Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 302 Antworten
und wurde 22.416 mal aufgerufen
  
 Pressethread
Seiten 1 | ... 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21
Ex-Ex Offline

Teenie Löwe


Beiträge: 88

10.04.2013 18:08
#271 RE: Presse 09.04. Zitat · antworten

Zitat von die schweigende Masse im Beitrag #265

(...)
Keine Ahnung, warum die FR sich da so weit aus dem Fenster lehnt. Wenn denn ab Sommer eine neue GmbH an den Start geht, dann kann es der doch völlig egal sein, dass die alte GmbH Pleite ist. Wie das die Gläubiger sehen, kann ich nicht abschätzen. Wie die ESBG, auch nicht.
(...)




Auch hier passt möglicherweise "Schwach - aber menschlich".

Kurz hat sich auf allen Fronten überworfen. Dem Vernehmen nach hat er auf halbem Weg eingesehen, das Ganze logistisch nicht alleine stemmen zu können, und ist ein Stück zurückgerudert. Zu spät für seine Gegner, die bereits seit Monaten an einer neuen Aufstellung basteln.

In diesem Licht muss man seine Insovenz-Äußerungen sehen. Vielleicht ist etwas dran, vielleicht ist dies aber auch nur ein nachtreten angesichts der herunterlaufenden Gesellschafter-Uhr.

Die Wahrheit, die nicht auf dem Eis ist, wird irgendwann im Sommer durch die Medien und damit auch durch dieses Forum sickern.



0815 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.619

10.04.2013 18:08
#272 RE: Presse 09.04. Zitat · antworten

DEL wäre mir in dem Zusammenhang einfach auch to much und zu hoch gegriffen. Andererseits ist Oberliga West eben keine echte Alternative für irgendwas, sowohl sportlich als auch rein von deren Führung, die einfach unterirdisch ist.
Daher bleibt wohl nur auf eine Umstrukturierung von Liga zwei zu hoffen und notfalls für die f..... Oberliga zu planen. Wie wärs dann wenigstens mit dem Süden, die haben ja zudem in den Playoffs nächstes Jahr wieder Heimrecht


lion84 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.100

10.04.2013 18:18
#273 RE: Presse 09.04. Zitat · antworten

Hier wird uns ja gerne mal Arroganz vorgeworfen, weil wir gerne in die 2 Liga möchten. Ich glaube, das auch die ganze kritiker es auch so sehen, dass die Löwen grundsätzlich vom Zuschauerzuspruch und dem Umfeld mehr 2. Liga Niveau haben als ÖL-Niveau, oder?

Das alleine rechtfertigt natürlich keinen Anspruch auch dort zu spielen. Diesen Anspruch hat man tatsächlich erst mal nur, wenn man sich sportlich dafür qualifiziert. Das ist uns, wenn auch denkbar knapp, nicht gelungen.

Das die Verantwortlichen und auch viele Fans trotzdem gerne und auch auf jedem möglichen weg nach oben gehen wollen, hat aber nicht nur was mit Arroganz zu tun. Es liegt doch auch an der Situation der Logen. Es wird ja nicht erst seit gestern immer wieder gesagt, dass die 2 Liga mit 14 Teams spielen will. Und die Probleme so einiger 2 Liga Vereine waren und sind während der letzten Saison ja auch niemanden verborgen geblieben. Und daher halte ich es für nicht (nur) arrogant, dass man sich aufgrund der ganzen umstände schon die ganze Saison Hoffnungen macht, wenn schon nicht sportlich als Meister dann als Nachrücker nach oben zu kommen. Das wäre auch in jeder anderen Sportart so. Und wenn es tatsächlich so kommen sollte, das auf 14 aufgestockt wird und das ein oder anderen 2 Liga Team zurückziehen muss, warum sollen wir dann nicht nach oben gehen? Sollte in der 1. Fußball Bundesliga ein Verein Pleite gehen, dann würde doch auch ein Verein aus der 2 Liga nachrücken - auch ohne sportliche Qualifikation.


Ex-Ex Offline

Teenie Löwe


Beiträge: 88

10.04.2013 18:25
#274 RE: Presse 09.04. Zitat · antworten

Zitat von Das Eisurmel im Beitrag #267

Zitat von Ex-Ex im Beitrag #261
Es tut nach wie vor weh, aus meinem Wohnzimmer ESH geflogen zu sein. Derbies sehe ich nicht mit vornehmer, sondern mit brachialer Zurückhaltung. Soviel dazu, @all, sorry für den Exkurs.


Was ich nicht nachvollziehen kann. Als Frankfurter war und ist die ESH immer auch mein Wohnzimmer gewesen. Und obwohl ich nun wirklich genügend Gründe gehabt hätte den Mittelfinger ggü. der Eintracht zu heben, habe ich das nie getan und das Eintrachtbashing zu den frühen ESC Zeiten immer abgelehnt. Warum nimmst Du die Löwenverantwortlichen in Kollektivhaftung für Vorfälle oder was auch immer im Stammverein?
(...)


Ich kann darauf antworten, aber ich werde Dich nicht überzeigen können, da meine Argumente schwächeln. Deswegen, in aller Kürze, bevor die off-topic-Mahner mich erlegen:

Meinem Kind wollte ich Gewissenskonflikte ersparen, wir sind als Familie viel auswärts gefahren und hatten jahrelang DK. Für die einen spielen und anderen zujubeln überfrachtet möglicherweise eine Kinderseele. Und ich habe mehr Zeit denn je in der ESH zugebracht, da dieser Sport im Nachwuchsbereich sehr starkes Elternengagement erfordert. Es haben sich Gräben aufgetan, die ich in dieser Tiefe nie vermutet hätte. Einstige Weggefährten waren nun sehr feindlich gesinnt, und die "Verräter-Kinder" wurden vom verbleiebenen Rumpfteam beim sportliche Aufeinandertreffen in der Sprache der Eltern diffamiert. Es wurden Gerüchte gestreut, und die YL-Offiziellen haben auf dem Rücken der Kinder ihr Ding durchgezogen.

Mit dem DEL-Aus ist dann mein Netzwerk endgültig kollabiert, die Identifikation war mir nicht mehr möglich. Fazit: In meinem Büro stehen zwei Wimpel, der eine zeugt von den Frankfurt Lions, der "Macht am Main", der andere ist teuflisch rot. Und ich sitze genau in der Mitte, in the middle of nowhere.

Was bleibt, ist die Liebe zu diesem Sport.



Ex-Ex Offline

Teenie Löwe


Beiträge: 88

10.04.2013 18:35
#275 RE: Presse 09.04. Zitat · antworten

Zitat von lion84 im Beitrag #273
Hier wird uns ja gerne mal Arroganz vorgeworfen, weil wir gerne in die 2 Liga möchten. Ich glaube, das auch die ganze kritiker es auch so sehen, dass die Löwen grundsätzlich vom Zuschauerzuspruch und dem Umfeld mehr 2. Liga Niveau haben als ÖL-Niveau, oder?

Das alleine rechtfertigt natürlich keinen Anspruch auch dort zu spielen. Diesen Anspruch hat man tatsächlich erst mal nur, wenn man sich sportlich dafür qualifiziert. Das ist uns, wenn auch denkbar knapp, nicht gelungen.

Das die Verantwortlichen und auch viele Fans trotzdem gerne und auch auf jedem möglichen weg nach oben gehen wollen, hat aber nicht nur was mit Arroganz zu tun. Es liegt doch auch an der Situation der Logen. Es wird ja nicht erst seit gestern immer wieder gesagt, dass die 2 Liga mit 14 Teams spielen will. Und die Probleme so einiger 2 Liga Vereine waren und sind während der letzten Saison ja auch niemanden verborgen geblieben. Und daher halte ich es für nicht (nur) arrogant, dass man sich aufgrund der ganzen umstände schon die ganze Saison Hoffnungen macht, wenn schon nicht sportlich als Meister dann als Nachrücker nach oben zu kommen. Das wäre auch in jeder anderen Sportart so. Und wenn es tatsächlich so kommen sollte, das auf 14 aufgestockt wird und das ein oder anderen 2 Liga Team zurückziehen muss, warum sollen wir dann nicht nach oben gehen? Sollte in der 1. Fußball Bundesliga ein Verein Pleite gehen, dann würde doch auch ein Verein aus der 2 Liga nachrücken - auch ohne sportliche Qualifikation.




Damit kann ich sehr gut leben.

Man muss eben immer bedenken, daß man sich im Leben mindestens zweimal, eher x-mal trifft. Ich kann mich nämlich noch sehr gut an Sprechchöre gegen Kassel erinnern. Der Playoff-Refrain "Und in 2 Tagen schiessen wir Euch raus" wurde in Frankfurt gerne mal zu "Und in zwei Jahren kaufen wir Euch auf"...

multiple choice: Überdosis Frankfurter Arroganz [ ] oder fehlende Demut [ ].



Eisfischer Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.743

10.04.2013 18:41
#276 RE: Presse 09.04. Zitat · antworten

Naja als Kassel ne Liga übersprungen hatte, wurde denen auch keine Arroganz vorgeworfen.
Da war das allen Leuten genehm, da man ja Geld machen konnte damit.
Diese Doppelmoral kotzt mich an.
Aber das geht ja seit Jahren im deutschen Eishockey so, das es nur ums Geld geht.
Da gehen so Sachen wie Ligen überspringen, ein Umzug der München Barons nach Hamburg.
Und die Liste lässt sich beliebig fortsetzen.
Klare Regeln sind ne schöne Sache, aber nur wenn sie für alle gelten und sich jeder dran halten muss.
Ansonsten sind sie nicht das Papier Wert, auf dem sie geschrieben sind.


Hen Fabula
Beiträge:

10.04.2013 18:41
#277 RE: Presse 09.04. Zitat · antworten

Du halst dich scheinbar für die höchste moralische Instanz. Dabei spricht aus der Art, wie du dich äußerst , genau die Arroganz, die du anderen vorwirfst.


TwinLion Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 2.193

10.04.2013 21:10
#278 RE: Presse 09.04. Zitat · antworten

Zitat von alaska im Beitrag #250
Zitat von TwinLion im Beitrag #247
Ich habe gestern auf die neutrale und gut gemeinte Empfehlung von Alaska einige Post, nicht alle, nachgelesen. Da gibt es nicht nur negative Äusserungen, auch wenn das gerne, weil es in die eigene Welt passt, so dargestellt wird, sondern auch positve. Z.B. Von einem Kassler Fans, der Noe, der sehr sachlich argumentier hat. Und natürlich ist der bekannte Löwen Freund aus Duisburg nummer 7 auch aktiv am Gift spritzen.


Mein lieber TwinLion, hier nochmal der Link, ab Seite 20 gehts ums Thema. Und da zeigst du mir mal die ganzen positiven Beiträge, die du meinst. Und auch Der Noe, ein sehr beliebter Forenschreiber, hier, bei uns und auch dort, schreibt in seinem Schlußsatz nichts anderes wie das, was ich dazu schreibe.

Mein noch lieberer Ex-Ex, außer dem anklicken des DANKE Buttons auch nochmal persönlich Danke, denn du hast es exakt verstanden, was so als arrogant und störend empfunden wird.




Das geht aber noch zu steigern :-) Mein aller aller liebster alaska, ich habe mir jetzt die Mühe gemacht, die Post aus dem ESBG Forum selektiv zusammen zufassen (siehe Anlage) die sich mit dem Löwen Frankfurt beschäftigen. Und ein paar Post zeigen Verständnis für den Wunsch der Löwen in die 2.Liga aufzusteigen. Und ich würde es begrüssen wenn die Löwen in der nächsten Saison, auch ohne sportliche Qualifikation, in der 2.Liga spielen. Dabei ist es mir komplett egal, was andere Vereine oder Fans darüber denken oder sagen. Den alle die einen Stein zum werfen aufheben, sollen bitte mal in ihrer eigenen Vergangenheit nachsehen ob da nicht auch die ein oder andere Leiche vergraben ist.

Oder vielleicht noch vergraben wird, dazu eine hypotetische Frage: Sollte die jetzige GmbH der Teufel insolvent werden, haben die Teufel dann das Recht in der nächsten Saison in der 2. Liga oder OL zu spielen? oder müssen sie wieder unten in der Hessenliga wie Kassel anfangen?


SIEGE BEGINNEN IM HERZEN

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
ESBG Forum.pdf

MaFia Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.057

10.04.2013 21:25
#279 RE: Presse 09.04. Zitat · antworten

Wie lion84 schon schrieb, kamen meines Erachtens nach die Aufstiegsdiskussionen erst auf, als über mögliche Zwangsabstiege momentaner Zweitligisten und eine Aufstockung eben dieser berichtet wurde. Mit Kaufbeuren, Riessersee, Hannover und jetzt Dresden haben vier Vereine ernshafte Probleme die Klasse zu halten.
Welche Klubs sollten, sofern einer oder mehrere der oben genannten runter müssten, denn aufsteigen? Es blieben die Oberligisten. Erst der Meister, dann der Vize, dann die Halbfinalisten.

Über eine Aufstockung der zweiten Liga wurde auch öffentlich gesprochen. Von 14 oder gar 16 Klubs war da die Rede. Das da dann zunächst alle drei hessischen Oberligisten als potenzielle Aufrücker genannt werden, ist aufgrund der vorhandenen Gegebenheiten nur legitim. Hier setze ich mal vorraus das Kassel und Nauheim ihre momentanen Probleme in den Griff bekommen. Wir haben ja auch noch diverse Hausaufgaben zu erledigen.

Was ich damit sagen möchte ist, dass wohl kein Löwen Fan einfach so auf die Schnapsidee kommt, einen Aufstieg zu fordern, der sportlich nicht geschafft wurde. Also ich zumindest nicht.
Die Aussagen mancher Funktionäre haben eben einfach nur die Hoffnung geweckt, dass es auch ohne sportlicher Qualifikation mit dem Aufstieg klappen könnte. Nicht mehr und nicht weniger. Das wird dem Verlierer der Finalserie nicht anders gehen, denn ich gehe fest davon aus, dass der Meister definitiv aufsteigt.


alaska Offline

Mitbürger mit agrarkulturellem Hintergrund

Beiträge: 2.164

10.04.2013 21:31
#280 RE: Presse 09.04. Zitat · antworten

Zitat von TwinLion im Beitrag #278


Oder vielleicht noch vergraben wird, dazu eine hypotetische Frage: Sollte die jetzige GmbH der Teufel insolvent werden, haben die Teufel dann das Recht in der nächsten Saison in der 2. Liga oder OL zu spielen? oder müssen sie wieder unten in der Hessenliga wie Kassel anfangen?



Ich kopiere mal meine Aussage dazu aus dem ECN-Forum:

Zitat
es ist hier tatsächlich so, das der e.V. spielberechtigt in der OL ist und keiner beim LEV oder beim DEB offiziell die GmbH, deren GF usw. kennen. So musst du ja auch auf Briefpapier vom e.V. mit dem Verband kommunizieren, Briefpapier der GmbH ist nicht offiziell für den Verband. Der e.V. zahlt auch alle Verbandsbagaben, Schiedsrichter, usw. und bekommt im reinen INNENVERHÄLTNIS dafür Geld der GmbH, mit der ein Vertrag besteht. Theoretisch könnte der e.V. auch jedes Jahr den Partner wechseln und sagen "Dieses Jahr führt Metzger Müller den Spielbetrieb für uns durch, nächstes Jahr Bäcker Schmitz und dann Installateur Huber"-mit anderen Worten: Es ist alleine dem e.V. seine, von wem er was machen lässt.

In Liga 2 und in der DEL sind sehr wohl GmbH's s spielberechtigt, werden geprüft und erhalten die Lizenz, nicht der e.V. deshalb kann man dort auch im Falle einer Insolvenz nicht einfach mit ner neuen GmbH weitermachen.



Mit anderen Worten: Was mit Kurz' GmbH geschieht, hat NICHTS mit der Spielberechtigung zu tun, es gibt in der OL kein Lizenzierungsverfahren, es wird keine GmbH geprüft, einzig der e.V. ist hier von Interesse und so lange dieser alle Abgaben bezahlt hat und nicht der Verein in Turbulenzen gerät, ändert sich daran auch nichts.

Ich möchte noch kurz auf lion84 eingehen

Zitat
Zitat von lion84 im Beitrag #273
Hier wird uns ja gerne mal Arroganz vorgeworfen, weil wir gerne in die 2 Liga möchten. Ich glaube, das auch die ganze kritiker es auch so sehen, dass die Löwen grundsätzlich vom Zuschauerzuspruch und dem Umfeld mehr 2. Liga Niveau haben als ÖL-Niveau, oder?

Das alleine rechtfertigt natürlich keinen Anspruch auch dort zu spielen. Diesen Anspruch hat man tatsächlich erst mal nur, wenn man sich sportlich dafür qualifiziert. Das ist uns, wenn auch denkbar knapp, nicht gelungen.

Das die Verantwortlichen und auch viele Fans trotzdem gerne und auch auf jedem möglichen weg nach oben gehen wollen, hat aber nicht nur was mit Arroganz zu tun. Es liegt doch auch an der Situation der Logen. Es wird ja nicht erst seit gestern immer wieder gesagt, dass die 2 Liga mit 14 Teams spielen will. Und die Probleme so einiger 2 Liga Vereine waren und sind während der letzten Saison ja auch niemanden verborgen geblieben. Und daher halte ich es für nicht (nur) arrogant, dass man sich aufgrund der ganzen umstände schon die ganze Saison Hoffnungen macht, wenn schon nicht sportlich als Meister dann als Nachrücker nach oben zu kommen. Das wäre auch in jeder anderen Sportart so. Und wenn es tatsächlich so kommen sollte, das auf 14 aufgestockt wird und das ein oder anderen 2 Liga Team zurückziehen muss, warum sollen wir dann nicht nach oben gehen? Sollte in der 1. Fußball Bundesliga ein Verein Pleite gehen, dann würde doch auch ein Verein aus der 2 Liga nachrücken - auch ohne sportliche Qualifikation.



Du siehst das falsch. Kein Mensch wirft euch Arroganz vor, weil ihr gerne in die 2. Liga möchtet. Es würde auch nichts dagegen sprechen, sollte es sich so ergeben, wie du es als Beispiel schilderst, wäre es natürlich legitim und ebenso völlig in Ordnung. Was man den Löwen und TEILEN IHRER FANS vorwirft, ist doch einzig das, das man direkt nach dem verlorenen Halbfinale von offizieller Seite über jede Zeitung, die grad verfügbar ist, das man sowieso nicht mehr OL West spielen werde, man will hoch, wenn man auch noch nicht weiß wie-zur Not klagen. Und das Fans der Löwen schon bei den Spielen in KS rumlaufen und erzählen, man würde eh gemeinsam aufsteigen, es wäre egal, wie die Spiele ausgehen. Ich würde es euch ehrlich gesagt gönnen, das es möglich wird, ich hoffe auf 2. Liga mit den 3 Hessen-aber ich weiß auch noch nicht wie....


Dieser Beitrag ist aus recycelten Buchstaben ehemaliger Mails und Forenartikel aus ESBG-, Löwen- und Huskiesforum zusammengesetzt und daher zu 100 % digital nur schwer abbaubar. Bei riesigen Nebenwirkungen essen Sie die Forumsbeilage und tragen Sie Ihren Admin zum Apotheker.


Leben heißt ja rückwärts gelesen Nebel. Vielleicht liegt es daran, das wir manchmal den Durchblick verlieren.....


xxx1310 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.095

10.04.2013 21:37
#281 RE: Presse 09.04. Zitat · antworten

@ Alaska.. Wie denkst du denn über euch? Wenn Kassel das Finale gewinnt, habt ihr auch kein Aufstiegsrecht. Was dann? Wieder oberliga oder doch irgendwie in Liga 2... Ist eine ehrliche frage und KEINE Provokation;)


Skibbi Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 2.771

10.04.2013 21:42
#282 RE: Presse 09.04. Zitat · antworten

Zitat von alaska im Beitrag #280
Was man den Löwen und TEILEN IHRER FANS vorwirft, ist doch einzig das, das man direkt nach dem verlorenen Halbfinale von offizieller Seite über jede Zeitung, die grad verfügbar ist, das man sowieso nicht mehr OL West spielen werde, man will hoch, wenn man auch noch nicht weiß wie-zur Not klagen.



Was vielleicht auch daran lag, dass jede Zeitung die gerade Verfügbar war SK gefragt hat wie es jetzt weiter geht.
Irgendwas, halbwegs positives, musste er ja antworten. Zumindest in dem Punkt kann man ihm kein Vorwurf machen. Die Brandrede damals in der ESH war tatsächlich ein wenig unangebracht.

Das kann man uns aber auch ohne Probleme vorwerfen. Schließlich geben wir ja zu, dass wir so ziemlich alles probieren um in die 2. Liga zu kommen. Und ich hoffe, dass BN und KS das auch machen, sofern es Probleme mit dem LEV in Sachen Aufstieg gibt.
Ich finde das nicht verwerflich, schließlich haben die Verbandsherren ja die Tür für uns geöffnet und wir versuchen jetzt unseren Fuss darin zu haben.

Ich finde ja auch, dass du alaska uns hier nicht schlecht redest. Das sind Andere, wo ich aber bezweifel, dass sie alle Backgroundinformationen kennen. Ich für meinen Teil untersütze moralisch unsere GF bei dem Versuch die offene Tür erstmal weiterhin offen zu halten. Und sollte es nach dem Finale weiterhin Probleme geben hoffe ich, dass ihr und KS eure Füße dazu stellt.


Dilletantisch - Egoistisch - Beschämend
Kurz: DEB


alaska Offline

Mitbürger mit agrarkulturellem Hintergrund

Beiträge: 2.164

10.04.2013 21:43
#283 RE: Presse 09.04. Zitat · antworten

Zitat von xxx1310 im Beitrag #281
@ Alaska.. Wie denkst du denn über euch? Wenn Kassel das Finale gewinnt, habt ihr auch kein Aufstiegsrecht. Was dann? Wieder oberliga oder doch irgendwie in Liga 2... Ist eine ehrliche frage und KEINE Provokation;)


Ich ertrage die Unterklassigkeit seit 2004. Ja, ich hätte damals nicht gedacht, 2013 immer noch in der fast Bedeutungslosigkeit zu verweilen, immerhin waren wir bis dahin "dienstältester Zweitligist" und es wurde nach 1981 (VFL-Ende) fast immer 2. Liga gespielt. Wenn es die Möglichkeit gibt, wenn es finanzierbar ist, auch als Vize aufzurücken, so würde ich es mir wünschen. Ein Aufstieg jedoch OHNE DERBY dürfte fast zu gewagt sein. Alles in mir möchte nach oben, gibt es die Möglichkeit, hoffe ich, das man sie wahrnimmt. Ich bin aber froh, dass sich kein Verantwortlicher soweit aus dem Fenster lehnt wie Hr. Krämer aktuell in Frankfurt und damit Verlangen und Hoffnungen schürt, bei Fans und Umfeld.


Dieser Beitrag ist aus recycelten Buchstaben ehemaliger Mails und Forenartikel aus ESBG-, Löwen- und Huskiesforum zusammengesetzt und daher zu 100 % digital nur schwer abbaubar. Bei riesigen Nebenwirkungen essen Sie die Forumsbeilage und tragen Sie Ihren Admin zum Apotheker.


Leben heißt ja rückwärts gelesen Nebel. Vielleicht liegt es daran, das wir manchmal den Durchblick verlieren.....


TwinLion Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 2.193

10.04.2013 21:49
#284 RE: Presse 09.04. Zitat · antworten

Zitat von alaska im Beitrag #283
Zitat von xxx1310 im Beitrag #281
@ Alaska.. Wie denkst du denn über euch? Wenn Kassel das Finale gewinnt, habt ihr auch kein Aufstiegsrecht. Was dann? Wieder oberliga oder doch irgendwie in Liga 2... Ist eine ehrliche frage und KEINE Provokation;)


Ich ertrage die Unterklassigkeit seit 2004. Ja, ich hätte damals nicht gedacht, 2013 immer noch in der fast Bedeutungslosigkeit zu verweilen, immerhin waren wir bis dahin "dienstältester Zweitligist" und es wurde nach 1981 (VFL-Ende) fast immer 2. Liga gespielt. Wenn es die Möglichkeit gibt, wenn es finanzierbar ist, auch als Vize aufzurücken, so würde ich es mir wünschen. Ein Aufstieg jedoch OHNE DERBY dürfte fast zu gewagt sein. Alles in mir möchte nach oben, gibt es die Möglichkeit, hoffe ich, das man sie wahrnimmt. Ich bin aber froh, dass sich kein Verantwortlicher soweit aus dem Fenster lehnt wie Hr. Krämer aktuell in Frankfurt und damit Verlangen und Hoffnungen schürt, bei Fans und Umfeld.


Warum immer diese Seitenhiebe? Warum lässt Du den lezten Satz nicht einfach weg! Das verstehe ich nicht.


SIEGE BEGINNEN IM HERZEN


xxx1310 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.095

10.04.2013 21:52
#285 RE: Presse 09.04. Zitat · antworten

Zitat von alaska im Beitrag #283
Zitat von xxx1310 im Beitrag #281
@ Alaska.. Wie denkst du denn über euch? Wenn Kassel das Finale gewinnt, habt ihr auch kein Aufstiegsrecht. Was dann? Wieder oberliga oder doch irgendwie in Liga 2... Ist eine ehrliche frage und KEINE Provokation;)


Ich ertrage die Unterklassigkeit seit 2004. Ja, ich hätte damals nicht gedacht, 2013 immer noch in der fast Bedeutungslosigkeit zu verweilen, immerhin waren wir bis dahin "dienstältester Zweitligist" und es wurde nach 1981 (VFL-Ende) fast immer 2. Liga gespielt. Wenn es die Möglichkeit gibt, wenn es finanzierbar ist, auch als Vize aufzurücken, so würde ich es mir wünschen. Ein Aufstieg jedoch OHNE DERBY dürfte fast zu gewagt sein. Alles in mir möchte nach oben, gibt es die Möglichkeit, hoffe ich, das man sie wahrnimmt. Ich bin aber froh, dass sich kein Verantwortlicher soweit aus dem Fenster lehnt wie Hr. Krämer aktuell in Frankfurt und damit Verlangen und Hoffnungen schürt, bei Fans und Umfeld.


Ich denke, dass es für uns alle einen weg in Liga 2 gibt. Der LEV stellt sich quer, weil er uns erstmal nicht verlieren will. Aber in unserer Sportart regelt sich mehr oder weniger alles über Geld ( leider ).Gibt genug Beispiele.. Wenn wir alle genügend Schmerzensgeld" an den LEV bezahlen dürfen wir nach oben. Wir gehören alle dorthin und irgendwann geht es für uns noch weiter nach oben... Frankfurter Arroganz musste noch kommen .. Siehe dein letzter Satz... Nauheimer Sticheleien!


Seiten 1 | ... 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Presse vom 04.09.2016
Erstellt im Forum Pressethread von ozhockey
0 04.09.2016 22:11
von ozhockey • Zugriffe: 525
Presse vom 04.09.2015
Erstellt im Forum Pressethread von mike39
1 04.09.2015 18:58
von vince riendeau • Zugriffe: 900
Presse vom 09.04.2015
Erstellt im Forum Pressethread von Modano
1 09.04.2015 10:29
von pinguin • Zugriffe: 720
Presse vom 04.04.2015
Erstellt im Forum Pressethread von Waui
22 04.04.2015 23:30
von Nachtfalke • Zugriffe: 2568
Presse vom 04.09.2014
Erstellt im Forum Pressethread von pinguin
8 05.09.2014 18:24
von gooni • Zugriffe: 1451
Presse 09.04.14
Erstellt im Forum Pressethread von lion84
4 09.04.2014 20:56
von kladigo • Zugriffe: 1707
Presse vom 04.03.2012
Erstellt im Forum Pressethread von Leona
1 05.03.2012 22:05
von markusp • Zugriffe: 648
Presse vom 04.09.2010
Erstellt im Forum Pressethread von Schneelöwe
0 04.09.2010 09:22
von Schneelöwe • Zugriffe: 645
Presse vom 04.09.2009
Erstellt im Forum Presse-Thread von Schneelöwe
1 04.09.2009 09:02
von kiwi • Zugriffe: 557
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Xobor Community Software