Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 67 Antworten
und wurde 4.031 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
MegaTefyt Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.833

16.04.2013 16:28
#31 RE: A day to remember... Zitat · antworten

Zitat von St.Mai im Beitrag #29
Bin raus mangels niveau


Bitteschön:


Und nun back to Topic.


Löwen-Fanclub Empty Net

=> http://www.facebook.com/LoewenFanclubEmptyNet <=


St.Mai
Beiträge:

16.04.2013 16:36
#32 RE: A day to remember... Zitat · antworten

Danke! :) Aber ich seh schon was übrig geblieben ist von dem neustart und der angestrebten neuen philosopie... Freuen wir uns heute also hier über lions im löwen frankfurt forum.... Jeder wie er mag.


xxx1310 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.094

16.04.2013 16:47
#33 RE: A day to remember... Zitat · antworten

Zitat von St.Mai im Beitrag #32
Danke! :) Aber ich seh schon was übrig geblieben ist von dem neustart und der angestrebten neuen philosopie... Freuen wir uns heute also hier über lions im löwen frankfurt forum.... Jeder wie er mag.


Die Lions wurde heute vor neun Jahren Deutscher Meister! Das man unter Fans sich darüber unterhält und in Erinnerungen schwelgt ist doch normal! Du tust gerade so als würden wir Tag täglich darüber reden.

Es war ein fantastischer Tag und daran werden wir uns alle sehr gerne zurückerinnern. Egal wie lange es her ist.


Waui Offline

Nostradamus


Beiträge: 1.720

16.04.2013 16:53
#34 RE: A day to remember... Zitat · antworten

Zitat von St.Mai im Beitrag #32
Danke! :) Aber ich seh schon was übrig geblieben ist von dem neustart und der angestrebten neuen philosopie... Freuen wir uns heute also hier über lions im löwen frankfurt forum.... Jeder wie er mag.

Es zwingt dich keiner dazu hier reinzuschauen!


Mitglied der Crasy People


St.Mai
Beiträge:

16.04.2013 16:55
#35 RE: A day to remember... Zitat · antworten

Der tag war toll, die ganze serie war toll... Keine frage! Stand heute sollten aber alle wissen, dass die meisterschaft teil eines systems war, welches uns letztlich in den ruin geführt hat. Wie gesagt, kann ja jeder handhaben wie er mag, ich finde es hat bei den löwen frankfurt nichts zu suchen, denn sie stehen (sollen zumindest) für maßvolles haushalten.


Snoil11 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.098

16.04.2013 17:21
#36 RE: A day to remember... Zitat · antworten

@St. Mai:
Deine Argumentation ist durchaus schlüssig, allerdings verstehen die Löwen den heutigen Tag selber als wichtigen Meilenstein ihrer Historie und fordern auf ihrem offiziellen Facebookauftritt die Fans sogar auf, ihre Erinnerungen zu teilen.


Siggi Schneider: The O'Malley of the 21st century.


St.Mai
Beiträge:

16.04.2013 17:27
#37 RE: A day to remember... Zitat · antworten

@snoil: Ist mir bekannt. Dadurch bin ich quasi auf diesen Thread aufmerksam geworden. Ich persönlich finde es halt schade, dass sich die Löwen FFM quasi etwas einverleiben, was letztlich für den wirtschaftlichen Mißerfolg steht. Aber ich bin kein Moralapostel... Sollen es andere gut und richtig finden, ich bleibe bei meiner Meinung


Gundi Offline

Twen Löwe

Beiträge: 465

16.04.2013 17:27
#38 RE: A day to remember... Zitat · antworten

Man kann aber auch alles mal nicht so Kleinkariert sehen und die Leuts einfach mal lassen!
Hier gibts auch nen Tread mit Bad Nauheim und Kassel. Hat auch nix mit dem Löwen Forum zu tun.
Ich dachte ein Forum ist für Unterhaltung ...


Snoil11 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.098

16.04.2013 17:38
#39 RE: A day to remember... Zitat · antworten

Zitat von St.Mai im Beitrag #37
@snoil: Ist mir bekannt. Dadurch bin ich quasi auf diesen Thread aufmerksam geworden. Ich persönlich finde es halt schade, dass sich die Löwen FFM quasi etwas einverleiben, was letztlich für den wirtschaftlichen Mißerfolg steht. Aber ich bin kein Moralapostel... Sollen es andere gut und richtig finden, ich bleibe bei meiner Meinung


Die will ich dir auch gar nicht verbieten. Im Gegenteil halte ich deine Meinung für einen durchaus interessanten Standpunkt, über den es sich lohnen würde, sachlich (und wohlmöglich auch kontrovers) zu diskutieren. Schade, dass ein solcher Austausch bislang nicht möglich war.


Siggi Schneider: The O'Malley of the 21st century.


HCEKV Offline

Twen Löwe


Beiträge: 365

16.04.2013 18:32
#40 RE: A day to remember... Zitat · antworten

Btw, weil mir dazu passend gerade der button unten auf der Seite aufgefallen ist: Wie heißt das Archiv in dem die Statistiken der derzeitigen "Löwen" und auch der anderen frühreren Daseinsformen des "jeweils besten Eishockeyteams am Standort Frankfurt" abgespeichert werden? "lions-archiv.de"!

Ich denke, dass die meisten user hier drin eher diesem "jeweils besten Frankfurter Eishockeyteam" zugetan sind, als einer bestimmten Reinkarnation mit welchem Namen auch immer, zumal die Plattformen - siehe damals als die Eintracht Eishockey-Abteilung zu gemacht wurde bis hin zu Bad Nauheim heute - auch ziemlich schnell ausgetauscht werden können.

Klar ist die Meisterschaft der Lions GmbH nicht die Meisterschaft der Löwen GmbH. Aber eine gewisse Kontinuität bei Handelnden, Standort und Fans besteht eben.

Edit: Im Übrigen ist auch mir eine wirtschaftlich solide handelnde Unternehmung lieber, insbesondere da hierdurch langfristig für das Eishockey an einem Standort mehr bewirkt werden kann, als durch Hauruck-Hasardspiele (zB Hedos München, Maddogs München - erst jüngst scheint das Fahrwasser in München ruhiger zu sein).


Inaktiv - so lange keine kompetente Forenleitung und vernünftige Diskutanten vorhanden sind.

Danke noch für die Bestätigung der Inkompetenz der Forenleitung.

Allen hiesigen Flache-Erde-Geozentrikern ins Stammbuch geschrieben:
Ich widerrufe nichts – und sie bewegt sich doch!

PS: So oder so kann ich hier schreiben, wenn ich denn will.


Timo Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.021

16.04.2013 18:46
#41 RE: A day to remember... Zitat · antworten

Zitat von JUS67 im Beitrag #14
Zitat von lion84 im Beitrag #11
Unvergessen auch der geile Move von PO-Monster Harder zum 4:1. Den Eisbären an der Bande stehen lassen - den Goalie ausgetanzt und rein in die Glückseeligkeit.

Aber das war nur möglich, weil sein Gegenspieler an der Bande den Schläger verloren hatte und sich bückte, um das Teil aufzuheben, anstatt am Mann zu bleiben. Nur so hatte Harder auf einmal freie Bahn.

Harder, der Mann der lt. Hindelang "in Frankfurt außer guten Freunden nix getroffen hat" und dann drei Series-Winners erzielte - das sind Legenden !




das war auch kein geringerer als Andre Rankel!
Damals noch ein Rookie ;)


BlockM Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.377

16.04.2013 20:23
#42 RE: A day to remember... Zitat · antworten

ich sage dazu...

"Wir sind heute vor 9 Jahren Deutscher Meister geworden, um diese Zeit haben wir 1-0 geführt, Pat Lebeau hatte uns in einer 4-3 Überzahl in Führung geschossen...., das Stadion hat gekocht, unaufhörlich immer wieder wurde unsere Mannschaft nach vorne getrieben, direkt neben mir hat der Typ im Schornsteinfegerkostüm gesessen, den man auf der CD auch sehen kann, ich habe gezittert, ich habe geschrien, ich habe ungläubig aufs Eis geschaut, soll es heute wirklich passieren, habe ich damals gedacht, o lieber Gott lass es wahr werden... dann Drittelpause..

Der Rest ist History und wird für immer in mir als Fan der Lions und heute Löwen bleiben, ein Moment für die Ewigkeit!!

Wie es am damaligen 16.04.2004 am Abend weiterging weiß ein Jeder, es ist History, unsere History!!

Nach dem Spiel bin ich irgendwann voller Stolz und Glück nach Hause gefahren. Zuhause hat meine schwangere Frau in der Badewanne Entspannungsübungen gemacht, ich hab da garkeinen Blick für gehabt, ab vor den Fernseher und das Spiel gleich noch mal geschaut. Irgendwann kam dann meine Frau ins Wohnzimmer (brav nach Spielende)... "hey Ralf wir sollten dann mal fahren und ich, hä fahren wohin denn mitten in der Nacht, na ins Krankenhaus Du Chaot.... ja dann war die Nacht also noch nicht rum und erst am nächsten Tag um ca. 15.00 Uhr war das komplette Werk vollbracht. Meine Tochter Tessa war geboren. Meister und Vater in 24 Stunden, das war der einzigartige Moment für mich, er wird immer in mir sein unabhängig von Pleiten oder in welcher Liga wir auch spielen mögen. Es war ein einzigartiger Moment und jeder so wie auch ich hat ihn für sich selbst erlebt.

Sitzt Tessa heute neben mir in der ESH kommt in jedem Spiel einmal dieser Moment der Erinnerung an diesen GROSSEN FRANKFURTER TAG.

Ich liebe diesen Tag im Jahr und das wird immer so bleiben.

Für immer ein Löwe der Mann aus der Stadionmitte!!


2. LIGA WIR SIND DA!!


MaFia Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.057

16.04.2013 20:31
#43 RE: A day to remember... Zitat · antworten

Zitat von St.Mai im Beitrag #35
Der tag war toll, die ganze serie war toll... Keine frage! Stand heute sollten aber alle wissen, dass die meisterschaft teil eines systems war, welches uns letztlich in den ruin geführt hat. Wie gesagt, kann ja jeder handhaben wie er mag, ich finde es hat bei den löwen frankfurt nichts zu suchen, denn sie stehen (sollen zumindest) für maßvolles haushalten.

So weit ich mich erinnern kann, musste Schwenningen 2003, aufgrund finanzieller Engpässe, raus aus der DEL. Ich glaube nicht, dass 2004 der Grundstein für die Pleite 2010 gelegt wurde. Aber das ist meine Einschätzung, habe/hatte keinen Einblick in die Finanzen. Mögliche Defizite wurden aber wohl immer ausgeglichen, bis ein gewisser Herr S.S. kam. Den Spielern unserer Meistermannschaft sei der Titel auch weiterhin gegönnt.


xxx1310 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.094

16.04.2013 21:13
#44 RE: A day to remember... Zitat · antworten

Zitat von BlockM im Beitrag #42
ich sage dazu...

"Wir sind heute vor 9 Jahren Deutscher Meister geworden, um diese Zeit haben wir 1-0 geführt, Pat Lebeau hatte uns in einer 4-3 Überzahl in Führung geschossen...., das Stadion hat gekocht, unaufhörlich immer wieder wurde unsere Mannschaft nach vorne getrieben, direkt neben mir hat der Typ im Schornsteinfegerkostüm gesessen, den man auf der CD auch sehen kann, ich habe gezittert, ich habe geschrien, ich habe ungläubig aufs Eis geschaut, soll es heute wirklich passieren, habe ich damals gedacht, o lieber Gott lass es wahr werden... dann Drittelpause..

Der Rest ist History und wird für immer in mir als Fan der Lions und heute Löwen bleiben, ein Moment für die Ewigkeit!!

Wie es am damaligen 16.04.2004 am Abend weiterging weiß ein Jeder, es ist History, unsere History!!

Nach dem Spiel bin ich irgendwann voller Stolz und Glück nach Hause gefahren. Zuhause hat meine schwangere Frau in der Badewanne Entspannungsübungen gemacht, ich hab da garkeinen Blick für gehabt, ab vor den Fernseher und das Spiel gleich noch mal geschaut. Irgendwann kam dann meine Frau ins Wohnzimmer (brav nach Spielende)... "hey Ralf wir sollten dann mal fahren und ich, hä fahren wohin denn mitten in der Nacht, na ins Krankenhaus Du Chaot.... ja dann war die Nacht also noch nicht rum und erst am nächsten Tag um ca. 15.00 Uhr war das komplette Werk vollbracht. Meine Tochter Tessa war geboren. Meister und Vater in 24 Stunden, das war der einzigartige Moment für mich, er wird immer in mir sein unabhängig von Pleiten oder in welcher Liga wir auch spielen mögen. Es war ein einzigartiger Moment und jeder so wie auch ich hat ihn für sich selbst erlebt.

Sitzt Tessa heute neben mir in der ESH kommt in jedem Spiel einmal dieser Moment der Erinnerung an diesen GROSSEN FRANKFURTER TAG.

Ich liebe diesen Tag im Jahr und das wird immer so bleiben.

Für immer ein Löwe der Mann aus der Stadionmitte!!



Gänsehaut pur!


OFC Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.056

16.04.2013 21:17
#45 RE: A day to remember... Zitat · antworten

Da aber der initiale Zeugungsakt ca. Mitte Juli war,
lässt eher auf "Abstiegs-Ablenkung" tippen ;-)
Aber auf jeden Fall ein geiler Geburtstermin!!!


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Plakataktion?
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von K0b3
2 12.04.2015 13:50
von Hayzy • Zugriffe: 581
I will always remember!
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von Grumpy old man
40 15.02.2016 14:43
von simbaya • Zugriffe: 4889
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 13
Xobor Xobor Community Software