Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2.626 Antworten
und wurde 314.861 mal aufgerufen
  
 DEL II - Teams
Seiten 1 | ... 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | ... 176
alaska Offline

Mitbürger mit agrarkulturellem Hintergrund

Beiträge: 2.164

29.12.2013 03:11
#721 RE: EC Bad Nauheim Zitat · antworten

Zitat von Lebeau im Beitrag #720
@alaska
Der Spielbericht liest sich doch ganz ok.
Wie war das Spiel denn "wirklich" ?


Der Spielbericht ist mit der rosaroten Brille geschrieben, 2 Drittel lang dachte man, Dresden spielt dauerhaft 5-4. Nur im letzten Drittel gings einigermassen, was auch daran lag, das Dresden den Vorsprung verteidigt hat.


Dieser Beitrag ist aus recycelten Buchstaben ehemaliger Mails und Forenartikel aus ESBG-, Löwen- und Huskiesforum zusammengesetzt und daher zu 100 % digital nur schwer abbaubar. Bei riesigen Nebenwirkungen essen Sie die Forumsbeilage und tragen Sie Ihren Admin zum Apotheker.


Leben heißt ja rückwärts gelesen Nebel. Vielleicht liegt es daran, das wir manchmal den Durchblick verlieren.....


johnnyboy Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.264

29.12.2013 12:00
#722 RE: EC Bad Nauheim Zitat · antworten

Hab mich gestern auch mal nach langer Zeit wieder in der Wetterau verirrt. Die Dresdner haben mindestens 500 Fans mitgebracht (Sonderzug eingesetzt). Die Hütte war proppevoll, die Stimmung freundschaftlich - es besteht eine Fanfreundschaft zwischen beiden Clubs. Dresdnder Fans - im Gegensatz zu den "Fußballkollegen" - alle friedlich.


Zum Sportlichen: Die Nauheimer führungslose Rumpftruppe hatte keinen klaren Spielaufbau aber kämpferisch war´s ok. Dresden hat verdient gewonnen, allerdings auch mit Nastiuk einen genauso starken Keeper gehabt wie die Nauheimer mit Guryca. Ein Heimschiri wars auch nicht unbedingt. Glaube es gab im ganzen Spiel nur 2 ÜZ Nauheim. Erstaunlicherweise waren die letzten 10 Minuten die stärksten vom ECN. Konditionell scheint da wenigstens bei ihnen alles im Lot.

Interessant noch zwei Sachen: Im Nauheimer Fanblock gleich zwei Lautsprecher-Einheizer. Seit wann gibt´s die? Die besten Spieler eines jeden Teams tragen goldene Helme. Scheint´s schon länger zu geben. Sieht irgendwie komisch aus. Glaube diese Regelung gibt´s nur in der DEL 2.

Hat mir also insgesamt gefallen. Aber nochwas in Sachen Stadion: Für solche Spiele einfach zu eng. Toilettengang zur Pause wird zum Geduldsspiel, Verköstigung ebenfalls. Die Plexis sind am Anfang des Spiels ständig angelaufen, der Zambroni braucht fast die ganze Pause für die Eisaufbereitung. Da sieht man mal wie gut es uns geht. Allerdings ist die Akkustik im Stadion etwas besser als bei uns.


Mtl löwe Offline

Twen Löwe

Beiträge: 215

29.12.2013 12:53
#723 RE: EC Bad Nauheim Zitat · antworten

Ich muss sagen zu der Stimmung gestern ich fande die Dresdener lauter wie Nauheim.


Moeseph Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 76

29.12.2013 14:06
#724 RE: EC Bad Nauheim Zitat · antworten

Ich war sehr ernüchtert vom gestrigen Spiel. Die einzige Taktik, die ich sehen konnte lautete "Laufe 2 Meter hinter dem Gegner her". Es kam mir irgendwie ein bischen so vor, wie wenn wir letzte Saison gegen ein Team wie Königsborn gespielt haben, nur dass wir gestern in der Rolle von Königsborn waren. SO können wir in der Relegation durchaus auch mal gegen Frakfurt verlieren. Und wenn das passieren sollte, dann lastet ein ganz gewaltiger Druck auf der Mannschaft. Gegen einen weiteren Oberligisten dürfte man dann nämlich nicht mehr verlieren.

Bisher war der Abstieg für mich immer völlig undenkbar, aber seit gestern sehe ich zumindest die theoretische Möglichkeit dazu...


MaFia Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.057

29.12.2013 15:50
#725 RE: EC Bad Nauheim Zitat · antworten

Also für mich kam die Nachricht von der Entlassung Carnevales mehr als überraschend.
Nach der anfänglichen Euphorie und dem sensationellen Saisonstart mussten doch alle zumindest damit rechnen, dass die Welle auch mal flacher werden kann. Hier jetzt Carnevale, der für mich ein guter Trainer ist, als Sündenbock hinzustellen, sehe ich äußerst kritisch.
Wenn die Mannschaft seine Entlassung forciert hat, hätte sie gestern ein Zeichen setzen können.
Wie alaska schreibt, war es aber wohl das schlechteste Saisonspiel.
Ich denke, dass die nächsten 3-4 Spiele zeigen, wohin die Reise in dieser Saison noch geht. Mit dem Abstieg wird Nauheim nichts zu tun haben, da bin ich mir sehr sicher. Für das erreichen der Play-offs muss die Mannschaft aber jetzt eine Reaktion zeigen und vielleicht auch der ein oder andere Verletzte zurückkommen.
Alles in allem war die Entlassung von Carnevale für mich ein Fehler. Ich kann das aber nur aus der Entfernung beurteilen und kenne keine Internas.
Hoffe aber sehr, dass ihr die Kurve bekommt und wir in der nächsten Saison schöne Eishockeyfeste- und schlachten feiern können.


Snell Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.388

29.12.2013 16:06
#726 RE: EC Bad Nauheim Zitat · antworten

Wenn die Leistung und die Chemie zwischen Geschäftsleitung, Trainer und Mannschaft nicht mehr stimmt (ich gehe mal davon aus, das keiner froh über die Leistung in den letzten 7 Spielen war), muß man etwas ändern.

Die GF (incl. Sponsoren) kann man nicht einfach erneuern.
Die Spieler kann man nur als Einzelpersonen austauschen.Es sie denn man hat Geld wie Heu.
Der Trainer ist das schwächste Glied.

Und wenn er dann noch so extrovertiert und ohne Einfühlungsvermögen (wie auch Gentges oder Egen) gegen alle anderen austeilt,
rückt er natürlich in die erste Reihe für Korrekturmaßnahmen.

Problem ist, daß dieser Streit jetzt den Verein in verschiedene Lager spaltet.


MaFia Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.057

29.12.2013 17:06
#727 RE: EC Bad Nauheim Zitat · antworten

Da stellt sich für mich nur die Frage, mit welchen Erwartungen die Geschäftsleitung in die Saison gegangen ist?! Man konnte ja nicht allen ernstes erwarten, dass Nauheim die Liga in Grund und Boden spielt.
Von daher sehe ich es einfach so, dass man einen starken Trainer verloren hat, der dem Verein das zurückgegeben hat, wonach alle gelechzt haben, der eine schlagkräftige Truppe aufgebaut hat, die auch in dieser Liga gut mitgespielt hat und der natürlich auch mit dem Verletzungspech zu kämpfen hatte.
Wenn man dann noch den Spielberichten glauben schenken darf, war die Leistung Nauheims nie wirklich schwach. Von daher hat man ein, vorsicht Wortspiel, Bauernopfer gefunden. Ob es besser wird, schaun mer mal. Gestern war es wohl eher schlechter.


Berliner
Beiträge:

29.12.2013 17:20
#728 RE: EC Bad Nauheim Zitat · antworten

Schon sehr befremdlich was sich in Bad Nauheim im Moment so abspielt. Aber dennoch passt es ins Bild. Ob man FC - zu dem ich ein sehr widersprüchliches Verhältnis habe - zum jetzigen Moment wegen sportlichen Problemen feuern musst oder nicht: keine Ahnung! Offensichtlich war seit einigen Wochen, dass ihm langsam die Ideen/Puste ausgingen, wie man mit der Truppe und Geschäftsführung umgehen solle. Seine - zu Oberligazeiten - unschlagbaren Pressekonferenzen - wirkten in den letzten Wochen eher müde. Rückwärts gesehen schien es, dass er sich an den Verhältnissen in Bad Nauheim langsam aufrieb. Was konkret so alles gelaufen ist - da hält die herrschende Truppe auch weiterhin die Hand drüber. Dies ist nebenbei blanker Hohn, da den Fans von Ortwein und Anhang vor der Saison Transparenz, Mitbestimmung und Mitwirkung angeboten wurde. Mit Adenauer interessiert die auch schon lange nicht mehr was für einen Quark die gestern mal erzählten. Leider werden die Versprechen in BN auch nicht eingefordert.

Für mich wird immer klarer, dass wahrscheinlich das Problem nicht FC oder "Party" Lavallee ist, noch eine wohl der WZ zugespielte Behauptung TC würde von FC so eingesetzt, dass er möglichst seinen Marktwert steigern könne. Es geht wohl um einen ganz anderen Film:

Wir erinnern uns: Ortwein versuchte letztes Jahr gegen den durchaus problematischen Herrn Kurz zu putschen. Als dies misslang organisierte der SPD-Politiker, der bei den Jusos wohl seine Methoden lernte und andere eine Einheitsfront um letztendlich zum Zwecke des Machtgewinns dem EC jede Unterstützung zu entziehen (soweit zum Thema Liebe zum Verein – reines Machtspiel wie in der Politik). Am Ende ging der Poker auf: sie erhielten die Lizenz durch die Nachwuchsabteilung für die DEL2 um die entsprechende GMBH zu betreiben. Im Hintergrund wurde nach allen Regeln der Kunst am Stuhl von Kurz gesägt. Ortwein und Konsortens Problem war Carnevale: der machte aus der drittbesten Truppe der Liga den Aufsteiger. Dazu kam dass FC nicht nur eine große Klappe hatte, sondern eben auch noch sportlich lieferte. Gerüchten zu folge war die neue Führungsclique schon im Sommer nicht happy jemanden als Trainer zu haben, der wie bekannt, eine eigene Meinung hat und diese auch noch öffentlich vertritt. Ob der Erfolge von FC war dieser aber als Trainer nicht zu verhindern und passt zudem in die - sehr erfolgreiche ! - Hurraoffensive der GMBH. An dieser Stelle muss man klar sagen, dass marketingmäßig in BN durch AO und Co sehr viel sehr rund lief; der Dauerkartenverkauf war für BN super und auch der Zuschauerschnitt ist für BNer Verhältnisse noch sehr gut. Das Risiko im Spiel war aber das Überhypen. Jeder Spieler, der dazu kam, war ein Knaller und der Hype erreichte am 3. Spieltag mit Platz #1 in der DEL 2 seinen Höhepunkt. Als dann aber langsam der Erfolg ausblieb, verlegte man sich auf seine normale Art des Umgang: indirektes Spiel, Organisation der Gegenkräfte bzw. Spiel über Bande. Mache reden von bewusst geplantem Mobbing. Bevor nun die GMBH, also Ortwein und der Rest der Truppe, die sich den Laden unter den Nagel gerissen hatten, für den sportlichen Misserfolg angegangen werden konnte - und die Verletzten eskalierten noch die Situation - entschied man sich den potentiell größten Störenfried und evtl. auch noch denjenigen dem man zutrauen konnte die GMBH öffentlich zu kritisieren - und dafür ist FC allemal gut - los zu werden.

Zusammengefasst: was wir gerade in Bad Nauheim erleben ist Ergebnis der dortigen Strukturen und der Leute die sich EC Bad Nauheim unter den Nagel gerissen haben. Sie sind das genaue Gegenteil von Transparenz, Offenheit und Einbindung. Die Art der Entlassung von FC spricht dabei Bände.

Mein Tipp: um weiter von der GF+Fans (deren Abgesandte machen kräftig Stimmung im Forum in BN) abzulenken, wird entweder ein neues Opfer (=Trainer) installiert oder der jetzige Trainerstab verheizt. Ich kann nur hoffen, dass wir so die Playdowns überleben. Nie wieder Oberliga!

Wie sagte jemand am Ende der letzten Saison: Auch wenn ich Kurz nicht mag - wir werden ihn uns noch zurückwünschen verglichen zu dem was jetzt kommt.

Ps.: Ich sehe meine Voraussagen bzgl. AO und Co und über ihre Art Politik zu machen vollkommen bestätigt. Will nur niemand wissen.


alaska Offline

Mitbürger mit agrarkulturellem Hintergrund

Beiträge: 2.164

29.12.2013 19:17
#729 RE: EC Bad Nauheim Zitat · antworten

Zitat von Berliner im Beitrag #728

Ps.: meine Voraussagen bzgl. AO und Co Will nur niemand wissen.




SO passt es!


Dieser Beitrag ist aus recycelten Buchstaben ehemaliger Mails und Forenartikel aus ESBG-, Löwen- und Huskiesforum zusammengesetzt und daher zu 100 % digital nur schwer abbaubar. Bei riesigen Nebenwirkungen essen Sie die Forumsbeilage und tragen Sie Ihren Admin zum Apotheker.


Leben heißt ja rückwärts gelesen Nebel. Vielleicht liegt es daran, das wir manchmal den Durchblick verlieren.....


jan Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 136

29.12.2013 19:39
#730 RE: EC Bad Nauheim Zitat · antworten

@Snell
ich glaube in einer Saison erhalten max 7 Ausländer eine Spielberechtigung
(Ausgenommen Try-out Spieler für 4 Spiele )

Deswegen wurde auch der gefeuerte Mrazek bei den Falken erneut verpflichtet,
zum Glück für Rupp & Co, der hat trotz 4-5 Spiele weniger so viele Buden wie die Carciola's zusammen ;)


Rastaman Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.142

30.12.2013 00:45
#731 RE: EC Bad Nauheim Zitat · antworten

Zitat von alaska im Beitrag #729
Zitat von Berliner im Beitrag #728

Ps.: meine Voraussagen bzgl. AO und Co Will nur niemand wissen.




SO passt es!

Deine Kommentare will ja auch keiner lesen ... hält Dich ja aber leider auch nicht ab. So what?


Some people just need a high-five.
In the face.
With a chair.


Mannix Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.093

30.12.2013 01:09
#732 RE: EC Bad Nauheim Zitat · antworten

Die Wende bleibt weiter aus

Zitat
kurz & knapp:

– Rein atmosphärisch herrschte im Carport angeblich Playoff-Stimmung – rein sportlich wohl eher Playdown-Tristesse.

– Fränk nervte die Gesellschafter und die GmbH-Verantwortlichen mit seinen ständigen Forderungen nach neuen Spielern – die wirtschaftliche Seite des Vereins ging ihm anscheinend am Allerwertesten vorbei.

– Intim-Coach Hein Rizi verzichtet auch weiterhin auf die Dienste von Kevin Lavallee – man wolle sich allerdings in den nächsten Tagen mit diesem Thema beschäftigen.


Mehr vom ehemaligen Carnevale-Verein: http://www.mittelhessen.de/sport/sport-a...rid,219663.html


Nur der Einfältige fürchtet die Vielfalt.


Berliner
Beiträge:

30.12.2013 03:57
#733 RE: EC Bad Nauheim Zitat · antworten

die nauheimer homepage www.ec-bn.de scheint wohl kaputt oder gehackt. obs carnevale war?...^^

Warning: include(/homepages/33/d471145000/htdocs/system/modules/repository/classes/RepositoryBackendTheme.php): failed to open stream: No such file or directory in system/modules/core/library/Contao/ClassLoader.php on line 152


Mannix Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.093

30.12.2013 13:55
#734 RE: EC Bad Nauheim Zitat · antworten

Gebrochenes Herz
http://www.fr-online.de/sport/eishockey-...irstTeaser.html

. . .

@Berliner: Bereits viereinhalb Stunden vor deinem Beitrag (hier im LFP) war folgendes in deinem Ex-Heimatforum zum Ausfall der ECBN-Homepage zu lesen (von offizieller Seite):

Gemäß Aussage des Hosters sind aktuell mehrere Server vom Ausfall betroffen. Man hofft, dass in einigen wenigen Stunden alles wieder läuft.


Nur der Einfältige fürchtet die Vielfalt.


Lebeau Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.746

30.12.2013 21:18
#735 RE: EC Bad Nauheim Zitat · antworten

Die Rüben liegen nach 2/3 mit 3:2 in Bietigheim zurück.

McMonagle hat 5 Minuten lang gespielt - bis man merkte,dass er gar nicht auf dem Spielberichtsbogen stand. Mal sehen wie das ausgeht..
Quelle: Facebookseite des EC


Mitglied der Ohrfeigen/Becherpfand-Buddys "Die Pawlowschen Hunde" 2014 e.V.

Ich habe Angst vor denen, die Angst vor Schwulen haben.


Seiten 1 | ... 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | ... 176
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Löwen vs. Nauheim
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von ozhockey
68 02.03.2016 08:45
von Rosebud • Zugriffe: 13123
+++Vorschau: Freitag gegen Kaufbeuren, Sonntag Derby in Bad Nauheim+++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von mike39
0 03.12.2015 09:54
von mike39 • Zugriffe: 365
T&F Nauheim - Löwen
Erstellt im Forum Saison 2013/2014 von Urlöwe
47 27.09.2013 14:07
von Goodwin • Zugriffe: 7440
Umgang Bad Nauheim - Löwen Frankfurt & vice versa
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von OFC
18 11.04.2013 17:24
von Gala • Zugriffe: 3251
Doppelte Derby-Action gegen Bad Nauheim um Platz 1!
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Karion
14 06.03.2013 19:05
von DyoneDark • Zugriffe: 1535
Tops und Flops Löwen vs Bad Nauheim
Erstellt im Forum Löwen Saison 2012/2013 von Rastaman
91 21.12.2012 13:36
von su10 • Zugriffe: 12370
+++Zwei Frankfurter kommen aus Bad Nauheim+++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Leona
10 18.05.2011 00:15
von Koppsi • Zugriffe: 1895
Jugend geht gg Bad Nauheim baden
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Blank Planet
0 27.10.2010 14:06
von Blank Planet • Zugriffe: 1123
Schüler gewinnen Derby gegen Bad Nauheim
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von C-Gam
5 23.10.2010 23:17
von romani ite domum • Zugriffe: 827
CKS Bad Nauheim
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von ecn75
10 27.01.2010 16:37
von Alex2000 • Zugriffe: 807
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 4
Xobor Xobor Community Software