Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 131 Antworten
und wurde 14.347 mal aufgerufen
  
 Löwen Saison 2012/2013
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
klaus7959 Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 89

06.04.2013 00:07
#46 RE: T&F Loewen - Kassel Spiel 4 Zitat · antworten

Zitat von Cam Neely #8 im Beitrag #44
Das wäre auch egal, weil er ja eh keine Eiszeit bekommt.
Diese versuchte Provokation nach dem Schlusspfiff war schon ganz schön peinlich?

Das war schon echt peinlich diese Provokationen. Sehr schlechte Verlierer.


Anubilis Offline

No Alc Oldie


Beiträge: 794

06.04.2013 00:07
#47 RE: T&F Loewen - Kassel Spiel 4 Zitat · antworten

Zitat von xxx1310 im Beitrag #43
Kam es mir nur so vor oder gingen die Huskies heute schon extrem auf der Felge? Sie wirkten heute überhaupt nicht frisch und das trotz 4 Tagen Pause..


Heute wirkten sie eigentlich frisch und haben doch auch viel Druck gemacht (Valenti !!!).
Ob sie daher Sonntag noch frisch sind, steht auf einem anderen Blatt!


2 DK weniger = 1.500€ Verlust
------------------------------------
www.faceoff-fever.de


Das Eisurmel Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.016

06.04.2013 00:07
#48 RE: T&F Loewen - Kassel Spiel 4 Zitat · antworten

Frag mal in Nauheim nach. Da hat letzte Saison irgendein Tölzer Milchbubi Stanley aus dem Spiel genommen, weil Stanley eine SD nach Spielende bekam. In den PO ist jedes Mittel recht. Der Kleine war Kanonenfutter. Nur waren unsere Jungs so clever, Schmid von einer Dummheit abzuhalten. Leider hat Kova nicht Finke zum Tanz gebeten. Das wäre die Aktion der Serie schlecht hin gewesen.


Der Frosch im Brunnen ahnt nichts von der Weite des Meeres


Forca ESC Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 2.148

06.04.2013 00:08
#49 RE: T&F Loewen - Kassel Spiel 4 Zitat · antworten

Over the Top´s:

++ Spiel 5 erzwungen und das zu recht !


Top´s:

+ Mayr
+ Gare
+ Rumpel
+ Pohanka
+ Ackers
+ das GESAMTE Löwen-Rudel
+ Stimmung
+ Zuschauerzahl


Neutral:

+/- Schiri´s


Flop´s:

- Chancenverwertung, wir haben es Unnötig spannend gemacht !!
- Unser PowerPlay
- Kassel zum Schluss schlechte VERLIERER
- Rüdi´s Micro


xxx1310 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.096

06.04.2013 00:08
#50 RE: T&F Loewen - Kassel Spiel 4 Zitat · antworten

Zitat von Anubilis im Beitrag #47
Zitat von xxx1310 im Beitrag #43
Kam es mir nur so vor oder gingen die Huskies heute schon extrem auf der Felge? Sie wirkten heute überhaupt nicht frisch und das trotz 4 Tagen Pause..


Heute wirkten sie eigentlich frisch und haben doch auch viel Druck gemacht (Valenti !!!).
Ob sie daher Sonntag noch frisch sind, steht auf einem anderen Blatt!


Auf mich wirkten sie bis zum 3 zu 1 total müde, danach haben sie nochmal Morgenluft gewittert


MaFia Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.057

06.04.2013 00:09
#51 RE: T&F Loewen - Kassel Spiel 4 Zitat · antworten

Ich würde mich aber keinesfalls auf eine eventuelle Kasseler Müdikeit am Sonntag verlassen. Die werden genauso heiß sein wie wir und durch ihr Publikum die letzten Reserven rausholen. Also Löwen, bitte volle Konzntration.


klaus7959 Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 89

06.04.2013 00:10
#52 RE: T&F Loewen - Kassel Spiel 4 Zitat · antworten

Zitat von xxx1310 im Beitrag #50
Zitat von Anubilis im Beitrag #47
Zitat von xxx1310 im Beitrag #43
Kam es mir nur so vor oder gingen die Huskies heute schon extrem auf der Felge? Sie wirkten heute überhaupt nicht frisch und das trotz 4 Tagen Pause..


Heute wirkten sie eigentlich frisch und haben doch auch viel Druck gemacht (Valenti !!!).
Ob sie daher Sonntag noch frisch sind, steht auf einem anderen Blatt!


Auf mich wirkten sie bis zum 3 zu 1 total müde, danach haben sie nochmal Morgenluft gewittert


Ja weil die Löwen ein großes Talent haben und zwar die Gegner wieder stark machen.


Cam Neely #8 Online

Twen Löwe

Beiträge: 173

06.04.2013 00:11
#53 RE: T&F Loewen - Kassel Spiel 4 Zitat · antworten

Ich hatte schon beim Aufwärmen den Eindruck, dass die Huskies einen etwas müden Eindruck machten.
Trotzdem ist es dann doch gut, was ihre wenigen eingesetzten Spieler an Einstellung aufs Eis bringen.
Daher darf man sich auch niemals sicher fühlen.


_________________________________________________________

Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren.
Bertold Brecht


IP0815 Offline

Twen Löwe

Beiträge: 330

06.04.2013 00:12
#54 RE: T&F Loewen - Kassel Spiel 4 Zitat · antworten

Zitat von xxx1310 im Beitrag #43
Kam es mir nur so vor oder gingen die Huskies heute schon extrem auf der Felge? Sie wirkten heute überhaupt nicht frisch und das trotz 4 Tagen Pause..kann nur vom Vorteil für uns sein.

So müde und fertig, dass im letzten Drittel nur eine Mannschaft den Ton angegeben hat...nämlich Kassel!!!


klaus7959 Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 89

06.04.2013 00:14
#55 RE: T&F Loewen - Kassel Spiel 4 Zitat · antworten

Zitat von IP0815 im Beitrag #54
Zitat von xxx1310 im Beitrag #43
Kam es mir nur so vor oder gingen die Huskies heute schon extrem auf der Felge? Sie wirkten heute überhaupt nicht frisch und das trotz 4 Tagen Pause..kann nur vom Vorteil für uns sein.

So müde und fertig, dass im letzten Drittel nur eine Mannschaft den Ton angegeben hat...nämlich Kassel!!!

Ja genau, leider waren unsere im 3.Drittel platt und die Huskies haben den Ton angegeben. Zum Glück ging es anbders aus.


Eisfischer Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.743

06.04.2013 00:16
#56 RE: T&F Loewen - Kassel Spiel 4 Zitat · antworten

Richtig, Kassel war ganz dicht dran sich wieder in die Overtime zu retten.
Der Shiri war zwar im grossen und ganzen OK, aber die Strafe kurz vor Schluss hätte auch das Spiel noch kippen können.
Wenn man 52 Sekunden vor Schluss für sowas 2 Minuten gibt, kann man als Shiri son Spiel wieder in ganz andere Bahnen lenken.
Aber ich bin froh das wohl letztendlich mal das Glück auf unserer Seite war, und wir damit das Spiel 5 am Sonntag haben.


xxx1310 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.096

06.04.2013 00:16
#57 RE: T&F Loewen - Kassel Spiel 4 Zitat · antworten

Zitat von IP0815 im Beitrag #54
Zitat von xxx1310 im Beitrag #43
Kam es mir nur so vor oder gingen die Huskies heute schon extrem auf der Felge? Sie wirkten heute überhaupt nicht frisch und das trotz 4 Tagen Pause..kann nur vom Vorteil für uns sein.

So müde und fertig, dass im letzten Drittel nur eine Mannschaft den Ton angegeben hat...nämlich Kassel!!!


Sie haben Morgenluft gewittert und nochmal alles rausgeholt aber bis zum 3 zu 1 waren sie nicht so frisch. Aber wie auch, Klinge stand im 2.drittel fast 2 Minuten am Stück aufm Eis.


PatLebeau Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 506

06.04.2013 00:21
#58 RE: T&F Loewen - Kassel Spiel 4 Zitat · antworten

TOPS:
- Momentum: jetzt ist der Schwung wieder auf unserer Seite. Ich denke Kassel wird eher Angst vor als Lust auf das Spiel Nr. 5 haben. Wir haben uns das mehr als verdient. Wie ich mal sagte: 3x ist Frankfurter Recht. Wenn wir es jetzt nicht schaffen, haben wir es nicht verdient.
- Team: ganz stark als Team aufgetreten und gewonnen. Bezeichnend fand ich, dass der kleine Kovacic, der Grund hätte gefrustet zu sein, mit Leib und Seele nach Abpfiff auf das Eis stürmt und sich mit deren Ersatztorwart anlegt.
- Mayr: spielt tolle Play-offs und ist unglaublich präsent, auch wenn er mal kein Tor schießt. Glänzt als Vorbereiter oder bindet unheimlich viele Gegenspieler. Was für eine Steigerung im Laufe der Saison. Ein Profiteur von Jiranek!
- Ackers: solide Vorstellung. Manchmal meint man die fehlende Spielpraxis zu bemerken. Er könnte sich aber zum Turm in der Schlacht entwickeln. Hat gehalten, was zu halten war.
- Gorden: was für ein netter Überraschungsbesuch. Ian hat sich gut gehalten. #34 is forever...! Vielleicht ab nächste Saison öfter. Derek Hahn nehme ich gerne mit dazu.

FLOPS:
- Führung vergeigt: wie können wir es am Ende wieder so spannend machen? Nach dem 2:0 hat man im 1. Drittel nahezu um den Anschlusstreffer gebettelt. Das ist mir unerklärlich.
- Chancenverwertung: Löwen eigentlich immer gefährlich nach vorne, aber am Ende hat man doch wieder zu viel Chancen benötigt. Wer weiß, was wäre wenn Finkenrath am Anfang nicht wieder geschlafen hätte.
- Finkenrath: meine Güte, was lässt der sich wieder zu Beginn übertölpeln. Das war ein Spiegelbild zum ersten Heimspiel der Löwen. Da sind sie dank seiner tatkräftigen Unterstützung auch früh in Rückstand geraten und mussten dann hinterher rennen.

NEUTRAL:
- Schiedsrichter: Sie schaffen es, uns bis zur 59. Minute nicht zu benachteiligen. Dann gibt der Schiedsrichter aber in so einer Situation diese Strafe gegen Kreuzmann! Unfassbar. Das hätte (wieder) spielentscheidend sein können.
- Liesegang: ich finde er läuft langsam warm. Allerdings merkt man, dass er noch längst nicht 100% erreicht hat. Ein Torerfolg würde ihm so gut tun. Seine Übersicht ist der Hammer: in Unterzahlspiel hält er die Scheibe und spielt dann einen Zuckerpass auf einen freien Spieler.
- Rumpel: mein lieber Jakob, Du hast zwei beschissene Strafen genommen, die auch prompt zum Tor geführt haben. Wir können diskutieren ob berechtigt. Ich finde er wirkt in einigen Szenen aber absolut übermotiviert. Einfach etwas ruhiger zu Werke gehen.


Kassel wird am Sonntag mit seinem Latein am Ende sein. So viel Glück kann es nicht geben, dass die schlechtere Mannschaft sich erneut durch eine fragwürdige Schiedsrichterentscheidung durchmogelt. Wenn die Löwen von der Strafbank wegbleiben, sehen wir uns im Finale wieder.


Cam Neely #8 Online

Twen Löwe

Beiträge: 173

06.04.2013 00:31
#59 RE: T&F Loewen - Kassel Spiel 4 Zitat · antworten

Zitat von PatLebeau im Beitrag #58
TOPS:
Wenn die Löwen von der Strafbank wegbleiben, sehen wir uns im Finale wieder.



Darin sehe ich auch den Schlüssel. Kassel ist fast nur noch im Powerplay beängstigend.
Ein Flop der letzten Spiele ist für mich, dass wir immer wieder mal unnötige Strafen nehmen.
Wahrscheinlich ist das Übermotivation? Jetzt gilt es aber möglichst kühl zu sein.


_________________________________________________________

Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren.
Bertold Brecht


Snell Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.387

06.04.2013 00:33
#60 RE: T&F Loewen - Kassel Spiel 4 Zitat · antworten

Zitat von Mäcks im Beitrag #42
Kann man eigentlich noch plumper und offensichtlicher als Pantkowski versuchen, einen starken gegnerischen Spieler rauszunehmen?


Schon beim ersten Spiel in Kassel hat Egen den Pantowski auf Eis geschickt um Schoofs mit runterzunehmen.
Der hat sich aber abgewendet.
Dafür hat Jiranek Stokowski geschickt.

Ergebnis : Beide "ersetzbaren" Spieler waren das zweite Spiel gespert.


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
T&F Löwen vs. Kassel Spiel 4
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von AndyGI
76 21.03.2016 15:11
von anno1966 • Zugriffe: 15662
T&F Löwen vs. Kassel Spiel 3
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Toni
42 17.03.2016 18:38
von ArztNr4 • Zugriffe: 7578
T&F Löwen vs. Kassel Spiel 2
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Highty67
109 15.03.2016 21:33
von Space • Zugriffe: 16298
1. Viertelfinal-Spiel: Kassel Huskies - Löwen Frankfurt
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Hank III
212 11.03.2016 23:57
von Space • Zugriffe: 18878
Hessenliga-Team: Spitzenspiel in Kassel geht an die Löwen
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von mike39
0 10.11.2015 10:04
von mike39 • Zugriffe: 281
T&F Loewen - Kassel HF Spiel 5
Erstellt im Forum Löwen Saison 2012/2013 von Rastaman
47 09.04.2013 18:14
von Zeugwart • Zugriffe: 7703
Wie wettbewerbsfaehig sind die Loewen und andere in der Meisterrunde?
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von ozhockey
229 18.01.2012 10:40
von Rastaman • Zugriffe: 20163
+++ 2. Februar 2011 Hessencup: Die Kassel Huskies kommen nach Frankfurt +++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Mäcks
0 02.02.2011 17:18
von Mäcks • Zugriffe: 483
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 24
Xobor Xobor Community Software