Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 58 Antworten
und wurde 11.474 mal aufgerufen
  
 Saison 2014/15
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Charlestown Chief Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.453

31.08.2013 16:53
#16 RE: "Löwen-Kochstudio" 2013/2014 Zitat · antworten

Nach 3 Vorbereitungsspielen?! Nicht euer Ernst, oder?!


"I went to the fights the other night and a hockey game broke out."

by R. Dangerfield, Comedian


Lebeau Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.745

31.08.2013 17:43
#17 RE: "Löwen-Kochstudio" 2013/2014 Zitat · antworten

Zitat von Charlestown Chief im Beitrag #16
Nach 3 Vorbereitungsspielen?! Nicht euer Ernst, oder?!


Auch wenn ich mich bislang komplett raushalte aus der einzelnen Spielerbewertung muss ich die User in Schutz nehmen.
Ich lese gern mit.
Die Kritik ist absolut erlaubt. Andersrum werden hier im Forum auch viele Spieler gelobt (zB die Goalies, Bettahar , Gradl , Schaub etc.)


Mitglied der Ohrfeigen/Becherpfand-Buddys "Die Pawlowschen Hunde" 2014 e.V.

Ich habe Angst vor denen, die Angst vor Schwulen haben.


Blackhawk19 Offline

Twen Löwe


Beiträge: 250

31.08.2013 21:39
#18 RE: "Löwen-Kochstudio" 2013/2014 Zitat · antworten

Ich muss ja gestehen, dass ich aktuell nicht wirklich viel von den Löwen mitbekomme, aber die Leute, die nach 3 (Test-)Spielen einen Spieler kritisieren, der sich erstmal an das Team und das ganze Umfeld gewöhnen muss, müssen echt extrem viel Langeweile haben......


TOM66 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.026

31.08.2013 21:53
#19 RE: "Löwen-Kochstudio" 2013/2014 Zitat · antworten

Vas ist der einzigste Spieler, den Cherno und Kehler selbst trainiert und kennen gelernt haben bevor sie ihren Job in Frankfurt angetreten haben. (bitte korrigiert mich wenn das nicht stimmt( ok Mayr)). Glaubt jemand ernsthaft die wüssten nicht was sie tun, wenn man die AL Position mit einem Ungar besetzt ? Sehr wohl denke ich !!
Vas wird aus meiner Sicht einer der wichtigsten und besten Spieler der ganzen Liga werden. Für die OL eine Granate !


papa bravo Offline

Twen Löwe

Beiträge: 175

01.09.2013 20:07
#20 RE: "Löwen-Kochstudio" 2013/2014 Zitat · antworten

Also wenn man bei T&F schreibt, er war nicht so stark usw. ist das sicher ok. Aber wenn nach 3 Wochen Training und 3 Testspielen im Spielerthread schon von Fehlverpflichtungen gesprochen wird, ist das ziemlich untere Schublade.
Jetzt kommt mal wieder auf den Teppich, der Mann kommt aus einer anderen Liga, einem anderen Land und hat mit keinem bisher zusammengespielt. Hier haben doch alle gejubelt als Cherno kam und jetzt sind nach dreimal 60 Min. Testspiel alle schlauer. Die Qualität eines Spielers sehen wir erst richtig, wenn es um die Wurst geht.
Also schön den Ball flach halten und sehen wie es Di. in unserem Wohnzimmer aussieht.


eierknacker2006 Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 516

01.09.2013 21:14
#21 RE: "Löwen-Kochstudio" 2013/2014 Zitat · antworten

Die ganze Aufregung um Vas finde ich auch völlig unnötig. Beim Spiel in Diez zeigte er sicherlich einige Schwächen, aber Cherno und Kehler haben bei der Auswahl dieses Spielers mein vollstes Vertrauen. Er braucht noch ein wenig Zeit, aber ich denke, dass wir noch viel Freude an ihm haben werden. So und jetzt lasst ihn mal in Ruhe seinen Platz in der Mannschaft finden. Das wird schon.


Eisfischer Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.743

01.09.2013 23:46
#22 RE: "Löwen-Kochstudio" 2013/2014 Zitat · antworten

Es hat doch hier kein Mensch Vas als schlechten Spieler hingestellt, und sicher ist es noch zu früh sich ein endgültiges Urteil zu erlauben.
Aber wenn Spieler nach 3 Testspielen hier schon wieder in höchsten Tönen gelobt werden, dann darf man sicher auch Spieler von denen man etwas mehr erwartet hat kritisieren.
Und Sorry spätestens seit der letzten Saison bekommt von mir kein Spieler mehr irgendwelche Vorschusslorbeeren, selbst wenn ihn der Pabst persönlich empfiehlt.
Ich für meinen Teil werde mich nicht nur hinsetzen und die Hände zum Gebet falten, und mir selbst sagen das wird schon.
Jeder Spieler weiss um was es geht, das sind Profis die damit ihr Geld verdienen.
Da muss man auch mit leichter Kritik zumal berechtigt umgehen können.


OFC Online

König der Löwen


Beiträge: 6.056

10.09.2013 13:03
#23 RE: #42 Márton Vas Zitat · antworten

Ich denke auch, dass hier die eingewöhnung in das neue umfeld auch eine rolle spielen kann.

vor wieviel zuschauern hat er denn in ungarn gespielt?


Right Wing Offline

Twen Löwe

Beiträge: 375

10.09.2013 13:47
#24 RE: #42 Márton Vas Zitat · antworten

Vas hat in der EBEL in Österreich gespielt.Sein Team hat ein Schnitt von 3200 gehabt.Ligaprimus war Zagreb mit fast 8000 Zuschauern im Schnitt.an sowas sollte es wohl bei einem Spieler solchen Formates kaum liegen...


Schwede
Beiträge:

10.09.2013 14:16
#25 RE: #42 Márton Vas Zitat · antworten

Zitat von Right Wing im Beitrag #24
Vas hat in der EBEL in Österreich gespielt.Sein Team hat ein Schnitt von 3200 gehabt.Ligaprimus war Zagreb mit fast 8000 Zuschauern im Schnitt.an sowas sollte es wohl bei einem Spieler solchen Formates kaum liegen...


Zagreb mit 8.000 zuschauern... Respekt.

Rein aus Interesse - woher hast du die Zahlen? Schick mal einen Link bitte bei Zeiten.


Right Wing Offline

Twen Löwe

Beiträge: 375

10.09.2013 14:35
#26 RE: #42 Márton Vas Zitat · antworten

Right Wing Offline

Twen Löwe

Beiträge: 375

10.09.2013 14:52
#27 RE: #42 Márton Vas Zitat · antworten

Um das ganze mal noch besser einzuordnen.in der Saison 2011/12 war Vas siebter der Scorerwertung mit 51 Punkten. Im Vergleich dazu hat ein Joey tenute 23 Punkte und ein Nathan Robinson 24 Punkte gehabt (wenn auch beide ein paar Spiele weniger gemacht hatten).Das is schon ne ordentliche Hausnummer
http://www.eliteprospects.com/league.php...ria&season=2011


Schwede
Beiträge:

10.09.2013 15:28
#28 RE: #42 Márton Vas Zitat · antworten

Zitat von Right Wing im Beitrag #27
Um das ganze mal noch besser einzuordnen.in der Saison 2011/12 war Vas siebter der Scorerwertung mit 51 Punkten. Im Vergleich dazu hat ein Joey tenute 23 Punkte und ein Nathan Robinson 24 Punkte gehabt (wenn auch beide ein paar Spiele weniger gemacht hatten).Das is schon ne ordentliche Hausnummer
http://www.eliteprospects.com/league.php...ria&season=2011


Ja, das hatte ich auch schon gesehen.
Er war auch keine Eintagsfliege, sondern hat mehrere Jahre konstant ordentlich Punkte geliefert.
Cherno kennt ihn aus der National-Mannschaft und ich dachte echt "Was ein Knaller!" als ich ihn gegoogelt hatte nach der Verpflichtung.

Es kann nicht sein was nicht sein darf. Ich behaupte einfach mal, dass er sich mit Sicherheit ordentlich steigern wird.

Es gab auch in der Fußball Bundesliga immer wieder Top-Stürmer, die lange verkrampft waren bis der Knoten geplatzt ist.
Das wünsche ich ihm auch und bin mir sicher, dass es klappt! Du hast es drauf, Junge!

Oder um es in den Worten von Darth Vader zu sagen:
"Erforsche deine Gefühle Marton, du weißt dass es wahr ist!"


Blockwart Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 528

10.09.2013 16:01
#29 RE: #42 Márton Vas Zitat · antworten

Ich finde immernoch, dass der Mann im Sturm spielen sollte...
Die vielen Scorerpunkte in der EBEL hat er bestimmt auch nicht aus der Verteidigung heraus erzielt.
Ich kapier es halt immernoch nicht, dass man einen Spieler mit seinem scheinbaren Scoringpotenzial in die Defense stellt. Aufbauqualitäten (welche ich bisher noch nicht großartig wahrgenommen habe) hin oder her...da könnte ja Kassel auch einen Manuel Klinge als Defender auflaufen lassen.

Mich würde es echt interessieren, wie sich Vas im Sturm machen würde.



ozhockey Offline

König der Löwen

Beiträge: 7.042

10.09.2013 16:08
#30 RE: #42 Márton Vas Zitat · antworten

Ja das sehe ich genauso, seine Mission in der Defense ist in der Tat schwer zu kommunizieren mit den Stats.
Nur wen aus dem Sturm stellen wir dann nach hinten?


Seiten 1 | 2 | 3 | 4
«« Sitzplatz-DK
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 3
Xobor Xobor Community Software