Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 186 Antworten
und wurde 18.656 mal aufgerufen
  
 Pressethread
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 13
fridge Offline

Tuffi


Beiträge: 859

22.02.2013 08:51
#31 RE: Presse vom 22.02.2013 Zitat · antworten

Klar, aber würdest Du jedem Reporter immer gleich die komplette Wahrheit sagen. Ein wenig flunkern ist normal. Man nehme das Beispiel mit dementierte lassen sich leichter verpflichten.

Die Frage für mich ist, wer hat den nun einen Vorteil von der Berichterstattung? Da fällt mir leider nur ein Name ein und würde auch den Hockeywebartikel wieder bestätigen.


High sticking, tripping, slashing, spearing, charging, hooking, fighting, unsportsmanlike conduct, interference, roughing,... everything else is just figure skating!!!


Hockey players wear numbers, because you can`t always identify the body with dental records ;)


bangkokloewe Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 2.357

22.02.2013 08:54
#32 RE: Presse vom 22.02.2013 Zitat · antworten

die Tendenz ist doch klar. Erst Gentges weg, dann soll SK weg. Schritt 3 ist dann, dass MB mit Hilfe der B..d-Zeitung auf den Chefsessel gehievt werden soll.

Ich frage mich, wie sehr müssen die 3 Gesellschafter untereinander zerstritten sein? Glauben kann man keinem davon mehr, es wird gelogen dass sich die Balken biegen.

Fazit: Der Sport bleibt auf der Strecke


Schwede
Beiträge:

22.02.2013 08:54
#33 RE: Presse vom 22.02.2013 Zitat · antworten

Zitat von fridge im Beitrag #31
Klar, aber würdest Du jedem Reporter immer gleich die komplette Wahrheit sagen. Ein wenig flunkern ist normal. Man nehme das Beispiel mit dementierte lassen sich leichter verpflichten.

Die Frage für mich ist, wer hat den nun einen Vorteil von der Berichterstattung? Da fällt mir leider nur ein Name ein und würde auch den Hockeywebartikel wieder bestätigen.



Das Problem ist: Ein wenig Flunkern klappt nur dann, wenn ALLE an einem Strang ziehen. Und genau das passiert in der Führung der Löwen nicht.
Ganz ehrlich: Die BILD bringt keinen zum Rücktritt und sie schafft es auch nicht, einen vollkommen intakten Verein kaputt zu machen. Wenn, dann beschleunigt sie die Ereignisse. Und genau das ist dringend erforderlich, denn Krämer und MB sitzen länger nicht mehr an einem Tisch.
Das Timing ist jedenfalls mehr als beschissen!


Elvis is King Offline

Twen Löwe


Beiträge: 427

22.02.2013 08:55
#34 RE: Presse vom 22.02.2013 Zitat · antworten

Vielleicht hat er nicht gelogen, sondern nur die Unwahrheit erzählt


MegaTefyt Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.863

22.02.2013 08:57
#35 RE: Presse vom 22.02.2013 Zitat · antworten

Ich verfolge nicht jahrelang BILDblog, sehe immer wieder, die die BLÖD "arbeitet", zunichte macht, manipuliert und Lügen verbreitet, um ihr jetzt plötzlich zu glauben, nur weil es so gut in(s) Bild passt.

Scheißegal, ob die einen wahren oder einen gelogenen Artikel schreiben, die gehen mir am Allerwertesten vorbei, denn meine Meinung bilde ich mir OHNE die Einflüsse dieses Schundblattes.

Ich kenne hier aber mindestens einen im Forum, der sich gerade dauerhaft auf dieses Niveau herablässt.


Löwen-Fanclub Empty Net

=> http://www.facebook.com/LoewenFanclubEmptyNet <=


St.Mai
Beiträge:

22.02.2013 08:58
#36 RE: Presse vom 22.02.2013 Zitat · antworten

Zitat von Koppsi im Beitrag #23
Ich würd einfach diesen BLÖD-Mann (ich seh da jetzt zwischen "der Mann von der BLÖD" und "Blödmann" ned zwingend nen Unterschied) einfach ignorieren. Egal welche Frage er stellt: "kein Komentar". Er hat ja schließlich persönliche Bekannten die ihn sicherlich mit Infos und Internas versorgen können. Zufällige Treffs sind dazu ne gute Gelegenheit.


Koppsi, wir hatten es neulich in einem anderen Thread darüber... Ich war der Meinung: Wenn BILD wirklich Scholze erpresst hat, dann sollte man dagegen vorgehen. Das Echo der anderen USER war mehr oder weniger: "Blos net mit der Bild anlegen, man weiß doch wieviel Macht die haben"... Das Ergebnis sieht man jetzt... Ihre "Macht" spielt sie so oder so aus.

Wenn die Aussage von SK stimmt, dass Cherno tatsächlich erst Mittwoch abend kontaktiert wurde und Mittwoch Abend abgesagt hat und SK tatsächlich wöchentlich mit ihm telefoniert (wegen dem guten Kontakt), warum veröffentlich man dann keine öffentliche Stellungnahme in der Cherno gegenüber der GmbH bestätigt erst Mittwoch abend NACH dem Rücktritt von Gentges kontaktiert wurde?? Damit hätte man die BILD ziemlich blos gestellt. Ich befürchte nur, Cherno wird eine solche Stellungnahme nicht abgeben.. Ich vermute das Lügenkonstrukt (Aufgrund der Vielzahl der Widersprüche auch ausserhalb der Bild-Presse komme ich zu diesem Urteil) dass uns seit Mittwoch präsentiert wurde bricht nun endgültig zusammen und die Play-Offs werden zur absoluten Nebensache.. Meinen (und von anderen ebenfalls geäusserten) Wunsch nach Transparenz hat die GmbH ignoriert und immer weiter Daten und Fakten verdreht. Jetzt wird eben das Ergebnis präsentiert: Ein völliger Scherbenhaufen. Glückwunsch dazu. Ein Trauerspiel.


Husky85 Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 106

22.02.2013 09:01
#37 RE: Presse vom 22.02.2013 Zitat · antworten

Zitat von Schwede im Beitrag #30
Dass ich den Artikel in der BILD um ein Vielfaches glaubhafter finde als das, was Krämer uns am Mittwoch präsentiert hat. NIcht mehr und nicht weniger.
Ich mag die Zeitung nicht, aber ich bin gespannt wer Recht hat. Rein logisch ist das was BILD sagt nachvollziehbar. Was Krämer sagt nicht.


Ich habe euer Theater von Außen zuletzt ziemlich intensiv verfolgt und als einer, der weder mit SK noch mit MB sonderlich sympathisiert, kann ich mich dem Eindruck von "Schwede" nur anschließen. Dass die BILD drei Lügen-Artikel hintereinander schreibt kann ich mir nicht vorstellen. Dass sich solch ein Medium nicht gefallen lässt, wenn es von Herrn Krämer der Lüge bezichtigt wird, ist ja nachvollziehbar. In meinen Augen steht Krämer argumentativ mit dem Rücken zur Wand. Der hat versucht, der Öffentlichkeit eine Story aufzudrücken, die so nicht stimmmt, so ist jedenfalls mein Eindruck.


Koppsi
Beiträge:

22.02.2013 09:01
#38 RE: Presse vom 22.02.2013 Zitat · antworten

Sooo, hab beschlossen ab sofort den Pressethread und ALLE Presseartikel bis zum 21.4. zu ignorieren. Die Spiele seh ich ja, mit Ausnahme des heutigen Spiel. Werd mich jetzt auf den Sport konzentrieren. Mittlerweile bin ich überzeugt daß es noch einen großen Knall geben wird. Ich hoff nur daß dies erst NACH dem 21.4. passiert.


die schweigende Masse Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 901

22.02.2013 09:05
#39 RE: Presse vom 22.02.2013 Zitat · antworten

Zitat von fridge im Beitrag #31


Die Frage für mich ist, wer hat den nun einen Vorteil von der Berichterstattung?



Sehr gute Frage, die ich noch ein Stück weit umfassender spannen würde: Wer profitiert von all dem?

In diesen Tagen ist alles nur Spekulation und ich will mich eigentlich nicht an den Spekulationen, Diffamierungen, Halbwahrheiten und Unterstellungen beteiligen, die hier von Verantwortlichen, Journalisten und leider auch vielen Fans, getroffen wurden.

Aber es glaubt doch nicht ernsthaft noch jemand, dass jeman(n)d da unbeschadet aus der Sache herauskommt!? Eigentlich gibt es nur noch Verlierer, nicht nur sportlich.

Ich hoffe aber immer noch auf die Vernunft der handelnden Personen. Niemand wird nach dieser Geschichte noch unbelastet arbeiten und Verantwortung tragen können. Aber vielleicht ist das ja auch das Ziel der....Aktion, Kampagne, Intrige.....

Und dann müsste man wieder fragen: wer steckt dahinter, was steckt dahinter und wer profitiert davon???

In der Hoffnung, dass am Ende nicht das auf der Strecke bleibt, das wir alle so sehr lieben!!!



Schwede
Beiträge:

22.02.2013 09:09
#40 RE: Presse vom 22.02.2013 Zitat · antworten

Highty hat es ja in gerade recht treffend als Thema eröffnet.
Ich hätte allerings geschrieben: "Wir brauchen eine schlagkräftige, glaubwürdige und einstimmig handelnde Geschäftsführung".
Was intern läuft, wissen nur wenige (zu denen ich nicht gehöre). Aber der Stein ist ins Rollen gekommen und ab jetzt wird der Schaden für die Löwen und die Fans täglich größer. Ich könnte kotzen wenn ich das sehe! Die Löwen haben in vielen Bereichen hervorragend gearbeitet, das darf nicht kaputt gehen!


St.Mai
Beiträge:

22.02.2013 09:10
#41 RE: Presse vom 22.02.2013 Zitat · antworten

Zitat von MegaTefyt im Beitrag #35
Ich verfolge nicht jahrelang BILDblog, sehe immer wieder, die die BLÖD "arbeitet", zunichte macht, manipuliert und Lügen verbreitet, um ihr jetzt plötzlich zu glauben, nur weil es so gut in(s) Bild passt.

Scheißegal, ob die einen wahren oder einen gelogenen Artikel schreiben, die gehen mir am Allerwertesten vorbei, denn meine Meinung bilde ich mir OHNE die Einflüsse dieses Schundblattes.

Ich kenne hier aber mindestens einen im Forum, der sich gerade dauerhaft auf dieses Niveau herablässt.


MegaTefyt:

Ich glaube wir sind uns hier alle einig, dass Bild nicht gerade eine hochwertige Postille ist und dass sie gerne Leute/Minderheiten denunziert: Schwule, Behindert, Ausländer, Beamte, Linkspartei, oder bspw. die Nummer mit Ottfried Fischer etc. Dazu bedient sie sich stilistischer Mittel, die zumindest grenzwertig sind. Das sollte man nicht weiter diskutieren, ich denke diesbezüglich herrscht größtenteils Einigkeit im Forum.
Und wen du mit demjenigen meinst, der sich auf dieses Niveau herablässt ist klar.. Aber ich sag dir ganz ehrlich ich finde die Beiträge von Schwede nicht so verkehrt. Klar äusserst er sich manchmal zu extrem, aber in der Sache sagt er ja nur eins: Da sind Widersprüche bei den Äusserungen von SK. Diese wurden bisher auch noch von keinem aufgeklärt, sondern es geht direkt los: Das ist doch Bild-Niveau, du bist doch Bresagk-Jünger etc pp.

Ich für meinen Teil bin sicher weit davon entfernt ein Bresagk-Jünger zu sein. Das ergibt sich glaube ich schon daraus, dass ich ein großer Freund von dem Trainer Gentges war und ihn auch gerne länger hier gesehen hätte. Aber ich muss eben festhalten: Krämer´s Aussagen kann ich nicht mehr glauben. Wieso sollte Cherno Ggü Bild UND FFH lügen (die jetzt auch net grad Pulitzerpreis-Niveau haben, aber zumindest bisher nciht durch Hetzkampagnen aufgefallen sind)?? Selbst wenn es eine Erfindung von Bild und FFH ist, dass kommt wieder Krämer ins Spiel: Er sagte neulich, dass er wöchentlich mit Cherno telefoniert (als das erste mal die Terminisierung der Absage nicht passte). Warum ruft er ihn dann nicht an und sagt "Hey Cherno, hier läuft ne ganz üble Nummer gegen mich, kannst du das bitte mal klar stellen, bzw. dürfen wir ne off. Stellungnahme rausgeben, dass wir dich erst nach dem Rücktritt von Frank kontaktiert haben. Oder wirds jetzt so hingestellt als sei Cherno jetzt auf einmal Teil der Intrige? Das sind so die einfachen Fragen, auf die du erstmal eingehen solltest, bevor du anderen BILD-Niveau unterstellst!


xxx1310 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.281

22.02.2013 09:14
#42 RE: Presse vom 22.02.2013 Zitat · antworten

Was mir so große sorgen bereitet ist die Tatsache, dass es in dem ganzen Verein nicht mehr stimmt. Selbst die Bild schafft nicht, so ein Chaos zu veranstalten wenn da nix dran ist. Jemand will die ganze macht in dem Verein. Entweder MB von SK, oder umgekehrt. Da das ganze aber so kurz vor der wichtigen Phase der Saison passiert, sollten wir alle hoffen das unsere löwen nicht wieder gegen die Wand gefahren werden.


Blockwart Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 551

22.02.2013 09:22
#43 RE: Presse vom 22.02.2013 Zitat · antworten

Im Moment frage ich mich, welcher ambitionierte Spieler (oder auch Trainer) bei uns für nächste Saison unterschreiben soll. Momentan müsste doch jeder halbwegs professionelle Kandidat einen riesigen Bogen um uns machen...
Also sowas hab ich in 17 Jahren Lions/Löwen noch nicht erlebt. Selbst Siggi Schneider konnte kaum ein traurigeres Bild abgeben, als die Löwenführung aktuell.
Jeder versucht aktuell nur, seine eigene Haut zu retten...ekelerregend.



Blockwart Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 551

22.02.2013 09:26
#44 RE: Presse vom 22.02.2013 Zitat · antworten

Ich hoffe, dass es Martin Jiranek in irgendeiner Form schafft, diesen ganzen Scheiß so gut es eben geht von der Mannschaft fern zu halten. Spielerrevolte hin oder her, ich unterstelle keinem einzigen Spieler, dass ihm klar war, was für eine Lawine durch die "Affäre Gentges" ins Rollen kommen würde...



fridge Offline

Tuffi


Beiträge: 859

22.02.2013 09:28
#45 RE: Presse vom 22.02.2013 Zitat · antworten

Den Spielern evtl nicht ....


High sticking, tripping, slashing, spearing, charging, hooking, fighting, unsportsmanlike conduct, interference, roughing,... everything else is just figure skating!!!


Hockey players wear numbers, because you can`t always identify the body with dental records ;)


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 13
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Saisonabschluss-Statistiken der Löwen 2013/14
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von JUS67
17 29.04.2014 13:54
von JUS67 • Zugriffe: 1964
Die ultimative Oberliga-Statistik der Frankfurter Löwen 2013/14
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von JUS67
3 25.03.2014 15:04
von Snell • Zugriffe: 1006
Spielplan 1b - RL West 2013/2014
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Eisman
11 27.07.2013 15:28
von Eisman • Zugriffe: 1609
Spielplan - Löwen Frankfurt - 2013/2014
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von mike39
166 24.06.2014 14:49
von Summer of 69 • Zugriffe: 35917
+++ Löwen bestätigen Spielplan für Zwischenrunde +++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von marco1985
47 20.02.2013 16:53
von Meister Eder • Zugriffe: 5266
Presse 16.02.2013
Erstellt im Forum Pressethread von Lionidas
123 17.02.2013 21:39
von Schwede • Zugriffe: 9516
Presse vom 02.02.2013
Erstellt im Forum Pressethread von anno1966
1 02.02.2013 11:37
von Leona • Zugriffe: 739
Spielplan - Löwen Frankfurt - 2012/13
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Rastaman
20 19.03.2013 23:03
von Charlestown Chief • Zugriffe: 10505
Kader Löwen Frankfurt 2012/2013
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von marco1985
3 10.04.2013 15:47
von marco1985 • Zugriffe: 17182
 Sprung  



Android app on Google Play
Xobor Xobor Community Software