Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 22 Antworten
und wurde 4.668 mal aufgerufen
  
 Pressethread
Seiten 1 | 2
Eisfischer Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.770

30.04.2013 10:04
#16 RE: Presse vom 29.04.2013 Zitat · antworten

Ich sehe die DEL 2 als Chance eventuell endlich einen Ligenunterbau zur DEL zu schaffen, der finanziell und strukturell
eventuell auf Jahre hinweg Sicherheit gibt.
Sicherheit für die Vereine Ligenübergreifend, mit einem geregeltem auf und Abstieg.
Finanziell abgesichertes Eishockey, zumindest bis in die Oberliga.
Wenn dann noch die unteren Ligen umstrukturiert werden, hat man endlich im Eishockey etwas was Hand und Fuss hat.
Im deutschen Eishockey haben seit eh und je Vereine von Pleiten Pech und Pannen profitiert, oder haben drunter gelitten.
Leidtragende waren immer die Fans und die Region, die von einem Tag auf den anderen ihres Standortes entweder beraubt, oder sich einige Ligen tiefer wieder fanden.
So etwas ist weder für den Sport gut, noch für das betreffende Umfeld.
Das Eishockey in Deutschland muss wieder attraktiver gestaltet werden, was sich früher oder später letztendlich dann auch auf die Nationalmannschaft positiv auswirken wird.
Um bei unserem Verein zu bleiben, Frankfurt ist und wahr immer ein guter Standort für Eishockey.
Selbst in unteren Ligen sind die Zuschauer in Scharen in die Eissporthalle geströmt, und haben ihre Helden gefeiert.
Wenn uns Schröder, Gott hab ihn selig, nicht so früh verlassen hätte, er hätte den finanziellen Abstieg seiner Löwen nie zugelassen.
Auch davon bin ich fest überzeugt.
Nun ist es für uns an der Zeit, diese Chance der DEL 2 zu nutzen.
Und das Frankfurter Eishockey mittelfristig wieder dahin zu führen, wo es hingehört.
Für die Fans, für die Region, für all die helfenden Hände bei den Löwen.
Die tag täglich an der Entwicklung in Frankfurt arbeiten.
Und nicht zu vergessen, im Andenken an Gerd Schröder.

Eisfischer


0815 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.729

30.04.2013 12:40
#17 RE: Presse vom 29.04.2013 Zitat · antworten

Zitat von Hen Fabula im Beitrag #15
Goldenes Kalb "sportliche Qualifikation" . Der LEV hat die diesjährige sportliche Qualifikation ad absurdum geführt, indem er gegen den aufstieg seines eigenen Meister klagt. Niemand ist sportlich qualifiziert und die Liga unterhalb der DEL muss komplett neu strukturiert werden. Was ist dabei eine "saubere Chance" und was ist keine? Unser Standort, der nie sportlich abgestiegen ist(außer in dem Jahr als wir dann anschließend Meister wurden, soviel zu sportlicher Qualifikation) wird von Amateurhockeyzampanos systematisch zu Grunde gerichtet. Die Chance ist jetzt, und warum die nicht sauber sein soll erklärt auch der two-Cents smiley nicht.


Das muss er auch nicht.
Ich bin ja nicht gegen einen Auftstieg am grünen Tisch in der aktuellen Situation. Allerdings bin ich gegen die bedingungslose Argumentation alleine nach den eigenen Interessen.
Der DEB macht vieles seit langem falsch und strebt nur nach den jeweils eigenen Vorteilen einzelner Funktionäre. Aber das berechtigt niemanden dies ebenfalls so zu tun und zu behaupten es gehe um unseren Sport. Dann sind wir keinen Schritt weiter als bisher und das Kaos wird auch zukünftig nicht weniger werden.
Wenn viele eine DEL2 wollen und als sinnvoll sehe ist das schön und gut, aber hier fordern einige diese DEL2 mittlerweile aber nur alleine zum Zwecke, die Lowen in Liga 2 zu bringen und genau das ist die selbe Denke wie beim DEB. Nur eigene Interessen und dann Gründe vorschieben. Worin unterscheidet man sich denn dann vom DEB? Nur in der Richtung der Interessen?
Dann wird auch die DEL 2 langfristig scheitern.


Progressor Offline

Twen Löwe


Beiträge: 284

30.04.2013 19:32
#18 RE: Presse vom 29.04.2013 Zitat · antworten

Zitat von 0815

[...] Deshalb bin ich für dier DEL2 oder wie man eine Absplittung auch immer nennen mag und dies auch wenn wir zunächst nicht dabei sein sollten. Es müssen endlich saubere Strukturen her und nicht jeder kann machen was er will. [...]



Ich hoffe, dass uns das nicht zum Verhängnis wird, wenn sich nämlich die DEL 2 und die LEVs bzw. der DEB insofern "eiinigen", dass es zukünftig gar keinen Aufsteiger in diese Liga geben soll... Im Übrigen wäre ich voll bei Dir!


In der Eissporthalle ......|... In der MuFu-Halle
X X X X X....................|
machen wir Euch kalt,...|....machen wir Euch kalt,
egaaal, ob in Bornheim .|...die liegt weder in Bornheim
oder am Riederwald! ....|...noch am Riederwald!


Hen Fabula
Beiträge:

30.04.2013 21:18
#19 RE: Presse vom 29.04.2013 Zitat · antworten

Zitat von Timo im Beitrag #1
http://eishockeynews.de/aktuell/artikel/2013/04/29/die-zukunft-der-zweitligisten-liegt-in-einer-del-ii-sagt-der-scheidende-geschaeftsfuehrer.html

noch diese Woche soll eine DEL II gegründet werden...


Hat irgendjemand die Printversion dieses Artikels gelesen und weiß, ob noch was für uns relevantes drinsteht?


0815 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.729

01.05.2013 10:50
#20 RE: Presse vom 29.04.2013 Zitat · antworten

Zitat von Progressor im Beitrag #18

Zitat von 0815

[...] Deshalb bin ich für dier DEL2 oder wie man eine Absplittung auch immer nennen mag und dies auch wenn wir zunächst nicht dabei sein sollten. Es müssen endlich saubere Strukturen her und nicht jeder kann machen was er will. [...]


Ich hoffe, dass uns das nicht zum Verhängnis wird, wenn sich nämlich die DEL 2 und die LEVs bzw. der DEB insofern "eiinigen", dass es zukünftig gar keinen Aufsteiger in diese Liga geben soll... Im Übrigen wäre ich voll bei Dir!



Das wäre dann so gut wie das Todesurteil für unseren Sport. Kein Auf- und Abstieg ist in der DEL schon eine Katastrophe, würde man das auch in der DEL 2 einführen kann man Eishockey vergessen in Deutschland, denn wo sollte die sportliche Motivation denn dann überhaupt noch herkommen. Spätestens dann überlege ich nach fast 35 Jahren dem Eishockey den Rücken zu kehren.


Eisfischer Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.770

01.05.2013 19:48
#21 RE: Presse vom 29.04.2013 Zitat · antworten

Es ist doch schon seit Jahren so, das es oft so ist das der sportliche Aufsteiger eben nicht aufsteigt.
Oft verzichtet der sportliche Aufsteiger auf den Aufstieg.
Weil er es finanziell garnicht stemmen kann aufzusteigen, oder die die ganze Vereinsstruktur nicht zulässt.
Man sieht ja das selbst Traditionsvereine in der DEL mit guter Infrastruktur und Sponsoren,
teilweise finanzielle Probleme haben.
Jedes Jahr gibts Wackelkandidaten, wie wir und Kassel leider schon am eigenen Leib erfahren mussten.
Was nutzt es den Vereinen und einer Liga wenn der sportliche Aufsteiger, nach 1-2 Jahren oder im krassen Fall während einer Saison die Segel streichen muss.
Da klafft zwischen Realität und Wunsch ein grosses Loch.
Sportliche Motivation und Ziele sind eine Sache, sie müssen aber auch finanzierbar sein.
Es bringt keinem was wenn man mit den grossen Hunden pinkeln will, aber das Bein nicht heben kann.
Schuldenschieberei funktioniert immer nur bis zu einem gewissen Grad, und wenn die Bombe platzt ist es meistens schon zu spät.
Wenn man immer mehr Löcher graben muss um andere zu stopfen, fällt man irgendwann in seine eigene Grube.
Es ehrt ja viele hier und in anderen Foren das man das sportliche als obersten Ziel setzt, aber leider sieht die Realität nunmal anders aus.
Deswegen mein oberes Posting das wir eine ganz neue Ligenstruktur brauchen, wo das sportliche aber auch das wirtschaftliche mit Einfluss nehmen muss.
Und ganz wichtig muss die Jugendarbeit forciert werden, da mit man dauerhaft gute deutsche Talente hervorbringt und auch fördert.


0815 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.729

01.05.2013 20:48
#22 RE: Presse vom 29.04.2013 Zitat · antworten

Ob ein Team sportlich aufsteigt und das Recht nicht wahr nimmt ist eine Sache, ob es gar keinen Auf- und Abstieg mehr gibt eine ganz andere. Es muss mittelfristig endlich eine saubere Auf- und Abstiegsregelung ohne jede Ausnahme her, denn sonst geht es im Eishockey eben wie in der Vergangenheit weiter und unser Sport entwickelt sich nie weiter.
Deine Argumente stellen nur eine Fortschreibung des bekannt beschissenen Status Quo dar. Dafür braucht man das Kind nicht neu zu verpacken, dann ist es eigentlich auch völlig wurscht wie der Laden heisst, wenn man eh nichts wirklich ändern will. Warum ist denn die Wirtschaftlichkeit vielerorts nicht gegeben? Auch wegen des unprofessionellen und überaus unsportlichen Procederes seit Jahren. Viele seriose Unternehmen machen daher meist einen Bogen um diese unsere Sportart und wissen wohl auch warum, dernn hier investieren nur die die emotional an dem Sport hängen oder sich profilieren wollen oder gar beides. Wer sich damit abfindet und für weiter machen wie gehabt plädiert sorgt dafür dass auch wir weiter in mehr oder minder regelmäßigen Abständen das selbe Thema haben werden.

Irgenwann muss man lernen oder dumm sterben. Bei zweiterem habe ich aber irgendwann keine Lust mehr wieder ein paar Jahrew zu zusehen, wenn das Ende doch ohnehin nur wieder eine Frage der Zeit ist weil man absolut nichts ändern mag und nur an heute denkt.
Alle wollen ernten, das tut aber auf Dauer nur der, der frühzeitig ordentlich säht und sich dann um die Sache längere Zeit sorgsam kümmert.


Hen Fabula
Beiträge:

03.05.2013 15:35
#23 RE: Presse vom 29.04.2013 Zitat · antworten

Aus der EHN:

Zitat
Wie sehen Sie die Zukunft einer DEL II?
Rupp: "Dieser Weg ist nicht mehr aufzuhalten und dieser Weg wird kommen. Wir wollen natürlich über kurz oder lang einen Auf- und Abstieg mit der DEL. Und natürlich soll auch der Erste der Oberliga aufsteigen.


Da habt ihr's doch...


Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Presse vom 04.12.2013
Erstellt im Forum Pressethread von mike39
5 05.12.2013 06:29
von lion84 • Zugriffe: 1072
Spielplan 1b - RL West 2013/2014
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Eisman
11 27.07.2013 15:28
von Eisman • Zugriffe: 1641
Spielplan - Löwen Frankfurt - 2013/2014
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von mike39
166 24.06.2014 14:49
von Summer of 69 • Zugriffe: 36185
Presse 10.04.2013
Erstellt im Forum Pressethread von Waui
24 11.04.2013 19:53
von Rosebud • Zugriffe: 2250
Presse vom 10.04.2013
Erstellt im Forum Pressethread von Modano
5 10.04.2013 11:59
von Pure Jason • Zugriffe: 1031
Presse 03.04.2013
Erstellt im Forum Pressethread von Schwede
123 05.04.2013 15:32
von johnnyboy • Zugriffe: 12826
Presse 02.04.2013
Erstellt im Forum Pressethread von Pollockfan
43 04.04.2013 21:21
von Space • Zugriffe: 5219
Presse 01.04.2013
Erstellt im Forum Pressethread von markusp
8 02.04.2013 00:32
von Leona • Zugriffe: 1423
Kader Löwen Frankfurt 2012/2013
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von marco1985
3 10.04.2013 15:47
von marco1985 • Zugriffe: 17254
 Sprung  



Android app on Google Play
Xobor Xobor Community Software