Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 67 Antworten
und wurde 7.737 mal aufgerufen
  
 Pressethread
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Schwede
Beiträge:

25.07.2013 15:23
#16 RE: Presse vom 25.07.2013 Zitat · antworten

Hört sich etwas unglücklich an mit dem Urlaub - das kann sein, ja.

Aber aus meiner Sicht haben wir nun wirklich lange genug Hängepartie mit dem DEB gehabt und am Ende verloren - Pech gehabt.
Dazu noch das Theater zwischen den Gesellschaftern im Winter... irgendwann muss gut sein. Ich möchte auch mal Ruhe von oben haben und mich auf das sportliche konzentrieren können. Ich denke die Spieler umso mehr.

S K sagt recht offen, dass Frankfurt all-in geht diese Saison mit Ziel Aufstieg - und für das Vorhaben hat er meine 100%-ige Unterstützung.


Genoviva Online

Oldie Löwe

Beiträge: 3.290

25.07.2013 15:27
#17 RE: Presse vom 25.07.2013 Zitat · antworten

Bitte bedenkt bei der Gelegenheit auch mal, dass SK nicht hauptamtlicher GF ist, sondern dies als Nebenjob betreibt. Da gibt es evtl. auch noch ander Verpflichtungen.


Als Gott die Frauen schuf, versprach er, dass ideale Männer an jeder Ecke zu finden sein werden .... und dann machte er die Erde rund!


fuchsi21 Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 946

25.07.2013 15:40
#18 RE: Presse vom 25.07.2013 Zitat · antworten

Zitat von Onliner im Beitrag #15
Mit einem Geschäftsführer mit der Klasse und Professionalität eine Lance Nethery würden wir nächste Saison in der DEL2 spielen, davon bin ich absolut überzeugt.


Also ob jemand mit der Klasse und Professionalität eines Netherys GF eines Oberligisten wäre....
Kennst du das mit den Äpfeln und den Birnen?



Rosebud Offline

Admin


Beiträge: 1.843

25.07.2013 15:45
#19 RE: Presse vom 25.07.2013 Zitat · antworten

Zitat von Onliner im Beitrag #15
Zitat von MegaTefyt im Beitrag #12
Als ob das IRGENDWAS am Ausgang der Verhandlungen geändert hätte.


Wenn ich nicht anwesend bin kann ich auch nichts beeinflussen, so einfach ist das. Für mich ist das nur wieder eines der vielen Beispiele für ein höchst unprofessionelles Handeln.

Hätte sich unser Spitzenmanager letztes Jahr nicht öffentlich und medienwirksam derart negativ über die gesamte Liga geäußert dann hätte es hier nicht so viel verbrannte Erde gegeben. Damals haben sich wohl einige Herren gehörig auf den Schlips getreten gefühlt und das Verhalten dieser Herren ist jetzt nichts anderes als eine billige, aber nachvollziehbare Retourkutsche. Mit einem Geschäftsführer mit der Klasse und Professionalität eine Lance Nethery würden wir nächste Saison in der DEL2 spielen, davon bin ich absolut überzeugt.



Es ist zwar durchaus möglich, dass SKs Äußerungen der letzten Saison Spuren hinterlassen haben könnten, aber du erwähnst mit keinem Wort, dass Kassel, die sportlich als Finalteilnehmer eher qualifiziert wären als die Löwen, ebenfalls nicht den Sprung in die höhere Spielklasse machen durften und das, obwohl es hier seitens der Geschäftsführung nicht derartige Kommentare gab. Wir sind nicht die einzigen Leidtragenden. Und was genau hätte Krämer tun sollen, wenn er nicht im Urlaub gewesen wäre? Er war ja garnicht wirklich Teil der Parteien, die sich da zur Einigung getroffen haben, andernfalls hätte es bei den "klärenden" Gesprächen eine Einladung für die Löwen geben MÜSSEN, was im Umkehrschluss bedeutet hätte, dass zumindest ein Vertreter des Vereins anwesend gewesen wäre. Ich halte hier SK nicht für den bösen Buhmann, trotz verbaler Entgleisungen der letzten Saison.


Onliner Offline

Twen Löwe

Beiträge: 268

25.07.2013 15:50
#20 RE: Presse vom 25.07.2013 Zitat · antworten

Zitat von Genoviva im Beitrag #17
Bitte bedenkt bei der Gelegenheit auch mal, dass SK nicht hauptamtlicher GF ist, sondern dies als Nebenjob betreibt. Da gibt es evtl. auch noch ander Verpflichtungen.


Sorry, aber das ist ein sehr schlechtes Argument.

Wenn er "wegen anderer Verpflichtungen" mit dem Job überfordert sein sollte dann muss er diesen Job halt sofort abgeben. Kandidaten dafür gibt es sicher reichlich.

Zitat von fuchsi21 im Beitrag #18
Also ob jemand mit der Klasse und Professionalität eines Netherys GF eines Oberligisten wäre....
Kennst du das mit den Äpfeln und den Birnen?


Kenne ich, passt hier aber überhaupt nicht. Immerhin arbeitet auch jemand mit der Klasse und Professionalität eines Rich Chernomaz bei einem Oberligisten. Diese beiden sollen übrigens schon mal ein erfolgreiches Duo gewesen sein ...


0815 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.729

25.07.2013 16:02
#21 RE: Presse vom 25.07.2013 Zitat · antworten

Mann lass nun doch mal gut sein, das ewige Nörgeln saugt.

Du magst Dir ja so absolut sicher sein, aber erstens ändert das nun nichts mehr und zweitens ist das ohnhin anmaßend zu glauben man wisse was gewesen wäre wenn.

Fakt ist wir waren nicht mit am Verhandlungstisch, da sportlich nicht qualifiziert. Daher war es wurscht ob er im Urlaub war, da wir ja ohnhin kein Mitspracherecht hatten!!!

Wie schon beschrieben, halte auch ich eher das Verhalten letzte Saison für einen grossen Fehler, aber der ist nun mal gemacht worden und all zu viele im Stadion fanden das damals auch nur zu gut. Er hat sich hinreissen lassen und sollte daraus nun für die Zukunft lernen. Ob das alleine oder mit aussachlaggebend war ist nun ohnhin nicht mehr zu klären und wurscht. Kassel ist hier aucvh kein Beleg denn die könnten durchaus auch unter unserem Vorpreschen mit gelitten haben und einfach dann mit im sinkenden Bott gesessen haben.

Langsam muss doch mal das elende flennen hier aufhören. Es ist vorbei und wir spielen Oberliga. Fertig.

Jetzt sind Eier gefragt und wir müssen da alle zusammen durch. Ab jetzte geht es um alles, denn es darf für uns nur noch der Erfolg in der kommenden Saison zählen. Der Druck ist nun so hoch wie der eigene Anspruch und damit gilt es nun fertig zu werden und Basta.


fuchsi21 Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 946

25.07.2013 16:05
#22 RE: Presse vom 25.07.2013 Zitat · antworten

Zitat von Onliner im Beitrag #20

Kenne ich, passt hier aber überhaupt nicht. Immerhin arbeitet auch jemand mit der Klasse und Professionalität eines Rich Chernomaz bei einem Oberligisten. Diese beiden sollen übrigens schon mal ein erfolgreiches Duo gewesen sein ...


Wo hat Cherno solche Qualitäten als GF bzw. Manager bewiesen? Bislang kenne ich nur seine Leistungen als Spieler und Trainer.



calexico55 Offline

Twen Löwe


Beiträge: 294

25.07.2013 16:05
#23 RE: Presse vom 25.07.2013 Zitat · antworten

Zitat
Wir haben den gleichen Spieleretat (1,5 Millionen Euro; Anm. d. Red.) wie zuvor.

Echt? Spieler-, nicht Gesamtetat? Ich dachte mich an ca. 1,5 Mio Gesamtetat zu erinnern?


"Sugar is energy - let's give 'em plenty"


0815 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.729

25.07.2013 16:07
#24 RE: Presse vom 25.07.2013 Zitat · antworten

Zahlen sind in dem Buisiness ohnhin nur Schall und Rauch!


Bobby Orr Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.678

25.07.2013 16:12
#25 RE: Presse vom 25.07.2013 Zitat · antworten

Ich sehe für die Löwen im nächsten Jahr keinen übermäßigen Druck. In der letzten Saison, gab es 3 hessische Mannschaften mit einem in etwa gleichen Niveau die sich um einen Platz stritten, da war der Druck da, dem wir auch nicht standhalten konnten.

Diese Saison gibt es vier Plätze und (mal unterstellt Nauheim spielt auch Relegation) neben den 3 hessischen Manschaften noch eine auf ähnlichen Niveau (der zweite DEL II Teilnehmer). Alle anderen Mannschaften in der Obleriga sind so eindeutig schlechter besetzt, dass eine Scheitern eine unvorstellbare Blamage wäre.

Die Mannschaft ist also in einer komfortablen Situation, sie hat ein leicht zu erreichendes Ziel und muß nur eine normale konzentrierte Leistung hinlegen um dieses souverän zu erreichen.

Von daher ist der Druck aus meiner Sicht nicht grösser, als der den ich Morgens beim rasieren verspüre, denn auch dort kann ich mein Leben aushauchen, wenn ich die Klinge komplett falsch benutze.


Cologne Kentucky Star Offline

Weight Watchers Witzbold


Beiträge: 1.805

25.07.2013 17:31
#26 RE: Presse vom 25.07.2013 Zitat · antworten

Zitat von Schwede im Beitrag #16
Hört sich etwas unglücklich an mit dem Urlaub - das kann sein, ja.



Nein, hört sich normal an und ist es auch! Auch wenn hier ein User anderer Meinung ist und dies auch mit Nachdruck immer wieder betont! Ich hätte an seiner Stelle auch meinen Urlaub angetreten!

Zitat von Schwede im Beitrag #16

Aber aus meiner Sicht haben wir nun wirklich lange genug Hängepartie mit dem DEB gehabt und am Ende verloren - Pech gehabt.



Rischdisch, denn auch bei einem deutlich höheren Betrag wäre der DEB bei seinem Nein geblieben!
Es ist SEHR schade, dass es ausgerechnet Frankfurt und Kassel traf und die DEL2-Verweigerer aus Garmisch und Kaufbauren nun weiter zweitklassig spielen dürfen, zudem der DEB bei Hannover mit wenig Augenmass auch NUR aus finanziellen Gründen reine Willkür betrieben hat!

Zitat von Schwede im Beitrag #16

Dazu noch das Theater zwischen den Gesellschaftern im Winter... irgendwann muss gut sein. Ich möchte auch mal Ruhe von oben haben und mich auf das sportliche konzentrieren können.



"Das" scheinen ALLE Gesellschafter kapiert zu haben, jetzt gilt der Fokus dem sportlichen Erfolg, Platz 1 bis quasi zum letzten Spiel!


Kölner Haie und Löwen Frankfurt ... hoffentlich bald wieder vereint!


Eisfischer Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.770

25.07.2013 17:47
#27 RE: Presse vom 25.07.2013 Zitat · antworten

Ich finds einfach auch ne Frechheit wenn Fans unterstellen, der fährt ja lieber in Urlaub als aufzusteigen.
Und darin liest man den Unterton, das man nicht alles dafür getan hätte.
Wir waren in diesen Verhandlungen mit Kassel zusammen, der kleinste Faktor.
Auch wenn das manche vielleicht nicht wahrhaben wollen.
Das sieht man auch daran, das wir zum Wohle einer Einigung Verhandlungsmasse waren.
Keiner der Löwen hatte rechtlich einen Anspruch, noch die Möglichkeit direkt darauf einzuwirken.
Wir waren von anderen abhängig, und leider hats nicht geklappt.
Ich bin genauso sauer und enttäuscht darüber, aber es lässt sich nicht ändern.
Wir könnens jetzt besser machen, und sportlich aufsteigen.


Onliner Offline

Twen Löwe

Beiträge: 268

25.07.2013 17:50
#28 RE: Presse vom 25.07.2013 Zitat · antworten

Zitat von 0815 im Beitrag #21
Mann lass nun doch mal gut sein, das ewige Nörgeln saugt.

Du magst Dir ja so absolut sicher sein, aber erstens ändert das nun nichts mehr und zweitens ist das ohnhin anmaßend zu glauben man wisse was gewesen wäre wenn.

Fakt ist wir waren nicht mit am Verhandlungstisch, da sportlich nicht qualifiziert. Daher war es wurscht ob er im Urlaub war, da wir ja ohnhin kein Mitspracherecht hatten!!!

Wie schon beschrieben, halte auch ich eher das Verhalten letzte Saison für einen grossen Fehler, aber der ist nun mal gemacht worden und all zu viele im Stadion fanden das damals auch nur zu gut. Er hat sich hinreissen lassen und sollte daraus nun für die Zukunft lernen. Ob das alleine oder mit aussachlaggebend war ist nun ohnhin nicht mehr zu klären und wurscht. Kassel ist hier aucvh kein Beleg denn die könnten durchaus auch unter unserem Vorpreschen mit gelitten haben und einfach dann mit im sinkenden Bott gesessen haben.

Langsam muss doch mal das elende flennen hier aufhören. Es ist vorbei und wir spielen Oberliga. Fertig.

Jetzt sind Eier gefragt und wir müssen da alle zusammen durch. Ab jetzte geht es um alles, denn es darf für uns nur noch der Erfolg in der kommenden Saison zählen. Der Druck ist nun so hoch wie der eigene Anspruch und damit gilt es nun fertig zu werden und Basta.



Für dich mag das "Nörgeln" und "Flennen " sein, andere nennen es Ursachenforschung. Natürlich man kann jetzt auch alles schönreden und weichspülen und schnell abhaken und dann weiter machen wie bisher, Augen zu und durch. Mit Eiern hat das aber nichts zu tun, das ist nämlich der einfachste Weg den man gehen kann ...

Für die Vergangenheit kann man sicher nichts mehr ändern, aber man kann es zukünftig besser machen. Dies bedeutet aber auch meistens Veränderung.

Aber anscheinend ist ja für die meisten User hier im Forum alles gut und wir brauchen nichts zu ändern. Es lief ja in den letzten 2 Jahren alles optimal und nach Wunsch. Wenns nicht klappt dann können wir ja jedes Jahr wieder aufs Neue den kompletten - vor der Saison hochgejubelten - Kader austauschen, die Schuldigen sind schnell gefunden.

Auch wenn du das wieder als flennen empfindest: Es kotzt mich total an, dass Krämer jetzt in dem Interview völlig ohne Not (nämlich auf die Frage nach dem Etat) unsere vorher so hoch gejubelten Spieler mehrheitlich zu Ersatzspielern degradiert. Öffentliches Nachtreten, wieder ein äußerst unprofessionelles Verhalten.

Aber wozu rege ich mich darüber auf, jetzt hat er es ja schon gesagt, jetzt kann man eh nichts mehr daran ändern.


OFC Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.543

25.07.2013 17:53
#29 RE: Presse vom 25.07.2013 Zitat · antworten

Zitat
Mit einem Geschäftsführer mit der Klasse und Professionalität eine Lance Nethery würden wir nächste Saison in der DEL2 spielen, davon bin ich absolut überzeugt.



Wo war Herr Nethery denn, als die Lions insolvent waren?
Nicht, daß er verpflichtet wäre, hier etwas aufzubauen,
aber zu dem Zeitpunkt, als die Frage nach der Existenz
eines Frankfurter Eishockeys auf dem Tisch lag, da haben
MB, SK und weitere die Basis dessen geschaffen, damit wir
heute überhaupt diskutieren dürfen, in welcher Liga wir
denn lieber spielen wollen.

Dass die Äußerungen von SK ein Fehler waren, ist hinlänglich
so bewertet worden, aber ich finde diesen absolut verzeihlich.
Ich bin froh, dass wir ua SK an handelnder Position haben und
ichhabe zudem das Gefühl, dass es in die richtige Richtung geht,
in die gearbeitet wird.

Ich finde es sehr anmassend, jemanden für seinen Urlaub zu verurteilen,
nur weil eine finale Entscheidung - die er nicht direkt beeinflussen kann,
die zudem zeitlich nicht absehbar war und für die bereits im Vorfeld
sicherlich vieles an "unbeteiligter" Dritter getan wurde - zeitgleich
auf den Urlaub fiel.


Mäcks Offline

König der Löwen

Beiträge: 5.315

25.07.2013 18:01
#30 RE: Presse vom 25.07.2013 Zitat · antworten

Zitat von Onliner im Beitrag #28

Für dich mag das "Nörgeln" und "Flennen " sein, andere nennen es Ursachenforschung. Natürlich man kann jetzt auch alles schönreden und weichspülen und schnell abhaken und dann weiter machen wie bisher, Augen zu und durch. Mit Eiern hat das aber nichts zu tun, das ist nämlich der einfachste Weg den man gehen kann ...

Für die Vergangenheit kann man sicher nichts mehr ändern, aber man kann es zukünftig besser machen. Dies bedeutet aber auch meistens Veränderung.

Aber anscheinend ist ja für die meisten User hier im Forum alles gut und wir brauchen nichts zu ändern. Es lief ja in den letzten 2 Jahren alles optimal und nach Wunsch. Wenns nicht klappt dann können wir ja jedes Jahr wieder aufs Neue den kompletten - vor der Saison hochgejubelten - Kader austauschen, die Schuldigen sind schnell gefunden.

Auch wenn du das wieder als flennen empfindest: Es kotzt mich total an, dass Krämer jetzt in dem Interview völlig ohne Not (nämlich auf die Frage nach dem Etat) unsere vorher so hoch gejubelten Spieler mehrheitlich zu Ersatzspielern degradiert. Öffentliches Nachtreten, wieder ein äußerst unprofessionelles Verhalten.

Ich bin definitiv kein Fan der Mentalität vieler Menschen etwas auszusitzen bzw. unter den Tisch zu kehren, wie ich mich selber einschätzen würde.
Daher sollten auch die Gesellschafter einen Weg finden miteinander auszukommen etc., denke ich.

Allerdings sei gesagt, dass wir a) tatsächlich genügend Ersatzspieler hatten und b) offensichtlich ist, dass unsere Spieler - ob Ersatzspieler oder Stammspieler sei dahingestellt -zu weich waren, als es darauf ankam. Ich hoffe, Cherno passieren solche Fehler nicht. Warum sollte man nicht mal auf solche Dinge hinweisen? Auch Gentges hatte es so gehandhabt...


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Presse vom 23.07.2013
Erstellt im Forum Pressethread von OFC
10 24.07.2014 17:54
von Hank III • Zugriffe: 1588
Presse vom 07.03.2013
Erstellt im Forum Pressethread von mike39
6 08.03.2014 07:39
von Leona • Zugriffe: 1196
Presse vom 24.07.2013
Erstellt im Forum Pressethread von Cologne Kentucky Star
13 25.07.2013 08:26
von MegaTefyt • Zugriffe: 1785
Presse vom 07.06.2013
Erstellt im Forum Pressethread von anno1966
22 08.06.2013 07:46
von 0815 • Zugriffe: 3049
Spielplan - Löwen Frankfurt - 2013/2014
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von mike39
166 24.06.2014 14:49
von Summer of 69 • Zugriffe: 36185
Presse vom 07.05.2013
Erstellt im Forum Pressethread von mike39
14 08.05.2013 19:29
von marco1985 • Zugriffe: 7404
Presse vom 07.04.2013
Erstellt im Forum Pressethread von Briley
25 08.04.2013 17:40
von OFC • Zugriffe: 3114
Presse vom 07.03.2013
Erstellt im Forum Pressethread von mike39
34 10.03.2013 09:32
von 0815 • Zugriffe: 5525
Kader Löwen Frankfurt 2012/2013
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von marco1985
3 10.04.2013 15:47
von marco1985 • Zugriffe: 17254
 Sprung  



Android app on Google Play
Xobor Xobor Community Software