bild-Meldung zurück“ ist einfach schwer zu glauben. Gerade weil er einfach hätte sagen können „meine Frau liegt im Sterben, ich muss Prioritäten setzen“. Da hätte wohl jeder Verständnis gehabt.
Ich für meinen Teil erwarte bis zum Wochenende ein klares und ehrliches Bekenntnis der GmbH was tatsächlich gelaufen ist. Dieses Bekenntnis sollte etwas glaubhafter sein, als das was man bisher von allen Seiten zu hören bekommt. Bis dahin sollten sich alle Offiziellen und Halboffiziellen mal mit Äußerungen zurückhalten. In diesem Zusammenhang kann ich die Äußerung von Ruedstorch hier zum Thema auch nicht gut heißen/nachvollziehen, da auch diese wieder Raum für eben solche Spekulationen wie meine lässt. Und wenn man nicht Klartext redet, dann braucht man sich nicht zu wundern wenn man zum Spielball wird. Die darüber hinaus geäusserte Rücktrittsdrohung ist in der momentanen Situation sicherlich auch nicht geeignet die Situation zu beruhigen. Auch den Bericht in der OP kann ich nur mit Kopfschütteln lesen. Klar ist das ein schmaler Grad, aber diese offenen Vorwürfe an Bresagk sollte der Autor sich wohl vorerst mal verkneifen, bevor seitens der GmbH mal klar Schiff gemacht wurde. Vermutlich wird das leider nie passieren, so dass diese Spielchen uns über die Playoffs und darüber hinaus begleiten werden. Ich hatte bei den Aussagen des LEV schon die Schnautze gestrichen voll, jetzt ist sie überfüllt: Ich muss kotzen. Denn was alle diese „Offiziellen“ vergessen ist folgendes: Der Verein sind hauptsächlich wir Fans und denen gegenüber sollte man ehrlich sein, sonst sind sie ganz schnell weg.


TwinLion Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 2.579

21.02.2013 08:33
#333 RE: Löwentreff 20.02.2013 - inkl Liveticker Zitat · antworten

Zitat von e2e4 im Beitrag #331
Zitat von Ruedstorch im Beitrag #280
@ Schwede schade , das du mich mit einer glatten Lüge zitierst ! Ich habe definitiv NICHT gesagt " genauso ein Zufall das Michael heute hier ist...."!!!Ich habe gesagt : genauso ein Zufall

das Manni bei dem Spielertreffen war . Ich weiß nicht warum ich mir die Arbeit mache, wenn ich so einen Wahnsinn dann lesen muss!! Frage alle anderen, oder höre dir die von Michael Bresagk gemachte

Aufzeichnung an!

@an alle anderen: Das Telefonat hat genauso statt gefunden. Nur habe ich es niemandem erzählt und wundere mich , wie das in die Öffentlichkeit gelangt ist. Falls ich zum Spielball gemacht werden

sollte, werde ich mein Engagement beenden.


Bis nächste Woche, Rüdiger



tock... tock... tock... tock...
Geräusche als ich manche Beiträge las und die Maus auf den Tisch fiel.

TOCK!
...war das Geräusch bei den Zeilen von Rüdiger.

HALLO? Was gibt es da zu "wundern , wie das in die Öffentlichkeit gelangt ist"? Wieviele Personen haben miteinander telefoniert? Wenn Rüdiger nichts über das Telefonat erzählt hat... Die Rechnung ist doch einfach, 2 minus 1 ist gleich... RISCHTISCH!

Und: Rücktritte liegen im Trend, war das ein Angebot?






Quitsch....Quitsch.....Quitsch......die Geräusche meiner Maus.

Manche Telefone, Autos haben Freisprecheinrichtungen und es können dann mehr wie zwei Leute mit einander reden. Kleiner Hinweis, wenn man mit dem Auto steht kann man, bei eingeschalteter Freisprecheinrichtung (Türlautsprecher), ausserhalb des Autos gut mithoeren. Deshalb fahren oder Freisprecheinrichtung aus. Selbst erlebt!


SIEGE BEGINNEN IM HERZEN


loewenfanhp Offline

Baby Löwe

Beiträge: 37

21.02.2013 08:34
#334 RE: Löwentreff 20.02.2013 - inkl Liveticker Zitat · antworten

Wenn man das alles so liest an vermutlichen Wahr-, Halb und Unwahrheiten dann kommt man um den Eindruck ncht herum, dass hier möglicherweise etwas ganz Großes, was wir alle ( Fans, Geselschafter, Sponsoren,etc ) aus miserabeler Startpositin geschaffen haben, vor die Wand gefahren wird. Wenn das stimmt, dass schon Anwälte dabei sind und Aufzeichnungn gemacht dann fragt man sich, wo soll das bloss hinführen.Man Und wenn dies einer der 3 Gesellschafter hier lesen sollte, dann möchte ich Euch daran erinnern, dass IHR Entscheider seid und es gehört auch zu euren Pflichten in gewissen Situationen persönlich Dinge im Interesse der Firma ( GmbH) hinten anzustellen und schleunigst wie wahre Männer an einen Tisch zu setzen und im STILLEN (!!!) eine für den Eishockeysport in Frankfurt erfolgreiche weitere Zukunft zu ermöglichen. Ohne diesen Konsens kann es nur Verlierer geben und das umfasst neben dem Sport natürlich auch für Euch drei. Schliesslich wird gerade nicht nur die Marke Löwen Frankfurt, sondern vermutlich auch euer eigenes Image stark in Mitleidenschaft gezogen. Kann das EUER gemeinsames Ziel sein? Ich hoffe nicht !


bangkokloewe Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 2.357

21.02.2013 08:35
#335 RE: Löwentreff 20.02.2013 - inkl Liveticker Zitat · antworten

Es ist aber nunmal so, dass der Verfasser des Artikels in der OP Uwe Lange ist, der immerhin eine gewisse Funktion beim Team hat. Ich glaube kaum einer ist näher bei der Mannschaft als er. Deshalb ist im sicherlich bewusst was er schreibt.


St.Mai
Beiträge:

21.02.2013 08:48
#336 RE: Löwentreff 20.02.2013 - inkl Liveticker Zitat · antworten

Zitat von bangkokloewe im Beitrag #335
Es ist aber nunmal so, dass der Verfasser des Artikels in der OP Uwe Lange ist, der immerhin eine gewisse Funktion beim Team hat. Ich glaube kaum einer ist näher bei der Mannschaft als er. Deshalb ist im sicherlich bewusst was er schreibt.


Nicht direkt, nur indirekt wohl.. Machts aber net besser. Da er aber auch Angestellter/bzw. Offizieller der GmbH ist, wird er auch einen Teufel tun und zu kritisch mit der GmbH umgehen


MegaTefyt Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.863

21.02.2013 09:10
#337 RE: Löwentreff 20.02.2013 - inkl Liveticker Zitat · antworten

Der ganze Treff hat bei mir, auch wenn ich nur den "Liveticker" verfolgt habe, einen faden Beigeschmack hinterlassen. Nicht umsonst blieben die wichtigsten Fragen gestern unbeantwortet, man wird schon wissen wieso. Und einige Antworten passten auch nicht wirklich zusammen. Irgendjemand treibt hier ein Spiel, die Frage ist nur wer und gegen wen?

Bresagk gegen Krämer?
Bresagk gegen Gentges?
Krämer gegen Bresagk?
Krämer gegen Gentges?
Die BILD gegen die Löwen?
Die Mannschaft gegen Gentges?

Alles reine Spekulation, nur eine Konstellation fehlt in der Liste: "Gentges gegen ...". Die gibt es wohl auch nicht, ich sehe Gentges als das (erste) Opfer und dadurch auch die ganze Mannschaft. Mir tut die familiäre Situation von Gentges sehr Leid und dass er ausgerechnet in so einem schweren Lebensabschnitt Opfer einer solchen Kampagne wird. Richtig mies wäre es, wenn das Ganze gerade aus dem Grund zum jetzigen Zeitpunkt angezettelt wurde...

Aber, wie schon gesagt, das werden wir erstmal nicht erfahren und das ist vielleicht auch besser so, um die Chancen auf und in den Play-Offs zu wahren. Wer weiß, welche Schlammschlacht nach Ende der Saison startet - ein Sommertheater ist vorprogrammiert. Im Moment kann man nur spekulieren und das sollten wir eigentlich alle bleiben lassen, weil es die Stimmung nur noch mehr trübt.

Ich möchte nur noch loswerden, dass ich von einigen Löwenfans hier und auf Facebook sehr enttäuscht bin, und zwar von denjenigen, die die Aussage über Gentges' familiäre Situation gekonnt ignoriert haben (ist euch das wirklich so egal?) und stattdessen weiter wüste Anschuldigungen gepostet haben.


Löwen-Fanclub Empty Net

=> http://www.facebook.com/LoewenFanclubEmptyNet <=


Schwede
Beiträge:

21.02.2013 09:34
#338 RE: Löwentreff 20.02.2013 - inkl Liveticker Zitat · antworten

Zitat von MegaTefyt im Beitrag #337
Alles reine Spekulation, nur eine Konstellation fehlt in der Liste: "Gentges gegen ...". Die gibt es wohl auch nicht, ich sehe Gentges als das (erste) Opfer


DAS ist ja wohl selbst eine wüste Spekulation!
Es ist durchaus möglich und wahrscheinlich, dass die Mannschaft die Nase voll von ihm hatte.
Wenn sie sich gegen ihn aussprechen und er geht, dann ist die Frage wer Opfer und Täter ist.
Frank Gentges als Person und Trainer ist zumindest kein Unschuldslamm und ich weiß nicht genau wie du darauf kommst und dir noch so sicher dabei bist


Zitat von MegaTefyt im Beitrag #337

Ich möchte nur noch loswerden, dass ich von einigen Löwenfans hier und auf Facebook sehr enttäuscht bin, und zwar von denjenigen, die die Aussage über Gentges' familiäre Situation gekonnt ignoriert haben (ist euch das wirklich so egal?) und stattdessen weiter wüste Anschuldigungen gepostet haben.


Ich war auf dem Treffen. Und trotz Nachfrage war das offizielle Statement: F G ist gegangen, weil ihm die Störfeuer zunehmen auf die Nerven gingen und die BILD Meldung am Morgen hat das Fass zum Überlaufen gebracht. DAS WARS!!!
Die Sache mit Seiner Frau hat Krämer eingebracht, aber das war NIE Teil des offiziellen Statements. Und wenn das offizielle Statement über F G, genau wie sein eigenes Interview, kein Wort über private Beweggründe beinhalten, dann muss man darauf auch nicht eingehen. Wenn man dem offiziellen Statement denn Glauben schenken möchte, dann kann ich nur sagen: Gut dass er weg ist! Er fordert von seinen Spielern, dass man mal schlechte Presse und laute Worte abkönnen muss - verdünnisiert sich aber selbst aufgrund genau dieser Umstände.

Meiner Meinung nach wäre es viel einfacher gewesen, WENN man seine private schwierige Situation zum Anlass genommen hätte für seinen Rücktritt. Aber genau das ist nicht passiert - macht das Ganze noch unglaubwürdiger, denn aus meiner Sicht kann es nur die BILD ja wohl nicht gewesen sein!


xxx1310 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.286

21.02.2013 09:35
#339 RE: Löwentreff 20.02.2013 - inkl Liveticker Zitat · antworten

Ich glaube nicht, dass sich die Mannschaft einstimmig gegen gentges gestellt hat. Dazu sind zu viele ex-Dortmunder bei uns. Vorallem liesegang der gentges so viel zu verdanken, kreuzmann wegen ihm zu uns gewechselt. Wir haben KEIN Spiel nach regulärer Spielzeit verloren, also kann ich vorstellen, dass es in der manschaft nicht stimmt. Ich denke, dass das alles vom MB ausgeht. Er hat den machtkamp im Sommer gegen gentges verloren. Und nach dem Kassel Spiel greift dieser ihn erneut an und sagt, "dass man eine manschaft von hinten aufbaut, das hat er versäumt". Mir tut es persönlich für gentges leid, da er trotz der privaten Katastrophe ALLES für den Verein gegeben hat.


the-great-one Offline

Teenie Löwe


Beiträge: 63

21.02.2013 09:52
#340 RE: Löwentreff 20.02.2013 - inkl Liveticker Zitat · antworten

Also das Argument "die Ex Dortmunder kennen doch den Trainer" würde ich nicht so viel geben! Nur weil sie vormals unter Gentges trainiert haben, heisst es noch lange nicht, dass man in Frankfurt ebenso mit ihm klar kommt. Menschen und ihre Methoden und auch ihre Ansichten verändern sich. Und wenn man in einem guten Teamgefüge ist und man erkennt, dass auf einigen einzelnen "rumgehackt" wird. Und das zu unrecht, dann tritt man doch für seinen Mitspieler ein und da kann sich ruckzuck die Meinung zu einem Trainer ändern.

Aber was wirklich genau abgeht können wir eh nicht beurteilen, da wir nicht in der Kabine und bei Spielersitzungen anwesend sind. Daher ist das alles eh Spekulatius.

Und um die PO's mache ich mir nicht so die Sorgen. Die Spieler wissen worum es geht und haben selber ein Ziel vor Augen. Und die Spieler wissen auch was sie zu tun haben. Das ist Ansporn genug 150% zu geben, um den Aufstieg zu packen. Da ist mMn erstmal Wurscht, wer da die letzten Spiele hinter der Bande steht. Denn nicht der Trainer steht auf dem Eis ..... € 5,- ins Phrasenschwein ;-)


You'll always miss 100% of the shots you don't take. - Wayne Gretzky


MegaTefyt Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.863

21.02.2013 09:54
#341 RE: Löwentreff 20.02.2013 - inkl Liveticker Zitat · antworten

Ach, Schwede, dass du schon längst für jemanden Partei ergriffen hast, das ging schon aus deinen vorherigen Postings hervor.

Aber wenn du wirklich glaubst, dass die familiäre Situation Gentges' ihn nicht weniger robust gegenüber den Lügen und Anschuldigungen der Presse gemacht hat, dann bist du entweder naiv oder (das denke ich eher) sehr verbissen darin, deine "Partei" zu verteidigen. Daher kann ich deinen Beitrag auch nicht ernst nehmen.


Löwen-Fanclub Empty Net

=> http://www.facebook.com/LoewenFanclubEmptyNet <=


Schwede
Beiträge:

21.02.2013 10:02
#342 RE: Löwentreff 20.02.2013 - inkl Liveticker Zitat · antworten

Zitat von MegaTefyt im Beitrag #341
Ach, Schwede, dass du schon längst für jemanden Partei ergriffen hast, das ging schon aus deinen vorherigen Postings hervor.

Aber wenn du wirklich glaubst, dass die familiäre Situation Gentges' ihn nicht weniger robust gegenüber den Lügen und Anschuldigungen der Presse gemacht hat, dann bist du entweder naiv oder (das denke ich eher) sehr verbissen darin, deine "Partei" zu verteidigen. Daher kann ich deinen Beitrag auch nicht ernst nehmen.


OK, dann nimm du die offizielle Version der Löwen ernst.
Und die beinhaltet genau seine persönliche Situation nicht.

Und noch was: Direkt nachdem es hieß: RAUSWURF NIE EIN THEMA - kam das Zitat von Frank Gentges: "Die Spieler wollen weniger trainieren und kuschelig behandelt werden, Das ist die Mannschaft 2013, das ist die Welt heute."

Sinngemäß: Die Welt ist verweichlicht, meine Spieler ebenso!
und genau dieser Mann will das Opfer der bösen Medien sein und kann nicht mehr???

Zu deiner Info: Ich habe nicht Partei ergriffen, sondern sehe hier nach beitragen aller mir verfügbaren Informationen, dass Gentges das Opfer sein soll und Michael der böse Bube. Selbst wenn ich Michael nicht kennen würde, käme mir das mehr als spanisch vor. Es ergibt nämlich überhaupt keinen Sinn.


Ollowain211 Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 745

21.02.2013 10:07
#343 RE: Löwentreff 20.02.2013 - inkl Liveticker Zitat · antworten

meine Interpretation

SK wusste am Dienstag schon alles. Steckt es dem Schäfer und gibt Mittwochs nebenbei die Intrige MB bekannt, um seine Anteile zu bekommen....

aber auch egal, wer was, wie mit wem... es ist einfach nur schade, was hier abgeht... ich werde jedenfalls meine schlüsse daraus ziehen und wohl nicht mehr jeden cent und jede minute in die löwen zu investieren...


Frankfurt / Bremerhaven / Anaheim meine Vereine zum Glück :-)


the-great-one Offline

Teenie Löwe


Beiträge: 63

21.02.2013 10:17
#344 RE: Löwentreff 20.02.2013 - inkl Liveticker Zitat · antworten

Man hat hier einfach das Problem, dass man diesen ganzen "Quatsch" über die Öffentlichkeit austrägt. Und sobald die Presse Futter gefunden hat und selber interpretiert ist es eigentlich schon zu spät. Das schlimme ist, bei dieser Aktion gibt es nur Verlierer. Denn die Glaubwürdigkeit der einzelnen Personen leidet doch, egal wem man jetzt Glauben schenken will. Und es wird in der Zukunft immer ein fader Beigeschmack bleiben, bei gewissen Entscheidungen und Formulierungen. Denn jeder versucht doch in den Aussagen einzelner irgendwas zu lesen und zu finden. Hier wurde das Image aller beteiligten stark beschädigt. Und somit haben die Löwen jetzt ein größeres Problem, als nur eine Trainer zu finden.

Man muss sich hier klar und deutlich positionieren und zueinander bekennen oder eben nicht. Anders wird es hier keine reibungslose Arbeit in der Zukunft geben und die harte Arbeit der letzten Jahre wäre mit einem Schlag demoliert.


You'll always miss 100% of the shots you don't take. - Wayne Gretzky


MegaTefyt Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.863

21.02.2013 10:18
#345 RE: Löwentreff 20.02.2013 - inkl Liveticker Zitat · antworten

Ich sage nur, dass die gegebenen Informationen nicht ausreichen, um für oder gegen jemanden Partei zu ergreifen.

Die Wirkung bisher ist, dass es gar keinen Guten, sondern nur Böse gibt, und das halte ich für sehr bedenklich.


Löwen-Fanclub Empty Net

=> http://www.facebook.com/LoewenFanclubEmptyNet <=


Seiten 1 | ... 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Saisonabschluss-Statistiken der Löwen 2013/14
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von JUS67
17 29.04.2014 13:54
von JUS67 • Zugriffe: 1964
Die ultimative Oberliga-Statistik der Frankfurter Löwen 2013/14
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von JUS67
3 25.03.2014 15:04
von Snell • Zugriffe: 1006
Spielplan 1b - RL West 2013/2014
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Eisman
11 27.07.2013 15:28
von Eisman • Zugriffe: 1617
Spielplan - Löwen Frankfurt - 2013/2014
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von mike39
166 24.06.2014 14:49
von Summer of 69 • Zugriffe: 35921
Presse vom 20.02.2013
Erstellt im Forum Pressethread von anno1966
430 21.02.2013 06:10
von Pumuggel • Zugriffe: 47123
Derbytime am 08.02.13: 1b Heimspiel gegen die Dukes Darmstadt
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von mike39
5 09.02.2013 20:56
von Pure Jason • Zugriffe: 660
+++ Meisterrunde ab Januar 2013: Einzeltickets ab Freitag verfügbar! +++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Rastaman
32 19.12.2012 14:28
von stellastellaria • Zugriffe: 2162
Saisonvorbereitung Löwen Frankfurt 2012/2013
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Mäcks
49 25.06.2012 18:54
von Osthesse • Zugriffe: 7756
Kader Löwen Frankfurt 2012/2013
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von marco1985
3 10.04.2013 15:47
von marco1985 • Zugriffe: 17194
 Sprung  



Android app on Google Play
Xobor Xobor Community Software