Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 177 Antworten
und wurde 18.055 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 12
mike39 Offline

Energie-Löwe


Beiträge: 2.665

07.07.2013 17:14
#61 RE: LEV NRW Ligentagung heute in Dortmund Thread geschlossen

Zitat von Das Eisurmel im Beitrag #57
Zitat von mike39 im Beitrag #53
Im übrigen ein Gerücht aus Kassel: Die "Rüben" haben ihre Meldung zur OL-West zurückgezogen... Es war auch keiner der "neuen" Teufel GmbH heute bei der NRW-Tagung vor Ort! Könnte für die nach hinten los gehen, sollten die Zweitigisten auf die Oberligen verteilt werden, damit wären die Bauern out...


BN konnte doch (aufgrund der aktuell geltenden Statuten) garnicht anders. Denn hätte BN seine Meldung für die OL nicht zurück gezogen, hätten sie im Umkehrschluss auf ihr sportliches Aufstiegsrecht verzichtet. Die Meldung zur OL musste ja seinerzeit (aufgrund Terminvorgabe des LEV NRW) zum Zeitpunkt der Halbfinal PO´s abgegeben werden, wo noch garnicht klar war, wer der sportliche Aufsteiger wird. Darum ist das Vorgehen von BN nur konsequent, denn der DEB hat ihnen mittlerweile bestätigt das sie Aufsteigen dürfen und der LEV NRW hat gerichtlich eine Niederlage kassiert, das er dies nicht verhindern kann. Das ist ebenfalls ein rein Statuten konformes Vorgehen, wie bei Frankfurt und Kassel auch.



Die Rüben haben sich nicht für eine DEB-Liga beworben, so wie Riessrsee oder Kaufbeuren. Heisst gibt es keine ESBG oder 2. Liga mehr, sind die Bauern heimatlos im Nirvana.


True Offline

Twen Löwe

Beiträge: 347

07.07.2013 17:14
#62 RE: LEV NRW Ligentagung heute in Dortmund Thread geschlossen

Das absolut Absurde an der derzeitigen Situation ist ja, dass wir strukturell in die DEL gehören und noch nichtmal in die DEL II !

Für die DEL II sind wir eine Bereicherung, bringen deren Zuschauerschnitt und Marktwert nach oben. Für Frankfurt, als Standort,
ist selbst diese Liga mittelfristig "nur" eine Zwischenstation.

Jeder, der sich in Eishockey-Deutschland mit dem Thema beschäftigt, muss zwangsläufig den Kopf schütteln. Wir bekommen mit ner
Regionalliga-Mannschaft mit Trevor Erhardt selbst Harnos´es Kaufbeurer Halle nach wenigen Vorverkaufsstunden voll - daran würde
er in seinen kühnstem Träumen mit seinem Klübchen nicht zu denken wagen.

Es war stets das Ziel, die 2.Liga aufzustocken. Zudem gab es dieses Jahr einen DEL-Aufsteiger und eine Insolvenz.

Die Oberligisten werden von uns sportlich wie Tanzbären vorgeführt und wir im Gegenzug von Funktionären.

Was soll der Quatsch ? Ständig an aufgekündigten Strukturen festzuhalten und die reine sportliche Qualifikation als Messlatte
zu definieren. Nimmt man die wirtschaftliche Qualifikation, dann ist fast 1/3 der 2.Liga notleidend.

So krass das klingt, das ist die Realität. Und Profisport ist Geschäft. In der Randsportart Eishockey sogar mehr Risiko als
Chance, auf eine in anderen Branchen übliche durchschnittliche Umsatzrendite.

PS.: Noch viel schlimmer ist, wir sollten alle gerade am See oder im Freibad liegen^^


Fatality Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.583

07.07.2013 17:30
#63 RE: LEV NRW Ligentagung heute in Dortmund Thread geschlossen

Das wirklich absurde daran ist, dass das von dir geschriebene null Relevanz hat True.

Fakt ist, die Löwen haben gegen Kassel im Halbfinale und Kassel im Finale gegen Nauheim verloren. Da ist es erstmal sch***egal, ob man eine ach so tolle Struktur, Halle, Team oder was auch immer hat. Wir haben verkackt und damit wären wir sportlich für die OL-Saison 2013/2014 qualifiziert PUNKT!

Wenn ich mit dem Kopf schüttel, dann höchstens über diese Arroganz, die bei einigen in unseren Fanlagern vorherrscht, nämlich dann, wenn solche Sprüche wie "wir gehören in die 2. Liga (oder gar DEL)" kommen oder wenn wie selbstverständlich vom Ligasprung schreibt, dass das aufgrund der Stärke Frankfurts oder Kassels "nur logisch" oder gar "nur konsequent" sei.

Natürlich wäre es für uns als Fans dieser Teams subjektiv wünschenswert, da ja die 2. Liga für uns alle das nächste/optimale Ziel darstellt, aber man sollte statt dieser Arroganz doch erst einmal ein wenig Demut walten lassen, denn diese steht uns derzeit deutlich besser.

Auf einem anderen Blatt steht da das Strukturchaos im deutschen Eishockey allgemein und ganz speziell in diesem Sommer. Auch unbestritten ist, dass die Spiele unserer Teams in dieser möglicherweise kommenden Ligenzusammensetzung wieder sehr viele sehr deutliche Spiele bedeuten würden, was natürlich auch wieder auf die Zuschauerzahlen drückt etc etc etc. Aber aus diesen Umständen mehr als nur einen Wunsch abzuleiten, geschweige denn auch nur ansatzweise zu fordern halte ich für kategorisch falsch.


Wenn jemand mit mir nicht klarkommt, muss diese Person nicht an sich arbeiten...dann akzeptiere ich dies einfach!

------------------------------------------
Kluge Worte:
"Lächerlich erscheint ein Mensch,
der seinen Charakter und seine Kräfte überschätzt."
Marquis de Vauvenargues


True Offline

Twen Löwe

Beiträge: 347

07.07.2013 18:02
#64 RE: LEV NRW Ligentagung heute in Dortmund Thread geschlossen

Da stimme ich dir vollkommen zu. Wir haben nicht das Recht, aufgrund unserer Strukturen sportliche Kriterien zu überspringen oder gar einzufordern.
Und ich schon gar nicht^^

Dafür gibt es normalerweise ein Regelwerk und das ist auch gut so.

Darum ging es mir auch nicht so sehr. Manchmal macht es eben Sinn, mal einen Schritt zurück zu gehen, sich von Entwicklungen zu lösen und die reinen
Fakten erneut zu bewerten. Dann komme ICH auf diese absolut absurde Ist-Beschreibung, die, als Argument seitens der GmbH vorgetragen, genau Null Relevanz
hat und in dieser Arroganz ganz sicher Kontraproduktiv wäre.

Für Demut bin ich bei dem ganzen Theater nicht der Richtige, aber ich verstehe schon, wie entspannt du das meinst^^


quinney Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.034

07.07.2013 18:32
#65 RE: LEV NRW Ligentagung heute in Dortmund Thread geschlossen

Zitat von Skibbi im Beitrag #48
Ich frag mich, ob man nicht legal bei den Verbandsabgaben tricksen kann.
z.B. das Ticket kostet nur 1€, wenn man eine Mitgliedschaft im Löwenclub abschließt und dadurch die Differenz von 9€ da einbezahlt. Dann haben die Löwen keinen finanziell Verlust, aber der Verband kriegt so gut wie keine Abgaben von uns



sehr gute idee!!
sollte es wirklich so kommen wie heute beschlossen, dann wäre dies die einzige möglichkeit mich in die eissporthalle zu bekommen.
ich möchte gerne die löwen frankfurt unterstützen, aber definitiv nicht den lev nrw.
sollte das so oder so ähnlich nicht umsetzbar sein, dann bin ich leider für 1 jahr raus als aktiver zuschauer.

aber ich bin sicher, dass das letzte wort zur ligeneinteilung noch nicht gesprochen ist.


Wer nicht jeden Tag etwas für seine Gesundheit aufbringt, muss eines Tages sehr viel Zeit für die Krankheit opfern.

Sebastian Kneipp


schlobo Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.805

07.07.2013 18:41
#66 RE: LEV NRW Ligentagung heute in Dortmund Thread geschlossen

Zitat von quinney im Beitrag #65
Zitat von Skibbi im Beitrag #48
Ich frag mich, ob man nicht legal bei den Verbandsabgaben tricksen kann.
z.B. das Ticket kostet nur 1€, wenn man eine Mitgliedschaft im Löwenclub abschließt und dadurch die Differenz von 9€ da einbezahlt. Dann haben die Löwen keinen finanziell Verlust, aber der Verband kriegt so gut wie keine Abgaben von uns



sehr gute idee!!
sollte es wirklich so kommen wie heute beschlossen, dann wäre dies die einzige möglichkeit mich in die eissporthalle zu bekommen.
ich möchte gerne die löwen frankfurt unterstützen, aber definitiv nicht den lev nrw.
sollte das so oder so ähnlich nicht umsetzbar sein, dann bin ich leider für 1 jahr raus als aktiver zuschauer.

aber ich bin sicher, dass das letzte wort zur ligeneinteilung noch nicht gesprochen ist.




Solange es über die DEL2 oder ESBG Liga-2 keine(offizielle)Einigung mit dem DEB, oder ein endgültiger Beschluss zu einer "wilden"Liga gibt, ist diese LEV-NRW-Kacke das Einzige was offiziell geht. Abwarten und Bier trinken!


pete Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 551

07.07.2013 19:16
#67 RE: LEV NRW Ligentagung heute in Dortmund Thread geschlossen

Zitat von schlobo im Beitrag #66
Zitat von quinney im Beitrag #65
Zitat von Skibbi im Beitrag #48
Ich frag mich, ob man nicht legal bei den Verbandsabgaben tricksen kann.
z.B. das Ticket kostet nur 1€, wenn man eine Mitgliedschaft im Löwenclub abschließt und dadurch die Differenz von 9€ da einbezahlt. Dann haben die Löwen keinen finanziell Verlust, aber der Verband kriegt so gut wie keine Abgaben von uns



sehr gute idee!!
sollte es wirklich so kommen wie heute beschlossen, dann wäre dies die einzige möglichkeit mich in die eissporthalle zu bekommen.
ich möchte gerne die löwen frankfurt unterstützen, aber definitiv nicht den lev nrw.
sollte das so oder so ähnlich nicht umsetzbar sein, dann bin ich leider für 1 jahr raus als aktiver zuschauer.

aber ich bin sicher, dass das letzte wort zur ligeneinteilung noch nicht gesprochen ist.




Solange es über die DEL2 oder ESBG Liga-2 keine(offizielle)Einigung mit dem DEB, oder ein endgültiger Beschluss zu einer "wilden"Liga gibt, ist diese LEV-NRW-Kacke das Einzige was offiziell geht. Abwarten und Bier trinken!


die situation für die del2 hat sich nach dieser ligentagung alles andere als verbessert. das mal nebenbei.

löwen frankfurt vs. herner ev ist jetzt übrigens auch auf den 22.11.13 terminiert. wir sehen uns. ;)


anno1966 Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.318

07.07.2013 19:17
#68 RE: LEV NRW Ligentagung heute in Dortmund Thread geschlossen

Zitat von quinney im Beitrag #65

sollte das so oder so ähnlich nicht umsetzbar sein, dann bin ich leider für 1 jahr raus als aktiver zuschauer.

aber ich bin sicher, dass das letzte wort zur ligeneinteilung noch nicht gesprochen ist.




Wäre schade wenn die Mehrheit so denken und das auch so umsetzen würde.
Wahrscheinlich wird es wieder eine recht einseitige Saison mit Ergebnissen jenseits von Gut und Böse,
aber der Aufstieg wurde von den LÖWEN verspielt.
(na ja, BN sitzt als Aufsteiger ja jetzt zwischen den Stühlen und wenn es ganz übel läuft können se ja unsere Gegner im Gästeblock unterstützen und ein bischen Stimmung machen)

Ich finde die Situation auch zum K....n, allerdings werde ich mir den Sport und den Spass durch die Sturheit und Ignoranz einiger Möchtegernfunktionäre NIE kaputtmachen lassen und mir auch nächste Saison wieder die DK besorgen und auch Spiele gegen krasse Aussenseiter anschauen und ertragen. ( OK, da werdens dann sicher ein paar Bierchen mehr )


Schwede
Beiträge:

07.07.2013 19:46
#69 RE: LEV NRW Ligentagung heute in Dortmund Thread geschlossen

Nahezu täglich flammt die Diskussion um Zuschauer, Dauerkarten und zweistelligen Ergebnissen von neuem auf.

Klar dürfte sein: Eine weitere Saison Oberliga wird den Zuschauerschnitt drastisch nach unten drücken (mindestens minus 500 pro Spiel, eher minus 1.000). Egal wer welchen Treueschwur hier im Forum leistet oder wie wehement mancher um Unterstützung wirbt etc. Die Saison - insbesondere die Vorrunde - würde noch uninteressanter als letztes Jahr sein und keine neuen Fans anlocken. Im Gegenteil: Es gibt zahlreiche Abtrünnige. Und eine berechtigte Befürchtung dürfte sein, dass die Löwen mit dem angekündigten Kader in die roten Zahlen rutschen.
Oftmals steht auch hier zu lesen, dass "die Löwen eine weitere Saison Oberliga gut verkraften können" - woher dieser Optimismus kommt, ist mir vollkommen rätselhaft. Mit Eishockey hat sich in Deutschland noch nie Geld verdienen lassen. Und mit einem überteuerten Kader in der Oberliga schon drei Mal nicht. Auch die selbstverständlich über Allen stehenden Löwen aus Frankfurt werden da keine glorreiche Ausnahme bilden können.

Aktuell habe ich nur noch die Hoffnung, dass wir diesem Szenario irgendwie entgehen können und in einer - wie auch immer gearteten - Liga 2 spielen können. Ich weiß nur gerade nicht, ob ich den Kader als Fingerzeig auf eine sichere Teilnahme an deiser zweiten Liga deuten soll oder ob es eine Harakiri-Aktion mit mit Prinzip Hoffnung ist. Ich vertraue nun einfach der Löwenführung und drücke ihnen fest die Daumen für alle Verhandlungen.


beerleader Offline

Twen Löwe


Beiträge: 194

07.07.2013 20:17
#70 RE: LEV NRW Ligentagung heute in Dortmund Thread geschlossen


Wenn Du tot bist,merkst Du selber nicht das Du tot bist.Es ist nur schwer für die anderen.Genauso ist es, wenn Du blöd bist.....


TwinLion Online

Oldie Löwe


Beiträge: 2.191

07.07.2013 20:18
#71 RE: LEV NRW Ligentagung heute in Dortmund Thread geschlossen

In der letzten Saison hatten wir einen Zuschauerschnitt von ca. 4.400 Zuschauern und davon waren ca. 1.800 Dauerkarten. D.h. der harte Kern dürfte so bei 2.500 Löwen Fans (meine Schätzung)liegen. In der angedachten OL-West werden wohl, mit Ausnahme von Kassel, nur wenige Fans ihre Mannschaften zum Auswärtsspielen, grade wenn sie keine wirkliche Chance haben, begleiten. Und wenn wieder dieser sinnlosen Vorrunden gespielt wird, werden wohl nicht viele Zuschauer (und ich werde mir auch nicht mehr alle Spiele gegen hoffnungslos unterlegenen Mannschaften ansehen), die nicht dem harten Kern zu zurechnen sind, kommen. Ich gehe von einem max. Zuschauerschnitt von 3.500 Zuschauern aus. Womit wir aber immer noch über den Zuschauerschnitt der insolventen gegangenen Hanover Scorpions oder der Düsseldorfer DEG wären.

Ansonsten möchte ich die Löwen weiterhin unterstützen aber nicht diese geldgierigen und strippende Verbandsmanager Harrrnos, Sorge und Schweer. Hier erwarte ich eine Lösung von der Löwen GF, damit so gut wie kein Cent von meinem Geld an diesen Verband geht! Ob das über einer Mietgliedschaft durch die DK oder einer temporären Mietgliedschaft durch ein Ticket gelöst wird, ist mir dabei eigentlich egal. Gerne wäre ich auch bereit zu den wöchentlichen Mietgliedertreffen in der ESH für die Löwen Zeitung 12-15€ zu bezahlen oder diese zu abonnieren etc.

Aber bevor ich mir weitere Gedanken darüber mache, warte ich erst mal ab, wie sich das Thema DEL2 / ESBG entwickelt. Die heutige Meldung ist nur eine Zwischenmeldung im Sommertheater.


SIEGE BEGINNEN IM HERZEN


nummer7 Offline

Twen Löwe

Beiträge: 228

07.07.2013 20:19
#72 RE: LEV NRW Ligentagung heute in Dortmund Thread geschlossen

Zitat von gooni im Beitrag #47
Ich habe das schon an anderer Stelle erwähnt, mache es aber gerne nochmal:

Wenn es eine Zweite Bundesliga, egal ob unter ESBG oder als DEL2 gibt, wer verbietet uns dann dort mitzuspielen?Keiner, da momentan keinerlei Modalitäten zwischen den Parteien geregelt sind...

Das was der LEV heute veröffentlicht hat ist doch nur logisch, da die Löwen ja für die Oberliuag melden mussten, um mit Sicherheit einen Spielbetrieb zu haben.

Ich bleibe dabei: gibt es eine Zweite BUndesliga, dann wie gestern von Herrn Aicher im IV gesagt nur mit Kassel, Nauheim und Frankfurt!


Nein eine Einfachrunde danach eine Meisterdoppelrunde. Es geht och nur noch um die ESBG und da gb es keine Brechtigung für euch.

Würde sagen willkommen in der realen Welt der Muppetshow


gooni Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.540

07.07.2013 20:19
#73 RE: LEV NRW Ligentagung heute in Dortmund Thread geschlossen

Zitat von pete im Beitrag #67
Zitat von schlobo im Beitrag #66
Zitat von quinney im Beitrag #65
Zitat von Skibbi im Beitrag #48
Ich frag mich, ob man nicht legal bei den Verbandsabgaben tricksen kann.
z.B. das Ticket kostet nur 1€, wenn man eine Mitgliedschaft im Löwenclub abschließt und dadurch die Differenz von 9€ da einbezahlt. Dann haben die Löwen keinen finanziell Verlust, aber der Verband kriegt so gut wie keine Abgaben von uns



sehr gute idee!!
sollte es wirklich so kommen wie heute beschlossen, dann wäre dies die einzige möglichkeit mich in die eissporthalle zu bekommen.
ich möchte gerne die löwen frankfurt unterstützen, aber definitiv nicht den lev nrw.
sollte das so oder so ähnlich nicht umsetzbar sein, dann bin ich leider für 1 jahr raus als aktiver zuschauer.

aber ich bin sicher, dass das letzte wort zur ligeneinteilung noch nicht gesprochen ist.




Solange es über die DEL2 oder ESBG Liga-2 keine(offizielle)Einigung mit dem DEB, oder ein endgültiger Beschluss zu einer "wilden"Liga gibt, ist diese LEV-NRW-Kacke das Einzige was offiziell geht. Abwarten und Bier trinken!


die situation für die del2 hat sich nach dieser ligentagung alles andere als verbessert. das mal nebenbei.

löwen frankfurt vs. herner ev ist jetzt übrigens auch auf den 22.11.13 terminiert. wir sehen uns. ;)



Warum hat sich die Chance für die DEL 2 verschlechtert, das musst du mir mal erklären...??!!

Noc hmal: es war die ganze Zeit klar, dass Kassel und FRankfurt für die OL gemeldet haben. Das der LEV nun auch bekannt gibt, dass diese dort spielen ist erstmal deren Sache.

Wenn sich morgen die DEL 2 hinstellt und gibt ihren Spielplan inklusive Frankfurt und Kassel bekannt, sieht das Ganze wieder ganz anders aus..



Fatality Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.583

07.07.2013 20:21
#74 RE: LEV NRW Ligentagung heute in Dortmund Thread geschlossen

Gibt es eigentlich in diesem Forum keine Ignore-Funktion für kleine Lic...sorry...kleine Nummern?


Wenn jemand mit mir nicht klarkommt, muss diese Person nicht an sich arbeiten...dann akzeptiere ich dies einfach!

------------------------------------------
Kluge Worte:
"Lächerlich erscheint ein Mensch,
der seinen Charakter und seine Kräfte überschätzt."
Marquis de Vauvenargues


gooni Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.540

07.07.2013 20:24
#75 RE: LEV NRW Ligentagung heute in Dortmund Thread geschlossen

Zitat von nummer7 im Beitrag #72
Zitat von gooni im Beitrag #47
Ich habe das schon an anderer Stelle erwähnt, mache es aber gerne nochmal:

Wenn es eine Zweite Bundesliga, egal ob unter ESBG oder als DEL2 gibt, wer verbietet uns dann dort mitzuspielen?Keiner, da momentan keinerlei Modalitäten zwischen den Parteien geregelt sind...

Das was der LEV heute veröffentlicht hat ist doch nur logisch, da die Löwen ja für die Oberliuag melden mussten, um mit Sicherheit einen Spielbetrieb zu haben.

Ich bleibe dabei: gibt es eine Zweite BUndesliga, dann wie gestern von Herrn Aicher im IV gesagt nur mit Kassel, Nauheim und Frankfurt!


Nein eine Einfachrunde danach eine Meisterdoppelrunde. Es geht och nur noch um die ESBG und da gb es keine Brechtigung für euch.

Würde sagen willkommen in der realen Welt der Muppetshow


Was verstehst du an der aktuellen Situation eigentlich nicht? Schnallst du nicht, dass die "Berechtigung" mittlerweile für den Ar... ist?



Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 12
«« PRO DEL II
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
T+F Löwen vs Dortmund
Erstellt im Forum Löwen Saison 2012/2013 von Das Eisurmel
31 11.02.2013 21:20
von JUS67 • Zugriffe: 3959
+++Löwen siegen auch in Dortmund+++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Hen Fabula
3 29.12.2012 01:46
von MKK_Löwe • Zugriffe: 673
Dortmund gegen Löwen
Erstellt im Forum Tops & Flops 2011/2012 von Fishfan64
21 28.01.2012 22:35
von Karion • Zugriffe: 2762
EHC Dortmund vs. Löwen
Erstellt im Forum Löwen Live 2011/2012 von LöweFritze
495 28.01.2012 15:04
von schlobo • Zugriffe: 37364
27.01.2012 Dortmund - Löwen
Erstellt im Forum Spieltage 2011/2012 von czechomania
13 27.01.2012 13:55
von Briley • Zugriffe: 1121
T&F Dortmund - Löwen
Erstellt im Forum Tops & Flops 2011/2012 von JUS67
30 14.01.2012 01:25
von alaska • Zugriffe: 3411
Hinweis zum Spiel in Dortmund am 26.12.
Erstellt im Forum Spieltage 2011/2012 von JUS67
3 26.12.2011 16:16
von Daniel. • Zugriffe: 811
+++ Spitzenspiel am Freitag: Löwen empfangen Spitzenreiter Dortmund +++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Leona
1 02.11.2011 11:52
von fuchsi21 • Zugriffe: 481
EHC Dortmund
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von C-Gam
292 01.05.2013 21:22
von stellastellaria • Zugriffe: 25108
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 19
Xobor Xobor Community Software