Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 67 Antworten
und wurde 7.637 mal aufgerufen
  
 Pressethread
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Onliner Offline

Twen Löwe

Beiträge: 268

25.07.2013 18:05
#31 RE: Presse vom 25.07.2013 Zitat · antworten

Zitat von Bobby Orr im Beitrag #25
Ich sehe für die Löwen im nächsten Jahr keinen übermäßigen Druck. In der letzten Saison, gab es 3 hessische Mannschaften mit einem in etwa gleichen Niveau die sich um einen Platz stritten, da war der Druck da, dem wir auch nicht standhalten konnten.

Diese Saison gibt es vier Plätze und (mal unterstellt Nauheim spielt auch Relegation) neben den 3 hessischen Manschaften noch eine auf ähnlichen Niveau (der zweite DEL II Teilnehmer). Alle anderen Mannschaften in der Obleriga sind so eindeutig schlechter besetzt, dass eine Scheitern eine unvorstellbare Blamage wäre.


Meinst du nicht, dass die beiden Mannschaften aus Hannover auch noch ein Wörtchen mitreden können ?


Fatality Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.618

25.07.2013 18:38
#32 RE: Presse vom 25.07.2013 Zitat · antworten

@Onliner: glaubst du allen ernstes, dass SK oder wegen mir auch MB, oder Kassels Stefan Traut auch nur irgendeine Einflussnahmemöglichkeit hatten, sei es auf den DEB, den LEV-NRW oder auf die allgemeine Lage? Man hatte sich ziemlich eindeutig positioniert und damit auch schon alles mögliche getan. Man besaß/besitzt weder Macht oder irgendwelche Einflussmöglichkeiten auf Verbandsebene, die etwas ermöglicht hätte. Da hätte dein Halbgott Nethery genausowenig tun können wie jeder andere auch.

PS: Was die Hannoveraner Mannschaften angeht, muss man erst einmal die abgeschlossene Kaderbildung abwarten, allerdings lässt sich zumindest bei den Indians schon erkennen, dass sie mit den vielen Ex-Herfordern vom Niveau her eher nicht auf einer Ebene mit den Hessen sind. Und auch die bisherigen Verpflichtungen der Scorpions deuten nicht auf eine Über-Mannschaft hin.


Wenn jemand mit mir nicht klarkommt, muss diese Person nicht an sich arbeiten...dann akzeptiere ich dies einfach!

------------------------------------------
Kluge Worte:
"Lächerlich erscheint ein Mensch,
der seinen Charakter und seine Kräfte überschätzt."
Marquis de Vauvenargues


Onliner Offline

Twen Löwe

Beiträge: 268

25.07.2013 19:16
#33 RE: Presse vom 25.07.2013 Zitat · antworten

Zitat von Fatality im Beitrag #32
@Onliner: glaubst du allen ernstes, dass SK oder wegen mir auch MB, oder Kassels Stefan Traut auch nur irgendeine Einflussnahmemöglichkeit hatten, sei es auf den DEB, den LEV-NRW oder auf die allgemeine Lage? Man hatte sich ziemlich eindeutig positioniert und damit auch schon alles mögliche getan. Man besaß/besitzt weder Macht oder irgendwelche Einflussmöglichkeiten auf Verbandsebene, die etwas ermöglicht hätte. Da hätte dein Halbgott Nethery genausowenig tun können wie jeder andere auch.


Nethery ist absolut nicht mein Halbgott. Es steht aber außer Frage, dass er sich öffentlich äußern kann ohne gleich in jedes Fettnäpfchen zu treten.

Natürlich haben wir keine Macht oder direkte Einflussmöglichkeiten auf Verbandsebene, gerade deshalb braucht man viel Fingerspitzengefühl und Diplomatie um sich bei diesen bekanntermaßen äußerst egozentrischen Funktionären Befürworter und nicht stattdessen Feinde zu schaffen. Mal eine Einladung nach Frankfurt zum Derby, mal ein nettes Fachgespräch, mal "um Rat fragen" welche Möglichkeiten es den für den Verein gäbe etc. Man hat dann natürlich auch keine Garantie, dass man sein Ziel erreicht, aber man hat dann wenigstens alles DAFÜR getan und nicht DAGEGEN. Stattdessen wird aber ständig sowohl nach außen (Richtung DEB/LEV) als auch intern (Richtung MB/Trainer/Mannschaft) ausgeteilt und nachgetreten. Auf diese Art wird hier nie Ruhe einkehren.


lion84 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.280

25.07.2013 19:19
#34 RE: Presse vom 25.07.2013 Zitat · antworten

Zitat von Onliner im Beitrag #28

Für dich mag das "Nörgeln" und "Flennen " sein, andere nennen es Ursachenforschung. Natürlich man kann jetzt auch alles schönreden und weichspülen und schnell abhaken und dann weiter machen wie bisher, Augen zu und durch. Mit Eiern hat das aber nichts zu tun, das ist nämlich der einfachste Weg den man gehen kann ...
Für die Vergangenheit kann man sicher nichts mehr ändern, aber man kann es zukünftig besser machen. Dies bedeutet aber auch meistens Veränderung.
Aber anscheinend ist ja für die meisten User hier im Forum alles gut und wir brauchen nichts zu ändern. Es lief ja in den letzten 2 Jahren alles optimal und nach Wunsch. Wenns nicht klappt dann können wir ja jedes Jahr wieder aufs Neue den kompletten - vor der Saison hochgejubelten - Kader austauschen, die Schuldigen sind schnell gefunden.
Auch wenn du das wieder als flennen empfindest: Es kotzt mich total an, dass Krämer jetzt in dem Interview völlig ohne Not (nämlich auf die Frage nach dem Etat) unsere vorher so hoch gejubelten Spieler mehrheitlich zu Ersatzspielern degradiert. Öffentliches Nachtreten, wieder ein äußerst unprofessionelles Verhalten.
Aber wozu rege ich mich darüber auf, jetzt hat er es ja schon gesagt, jetzt kann man eh nichts mehr daran ändern.



Da du den Urlaub kritisierst - wir spielen also nur nicht DEL2 weil Krämer im Urlaub war? Hätte er in Frankfurt im Büro gesessen, wäre alles anders gekommen? Erhlich, das halte ich für Quatsch.

Gerade mit seiner Brandrede auf dem Eis hat er sich nicht gerade mit Ruhm bekleckert. Auch der öffentliche Streit mit MB und der Umgang mit Gentges sind alles andere als glücklich gelaufen. Diese Kritik muss sich SK gefallen lassen.

Im übrigen wurde von SK die letzte Saison nicht mit Augen zu und durch abgehakt. Sondern er hat die von dir geforderte Ursachenforschung betrieben, Rich Chernomaz zurückgeholt und mit allem in seiner Macht stehenden probiert die Löwen in Liga 2 zu bringen (z.B. durch die angebotene Abstandszahlung an den LEV).

Das der hochgejubelte Kader der letzten Saison letzzlich in der entscheidenden Phase der Saison nicht ganz den Erwartungen entsprochen hat, ist ja nun auch keine neue Erkenntnis von SK. Das wurde hier im Forum durchaus auch schon erkannt.

Von daher ist es auch nur richtig, das jetzt an den Schraube gedreht wird/wurde, an denen es evtl. gelegen hat wie z.B. an der Torhüterposition.

Im übrigen ist das mit dem Kader immer so eine Sache. Ob das wirklich immer so gut läuft, weiß man leider immer erst hinterher. So sollen schon Play-Off-Anwärter 2002/2003 sportlich abgestiegen sein um in der nächsten Saison den Pokal in die Luft zu stemmen.

Die Information aus der Kabine finde ich zudem nicht so unprofessionell. Zum einen greift er keinen Spieler persönlich an - aber er bestätigt das, was auch hier im Forum schon teilweise vermutet wurde: Dass das Team als ganzes in der entscheidenden Phase eben nicht ganz das war, was man sich vorher davon versprochen hat.


MaFia Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.236

25.07.2013 19:27
#35 RE: Presse vom 25.07.2013 Zitat · antworten

Zitat von quinney im Beitrag #4
"...einige spieler haben im halbfinale gegen kassel in der kabine gesessen und haben gezittert. wir hatten wenige führungs-, aber viele ersatzspieler...."


danke für die klaren worte. das erklärt natürlich auch die viel zu defensive spielweise und ist zugleich ein vernichtendes urteil über die zusammenstellung des letztjährigen kaders.

Was man alles in eine Aussage hereininterpretieren kann . Ich sehe das in keinem Fall als vernichtendes Urteil sondern lediglich als Feststellung, dass der ein oder andere nachträgliche Zugang ( von Baumgartner und Martens mal abgesehen ) die Mannschaft nicht nur auf, sondern auch abseits des Eises, nicht weitergebracht hat. Dazu zähle ich Koziol, Gare und Weißleder. Aber wie schon geschrieben, alles Interpretationssache. Vielleicht haben Kasseler Spieler in der Kabine ja auch gezittert, diesen Druck auf dem Eis aber anders umgesetzt.


Onliner Offline

Twen Löwe

Beiträge: 268

25.07.2013 19:45
#36 RE: Presse vom 25.07.2013 Zitat · antworten

Zitat von lion84 im Beitrag #34
Da du den Urlaub kritisierst - wir spielen also nur nicht DEL2 weil Krämer im Urlaub war? Hätte er in Frankfurt im Büro gesessen, wäre alles anders gekommen? Erhlich, das halte ich für Quatsch.


Das ist auch Quatsch und das habe ich auch nie behauptet. Geändert hätte das höchstwahrscheinlich nichts mehr, das Kind ist schon vorher in den Brunnen gefallen. Man hätte aber als Geschäftsführer in dieser heißen Phase statt entspannen z.B. auch ein paar "versöhnliche" Interviews geben oder Angebote (z.B. die 40.000,- Euro) nachbessern können, keine Ahnung welche Möglichkeiten man bis zu diesem Zeitpunkt sonst noch nicht ausgeschöpft hat. Einfach Präsenz zeigen. Ich hätte an seiner Stelle sowieso keine Ruhe im Urlaub gehabt deshalb ist das für mich unbegreiflich. Wenn es auch in diesem Fall nichts genutzt hätte, wer weiß wann wir das nächste Mal vom Wohlwollen dieser Herren abhängig sein werden.


Bobby Orr Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.667

25.07.2013 20:54
#37 RE: Presse vom 25.07.2013 Zitat · antworten

Zitat
Meinst du nicht, dass die beiden Mannschaften aus Hannover auch noch ein Wörtchen mitreden können ?



Ich weiß. man darf auch Halle ncht unterschätzen da haben wir uns dieses Jahr schon schwergetan und auch die Duisburger mit ihren FöLis die sind immer brandgefährlich. Ganz zu schweigen vom Süden, die haben ja alle eine Tiefe und soooo viele Junioren dass die uns überpowern in einer langen Saison.

Sorry aber guck dir mal unseren Kader an, wie es auch Krämer gesagt hat, über 1.000 DEL Spiele und das nicht von abgehalfterten Altstars mit 39, sondern von Spielern im besten Eishockeyalter wie Mayr, Wichert, Cespiva, oder auch Martens (neues Jahr neues Glück - Cherno wirds schon richten), dazu Top Ausländer, eine Lanny Gare, Nils Liesegang, Manuel Neumann..... und mit Björn Linda auch eine Top Torhüter.

Ich glaube die Deutsche Oberliga muß lange suchen um in ihrer Geschichte einen vergleichbaren Kader zu finden.

Da kommen auch die Huskis nicht mit die zwar nach wie vor einige Top Leute im Kader haben, aber dort nagt sicher auch so langsam der Zahn der Zeit an Sven Valenti und Petr Sikor z.B. und Neuzugänge gibt es noch gar keine...

Um Deine Frage nochmal klar zu beantworten. Vieleicht reden sie ein Wörtchen mit, es steigen ja 4 auf, dann müssen sie aber jemand anders hinter sich lassen als uns, denn wir können mit diese Kader nur souverän aufsteigen.


Mäcks Online

König der Löwen

Beiträge: 5.301

25.07.2013 20:58
#38 RE: Presse vom 25.07.2013 Zitat · antworten

Zitat von Bobby Orr im Beitrag #37
[

Da kommen auch die Huskis nicht mit die zwar nach wie vor einige Top Leute im Kader haben, aber dort nagt sicher auch so langsam der Zahn der Zeit an Sven Valenti und Petr Sikor z.B. und Neuzugänge gibt es noch gar keine...


Die Scorpions reden vermutlich eher mit als die Indians - aber nicht vergleichbar mit unserem Kader bis dato, das ist schon richtig.

Sikora hört zwar auf, allerdings bin ich mir sicher, dass Kassel entsprechenden Ersatz finden wird. Es wird letztlich vermutlich auf Kassel und Frankfurt hinauslaufen, schätze ich...


0815 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.693

26.07.2013 08:20
#39 RE: Presse vom 25.07.2013 Zitat · antworten

@Onliner

Endlich das entschgeidende Statemnent von Dir: "keine Ahnung ..." das triffts leider auf den Punkt. Das Thema war durch und alles versucht, es galt ab zu warten was passiert und da war es wurscht wo SK wartet. Fehler wurden vorher gemacht, und ich bin nicht unbedingt ein Fan von SK (hatte Ihn ja z.B. in der Verngangenheit auch im Fall Bresagk massiv kritisiert), aber die Kritik mit dem Urlaub ist einfach daneben, egal wie oft Du versuchst den Standpunkt mit allen Mitteln zu verteidigen.


0815 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.693

26.07.2013 08:34
#40 RE: Presse vom 25.07.2013 Zitat · antworten

@Bobby Orr
Das hoffen wir alle, dass unser Kader deismal wirklich das Mass der Dinge sein wird. Ob das auf dem Eis auch so sein wird müssen wir leider aber erst noch beweisen und da kann ich nur hoffen dass wir nicht erneut eine böse Uberaschung erleben. Vor wenigen Tagen gab es auch noch so einige hier die Stein und Bein geschworen haben, dass wir auf jeden Fall in der DEL 2 dabei sind wenn diese denn kommt.
Ich hoffe auch dass wir dieses Jahr bereit sind, aber sicher ist die Sache noch lange nicht und der Druck wird immens, denn diese Jahr muss man das Ziel erreichen, oder die Lgae wird mehr als ernst.


Schwede
Beiträge:

26.07.2013 08:59
#41 RE: Presse vom 25.07.2013 Zitat · antworten

Zitat von 0815 im Beitrag #40
@Bobby Orr
... da kann ich nur hoffen dass wir nicht erneut eine böse Uberaschung erleben.


Also so schlimm war die Saison auch nicht.

Hätten wir in Spiel 5 in Kassel das 1:0 gehalten, hätte sich niemand beschwert.


0815 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.693

26.07.2013 09:43
#42 RE: Presse vom 25.07.2013 Zitat · antworten

Wir haben letzte Saison keines unserer Ziele erreicht. Sorry aber das Ergebnis war und ist ein Fiasko das einfach nicht schön zu reden ist.
Da macht es auch im Ergebnis überhaupt keinen Unterschied wie hoch man in entscheidenden Spielen verloren hat und wie dicht man dran war. Alle engen Spiele zu verlieren wenn es um etwas geht ist auch ein nicht geringer Mangel.


Modano Online

Oldie Löwe


Beiträge: 1.005

26.07.2013 09:49
#43 RE: Presse vom 25.07.2013 Zitat · antworten

Aber es macht einen Unterschied gegen wen man verloren hat. Kassel hatte bestimmt keine schlechte Truppe. Wäre man selber Stelle gegen Halle ausgeschieden, könnte ich dich vll noch verstehen.


ozhockey Online

König der Löwen

Beiträge: 8.013

26.07.2013 09:55
#44 RE: Presse vom 25.07.2013 Zitat · antworten

Ja und nein, stimme dir zu was den Vergleich mit Halle angeht. Zum Vergleich mit Kassel wir haetten mit unserem Kader Kassel plattlaufen muessen, ist weiterhin meine Meinung. Kassel war mit 2,5 Reihen uns ebenbuertig und eben den Ticken cleverer, aber man hat IMHO nicht einmal versucht unsere Tiefe des Kaders auszuspielen. Vom Ergbenis her klar ein Fiasko, vom Ausgang her denkbar knapp, von wegen "haben wir alles versucht?", da sage ich eher nein und vom Thema "wer hatte den groesseren Willen?", da sah ich Kassel leicht vorne...


Onliner Offline

Twen Löwe

Beiträge: 268

26.07.2013 10:05
#45 RE: Presse vom 25.07.2013 Zitat · antworten

Zitat von 0815 im Beitrag #42
Wir haben letzte Saison keines unserer Ziele erreicht. Sorry aber das Ergebnis war und ist ein Fiasko das einfach nicht schön zu reden ist.
Da macht es auch im Ergebnis überhaupt keinen Unterschied wie hoch man in entscheidenden Spielen verloren hat und wie dicht man dran war. Alle engen Spiele zu verlieren wenn es um etwas geht ist auch ein nicht geringer Mangel.


Damit habe ich kein Problem, das ist SPORT. Da kann eben nur einer gewinnen und wir haben uns gegen Kassel teuer verkauft. Ausschlaggebend war aus meiner Sicht, dass wir bereits vor den Playoffs das Heimrecht verspielt haben und auch daran waren die vereinsinternen Querelen an der Vereinsspitze nicht ganz unschuldig.

Zitat von 0815 im Beitrag #39
@Onliner

Endlich das entschgeidende Statemnent von Dir: "keine Ahnung ..." das triffts leider auf den Punkt. Das Thema war durch und alles versucht, es galt ab zu warten was passiert und da war es wurscht wo SK wartet. Fehler wurden vorher gemacht, und ich bin nicht unbedingt ein Fan von SK (hatte Ihn ja z.B. in der Verngangenheit auch im Fall Bresagk massiv kritisiert), aber die Kritik mit dem Urlaub ist einfach daneben, egal wie oft Du versuchst den Standpunkt mit allen Mitteln zu verteidigen.


Sehr viel Ahnung scheinst du aber in diesem Fall leider auch nicht zu haben. Das Thema war nämlich alles andere wie durch, das Gegenteil war der Fall. Die Verhandlungen gingen nach der vorangegangenen absoluten Blockadehaltung des DEB auf Druck der internationalen Verbände am Wochenende (13./14.7.2013) erst richtig los. Ob man sich von Löwenseite hier noch hätte einbringen können weiß niemand, auch du nicht. Aber egal, jetzt ist es tatsächlich zu spät, ich fürchte nur, der nächste Lapsus unserer Vereinsführung wird nicht lange auf sich warten lassen. Ich werde das jedenfalls genau beobachten ...


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Presse vom 23.07.2013
Erstellt im Forum Pressethread von OFC
10 24.07.2014 17:54
von Hank III • Zugriffe: 1572
Presse vom 07.03.2013
Erstellt im Forum Pressethread von mike39
6 08.03.2014 07:39
von Leona • Zugriffe: 1176
Presse vom 24.07.2013
Erstellt im Forum Pressethread von Cologne Kentucky Star
13 25.07.2013 08:26
von MegaTefyt • Zugriffe: 1761
Presse vom 07.06.2013
Erstellt im Forum Pressethread von anno1966
22 08.06.2013 07:46
von 0815 • Zugriffe: 3017
Spielplan - Löwen Frankfurt - 2013/2014
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von mike39
166 24.06.2014 14:49
von Summer of 69 • Zugriffe: 35925
Presse vom 07.05.2013
Erstellt im Forum Pressethread von mike39
14 08.05.2013 19:29
von marco1985 • Zugriffe: 7396
Presse vom 07.04.2013
Erstellt im Forum Pressethread von Briley
25 08.04.2013 17:40
von OFC • Zugriffe: 3086
Presse vom 07.03.2013
Erstellt im Forum Pressethread von mike39
34 10.03.2013 09:32
von 0815 • Zugriffe: 5469
Kader Löwen Frankfurt 2012/2013
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von marco1985
3 10.04.2013 15:47
von marco1985 • Zugriffe: 17194
 Sprung  



Android app on Google Play
Xobor Xobor Community Software