Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 88 Antworten
und wurde 10.029 mal aufgerufen
  
 Löwen Saison 2012/2013
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Snoil11 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.097

29.03.2013 10:55
#31 RE: T&F Kassel-Frankfurt HF Spiel 1 Zitat · antworten

Zitat von honnebombel 11 im Beitrag #26
Also der Coach hat auch einen Anteil an der Niederlage da gibt es noch einiges zu lernen.


Inwiefern? Hätte er die jungen Spieler in der engen Phase ebenfalls benchen sollen? Auch wenn Bär beim 5-4 auf dem Eis steht, würde ich ihm keine Schuld am Gegentreffer zusprechen.


Siggi Schneider: The O'Malley of the 21st century.


Fatality Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.583

29.03.2013 11:27
#32 RE: T&F Kassel-Frankfurt HF Spiel 1 Zitat · antworten

Was nehme ich aus der Einspieler-Geschichte als Fazit mit heraus?

Auch ihr könnt euch wunderbar aufregen, wenn eine vermeindliche Provokation mal nicht von einem Storch kommt. Denn seien wir mal ehrlich: Vom Prinzip her ist DAS nichts anderes gewesen als ein Storch, der sich auf dem Eis zum Affen macht und "heulend" auf dem Eis wälzt. ;)
(wobei ich unserem DJ bei diesem Einspieler keinerlei böse Absicht unterstelle!!)

Ich wollte die Sache mit meinem Beitrag oben auch keinesfalls rechtfertigen (da bin ich die falsche Person für), es war lediglich ein Erklärungsversuch aus der bisherigen Erfahrung über diesen Einspieler in Kombination mit eigener Betrachtung der Situation mit Neumann.


Wenn jemand mit mir nicht klarkommt, muss diese Person nicht an sich arbeiten...dann akzeptiere ich dies einfach!

------------------------------------------
Kluge Worte:
"Lächerlich erscheint ein Mensch,
der seinen Charakter und seine Kräfte überschätzt."
Marquis de Vauvenargues


HolgerSince1984
Beiträge:

29.03.2013 11:29
#33 RE: T&F Kassel-Frankfurt HF Spiel 1 Zitat · antworten

Hatte sich während Rüdiger seine Show auf dem Eis abgezog kurz vorher jemand verletzt? Muss ich übersehen haben, sorry.

+++ Livestream. Haben wir keine interessierten Zeitungen?
++ Team im zweiten Drittel bis zum zweiten Gegentor.
+ Stimmung in der Halle

--- dürfte klar sein, siehe oben


Fatality Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.583

29.03.2013 11:44
#34 RE: T&F Kassel-Frankfurt HF Spiel 1 Zitat · antworten

Nein, aber auch ein Rüdiger hat bei seiner Aktion damals wahrscheinlich ebenfalls eher weniger über die möglichen Reaktionen der Nauheimer Fans nachgedacht, wie diese mit der Aktion umgehen.
Wie gesagt: Der Einspieler kam bei euch nicht das erste Mal und er wird auch sicherlich noch einige Male ertönen. Ich kann und werde mich nicht dafür rechtfertigen oder entschuldigen, ich liefere lediglich eine situative Erklärung, warum er MEINER MEINUNG NACH kam.

Daher ist diese Situation/Aktion vergleichbar: ein "Offizieller" macht etwas, worüber sich die gegnerischen Fans extrem aufregen. Willkommen im Derby!


Wenn jemand mit mir nicht klarkommt, muss diese Person nicht an sich arbeiten...dann akzeptiere ich dies einfach!

------------------------------------------
Kluge Worte:
"Lächerlich erscheint ein Mensch,
der seinen Charakter und seine Kräfte überschätzt."
Marquis de Vauvenargues


Genoviva Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.971

29.03.2013 11:52
#35 RE: T&F Kassel-Frankfurt HF Spiel 1 Zitat · antworten

Der Unterschied liegt nur darin, dass Rüdiger dies VOR dem Spiel tat, und sich DANACH völlig neutral verhalten hat. Abgesehen davon ist Rüdi Stadionsprecher und nicht der DJ. Ich finde den Einspieler völlig geschmacklos und daneben.


Als Gott die Frauen schuf, versprach er, dass ideale Männer an jeder Ecke zu finden sein werden .... und dann machte er die Erde rund!


Fatality Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.583

29.03.2013 11:59
#36 RE: T&F Kassel-Frankfurt HF Spiel 1 Zitat · antworten

Mir ist schon klar, dass DJ und Rüdiger zwei verschiedene Personen sind ;)


Beim Einspieler sind es einfach zwei Meinungen. Ich gebe ja zu, dass bei den nachträglich bekanntgewordenen Verletzungen Neumanns falsch war, ihn zu spielen, aus der augenscheinlichen Situation heraus jedoch nach subjektivem Empfinden nicht so schlimm. Aber das sind halt auch unsere Vereinsbrillen.

PS: Ich kann mich auch an Situationen bei euch in der Halle erinnern, wo während des Spieles über das Mikrofon "angeheizt" wurde...auch nicht erlaubt ;)
Man kann jetzt anfangen, gegenseitig die Situationen aufzuzählen und abzuwägen. Werd ich aber nicht weiter tun. Diese Dinge sind es, die zu den Derbys dazugehören und wäre so etwas umgekehrt geschehen, würde ich mich wahrscheinlich jetzt darüber aufregen, besonders dann, wenn ich nach 4:1 noch 4:5 verloren hätte. ;)


Wenn jemand mit mir nicht klarkommt, muss diese Person nicht an sich arbeiten...dann akzeptiere ich dies einfach!

------------------------------------------
Kluge Worte:
"Lächerlich erscheint ein Mensch,
der seinen Charakter und seine Kräfte überschätzt."
Marquis de Vauvenargues


LöwenDJ Offline

Music-Man

Beiträge: 2.920

29.03.2013 12:01
#37 RE: T&F Kassel-Frankfurt HF Spiel 1 Zitat · antworten

Zitat von Fatality im Beitrag #36

PS: Ich kann mich auch an Situationen bei euch in der Halle erinnern, wo während des Spieles über das Mikrofon "angeheizt" wurde...auch nicht erlaubt ;)



Wurde bei Euch natürlich nicht gemacht !!?? Gestern schon garnicht ?? Dann muss da noch jemand ein Mikrofon haben bei Euch !!



Fatality Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.583

29.03.2013 12:11
#38 RE: T&F Kassel-Frankfurt HF Spiel 1 Zitat · antworten

Eben...ist sowieso verwunderlich, dass sich "nur" über den Einspieler aufgeregt wird. Ich fand dieses andauernde "und jetzt alle" auch sehr suspekt und DA hätt ich mir viel mehr gewünscht, dass dies nicht passiert wäre (war auch nicht wirklich nötig, da wir bereits gut am Singen waren).
DJs, Stadionsprecher, Offizielle, Fans, egal ob nun in F, KS oder wo auch immer. In den Derbys haben wir schon viele "Verfehlungen" erlebt auf allen Seiten. Mit den entsprechenden Vereinsbrillen auf der Nase sind die der Gegner natürlich allesamt SKANDALE, UNMÖGLICH, GEHEN GAR NICHT. Manche waren dies sogar wirklich!
Nehme ich diese Brille aber doch mal ab, sehe ich dass sich jede Seite da nix nimmt. Und ich für meinen Teil seh die Sache dann einfach ein wenig relaxter, verstehe zwar die Emotionen von euch, aber speicher es dann als "weiteren Derby-Zunder" ab, den es schon immer gab und auch in Zukunft immer wieder geben wird...ob nun bei Spielen Kassel-Frankfurt, Kassel-Nauheim oder Frankfurt-Nauheim.


Wenn jemand mit mir nicht klarkommt, muss diese Person nicht an sich arbeiten...dann akzeptiere ich dies einfach!

------------------------------------------
Kluge Worte:
"Lächerlich erscheint ein Mensch,
der seinen Charakter und seine Kräfte überschätzt."
Marquis de Vauvenargues


exilpreusse Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 140

29.03.2013 12:13
#39 RE: T&F Kassel-Frankfurt HF Spiel 1 Zitat · antworten

Was mich nachdenklich macht, ist wie das Team in der Overtime aufgetreten ist. 4 Sekunden vor dem Ende fällt der Ausgleich. Irrregulär oder nicht sei mal dahin gestellt - der Schiri gibt das Tor. Danach folgen 20 Minuten die für Regeneration, Motivation und Taktik genutzt werden können. Warum legt man dann so eine ängstliche Vorstellung in der Overtime hin?? Kampflos den Puck im Mitteldrittel dem Gegner zu überlassen? War die Taktik sich 20 Minuten vor dem eigenem Tor einzumauern? Nee Freunde, das kann nicht unser Anspruch sein!
Ich glaube, diese Spielweise resultiert noch aus der FG Ära (Nein, möchte dazu keine neue Diskussion auslösen!)Es fehlen eingespielte Special Teams.
Aber alles wäre nicht passiert,wenn man mit einem 5 Tor den Sack zu macht. Die Möglichkeiten waren durchaus vorhaben. Wir kommen gut in des Gegners Drittel, doch dann wird nochmal nen Paß gespielt und noch nen Paß gespielt und noch nen Paß gespielt und noch... Das hat zur Folge, das der Gegner nen Stock dazwischen hat oder unser Spieler schlecht positioniert zum Tor steht und gar nicht schießen kann. Warum nicht aus 3-5 Metern mal der Hammer rausgeholt? Von der blauen Linie will ich gar nicht reden.
Okay - alles "hätte", "wenn" und "aber". Es ist nun wie es ist.
Ich hoffe die Mannschaft baut sich mental wieder auf und macht am Samstag das 1:1!
Das Können auch mal in KS zu gewinnen haben sie! Also - 6 to go - auf geht´s Löwen!!!

@ Rasta - sorry für den Pulli, aber Orange war er wenigstes :-)))


Rekord-Nationalspieler Udo Kießling über die Deutsche Eishockey-Liga:
"Mario Basler ist zwar vielleicht ein Gestörter, aber er ist ein Typ.
So einer fehlt uns. Wir sind auf dem Wege zu einer Lala-Liga."


Bobby Orr Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.628

29.03.2013 12:57
#40 RE: T&F Kassel-Frankfurt HF Spiel 1 Zitat · antworten

Zitat
Was den Einspieler angeht, sei soviel gesagt, dass er gerne bei Situationen kommt, wenn ein Spieler auf den ersten Blick nicht allzu verletzt wirkt oder gar offensichtlich übertrieben hat mit einer Schwalbe.
MIT dem Wissen über Neumanns Verletzung war dieser Einspieler natürlich deplatziert und man kann ihm nur eine schnelle Genesung wünschen aber zumindest aus der spontanen Betrachtung der Situation heraus schien Neumann nicht so sehr verletzt zu sein. Sicher, er hielt sich das Gesicht, aber er ging aufrecht und dem Anschein nach recht stabil vom Eis und er kommunizierte auch ausgiebig mit den Sanis und Betreuern.

Ist sicherlich aus eurer Sicht einen Aufreger wert und zumindest für mich verständlich, aber ich sehe halt auch in der Spontanität und der falschen Deutung der Situation zumindest nicht DEN großen Skandal schlechthin.



Einfach mal zu sagen, das war falsch, würde Größe zeigen, aber nein es muß bis ins letzte Gerechtfertig werden. Es war übrigens deutlich zu sehen, dass er blutete und die Blutung mit einem Tuch gestill wurde.


Fatality Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.583

29.03.2013 13:01
#41 RE: T&F Kassel-Frankfurt HF Spiel 1 Zitat · antworten

Zitat
MIT dem Wissen über Neumanns Verletzung war dieser Einspieler natürlich deplatziert und man kann ihm nur eine schnelle Genesung wünschen


Du zitierst mich doch...
Und noch einmal: Ich RECHTFERTIGE nicht, ich erkläre lediglich die Situation aus meiner Sicht. Rechtfertigen könnte sich nur unser DJ selbst. Ich rechtfertige keine Handlungen Dritter, das steht mir nicht zu!

edit2: Und auch nach mehrmaliger Betrachtung des Videos sehe ich nicht einen Tropfen Blut. Ich sehe zwar, dass Neumann ein Tuch/eine Kompresse oder so etwas gereicht wird, aber Blut SEHE ich keines, auch wenn dies durchaus durch selbige Kompresse abgedeckt werden dürfte.

Und weil aller Guten Dinge 3 sind das dritte Edit:
Ab sofort werd ich dazu auch nichts mehr schreiben, denn jedes weitere Wort ist müßig. Neumann die besten Genesungswünsche und eine spannende Rest-Serie uns Fans.


Wenn jemand mit mir nicht klarkommt, muss diese Person nicht an sich arbeiten...dann akzeptiere ich dies einfach!

------------------------------------------
Kluge Worte:
"Lächerlich erscheint ein Mensch,
der seinen Charakter und seine Kräfte überschätzt."
Marquis de Vauvenargues


JUS67 Offline

Datenbank-Guru


Beiträge: 2.985

29.03.2013 14:15
#42 RE: T&F Kassel-Frankfurt HF Spiel 1 Zitat · antworten

... die Stats zum gestrigen Play-off-Spiel in Kassel sind jetzt online auf www.lions-archiv.de. Fotos habe ich bereits heute Vormittag in der Forums-Galerie eingestellt.



http://www.lions-archiv.de


Eisfischer Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.743

29.03.2013 14:19
#43 RE: T&F Kassel-Frankfurt HF Spiel 1 Zitat · antworten

Natürlich war der Einspieler ärgerlich, und völlig unnötig.
Aber ich hab in Foren den Fatality als korrekten netten Fan aus Kassel in Erinnerung, und er räumt ja selbst ein das der nicht gut war.
Also sollte man es darauf belassen, es war halt unglücklich.
Nur sich daran immer wieder aufzuhängen halte ich für falsch, da ist die Genesung des gebeutelten Neumann viel wichtiger.
Auch von mir alles Gute, und gute Besserung !


Timeout
Beiträge:

29.03.2013 14:28
#44 RE: T&F Kassel-Frankfurt HF Spiel 1 Zitat · antworten

Meine T&F

++Nach zig jahren wieder mit einem Fanbus mitgefahren wo ich sagen muss so muss das sein!
++Unser Anfangsglück im ersten Drittel, da hätte es schon schlechter für uns ausgehen können wenn da einige drin gewesen wären. Aber was 'assel in der Saison Glück gegen uns hatte war dann zu diesem Zeitpunkt dann mal ausgeglichenes Glück.
++2 Drittel eiskalt bis zum 1:4 gespielt.
++Snetsinger, Puck hinten geholt, bißchen hin und her am Schläger durch unsere Reihen, Schuss an die Bande hinter unser Tor und schon war er vorn Tor mit dem Ding. (2 mal glaub ich sogar)
++Gare mit nem schönen Tor, aber -- noch etwas mehr fighten bitte
++Mayr, Brano, Kreuzmann , der Rest war auch ok




--So ein Spiel noch verloren, hmpf , anfang des 3 Drittels hätten wir den Sack zumachen müssen mit dem 2:5 und fertig. Aber Gute Chancen da leichtfertig verspielt/vergeben.
--Einen Kasseler Fan gesehen der am Bus vorbei ging und nur Provozieren musste, Stinkefinger usw. der macht das aber so auch vorm Spiegel jeden Morgen. ++Viele sagten aber nette Worte und wünschten gute Heimfahrt.
--Der besagte Einspieler, kopfschüttel
--FFH Bericht vom Spiel, Zuschauer sagte das `assel 50 Minuten klar überlegen war? War das noch ein Mitschnitt von einem Weiden spiel?


Skibbi Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 2.771

29.03.2013 14:37
#45 RE: T&F Kassel-Frankfurt HF Spiel 1 Zitat · antworten

Wenn nicht Play-offs wären und wir Bad Nauheimer wären, dann würde ich hier eine Entschuldigung von den Huskies erwarten. Wegen grobe unsportlichkeit im Eishockeysport.

Aber so. Ärgerlicher finde ich, sehe es gerade bei Löwen TV, dass der Schiri da nicht abpfeift. Er liegt da doch einige Sekunden.
Aber naja, wer ein 4:1 her gibt darf sich darüber wohl nicht beschweren...


Dilletantisch - Egoistisch - Beschämend
Kurz: DEB


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Tops & Flops Kassel - Frankfurt
Erstellt im Forum Saison 2013/2014 von marco1985
110 09.04.2014 11:00
von Eisfischer • Zugriffe: 15005
Die ultimative Oberliga-Statistik der Frankfurter Löwen 2013/14
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von JUS67
3 25.03.2014 15:04
von Snell • Zugriffe: 938
T&F Loewen - Kassel HF Spiel 5
Erstellt im Forum Löwen Saison 2012/2013 von Rastaman
47 09.04.2013 18:14
von Zeugwart • Zugriffe: 7699
Catering beim LÖWEN FRANKFURT Spiel am 07.09.2012
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Crosby14
19 05.09.2012 09:18
von Gundi • Zugriffe: 1414
Biete Playercards aktueller/ehemaliger Frankfurter Spieler/Trainer
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von chico
0 20.08.2012 14:14
von chico • Zugriffe: 872
Hammer Eisbären vs. Löwen Frankfurt (Spiel 4)
Erstellt im Forum Spieltage 2011/2012 von MarkusFFM
11 04.03.2012 17:19
von @ alf @ • Zugriffe: 550
+++ Frankfurt Lions Newsletter - 22.3.2010 +++
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von C-Gam
0 22.03.2010 14:29
von C-Gam • Zugriffe: 342
+++ Frankfurt-Lions Newsletter 21.03.2010 +++
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von Rastaman
12 23.03.2010 01:21
von lionsfan • Zugriffe: 1175
+++ Frankfurt Lions Newsletter - 9.2.2010 +++
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von C-Gam
0 09.02.2010 15:45
von C-Gam • Zugriffe: 595
+++ Frankfurt Lions Newsletter - 4.2.2010 +++
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von C-Gam
2 05.02.2010 08:05
von Aeppler • Zugriffe: 502
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 29
Xobor Xobor Community Software