Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 122 Antworten
und wurde 13.086 mal aufgerufen
  
 Löwen Saison 2012/2013
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
Jaroslav Mucha
Beiträge:

31.03.2013 00:47
#61 RE: T&F Löwen - Kassel HF 2 Zitat · antworten

Grundsätzlich war ich nach der unnötigen 1:2 Plete in BN zum Ende der Quali stocksauer und wollte
während der PO´s auch nix schreiben. Am Donnerstag hat sich das noch gesteigert weil man eine klare
Führung verjuxt hat, eine 5-3 Üz im entscheidenden Moment hat liegen lassen und scheinbar aus Fehlern
nix gelernt hat. Nach dem heutigen Spiel schreib ich aber wieder , das haben sich die Löwen verdient.

Am Donnerstag lag der Vorteil in Kassel, ein Spiel gedreht - alles auf´s Gleis gebracht und psychologisch
im Vorteil.

Ab heute liegt das Momentum bei uns, warum ? Wir haben die letzten beiden Spiele in Kassel sehr eng
gestaltet und die Massel Huskies jeweils am Rand der Niederlage gehabt während Kassel in Ffm die letzten
beiden Spiele in regulärer Spielzeit verloren hat. Das dritte Play Off Spiel in so einer Serie ist meist
ein " Problemspiel " für die austragende Heimmannschaft, der Druck ist enorm hoch und man kann sehr viel
verlieren. Es kann das letzte Heimspiel sein während der Gegner die Garantie hat noch ein Spiel austragen
zu können und das vor heimischen Publikum.

Kassel hat einen sehr hohen Erfolgsdruck und damit hat Kassel zuhause ein Problem. Kassel macht gerade daheim
psycholgisch nicht den stabilsten Eindruck. Ich bin mir sicher, wir werden dort gewinnen und machen dann den
Sack zu.


Bobby Orr Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.628

31.03.2013 00:55
#62 RE: T&F Löwen - Kassel HF 2 Zitat · antworten

Wunderbar das Spiel hätte gar nicht besser laufen können für die Löwen. Und ich muss mich bei der Mannschaft entschuldigen, denn ich hätte nicht gedacht dass sie nach dem 2:3 nochmal zurückgekommen. Ich dachte man ist zufrieden mit dem Schiri einen Schuldigen zu haben......
Aber sie haben den Kampf angenommen und sind zurückgekommen und haben am Ende auch endlich mal in einem wichtigen Spiel den Vorsprung über die Runden gebracht. Wie schon oft geschrieben, damit ist der Donnerstag Geschichte und das Momentum hat sich in unsere Richtung gedreht, denn jetzt ist der Druck auf den Huskies enorm, denn bei uns haben sie noch nie gewonnen, von daher wissen sie, dass eine Niederlage am Montag fast schon ihr Sommerurlaub ist. Und dass nachdem der ein oder andere nach dem 2:3 sich schon im Finale gesehen hat. Mal sehen wie sie mit dem größten Druck den sie diese Saison hatten am Montag klarkommen.
Der Löwe hat das heute geschafft !!!!!!!!!!!!!
Dazu kommt das Thema Kraft, Snetsinger habe ich gefühlt ständig auf dem Eis gesehen, wäre das heute zu Gunsten der Huskies ausgegangen, wäre die Taktik erneut wieder nur die Topleute zu forcieren richtig gewesen, so wird es aber zum Problem werden denn jetzt stehen noch mindestens 2 Spiele an.
Ja da wird macher Huskie schon heute mit klappernden Zähnen Richtung Norden gefahren sein.
Nicht zuletzt auch mit dem Wissen, dass die Goalie Position nicht uneingeschränkt Ihnen gehört. Finkenrath war heute in meinen Augen der schlechtere der beiden. Aus der Distanz hält er nix und hatte dabei noch richtig Dusel dass Martens Schuss der im auch wieder satt über die Fanghand ist Abseits war. Kovacic sah beim ersten Tor nicht gut, hat sich dann aber gefangen und im letzten einen Durchaus guten Eindruck gemacht. Von daher denke ich dass er auch der gefestigtere Goalie am Montag beim Anpfiff sein wird.

Tops:
- Sich endlich gewehrt und nicht nach der Strafzeitenflut und den zwei 3 gegen 5 Toren klein beigegeben
- Das Überzahl wird besser, vor allem im zweiten war da teilweise richtig Druck dahinter und auch das im Dritten wurde zumindest mit dem Ziel gespielt das Spiel zu entscheiden und nicht nur Zeit von der Uhr zu nehmen.
- Im letzten Drittel zwar unter Dauerdruck gestanden (da waren schon noch weiche Knie dabei) aber doch so stabil dass es eigentlich keine hundertprozentige für die Huskies mehr gab und auch keine Strafzeiten genommen werden mussten
- Wieder Snetsinger, in den Play Offs braucht man einfach Kanadier….
Flops:
- Wieder zu leichte Tore kassiert, vor dem 2:1 war vieles halbherzig, bei konsequenterem dagegengehen würde so ein Tor nicht fallen.
- Schiri, die Sprechchöre „Schiri das ist deine Schuld“ bei der Schoffs Verletzung völlig zurecht. Dazu 3 mal hintereinander 3:5 in einem Drittel bei so einem Spiel ist schon etwas, das darf ich nicht machen als Schiri, wenn es die Situation nicht zwingend erfordert.
- Die Regelauslegung bei Schoofs, wenn er der Meinung ist Schoofs ist nicht verletzt, dann soll er bitte konsequent sein und im 2 Minuten wegen „Unsportsmanlike“ geben. Ansonsten ist die Regel so unsinnig sie auch sein mag klar. Foul mit Verletzungsfolge ist zwingend 5 + SD.
- Finkenrath, sorry aber der ist weit davon entfernt ein überargender Goalie zu sein zumindest in den Play Offs, dabei auch noch ständig am reklamieren, wie oft der meint dem Schiri Icing, Abseits oder sonst was anzeigen zu müssen. Auch hier würde ich mir mal „Bundesliga like“ eine 2 Minutenstrafe wegen „unsportsmanlike“ wünschen, damit er begreift dass er Goalie ist und kein Linienrichter. Aber solange er uns pro Spiel 1-2 schenkt kann ich gut damit leben
- Eigentlich ein Top die Anzahl und Stimmgewalt der Huskie Fans, aber das Verhalten bei verletzten Spieler von denen die da schräg vor uns in K saßen ist wirklich unter aller Kanone. Die wären auch noch johlend und begeistert aufgesprungen wen ein Löwenspieler wie damals der Speedskatingfahrer mit aufgeschlitztem Oberschenkel und blutüberströmt auf dem Eis liegt und ihn dann als Schauspieler beschimpfen wenn er vom Eis getragen wird. Da fragt man sich echt was in den Köpfen dieser Menschen vorgeht. Anmerkung: Ich weiß dass es die auch in den Reihen der Löwenfans gibt’s, vor mir hatte ich aber Huskies und mit der Erinnerung von Donnerstag passt das einfach ins Bild.

Und zum Schluss schon wieder eine Regelfrage, die 2 Minuten Spielverzögerung gegen uns, wie lautet denn da die Regel, ich dachte eigentlich wen ich den Puck ins Netz hinter dem Tor schieße sind das keine 2 Minuten, zumindest wurde es noch von keinem Schiri gepfiffen und es gibt genug Torschüsse die dort im Netz landen.
Würde mich über Aufklärung freuen.


Timo Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.021

31.03.2013 00:55
#63 RE: T&F Löwen - Kassel HF 2 Zitat · antworten

Zitat von Legium im Beitrag #57
Zitat von Timo im Beitrag #52
Zitat von Legium im Beitrag #47
Zitat von Timo im Beitrag #46
Zitat von ozhockey im Beitrag #14
Tops:

Snetsinger, koennte man den fuer naechste Saison holen?





bevor ich hier weiterlese:

UM GOTTES WILLEN!!!


Wieso? Ich würde ihn gerne bei uns sehen. Er ist ein Drecksack, das stört uns aber nur weil er bei den Huskies spielt


also ich bin froh Pohanka, Rumpel und auch Monych zu haben. Und keinen würde ich gegen ihn tauschen...
Von mir aus kann er noch 100 Jahre in Kassel spielen.

mir ist er bisher in der Serie auch nicht als Drecksack aufgefallen??!!



Immer wieder bei Laufduellen mit leichten Stöckschlägen ist mir bisher nur bei ihm aufgefallen oder machen das alle so?


PUSSY
mein Gott, außer langen Haaren hat der Kerl NIX!


Timo Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.021

31.03.2013 00:56
#64 RE: T&F Löwen - Kassel HF 2 Zitat · antworten

Zitat von Legium im Beitrag #60
Zitat von Pure Jason im Beitrag #59
Zitat von Legium im Beitrag #57

Immer wieder bei Laufduellen mit leichten Stöckschlägen ist mir bisher nur bei ihm aufgefallen oder machen das alle so?
Ja, das nennt man Hockeyspielen ...



Dann tut es mir Leid, bei ihm ist es mir eben stark aufgefallen.




und deswegen würdest du ihm eine AL geben?


Spawn Offline

Twen Löwe


Beiträge: 165

31.03.2013 00:56
#65 RE: T&F Löwen - Kassel HF 2 Zitat · antworten

Zitat von trevor27 im Beitrag #54


Eins noch zu dem Mann an der U-Bahn. Ich habe das wohlgemerkt nicht mitbekommen. Wenn der Schwede Sani ist und behauptet, dass dort ein Mann wiederbelebt wurde (ich traue es ihm als Sani zu das zu beurteilen), dann war dort niemand besoffen. Von den Symptomen her kann ein Mensch mit Schlaganfall für Aussenstehende als besoffen erscheinen. Haltet euch doch einfach mit solchen Wertungen zurück, wenn ihr es nicht sicher wisst. Es würde reichen zu schreiben, dass der Mann geschwankt ist, dann umgefallen ist und dabei fast ne Frau umgerissen hat. Leute, erst mal vor dem Posting nachdenken (oder habt ihr ne Blutprobe gemacht?).



Als erstes bin ich kein arzt,als 2tes hat er vorher schon keinen graden gang gehabt! Ich bleibe bei dieser wertung weil ich es so gesehen habe! und ich glaube du kannst net belegen das er net voll war!
es ist nunmal mein eindruck das er voll war,ich kann net über was nachdenken was ich nicht weiß(wie man bei nem schlaganfall sich verhält oder sich das äussert)!
Ich kann also nur bezug auf das nehmen was ich gesehen habe und mein wissen hergibt!
und ob er wiederbelebt wurde weiß ich net,da sanis vor ort waren musste keiner mehr helfen,wozu auch schaulustig im weg stehen,somit bin ich weitergezogen!


Wennst so gut radfahren könntest wiest deppad bist, müßtest den Großglockner aufe Bremsen ^^


marco1985 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 4.963

31.03.2013 01:03
#66 RE: T&F Löwen - Kassel HF 2 Zitat · antworten

Zitat von Bobby Orr im Beitrag #62
Und zum Schluss schon wieder eine Regelfrage, die 2 Minuten Spielverzögerung gegen uns, wie lautet denn da die Regel, ich dachte eigentlich wen ich den Puck ins Netz hinter dem Tor schieße sind das keine 2 Minuten, zumindest wurde es noch von keinem Schiri gepfiffen und es gibt genug Torschüsse die dort im Netz landen.
Würde mich über Aufklärung freuen.



Die Strafe ist vollkommen korrekt gewesen. Puck klären ja, aber in das gegenüberliegende Netz: Nein.


AtzeVonShred Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 764

31.03.2013 01:04
#67 RE: T&F Löwen - Kassel HF 2 Zitat · antworten

Zitat von ozhockey im Beitrag #39
Zitat von AtzeVonShred im Beitrag #34
@the voice: Was soll das Bild? Das zeigt lange nicht, dass es Abseits war ;)

Vielleicht hilft es Dir, dass es auch drei Kasseler so gesehen haben...


Macht das das Bild aussagekräftiger?


OFC Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.056

31.03.2013 01:04
#68 RE: T&F Löwen - Kassel HF 2 Zitat · antworten

Zitat
Die Strafe ist vollkommen korrekt gewesen. Puck klären ja, aber in das gegenüberliegende Netz: Nein.



hab ich in 28 jahren bisher auch noch nicht gesehen


Rastaman Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.142

31.03.2013 01:04
#69 RE: T&F Löwen - Kassel HF 2 Zitat · antworten

Zitat von Bobby Orr im Beitrag #45

Zitat
das nicht gegebene Tor für Kassel


welches nicht gegebene Tor für Kassel, habe ich das verpasst ?


Im Dritten Drittel kam ein Schuss/Schlenzer von der Höhe unserer Spielerbank aufs Tor und fiel Kovacic auf die Schulter und dann irgendwie runter - der Schiri pfiff relativ schnell ab, aber die Scheibe war wohl frei und landete auch im Tor - aber eben nach dem Pfiff. Von daher war es völlig korrekt, das Tor nicht zu geben, jedoch schien mir der Pfiff zu früh zu kommen (aber so ist es halt, wenn der Schiri die Scheibe nicht sehen kann).


Some people just need a high-five.
In the face.
With a chair.


OFC Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.056

31.03.2013 01:06
#70 RE: T&F Löwen - Kassel HF 2 Zitat · antworten

ich glaube, er hatte in dieser szene auf torraumabseits entschieden.

der puck kom gelupft von oben in kovas rücken ausrüstung. der dann schnell vom tor weggedreht und von seitlich bedrängt von kasseler spieler. wohl den puck rausschütteln und ab ins tor.


Bobby Orr Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.628

31.03.2013 01:09
#71 RE: T&F Löwen - Kassel HF 2 Zitat · antworten

@Rasta

Danke jetzt kommts mir wieder. Aber der Offebächer hat Recht er hat Torraumabseits gepfiffen


IP0815 Offline

Twen Löwe

Beiträge: 330

31.03.2013 01:11
#72 RE: T&F Löwen - Kassel HF 2 Zitat · antworten

Mein persönlicher Top oder doch Flop: wo ist Mister I know it all Fishfan64???!!!

Und wenn du hier wieder auftauchst, lass mich deine neusten Weisheiten wissen...über Statistik und Momentum und unsere psychische Schwächen.


Bobby Orr Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.628

31.03.2013 01:12
#73 RE: T&F Löwen - Kassel HF 2 Zitat · antworten

Zitat von marco1985 im Beitrag #66
Zitat von Bobby Orr im Beitrag #62
Und zum Schluss schon wieder eine Regelfrage, die 2 Minuten Spielverzögerung gegen uns, wie lautet denn da die Regel, ich dachte eigentlich wen ich den Puck ins Netz hinter dem Tor schieße sind das keine 2 Minuten, zumindest wurde es noch von keinem Schiri gepfiffen und es gibt genug Torschüsse die dort im Netz landen.
Würde mich über Aufklärung freuen.



Die Strafe ist vollkommen korrekt gewesen. Puck klären ja, aber in das gegenüberliegende Netz: Nein.


Das heißt, dass es auch für einen Torschuss 2 Minuten wegen Spielverzögerung geben kann ?

Oder liegt es im Ermessen des Schiris was ein Torschuss ist ?

Oder lag es daran dass er den Puck aus dem eigenen Drittel geschossen hat und es nur aus dem Mitteldrittel erlaubt ist ?

Ich will gar nicht abstreiten dass es korrekt war, ich will nur die Regel verstehen damit ich mich beim nächsten Mal nicht aufregen muß


Bobby Orr Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.628

31.03.2013 01:12
#74 RE: T&F Löwen - Kassel HF 2 Zitat · antworten

edit


AtzeVonShred Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 764

31.03.2013 01:17
#75 RE: T&F Löwen - Kassel HF 2 Zitat · antworten

Wenn ich die Regel richtig verstehe, gibt es zwangsläufig 2 Minuten wegen Spielverzögerung, wenn ein Spieler den Puck (von wo auch immer aus der eigenen Zone) direkt über das Glas befördert (schließt das Glas bspw. hinter den Spielerbänken mit ein). Dachte bisher, den Puck ins Netz zu befördern wäre nicht strafbar - wieder was dazugelernt.

Schön auch der Passus im Regelbuch: "The height of the playing area is infinity." :)


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
T&F Kassel - Löwen
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Cam Neely #8
15 15.11.2015 13:08
von OFC • Zugriffe: 2410
Tickets für Punktspiel-Start in Kassel ab Montag verfügbar!
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Lebeau
9 10.08.2015 13:44
von Lebeau • Zugriffe: 672
T&F Kassel - Löwen
Erstellt im Forum Saison 2013/2014 von JUS67
40 11.11.2013 23:43
von Gundi • Zugriffe: 6239
T&F Kassel Huskies - Löwen Frankfurt
Erstellt im Forum Tops & Flops 2011/2012 von JUS67
57 15.01.2012 19:20
von Nur der ESC • Zugriffe: 8059
Kassel Huskies - Löwen Frankfurt
Erstellt im Forum Spieltage 2011/2012 von Husky#7
22 06.11.2011 19:12
von Leona • Zugriffe: 1500
T&F Frankfurt-Kassel 30.09.2011
Erstellt im Forum Tops & Flops 2011/2012 von MrMet
103 06.10.2011 20:13
von Highty67 • Zugriffe: 10690
+++ 2. Februar 2011 Hessencup: Die Kassel Huskies kommen nach Frankfurt +++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Mäcks
0 02.02.2011 17:18
von Mäcks • Zugriffe: 483
T&F Löwen @ Kassel
Erstellt im Forum Tops & Flops 2011/2012 von Snoil11
76 11.01.2011 09:49
von Tammi • Zugriffe: 6767
EJ Kassel - Löwen Frankfurt HESSENCUP Liveticker
Erstellt im Forum Löwen Live 2011/2012 von marco1985
185 07.01.2011 23:31
von Snoil11 • Zugriffe: 11853
+++Knappe Niederlage in Kassel (vom 14.08.09)+++
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von Mäcks
28 18.08.2009 00:05
von Messier • Zugriffe: 2355
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 5
Xobor Xobor Community Software