Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 32 Antworten
und wurde 5.391 mal aufgerufen
  
 Pressethread
Seiten 1 | 2 | 3
Skibbi Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 2.780

20.04.2013 21:10
#16 RE: Presse vom 19.04.2013 Zitat · antworten

Bei den Balltretern ist es auch so, dass aus Europa nur die U21 Mannschaften an Olympia teilnehmen.
Also die großen Zuschauermagneten Neuer und Co. hatten damit nichts zu tun.


Dilletantisch - Egoistisch - Beschämend
Kurz: DEB


Eisfischer Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.745

20.04.2013 23:31
#17 RE: Presse vom 19.04.2013 Zitat · antworten

Aber sind wir doch mal ehrlich, Geld und Erfolg geht immer Hand in Hand.
Und das eine wirds nie ohne das andere geben.
Während Fussball hierzulande Sportart Nummer 1 ist, wird das eh nie vom Sockel gestossen.
Auch nicht durch eine verpasste Olympiaquali, wobei Olympia im Fussball komischerweise nicht so den Stellenwert hat.
Dafür gibts die Euro, WM, und nicht zu vergessen Championsleaque.
Sportlicher Erfolg wird auch immer durch Typen gemacht, und deren Erfolge.
Schwimmen Michael Gross, danach Boom
Tennis Steffi und Boris, danach Boom
usw usw.
Man muss auch durch solche Erfolge die Möglichkeit ergreifen, und die danach vermarkten.
Und das hat man meiner Meinung nach bei der Eishockey WM in Deutschland verpasst, diesen Boom zu nutzen.
Vermehrt in Jugend investieren, vielleicht die ein oder andere Eishalle bauen.
Leistungszentren gründen, usw usw.
Sicher dafür muss man Geld in die Hand nehmen, aber durch nix kommt auch nix.


Jaroslav Mucha
Beiträge:

21.04.2013 00:11
#18 RE: Presse vom 19.04.2013 Zitat · antworten

Fußball, Handball, Eishockey - die Marktführer in Deutschland.

Während im Fußball und beim Handball zumindest sporadisch immer etwas Erfolge produziert werden sorgt
das Eishockey ständig für Schlagzeilen durch die Unfähigkeit seiner Funktionäre. Man redet viel, tut wenig
und zerpflückt das Eishockey mit unwichtigen Grabenkämpfen um das eigene Ego.


calexico55 Offline

Twen Löwe


Beiträge: 292

21.04.2013 10:23
#19 RE: Presse vom 19.04.2013 Zitat · antworten

Zitat von Jaroslav Mucha im Beitrag #18
Fußball, Handball, Eishockey - die Marktführer in Deutschland.
Das mag noch richtig sein im überschaubaren Bereich der Mannschaftssportarten, und selbst da versuchen ja die Fußballer noch den Frauenfußball als Event an Nummer 2 zu bekommen.
Insgesamt aber liegen vor Eishockey noch so Sachen wie Formel1, Biathlon, Skispringen und und und ...

http://de.statista.com/statistik/daten/s...ortarten-im-tv/


"Sugar is energy - let's give 'em plenty"


heartbeat Offline

Twen Löwe


Beiträge: 444

21.04.2013 11:17
#20 RE: Presse vom 19.04.2013 Zitat · antworten

Zitat von Jaroslav Mucha im Beitrag #18
Fußball, Handball, Eishockey - die Marktführer in Deutschland.

Während im Fußball und beim Handball zumindest sporadisch immer etwas Erfolge produziert werden sorgt
das Eishockey ständig für Schlagzeilen durch die Unfähigkeit seiner Funktionäre. Man redet viel, tut wenig
und zerpflückt das Eishockey mit unwichtigen Grabenkämpfen um das eigene Ego.


Leider völlig richtig....ich seh die Unfähigkeit der Funktionäre auch als das grösste Problem im deutschen Eishockey.


die Hoffnung stirbt zuletzt!


Jaroslav Mucha
Beiträge:

21.04.2013 12:48
#21 RE: Presse vom 19.04.2013 Zitat · antworten

Zitat von calexico55 im Beitrag #19
Zitat von Jaroslav Mucha im Beitrag #18
Fußball, Handball, Eishockey - die Marktführer in Deutschland.
Das mag noch richtig sein im überschaubaren Bereich der Mannschaftssportarten, und selbst da versuchen ja die Fußballer noch den Frauenfußball als Event an Nummer 2 zu bekommen.
Insgesamt aber liegen vor Eishockey noch so Sachen wie Formel1, Biathlon, Skispringen und und und ...

http://de.statista.com/statistik/daten/s...ortarten-im-tv/



Was die Zuschauer am liebsten im TV schauen ist aber etwas völlig anderes als die
Position im Ranking der meistbesuchten Sportarten über das Jahr gesehen.

Eishockey ist dort ( noch ) unter den drei ersten Plätzen zu finden. Das sieht dann schon
ganz anders aus wenn man über das Ergreifen dieser Sportart im Jugendbereich schaut. Dort
ist Eishockey unter ferner liefen was mit Sicherheit am fehlenden Erfolg liegt.

Internationale Ehren bringen auch im Jugendsport einen großen Zulauf und daher fristet Eishockey
ein kümmerliches dasein bei Neuwerbungen. Ich gehe sogar soweit zu behaupten, ändert sich dieser Zulauf
irgendwann mal in Bayern dann wird es Zappenduster denn noch immer stammt der Großteil der Bundesligacracks
aus dem südlichen Bereich. Von daher fände ich es auch fatal wenn man Eishockey lediglich auf tragfähige
Standorte aufbaut. Ohne Füssen, Tölz, Rießersee & Co sähe es weitaus mieser aus.


Fatality Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.585

21.04.2013 13:08
#22 RE: Presse vom 19.04.2013 Zitat · antworten

Zitat von Jaroslav Mucha im Beitrag #21
Eishockey ist dort ( noch ) unter den drei ersten Plätzen zu finden. Das sieht dann schon
ganz anders aus wenn man über das Ergreifen dieser Sportart im Jugendbereich schaut. Dort
ist Eishockey unter ferner liefen was mit Sicherheit am fehlenden Erfolg liegt.


Dort spielt sicherlich nicht nur der fehlende Erfolg eine Rolle. Man hat nunmal nicht in jeder kleinen Stadt/in jedem größeren Dorf eine Eisfläche zum trainieren. Mit Bolzplätzen oder Sporthallen für Fußball, Handball, Basketball etc. schaut das schon wieder ganz anders aus. Dazu kommt, dass Eishockey dann doch eine vergleichsweise teure Sportart ist, was die Ausrüstung angeht. Da haben die anderen Sportarten ebenfalls einen großen Vorteil.


Wenn jemand mit mir nicht klarkommt, muss diese Person nicht an sich arbeiten...dann akzeptiere ich dies einfach!

------------------------------------------
Kluge Worte:
"Lächerlich erscheint ein Mensch,
der seinen Charakter und seine Kräfte überschätzt."
Marquis de Vauvenargues


Jaroslav Mucha
Beiträge:

21.04.2013 14:03
#23 RE: Presse vom 19.04.2013 Zitat · antworten

Das mit den Hallen usw ist auch Erfolgsabhängig. Als Cornelia Hanisch z.B. Olympiasiegerin wurde, hat man
in Offenbach tatsächlich ein neues Fechtgebäude errichtet für die Offenbacher Fechterschaft. Das ist nur
ein Beispiel von vielen wie sehr der Erfolg auch Türen öffnen kann.

Leider interessieren sich deutsche Eishockeyfunktionäre einen Scheissdreck um die Nationalmannschaft und
deren Erfolge. Dass man Eishockey durchaus positiv gestalten kann hat die WM in Deutschland aufgezeigt, 60.000
Nasen in der Veltins Arena sind ein Indiz was man bewegen könnte !

Der deutsche Eishockeysport krankt an den Funktionären und deren Ansichten, es geht nicht um das Eishockey
sondern um persönliche Macht, Verbandsabgaben und Befugnisse.


Fatality Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.585

21.04.2013 14:45
#24 RE: Presse vom 19.04.2013 Zitat · antworten

DA kann...nein: Da MUSS ich dir uneingeschränkt zustimmen. Wolllte auch nur aufzeigen, dass es dort durchaus noch andere Hindernisse gibt, besonders verglichen zu den Ballsportarten Fußball, Handball oder auch Tennis.


Wenn jemand mit mir nicht klarkommt, muss diese Person nicht an sich arbeiten...dann akzeptiere ich dies einfach!

------------------------------------------
Kluge Worte:
"Lächerlich erscheint ein Mensch,
der seinen Charakter und seine Kräfte überschätzt."
Marquis de Vauvenargues


Eisfischer Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.745

21.04.2013 18:46
#25 RE: Presse vom 19.04.2013 Zitat · antworten

Das ist ja auch genau das was ich versucht habe auszudrücken, das es in Deutschland an den Fachleuten fehlt Eishockey richtig zu vermarkten.
Und das man Erfolge die ja wahrlich auf internationaler Bühne nicht so häufig sind, sich als Sprungbrett entgehen lässt.
Und das liegt einzig und alleine an den Leuten die in Deutschland im Eishockey das sagen haben.
Jeder wirklich jeder den ich mal mit zum Eishockey nach Frankfurt mitgenommen habe, war begeistert.
Ich denke es geht euch ebenso, das die Leute wirklich positiv überrascht und begeistert waren, wie das abgeht.
Ok mal von den Regeln abgesehen, die doch etwas schwerer zu verstehen sind als im Fussball.
Aber wie gesagt es ist Potential in Deutschland da, aber es wird einfach nicht ausreichend genutzt.
Und ich befürchte solange die gleichen machthungrigen Nasen bei uns an der Führung sind, solange wird sich da auch nix ändern.


nummer7 Offline

Twen Löwe

Beiträge: 228

21.04.2013 19:24
#26 RE: Presse vom 19.04.2013 Zitat · antworten

Und wer hat denn die ESBG und auch die DEL daran gehindert den Sport nach vorne zu bringen?
Es sind doch Leute wie der gut Herr Krämer die die Aussendastellung des Eishockeys in den Dreck ziehen, indem Sie sagen mich inteessiert der Sportlche Aufstieg nicht wir müssen unseren Sponsoren und Fans was beseres bieten und wenn wir es sportlich nicht schaffen, dann klage wir uns halt rauf.
Das sind die Dinge i as Nchricht bei den Leue hängen bleibt. Es ist ein sportlicher Wettbewerb da sollen auch nur die sportlichen Sieger aufsteigen.


Rosebud Offline

Admin


Beiträge: 1.711

21.04.2013 20:07
#27 RE: Presse vom 19.04.2013 Zitat · antworten

Inwiefern stellt man die Außendarstellung "des Eishockeys" in den Dreck, wenn man sich von Landesverbandsvorsitzenden nicht verarschen lassen möchte? Niemand hat in Frankfurt vor den öffentlichen "nicht einmal der OL-Meister wird aufsteigen"-Aussagen SEITENS DER VERBÄNDE verlauten lassen, man wolle sich mit Biegen und Brechen hochklagen. Und wieso man so das komplette Eishockey quasi in den Dreck zieht, so wie du es darstellst, erschließt sich mir dadurch bei weitem nicht. Du findest es also schlimmer zu sagen "wenn man uns die sportliche Qualifikation nimmt, suchen wir uns andere Wege", als zu sagen "ihr glaubt, ein Team darf aufsteigen, nur weil ihr mit dieser Klausel im Vertrag in die Saison gestartet seid? Falsch gedacht!"? Wenn Krämer da tatsächlich der größere Übeltäter ist, dann sollte ich mich wohl einweisen lassen, weil ich das selbst mit dem größten Verständnis für andere Meinungen NIEMALS nachvollziehen können werde.


19iceman65 Offline

Twen Löwe

Beiträge: 172

21.04.2013 23:40
#28 RE: Presse vom 19.04.2013 Zitat · antworten

@ nummer7 : Du hast komische Ansichten, und Du hast eine komische Rechtschreibung.


Nord_hesse Offline

Baby Löwe

Beiträge: 12

21.04.2013 23:46
#29 RE: Presse vom 19.04.2013 Zitat · antworten

Zitat von 19iceman65 im Beitrag #28
@ nummer7 : Du hast komische Ansichten, und Du hast eine komische Rechtschreibung.


So komisch finde ich diese Ansichten leider garnicht. Natürlich waren die Provokationen vom LEV die Vorlage, natürlich macht es keinen Sinn, dass Frankfurt und KS sich noch ein (bzw. zwei) Jahre durch diese Scheißliga kämpfen müssen...aber rein sportlich ist's halt leider so. Welchen rationalen Grund habt ihr Frankfurter/haben wir Kassler aufzusteigen? Keinen - nur den wirtschaftliche Druck und die Tatsache, dass die OL-Leitung uns durchweg provoziert und "misshandelt".

Bzgl. #7's Rechtschreibung allerdings geb' ich dir Recht ;)


Hen Fabula
Beiträge:

22.04.2013 00:01
#30 RE: Presse vom 19.04.2013 Zitat · antworten

Ewig das gleiche Geseier! Welchen rational sportlichen Grund hatten denn Frankfurt und Kassel aus der DEL in Provinzligen katapultiert zu werden? Welchen rational sportlichen Grund hatte Kassel, die Regionalliga überspringen zu dürfen? Das System funktioniert nicht und solange es nicht funktioniert, stellt sich die Frage nach Ratio für mich nicht. Meine Ratio sagt mir, dass es ein Witz ist, zwei Standorte mit solchem Potential in einer von Stammtischzampanos geführten Provinzliga versauern zu lassen.


Seiten 1 | 2 | 3
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Presse vom 04.12.2013
Erstellt im Forum Pressethread von mike39
5 05.12.2013 06:29
von lion84 • Zugriffe: 1048
Presse 10.04.2013
Erstellt im Forum Pressethread von Waui
24 11.04.2013 19:53
von Rosebud • Zugriffe: 2218
Presse vom 10.04.2013
Erstellt im Forum Pressethread von Modano
5 10.04.2013 11:59
von Pure Jason • Zugriffe: 995
Presse vom 05.04.2013
Erstellt im Forum Pressethread von mike39
50 07.04.2013 08:59
von anno1966 • Zugriffe: 5846
Presse 03.04.2013
Erstellt im Forum Pressethread von Schwede
123 05.04.2013 15:32
von johnnyboy • Zugriffe: 12590
Presse 02.04.2013
Erstellt im Forum Pressethread von Pollockfan
43 04.04.2013 21:21
von Space • Zugriffe: 5127
Presse 01.04.2013
Erstellt im Forum Pressethread von markusp
8 02.04.2013 00:32
von Leona • Zugriffe: 1391
Presse vom 04.03.2013
Erstellt im Forum Pressethread von Genoviva
2 04.03.2013 08:51
von MegaTefyt • Zugriffe: 1314
Presse vom 04.01.2013
Erstellt im Forum Pressethread von anno1966
6 04.01.2013 18:05
von vince riendeau • Zugriffe: 1401
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 4
Xobor Xobor Community Software