Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 13 Antworten
und wurde 1.402 mal aufgerufen
  
 
Monnem Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 60

03.03.2013 18:02
Neustrkturierung der Ligen Zitat · antworten

Hen Fabula
Beiträge:

03.03.2013 18:21
#2 RE: Neustrkturierung der Ligen Zitat · antworten

Danke für den Artikel , aber das mit der Prüfung und dem Finanzamt München hatten wir schon in irgendeiner Meldung und was die Gespräche bringen steht ohne vertrag in den Sternen, egal was Harnos der MZ erzählt.


Schwede
Beiträge:

03.03.2013 20:06
#3 RE: Neustrkturierung der Ligen Zitat · antworten

Frankfurt, Nauheim, Kassel, Duisburg, Halle und zwei, drei aus dem Süden ab in eine Bundesliga Nord & Süd


Jaroslav Mucha
Beiträge:

03.03.2013 22:06
#4 RE: Neustrkturierung der Ligen Zitat · antworten

Frankfurt - Kassel - Nauheim

müssten eigentlich alle hoch. Sportlich sind die Vereine für Dortmund, Unna und Co. tödlich.
Wer soll da zum Eishockey gehen wenn die Spiele 17:0 ausgehen, das bringt weder dem Sport noch dem Verband was.


schlobo Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.802

04.03.2013 06:06
#5 RE: Neustrkturierung der Ligen Zitat · antworten

Zitat von Schwede im Beitrag #3
Frankfurt, Nauheim, Kassel, Duisburg, Halle und zwei, drei aus dem Süden ab in eine Bundesliga Nord & Süd

Bitte nein ich möchte Spiele gegen Schwenningen, Landshut &co sehen. Es reicht vollkommen wenn wir und Kassel hochgehen, meinetwegen vielleicht noch BN


Mannix Online

Oldie Löwe

Beiträge: 2.092

04.03.2013 10:19
#6 RE: Neustrkturierung der Ligen Zitat · antworten

Zitat von Monnem im Beitrag #1
was hält man davon?

http://www.mechalle04.de/mz-web-de-refor...u-strukturiert/

Und schon wieder ein „Thema”, das nicht in den „Löwen-Bereich” gehört ...

Übrigens, der MZ-Artikel steht seit fünf Tagen hier: Alles zur 2. Liga (Eishockey) (114) (Beiträge #1696 und #1698).

Uwe Harnos, der Fachanwalt für Scheidungsrecht (leider auch in Bezug aufs Eishockey), spricht also über solch wichtige Themen zuallererst immer (oder gar ausschließlich?) mit der bundesweit bekannten „Mitteldeutschen Zeitung” – alle Achtung.

Noch ein paar „MZ-Anekdoten” gefällig: Erst vor ca. zwei Wochen war diesem „Käse-Blatt” zu entnehmen, dass die „Aufstiegsspiele” nicht stattfinden und dass Kassel sowie Frankfurt über enorme Zuschauer-Einbußen klagen würden. – (O-Töne: „Die Aufstiegsspiele der Saale Bulls, die in der ersten Runde gegen Frankfurt und Bad Nauheim aus der West-Liga gespielt hätten, finden nicht statt.” ... „Während die Saale Bulls mit einem Schnitt von 1.457 Zuschauern sogar noch über den Zahlen des Vorjahres liegen, klagen aber Kassel und Frankfurt, beides ehemalige DEL-Teams, über enorme Einbußen.


Nur der Einfältige fürchtet die Vielfalt.


marco1985 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 4.963

04.03.2013 11:29
#7 RE: Neustrkturierung der Ligen Zitat · antworten

Gehört hier rein.


Das Eisurmel Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.015

08.03.2013 14:59
#8 RE: Neustrkturierung der Ligen Zitat · antworten

Anscheinend gibt es Gedankenspiele, eine DEL 2 ins Leben zu rufen, mit Verzahnung zur DEL. Das würde die mögliche Reform einer 2. Liga in ein ganz anderes Licht rücken.

Zitat
Die DEL Zwei, inklusive Auf- und Abstieg, wird nicht nur gewünscht, sondern auch für recht wahrscheinlich gehalten. Eines der Argumente ist eine dringend notwendige Durchmischung des Teilnehmerfeldes in der DEL, damit nicht immer die gleichen 14 Teams in der Liga sind und die alten Klassiker wie Rissersee oder Landshut auch mal wieder nach oben kommen.
Eine derart angeschlossene zweite Liga würde auch die Einführung eines Pokalwettbewerbes ermöglichen.
Und während unsereins bislang immer einen DEL-Abstieg als größtmöglichen finanziellen GAU für einen Verein präsentiert bekommen hat, weswegen die DEL eine geschlossene Gesellschaft blieb, wird von einigen Anwesenden die DEG als Beispiel genommen, für einen Verein der sich in einer DEL Zwei konsolidieren könnte.



Quelle: http://www.allesaussersport.de/archiv/20...en-fur-die-del/


Der Frosch im Brunnen ahnt nichts von der Weite des Meeres


Summer of 69 Online

Königliche Hoheit Summer of 69


Beiträge: 9.467

08.03.2013 16:49
#9 RE: Neustrkturierung der Ligen Zitat · antworten

Auch wenn mir das Model derzeit am Vernünftigsten erscheint:
...Und wie würde dann eine Verzahnung nach unten aussehen...?!


Viele Grüße
Frank

"Deutscher Kulturbeauftragter" (Danke Horst K.)

Das Beste ist wer nie verlor, im Kampf des Lebens den Humor
(Bankinschrift irgendwo im Allgäu)

1. Herzopfer von Patrick Bernecker


Hen Fabula
Beiträge:

08.03.2013 17:40
#10 RE: Neustrkturierung der Ligen Zitat · antworten

Gar nicht. Bei diesem Modell wäre der Voll-Profibereich verzahnt und der (mehr oder weniger) Amateurbereich wäre verzahnt. Das ist die Idee, die dahintersteckt.


Summer of 69 Online

Königliche Hoheit Summer of 69


Beiträge: 9.467

13.03.2013 22:45
#11 RE: Neustrkturierung der Ligen Zitat · antworten

Dem Ansatz kann ich folgen (und gefällt mir soweit auch gar nicht Mal so schlecht)
Dennoch muss es irgendwie ein Verbindungspunkt geben - und sei es für das "Frankfurter/Kasseler Model",
dass Vereine unten anfangen und sich dann irgendwann professionalisieren (gilt auch für z.B. Halle, Leipzig etc.).


Viele Grüße
Frank

"Deutscher Kulturbeauftragter" (Danke Horst K.)

Das Beste ist wer nie verlor, im Kampf des Lebens den Humor
(Bankinschrift irgendwo im Allgäu)

1. Herzopfer von Patrick Bernecker


Hen Fabula
Beiträge:

13.03.2013 23:02
#12 RE: Neustrkturierung der Ligen Zitat · antworten

Durch Erweiterung der Ligen DEL/DEL2 (Expansion) oder durch Erwerb einer freigewordenen Franchise-Lizenz. In beiden Fällen sollten die zur Verfügung stehenden Plätze der Mannschaft/ den Mannschaften angeboten werden, die sich im Amateurbereich entsprechend sportlich hervorgetan haben (Meister/Finale/Halbfinale), aber nur, wenn sie es wirtschaftlich stemmen können.
Die Oberliga spielt grundsätzlich nicht um den Aufstieg, sondern um den Amateur-Meistertitel.

Persönliche Meinung: Mit rund 30 Teams in der DEL/DEL2 (z.B. jeweils 16 Teams) könnte man diejenigen Standorte in Deutschland, die wirklich langfristig Profieishockey auf höchstem Niveau stemmen können, locker abdecken.

Edit: Und, klar, es gibt noch mehr tolle Standorte in der OL, wo's richtig Spaß macht, aber es ist nicht leicht im Profi-Eishockey in D auch nur ne schwarze Null zu schreiben, und bei allem Enthusiasmus sind viele dieser tollen Standorte in der OL besser aufgehoben, weil sie dort nachhaltiger wirtschaften können ohne sich irgendwann zu übernehmen.


Summer of 69 Online

Königliche Hoheit Summer of 69


Beiträge: 9.467

13.03.2013 23:37
#13 RE: Neustrkturierung der Ligen Zitat · antworten

Wie gesagt, dem Ansatz kann ich folgen und finde ihn auch nicht schlecht.
Auch dass die meisten OL Teams nichts im Profibereich zu suchen haben sind wir uns einig.
(Ebenso wie mein geschätzter SCR aus wirtschaftlicher Sicht nichts in der 2-Buli zu suchen hat)

Es ging mir nur darum wie man dann mit Standorten umgeht in denen was heranwächst.
Halle z.B. traue ich mittelfristig genau das zu. Solchen Standorten muss man Perspektiven bieten.
Wenn dann z.B. eine dynamische Ligengröße eine Lösung ist, soll's mir Recht sein.


Viele Grüße
Frank

"Deutscher Kulturbeauftragter" (Danke Horst K.)

Das Beste ist wer nie verlor, im Kampf des Lebens den Humor
(Bankinschrift irgendwo im Allgäu)

1. Herzopfer von Patrick Bernecker


Bumbum87 Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 912

14.03.2013 09:02
#14 RE: Neustrkturierung der Ligen Zitat · antworten

@ Summer...
Man muss sich aber auch nichts vormachen, es wird auch immer wieder Standorte geben, die eben die Wirtschaftlichkeit nicht dauerhaft aufrecht erhalten können und so dann Lizenzen frei werden. Und hier ist dann eben auch ein Aufstieg (nach bestandener Grundqualifikation durch den OL Meistertitel) möglich?! :)



«« DNL-News
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Wunsch nach einer normalen Auf-/Abstiegsreglung
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Eislöwe
16 06.02.2014 07:37
von johnnyboy • Zugriffe: 1557
Ein offener Brief der Fanbeauftragten an den DEB
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von beerleader
3 04.06.2013 22:57
von ozhockey • Zugriffe: 553
Frankfurt Galaxy
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Rosebud
162 13.04.2016 11:41
von ozhockey • Zugriffe: 11619
+++ Löwen Gegner: EHC Netphen 08 +++
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von C-Gam
0 01.10.2010 08:08
von C-Gam • Zugriffe: 564
YL1 – Fakten – Bodenhaftung für die „neuen“ YL1-Fans
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von YL Oma
2 14.09.2010 01:08
von Charlestown Chief • Zugriffe: 1330
Hobbymannschaft in Frankfurt
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Highty67
10 12.06.2010 07:21
von Tucker • Zugriffe: 1189
Ultras und Eishockey
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von alaska
17 08.03.2010 00:26
von alaska • Zugriffe: 1798
Relegation 1./2. Liga
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von VieleJahredabei
96 12.06.2012 18:52
von su10 • Zugriffe: 4303
Unterforum Fussball
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von C-Gam
0 13.05.2009 07:50
von C-Gam • Zugriffe: 146
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 38
Xobor Xobor Community Software