Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 102 Antworten
und wurde 8.163 mal aufgerufen
  
 Offizielle News/Newsletter
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
Rosebud Online

Admin


Beiträge: 1.626

11.04.2013 16:06
#31 RE: +++ FAZ Interview zur aktuellen Situation mit Stefan Krämer und Andreas Stracke +++ Zitat · antworten

Zitat von St.Mai im Beitrag #29
Wie gesagt, ich glaube nicht, dass hier irgendwer nach einem Schuldigen sucht, sondern dass hier einige diskutieren was man zur nächsten Saison besser machen könnte. Das man dies gerne als "Sommertheater" abtut ist bezeichnend und wohl eishockeyspezifisch.


Das ist richtig, allerdings bleibt ja die Frage offen, inwiefer wir als außenstehende berwerten können, ob SK alleine, von mir aus auch in Kombination mit einem hoffentlich bald gefundenen neuen Trainer diese Fehler ausmerzen kann. Außerdem ist ja auch fraglich, inwiefern man im Vorfeld einer Saison erkennen kann, welche Leistungen ein Spieler in einem komplett neuen/anderen Mannschaftsgefüge bringen kann. Ähnliche Diskrepanzen sieht man doch auch im Fußball, wo z.B. ein Mario Gomez, der in seinem Verein Torschützenkönig war, in der Nationalmannschaft hinter den Erwartungen der Öffentlichkeit zurückbleibt. Ob das im Einzelfall dann immer auch die Schuld des Akteurs ist oder er aber einfach im Gesamtkonzept der Mannschaft nicht funktioniert kann man doch aber nie genau wissen, geschweige denn vor Vertragsabschluss seine letztendliche Leistung exakt bewerten. Wie man daher also von vorneherein immer wissen kann, ob die Verpflichtung von neuen Spielern (wie im Falle von Koziol, Weißleder, etc. pp.) etwas bringt oder nicht halte ich für schwierig.


St.Mai
Beiträge:

11.04.2013 16:14
#32 RE: +++ FAZ Interview zur aktuellen Situation mit Stefan Krämer und Andreas Stracke +++ Zitat · antworten

Sicherlich richtig, eine 100%ige Sicherheit kann man im vornherein nie haben. Man kann eben nur durch Optimierungen versuchen, die Warscheinlichkeit von Fehleinkäufen zu minimieren. Ist dann halt ne Glaubensfrage ob man dafür einen sportlichen Leiter mit Kompetenz in Liga 2 und OL für sinnvoll erachtet oder nicht. Was ich jedenfalls nicht als sinnvoll erachte ist das Verpflichten von Spielern und Vertragsverlängerungen aus dem bestehenden Kader, wenn man noch nicht weiß wer Trainer sein wird.


Rosebud Online

Admin


Beiträge: 1.626

11.04.2013 16:17
#33 RE: +++ FAZ Interview zur aktuellen Situation mit Stefan Krämer und Andreas Stracke +++ Zitat · antworten

Da bin ich voll bei dir. Warten wir mal ab, welche Informationen wir in nächster Zeit bekommen, vielleicht ist hinter den Kulissen schon ein Trainer mit passendem Konzept gefunden worden, auf den die Neuverpflichtungen ein wenig zugeschnitten werden, vielleicht passen dort Spieler wie Koziol und Martens dann auch ins Bild? Who knows! Abwarten und Tee trinken!


Matchstrafe Offline

Baby Löwe


Beiträge: 36

11.04.2013 16:20
#34 RE: +++ FAZ Interview zur aktuellen Situation mit Stefan Krämer und Andreas Stracke +++ Zitat · antworten

Zitat von Rosebud im Beitrag #33
Da bin ich voll bei dir. Warten wir mal ab, welche Informationen wir in nächster Zeit bekommen, vielleicht ist hinter den Kulissen schon ein Trainer mit passendem Konzept gefunden worden, auf den die Neuverpflichtungen ein wenig zugeschnitten werden, vielleicht passen dort Spieler wie Koziol und Martens dann auch ins Bild? Who knows! Abwarten und Tee trinken!


FC?


Jungs, ihr müsst die Checks zu Ende fahren!!!


xxx1310 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.094

11.04.2013 16:27
#35 RE: +++ FAZ Interview zur aktuellen Situation mit Stefan Krämer und Andreas Stracke +++ Zitat · antworten

Zitat von Matchstrafe im Beitrag #34
Zitat von Rosebud im Beitrag #33
Da bin ich voll bei dir. Warten wir mal ab, welche Informationen wir in nächster Zeit bekommen, vielleicht ist hinter den Kulissen schon ein Trainer mit passendem Konzept gefunden worden, auf den die Neuverpflichtungen ein wenig zugeschnitten werden, vielleicht passen dort Spieler wie Koziol und Martens dann auch ins Bild? Who knows! Abwarten und Tee trinken!


FC?



Ich lese hier in letzter zeit immer FC...Ist da irgendwas dran, dass er Trainer bei uns wird?


Rosebud Online

Admin


Beiträge: 1.626

11.04.2013 16:39
#36 RE: +++ FAZ Interview zur aktuellen Situation mit Stefan Krämer und Andreas Stracke +++ Zitat · antworten

Zitat von Matchstrafe im Beitrag #34
Zitat von Rosebud im Beitrag #33
Da bin ich voll bei dir. Warten wir mal ab, welche Informationen wir in nächster Zeit bekommen, vielleicht ist hinter den Kulissen schon ein Trainer mit passendem Konzept gefunden worden, auf den die Neuverpflichtungen ein wenig zugeschnitten werden, vielleicht passen dort Spieler wie Koziol und Martens dann auch ins Bild? Who knows! Abwarten und Tee trinken!


FC?



Wie kommst du denn jetzt auf ihn? Sind Koziol und Martens etwa auch dafür bekannt, unpassende Sprüche bei Todesfällen zu machen und Handynummern rauszurücken?

@ xxx1310: FC war ein Aprilscherz in der FR, die Wahrscheinlichkeit, dass er nach all dem Affentheater tatsächlich hier Trainer wird halte ich für, gelinde gesagt, gering.


xxx1310 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.094

11.04.2013 16:44
#37 RE: +++ FAZ Interview zur aktuellen Situation mit Stefan Krämer und Andreas Stracke +++ Zitat · antworten

Zitat von Rosebud im Beitrag #36
Zitat von Matchstrafe im Beitrag #34
Zitat von Rosebud im Beitrag #33
Da bin ich voll bei dir. Warten wir mal ab, welche Informationen wir in nächster Zeit bekommen, vielleicht ist hinter den Kulissen schon ein Trainer mit passendem Konzept gefunden worden, auf den die Neuverpflichtungen ein wenig zugeschnitten werden, vielleicht passen dort Spieler wie Koziol und Martens dann auch ins Bild? Who knows! Abwarten und Tee trinken!


FC?



Wie kommst du denn jetzt auf ihn? Sind Koziol und Martens etwa auch dafür bekannt, unpassende Sprüche bei Todesfällen zu machen und Handynummern rauszurücken?

@ xxx1310: FC war ein Aprilscherz in der FR, die Wahrscheinlichkeit, dass er nach all dem Affentheater tatsächlich hier Trainer wird halte ich für, gelinde gesagt, gering.


Jaja aber auch gestern meinte jemand das FC ja eigentlich fachlich ein guter Trainer sei


OFC Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.056

11.04.2013 16:46
#38 RE: +++ FAZ Interview zur aktuellen Situation mit Stefan Krämer und Andreas Stracke +++ Zitat · antworten

aber jemand verpflichtet und bezahlt auch keine trainer für uns :-)


ozhockey Offline

König der Löwen

Beiträge: 7.063

11.04.2013 16:49
#39 RE: +++ FAZ Interview zur aktuellen Situation mit Stefan Krämer und Andreas Stracke +++ Zitat · antworten

Zitat von St.Mai im Beitrag #22
Damit widersprichst du SK, der ja sagt unterhalb der DEL braucht man so etwas wie einen sportlichen Leiter nicht, da er das selbst wohl lieber macht. Und das mit dem begrenzten Etat: Sicherlich richtig. Aber nochmal: Was ist teurer? Ein sportlicher Leiter der den Kader nach Augenmaß zusammenstellt oder die Reihe: Kremer-Monych-Koziol-Breiter-Weißleder auf der Tribüne plus die Mißverständnisse Albrecht, Krämmer, Martens, Dörner(bei denen der Trainer eben vor vollendete Tatsachen gestellt wurde)???? Sicher ein sportlicher Leiter gibt keine Garantie, dass jede Verpflichtung einschlägt, aber die Personalrochade bei uns durch das hin und her Bresagk-Krämer-Gentges (wer gerade lustig war oder sich verantwortlich fühlte verpflichtet ein paar Spieler) hat definitiv eine Menge Geld gekostet. Und ich sehe nicht, dass Krämer einen Lösungsansatz präsentiert, dies künftig zu vermeiden.

Und immer der Vergleich mit letzter Saison... Da war der Markt im Dezember Januar leer und somit problematisch. Zu Beginn der Saison waren ausreichend Spieler auf dem Markt, wie uns bspw. der Finalist Bad Nauheim bewiesen hat, die deutlich später ihren Kader komplettiert haben...

Letztes Jahr oder war das schon vorletztes war es das Catering, was ne groessere schwarze Zahl verhindert hat. Diese Saison wird es unsere Tribuene sein und damit meine ich nicht die Verbandsabgaben. Aber im Zweifel waren da MB allein, dann MB und FG, dann nur noch FG etc. Schuld. SK hat sicher nur ausgefuehrt, hoffentlich nachdem man geschaut hat, das Geld ist auch da. Ich warte auf den Geschaeftsabschluss und dessen Erlaeuterungen. Ich frage mich warum wir nicht die fuenfte Reihe beantragt haben, einen Versuch waere es wert gewesen.


0815 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.619

11.04.2013 21:45
#40 RE: +++ FAZ Interview zur aktuellen Situation mit Stefan Krämer und Andreas Stracke +++ Zitat · antworten

Also ich finde das Interview sehr aussagekräftig, aber eldier auch etwas beängstigend.

Offenbar hat man (SK) mittlerweile einsehen müssen dass es alleine mit Hammer und Brechstange nicht geht und dass man nicht sicher sein kann den Aufstieg erzwingen zu können. In seiner Position eine eher späte Einsicht, hoffentlich nicht zu spät. Etwas mehr Zurückhaltung steht einer GF gut zu gesicht.

Das Laute poltern mit der Wutrede und der zuletzt noch getroffenen Aussage "Zusagen" aus ESBG zu haben kann bei Verhandlungen eine überaus schwere Hypothek werden und viele Wege versperren. Watren wir mal ab ob noch was zu retten ist und wer sich denn überhaupt in dem Streit DEB/ESBG/LV durchsetzen kann

Auch die Aussagen zum Gesellschafterkreis sind wohl überaus vielsagend. Zum Verkauf kann man Micha nicht zwingen, aber wirklich einbinden oder gar versöhnen will man sich mit Ihm wohl nicht gerade. Auch hier alles andere als eine für den Club langfristig saubere Lösung.

Letzes Jahr hat man gespart und Micha und der Trainer waren dann am Ende alleine schuld, dass das Team zu schwach war. Dieses Jahr hat man immens investiert und es doch nicht gepackt, aber musste zunächst keinen Schuldigen suchen, da man zwar das klare Ziel verfehlte, aber auch nicht deutlich genug um stärker ins Kreuzfeuer zu geraten. Nächstes Jahr also ein neuer Versuch und statt eine sportlichen Leiter stellt erneut SK nach eigenen Angaben mit dem neuen Trainer den Kader zusammen. Ob wir darüber glücklich sein sollten? Mir wäre da doch ein Insider vom Fach als Mitentscheider deutlich sympatischer, denn mit Gesellschaftern die in sportliche Frgaen hineinreden haben wir und diverse andere nicht gerade die Besten Erfahrungen gemacht.

Meine Zuversicht in die Zukunft wäre jedenfalls mit einer professionellen Führung mit Trennung von sportlichen und kaufmännischen Aufgaben, sowie mit Gesellschaftern die alle an einem Dtrang ziehen, deutlich größer. Sorry aber da bleiben mir zu viele Fragen unbeantwortet und zu viele potentielle Baustellen.

Eine andere Auftsellung unserer geliebten Loewen wäre mir lieber und eine Diskussion wer der drei Gesellschafter denn beim Neuanfang die größten Verdienste hat braucht auch kein Mensch.
Mir sind jedenfalls stille Gesellschafter die sich zurückhalten können Indiser als Mischung wie zu Beginn der neuen Ära lieber als solche die regelmäßig Interviews geben bei denen mehr Fragen als Antworten bleiben.


Hen Fabula
Beiträge:

11.04.2013 21:52
#41 RE: +++ FAZ Interview zur aktuellen Situation mit Stefan Krämer und Andreas Stracke +++ Zitat · antworten

Ich hielt es grundsätzlich für einen großen Vorteil, dass die neuen Löwen mit Ilja und MB zwei Ex-Eishockeyprofis als Gesellschafter hatten und nicht nur "Schreibtischtäter". Jetzt ist Ilja weg und MB scheinbar "Persona non grata" bei seinen Mitgesellschaftern. Ich finde diese Entwicklung grundsätzlich bedauerlich.


0815 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.619

11.04.2013 22:02
#42 RE: +++ FAZ Interview zur aktuellen Situation mit Stefan Krämer und Andreas Stracke +++ Zitat · antworten

Bedauerlich würde ich dabei sogar eher durch bedenklich ersetzen wollen.


xxx1310 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.094

11.04.2013 22:03
#43 RE: +++ FAZ Interview zur aktuellen Situation mit Stefan Krämer und Andreas Stracke +++ Zitat · antworten

Zitat von 0815 im Beitrag #42
Bedauerlich würde ich sogar durch eher bedenklich ersetzten wollen.


Bedauerlich oder bedenklich kann man beides so stehen lassen. Ich finde es besorgniserregend, dass wir momentan keinen sportlichen Kopf haben!


0815 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.619

11.04.2013 22:06
#44 RE: +++ FAZ Interview zur aktuellen Situation mit Stefan Krämer und Andreas Stracke +++ Zitat · antworten

Das wäre ja nicht so schlimm, da man ja aktuell noch Zeit hat, aber den (erneuten) Hinweis zur Mitsprache von SK finde ich eher erschreckend.


Right Wing Offline

Twen Löwe

Beiträge: 375

11.04.2013 23:06
#45 RE: +++ FAZ Interview zur aktuellen Situation mit Stefan Krämer und Andreas Stracke +++ Zitat · antworten

"Mitsprache" muss ja nicht zwangsläufig den sportlichen Bereich betreffen, sondern eben dass jemand das ganze dann auch finanziell absegnet. und da kommt dann SK zwangsläufig wieder ins Spiel...also würde ich auch diese Aussage nicht unbedingt überbewerten.


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
#10 Stefan Chaput
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von marco1985
10 27.11.2015 10:55
von Rastaman • Zugriffe: 1696
Löwen verpflichten Stefan Chaput
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Ollowain211
42 25.11.2015 19:29
von JasonYoung#28 • Zugriffe: 6679
Löwen TV: Vorschau: Interview mit Lanny Gare
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Leona
0 01.03.2014 09:40
von Leona • Zugriffe: 228
@ Stefan Krämer , bitte um Stellungnahme
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Highty67
41 22.02.2013 19:09
von schlobo • Zugriffe: 4970
Stefan Krämer
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Bobby Orr
0 22.10.2012 11:03
von Bobby Orr • Zugriffe: 639
Löwen: Micheal Bresagk äußert sich zur aktuellen Situation + Kommentar
Erstellt im Forum Pressethread von Pollockfan
71 09.02.2012 15:28
von lion84 • Zugriffe: 6151
Video-Interviews mit Marco Sturm und Marcel Goc (Florida Panthers)
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von nr-team
1 19.12.2011 05:38
von nr-team • Zugriffe: 395
Interview mit Michael Bresagk auf offenem Kanal Offenbach/Frankfurt
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von 6707
0 13.12.2010 15:09
von 6707 • Zugriffe: 562
Interview mit Capitalstrainer Boudreau
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Pollockfan
0 10.12.2009 06:36
von Pollockfan • Zugriffe: 198
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 16
Xobor Xobor Community Software