Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 174 Antworten
und wurde 20.273 mal aufgerufen
  
 Löwen Saison 2012/2013
Seiten 1 | ... 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12
Fishfan64 Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 600

25.02.2013 12:58
#136 RE: T&F Löwen Frankfurt-Saale Bulls Halle Zitat · antworten

Zitat von Bobby Orr im Beitrag #136
@schweigende Masse

Zitat
Ich prophezeie eins, wenn wir uns nicht auf das körperliche Spiel einlassen, erleben wir die Play-Offs wieder nicht, und das ist keine Schwarzmalerei, sondern bittere Realität!!!!




Einspruch ! Lies dir mal den T&F Thread nach Spiel 1 in Köln der Meistersaison durch und du wirst wissen dass es nie anders war.



Also entweder fehlt dahinter, das hier
oder der Satz ist nur, das hier


IP0815 Offline

Twen Löwe

Beiträge: 330

25.02.2013 12:59
#137 RE: T&F Löwen Frankfurt-Saale Bulls Halle Zitat · antworten

Zitat von quinney im Beitrag #128
mir ist gestern jedenfalls positiv aufgefallen das sich spieler zwei drei mal in schlagschüsse des gegners geworfen haben. war mir vorher nicht wirklich aufgefallen.


Die Aussage ist so an den Haaren herbeigezogen, wie "ich hab den Eindruck die Löwen schießen nun früher"...man kann auch mit der Brechstange argumentieren und alles an FG dingfest machen!!!


die schweigende Masse Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 816

25.02.2013 13:05
#138 RE: T&F Löwen Frankfurt-Saale Bulls Halle Zitat · antworten

Danke Bobby, ich glaube es Dir auch so.
Fakt ist, für Eishockey-Anhänger wird mir hier aktuell zu viel in den eigenen Sandkasten gepinkelt.

Die Abrechnung kommt nach dem letzten Spiel.

Aber vielleicht kann man von den Fans auch nichts anderes erwarten, wenn die Verantwortlichen sich auch nicht zurückhalten..... ein Plakat hat mir gestern gefehlt. Sowas wie "Denkt an unseren Sport!" Nichts persönliches, sondern nur einen Weckruf an Alle. Die Spieler eingeschlossen......

Wichtig wird sein, ob die Mannschaft zu einer wird, oder vielleicht ja eine ist. Ich mag das gar nicht beurteilen. Bisher haben sie immer einen Weg gefunden, wenigstens in die Overtime zu kommen. Bleibt das so, ist es okay. Sie haben aber leider auch immer einen Weg "gefunden", sich alles, was sie sich aufbauen, mit einem "Sekundenschlaf" wieder einzureissen. Nicht erst gestern.

Kann man daran arbeiten? Ich weiss es nicht. Was man sich er-arbeiten kann, ist Scheibenglück. Davon hatte Halle gestern jede Menge. Verdientermaßen.



Bobby Orr Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.628

25.02.2013 13:06
#139 RE: T&F Löwen Frankfurt-Saale Bulls Halle Zitat · antworten

Zitat von Fishfan64 im Beitrag #136
Zitat von Bobby Orr im Beitrag #135
@schweigende Masse

Zitat
Ich prophezeie eins, wenn wir uns nicht auf das körperliche Spiel einlassen, erleben wir die Play-Offs wieder nicht, und das ist keine Schwarzmalerei, sondern bittere Realität!!!!




Einspruch ! Lies dir mal den T&F Thread nach Spiel 1 in Köln der Meistersaison durch und du wirst wissen dass es nie anders war.


Also entweder fehlt dahinter, das hier
oder der Satz ist nur, das hier




habe korrigiert das wäre der richtige Bezug gewesen

Zitat
Hm, es gab mal eine Zeit, in der es in diesem Forum zum "guten Ton" gehört hat, die Mannschaft erst nach dem letzten Spiel zu kritisieren. Gut, da waren noch andere Foristen präsent, die dem Forum ihren Stempel aufgedrückt haben. Gerade die Ereignisse der letzten Woche, haben mir gezeigt, wie sehr mir die fehlen.



wird's jetzt klarer


Mr. Hunter Online

Forums Don Cherry


Beiträge: 5.241

25.02.2013 14:03
#140 RE: T&F Löwen Frankfurt-Saale Bulls Halle Zitat · antworten

Zitat von quinney im Beitrag #128
vor allen dinge finde ich es völlig daneben, das "schlechte" spiel am mj festzumachen!



Anhand welcher Postings kommst du denn auf diese Aussage?


Orange crush - no matter what


Woody the Lion Offline

Schönwetterfan

Beiträge: 90

25.02.2013 14:21
#141 RE: T&F Löwen Frankfurt-Saale Bulls Halle Zitat · antworten

Da das ja hier ein T&F Sread sein soll und nicht "Hilfe wir erreichen die POs nicht" möchte ich noch einen Top loswerden.

Unser Coach hat während seiner Auszeit den Jungs erklärt wie Sie in das Drittel der Halenser reingehen sollen (also nicht immer nu über außen sondern auch mal direkt). Ich saß direkt darüber und habe das ganz gut mitbekommen. Kurz danach wurde das umgesetzt und daraus hat sich das 3:2 entwickelt. Vielleicht doch schon mal ein positiver Aspekt...

Darf ich noch mal den ganzen Schwarzmalern hier eine kurze Frage stellen?

Bringt Euch das was, wenn man heute schon sagen kann "wir erreichen die POs nicht"? Fühlt man sich da besser oder wäre es nicht sinnvoll das positive herauszuarbeiten und das beste zu hoffen? Vielleicht ist einfach meine Grundhaltung positiver als bei manchen hier...


Highty67 Offline

Geschäftsschädiger


Beiträge: 5.229

25.02.2013 14:39
#142 RE: T&F Löwen Frankfurt-Saale Bulls Halle Zitat · antworten

Ok, arbeiten wir das positive von gestern raus...

- Chancenverwertung, Nein
- Passgenauigkeit, Nein
- Bereitschaft zum körperlichen Spiel, Nein
- Abgeklärtheit, Nein
- mal einen Vorsprung über die Zeit bringen, Nein
- Powerplay, bedingt, da wenig Möglichkeiten
- Penaltykilling, Ja

Hab ich was vergessen?


cu
Highty

You can win, you can lose, but you should never lose your pride! by Charbs
We won't say that we're better, it's just that we're less worse! by Arrogant Worms
Life goes by so fast... close your Eyes and then its past by Social Distortion


MatsSundin#13 Offline

Ich hab immer noch nix


Beiträge: 355

25.02.2013 15:16
#143 RE: T&F Löwen Frankfurt-Saale Bulls Halle Zitat · antworten

Ich würde gerne mal wissen, an welcher Saisonleistung man hier festmacht, daß die Mannschaft besser ist, als das gestern Gezeigte?

Ist eine ernst und nicht provokant gemeinte Frage!


Andy

AC/DC rules!


Cradle-of-Fear Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 2.120

25.02.2013 15:56
#144 RE: T&F Löwen Frankfurt-Saale Bulls Halle Zitat · antworten

Gestern lief nichts zusammen... Passgenauigkeit, Stellungsspiel, Puckkontrolle etc. war gestern nicht wirklich gut. Aber genau DAS haben wir in dieser Saison auch gegen starke Team schon viel Besser gesehen, auch gg. Kassel und Nauheim.

Es gibt einfach Tage, da klappt nichts und so einer war leider gestern. Hinzu kam noch ne übermenschliche, sensationelle Leistung der Zebras. Auch wenn das 3:3 nicht fallen DARF, aber wenn der Linesman dieses klare Abseits nicht sieht, obwohl er auf der Linie steht dann hat er sein Job sch.. gemacht.


HC Wiesbaden Vikings e.V.

Go Vikings Go!!!! GVG!!!


O Löwe Offline

Baby Löwe

Beiträge: 5

25.02.2013 15:56
#145 RE: T&F Löwen Frankfurt-Saale Bulls Halle Zitat · antworten

Mein persönlicher Oberflop: Frankfurter "Fans" die neben der Bank von Halle randaliert haben (und dabei die Plexiglasscheibe rausgehauen haben).


Schwede
Beiträge:

25.02.2013 15:56
#146 RE: T&F Löwen Frankfurt-Saale Bulls Halle Zitat · antworten

Apropos Schirileistungen:

Selbst im Forum von Halle spricht man von "zwei aberkannten, eigentlich regulären Toren"


quinney Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.027

25.02.2013 15:57
#147 RE: T&F Löwen Frankfurt-Saale Bulls Halle Zitat · antworten

Zitat von IP0815 im Beitrag #137
Zitat von quinney im Beitrag #128
mir ist gestern jedenfalls positiv aufgefallen das sich spieler zwei drei mal in schlagschüsse des gegners geworfen haben. war mir vorher nicht wirklich aufgefallen.


Die Aussage ist so an den Haaren herbeigezogen, wie "ich hab den Eindruck die Löwen schießen nun früher"...man kann auch mit der Brechstange argumentieren und alles an FG dingfest machen!!!



wo mach ich das denn an fg fest!?
vielleicht liegt es auch daran, dass jetzt die wichtigen spielen anstehen und die spieler mehr einsatz zeigen!

ich finde erstaunlich, dass gerade du hinter jeder meiner aussagen ein "fg-bashing" vermutest.
mir ist auch nicht begreiflich, warum mj mayr gestern nicht mehr gebracht hat, obwohl deutlich sichtbar war, dass z.b. liesegang gegen ende einfach platt war.


Wer nicht jeden Tag etwas für seine Gesundheit aufbringt, muss eines Tages sehr viel Zeit für die Krankheit opfern.

Sebastian Kneipp


quinney Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.027

25.02.2013 16:07
#148 RE: T&F Löwen Frankfurt-Saale Bulls Halle Zitat · antworten

Zitat von Mr. Hunter im Beitrag #140
Zitat von quinney im Beitrag #128
vor allen dinge finde ich es völlig daneben, das "schlechte" spiel am mj festzumachen!



Anhand welcher Postings kommst du denn auf diese Aussage?



in der eile nicht korrekt ausgedrückt. ich meinte an mj bzw. auch an der tatsache das die mannschaft die "neuen freiheiten" nicht zu nutzen in der lage ist bzw. es daran festgemacht wird, dass ohne fg die ordnung/disziplin oder was auch immer fehlt.


Wer nicht jeden Tag etwas für seine Gesundheit aufbringt, muss eines Tages sehr viel Zeit für die Krankheit opfern.

Sebastian Kneipp


Cornholio Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.229

25.02.2013 16:12
#149 RE: T&F Löwen Frankfurt-Saale Bulls Halle Zitat · antworten

Tops:
- Breiter und Pohanka haben immerhin körperlich dagegen gehalten, anfangs auch Weißleder.
- die "Gäste" Weißleder, Breiter und Koziol haben mir ganz gut gefallen
- gutes PK
- die Abwehr war in Sachen Schüsse blocken super!!!

Flops:
- Schiri (extrem passend und sehr gut fand ich die Gesänge bei der Matchstrafe "Schiri, das ist Deine Schuld!"
- der Penalty von Liesegang
- schwacher Spielaufbau
- Baumgartner (wie eigentlich zu oft in der letzten Zeit...)
- das ganze Team war merklich nervös - warum eigentlich???

Fazit:
Wer beim Stand von 2-1 innerhalb von wenigen Sekunden in einem Shift gleich zwei hundertprozentige Chancen fahrlässig vergibt (Rumpel und Liesegang), und kurz vor Ende das 3-2 macht und dann mit den Gedanken schon in der Ehrenrunde ist, der HAT ES VERDAMMT NOCHMAL NICHT ANDERS VERDIENT!!!
Ich denke, das war eindeutig Kopfsache!
Nach dem 16-0 gegen Rostock dachten alle, das wär ein weiterer Selbstläufer - weit gefehlt!!!

Aber wer sagt, dass der Schiri einseitig gepfiffen hat, ist nach dem zweiten Drittel nach Hause gegangen.
Ich meine, im dritten gab es nur zwei Strafen, beide gegen Halle, beide total unberechtigt!

Und wenn Mayr sich den Gegner nach dessen Matchstrafen-Check schnappt und vermöbelt, tut er NIEMANDEM einen Gefallen, weil dann mind. 5+SD bekommt, grad bei dem Ref!!!
Hat ja für das Geschubse schon 2 Minuten bekommen... immerhin ist einer hingefahren und hat versucht, ein Zeichen zu setzen.
Manchen kann man es halt net recht machen, grad in Bezug auf unsere #28...

Kann mir jemand sagen, warum Mayr nach seiner (total überzogenen) 10er keine Eiszeit mehr hatte?
Für den klassischen "Healthy Scratch" fehlt mir der Glaube!!


weil es echt ist

GO WINGS!


Kimm Offline

Twen Löwe


Beiträge: 167

25.02.2013 16:19
#150 RE: T&F Löwen Frankfurt-Saale Bulls Halle Zitat · antworten

Zitat von Onliner im Beitrag #99
Also ich habe das gleiche Spiel gesehen wie marco1985 ...

Es ist erschreckend wie gebetsmühlenartig hier manche immer wieder die gleichen negativen Kommentare über einzelne Spieler abgeben egal was tatsächlich auf dem Eis passiert ist:

Kovacic trifft an keinem der 3 Tore gestern die Schuld: beim 1.Tor war er chancenlos, beim 2.Tor war ihm komplett die Sicht verstellt und beim 3.Tor hat unsere Abwehr komplett geschlafen und der Torschuss war so platziert, dass auch ein Finkenrath oder Ower kaum dran gekommen wäre. Außerdem verdanken wir ihm gestern ohne Zweifel den Zusatzpunkt.

Genauso ist die Kritik an Weißleder absolut unverständlich für mich. Er ist neu in einer verunsicherten Mannschaft und reisst sich den Arsch auf, das ist mehr als die meisten seiner Mannschaftskameraden gestern abgeliefert haben. Aber von Gare waren ja auch einige sehr enttäuscht in den ersten Spielen ... Und Jiranek scheint ja gar keine Ahnung zu haben wenn er so eine Niete wie den Weißleder gestern ständig aufs Eis geschickt hat.

Ich finde es prinzipiell gut, dass durch den neuen Trainer jetzt jeder Spieler wieder eine neue Chance bekommt (hoffentlich auch Lance Monych), hoffentlich hat Jiranek bis zum nächsten Wochenende den richtigen Kader gefunden um gegen Halle auswärts bestehen zu können (aus meiner Sicht mit Weißleder und Breiter, aber ohne Baumgartner und Martens welche sich eine Pause redlich verdient hben).




So sehe ich es auch!

Aber mein persönlicher Ober, Ober Flop:

Die Pfiffe der "Fans" als man Bresagk zum Geburstags gratulierte!
Was soll das? Erziehung?

Für mich ist er weder schuldig noch unschuldig! In allem steckt ein wenig Wahrheit drin!


So und nächste Woche möchte ich gerne Lance mal wieder spielen sehen!


Seiten 1 | ... 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Löwen - Leipzig
Erstellt im Forum Saison 2013/2014 von Briley
92 15.03.2014 03:16
von vince riendeau • Zugriffe: 5833
Kader Löwen Frankfurt 2013/2014
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von marco1985
2 09.05.2014 17:27
von vince riendeau • Zugriffe: 18045
T&F Saale Bulls Halle - Löwen Frankfurt
Erstellt im Forum Löwen Saison 2012/2013 von Nur der ESC
46 05.03.2013 19:38
von vince riendeau • Zugriffe: 6478
Halle - Löwen
Erstellt im Forum Löwen Saison 2012/2013 von Trufknarf
525 04.03.2013 00:29
von Seppo • Zugriffe: 45688
Saale Bulls Halle - Löwen Frankfurt
Erstellt im Forum Löwen Saison 2012/2013 von anno1966
19 03.03.2013 19:09
von Teufelskerl • Zugriffe: 1046
Löwen Frankfurt - Saale Bulls Halle
Erstellt im Forum Löwen Saison 2012/2013 von Koppsi
46 25.02.2013 22:50
von LöwenFan2000 • Zugriffe: 3006
24.2. Löwen vs. Saale Bulls
Erstellt im Forum Löwen Saison 2012/2013 von hansaolli
9 21.02.2013 16:00
von hansaolli • Zugriffe: 1139
Jubiläumsturnier Bulls Bahlingen!
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von stiemi
1 24.04.2011 23:03
von Cradle-of-Fear • Zugriffe: 234
Red Bull Crashed Ice Germany 2010
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von RBCI Reporter
16 27.02.2011 19:38
von Gsellcher • Zugriffe: 1417
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 12
Xobor Xobor Community Software