Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 53 Antworten
und wurde 5.217 mal aufgerufen
  
 Offizielle News/Newsletter
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
mike39 Offline

Energie-Löwe


Beiträge: 2.665

07.08.2013 17:05
+++Rüdis Crosscheck: Alles geregelt!+++ Zitat · antworten

Unser Stadionsprecher mit einem Erklärungsversuch und seinen Wünschen an die Löwen-Fans.

http://www.loewen-frankfurt.de/aktuelles...alles-geregelt/


BlockM Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.377

07.08.2013 18:41
#2 RE: +++Rüdis Crosscheck: Alles geregelt!+++ Zitat · antworten

Rüdiger hat hier absolut recht, unsere Löwen (die Mannschaft, das Team der GmbH, die Trainer und auch die Sponsoren) brauchen den Rückhalt, das Ausrufezeichen von so viel wie nur eben möglich Dauerkarten!!

Jetzt mal ehrlich ca. 350,- € in der wohl teuersten Kategorie (Block M z.B.), das kann sich fast jeder leisten. Ja wir wollen alle die langweiligen Spiele nicht sehen, ich auch nicht, aber unser Weg ist nun einmal dornig, wir haben ihn selbst gewählt, so soll es sein und deswegen sollten wir bei aller anstehenden Langeweile in vielen Spielen nicht das Ziel vergessen!

D.h. kurzfristig DEL 2, aber auch das ist nicht das Endziel!!

Nein das Endziel ist wieder in Derbys gegen Mannheim zu spielen, die Eisbären aus den Playoffs zu schmeißen (die kennen das ja gar nicht anders gegen uns..), da wollen wir hin in die DEL!!

Wir müssen und werden diese Saison den ersten Schritt tun und dafür muss jeder Löwe sein Herz in die Hand nehmen, er wird nicht jedes Spiel lieben, spannend finden etc., aber es gilt über den Tellerrand zu blicken.

Der Anspruch kann diese Saison nicht immer Spannung sein, leider, aber unsere Löwen brauchen jeden Fan und auch die Ticketeinnahmen.

Also wer noch nicht hat, der sollte jetzt zugreifen bei der DK, auch wenn es manchen Grund dagegen gibt, das Endziel rechtfertigt auch dieses Jahr die DK!

Also auf geht's Ihr Löwen nah und fern!!


2. LIGA WIR SIND DA!!


Onliner Offline

Twen Löwe

Beiträge: 264

07.08.2013 19:26
#3 RE: +++Rüdis Crosscheck: Alles geregelt!+++ Zitat · antworten

Den Zusammenhang zwischen der Anzahl der verkauften Dauerkarten und dem Erreichen des Endziels "Aufstieg in die DEL2" kann ich nicht nachvollziehen. Einziger Vorteil jeder verkauften Dauerkarte ist, dass das Geld jetzt bereits in die Kasse der Löwen fließt und nicht erst im Verlauf der Saison.

Deshalb kann ich diesen Dauerkarten-Hype nicht ganz verstehen. Ob jetzt 1000 oder 1500 Dauerkarten verkauft werden sagt letztendlich wenig über die gesamten Zuschauereinnahmen einer Saison aus (und erst recht nicht über den sportlichen Erfolg). Mit einem reinen Einzelkartenverkauf (also komplett ohne Dauerkarten) würde man letztendlich die gleichen Zuschauereinnahmen generieren da jeder, der sich eine Dauerkarte kauft, auch so zu den meisten Spielen in die Halle kommen würde. Die gesamten Zuschauereinnahmen einer Saison sind vorrangig von der Attraktivität der Spiele (Derbys etc.) und vor allem von Faktoren wie z.B. dem Heimrecht in den Play-Offs (also möglichst viele Heimspiele) sowie die Teilnahme an der Aufstiegsrunde abhängig und nicht davon, ob ein paar Dauerkarten mehr oder weniger verkauft werden.

Das soll natürlich niemanden davon abhalten, eine Dauerkarte zu kaufen (ich habe ja selber seit Jahren auch eine, allerdings nur aus Bequemlichkeit ). Aber - auch wenn das hier in diesem Forum keiner hören mag - dieses "ich bin ein besserer Fan weil ich eine Dauerkarte habe" und "mit meiner Dauerkarte trage ich zum Aufstieg bei" finde ich total überzogen.


MaFia Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.057

07.08.2013 19:31
#4 RE: +++Rüdis Crosscheck: Alles geregelt!+++ Zitat · antworten

Zitat von BlockM im Beitrag #2
Jetzt mal ehrlich ca. 350,- € in der wohl teuersten Kategorie (Block M z.B.), das kann sich fast jeder leisten.

Da muss ich dir leider widersprechen. Es gibt leider genug Menschen, die sich eine DK nicht leisten können. Auch keine in einer günstigen Kategorie. Wir leben zwar in einem vermeintlich reichen Land, aber auch hier gibt es genug Menschen, die jeden Euro zweimal umdrehen müssen. Und das manchmal sogar dann, wenn sie eine Vollzeit Arbeit
haben. Man sollte also nicht immer von seinem Lohn/Gehalt/Rente ausgehen, sondern auch bedenken das es anderen nicht so gut geht. Das heißt jetzt 1.) nicht, dass ich die Preise der Löwen als zu hoch ansehe und 2.) auch nicht, dass ich speziell dich damit meine oder kritisieren möchte.


BlockM Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.377

07.08.2013 19:35
#5 RE: +++Rüdis Crosscheck: Alles geregelt!+++ Zitat · antworten

Es geht weder um besserer Fan noch um eine betriebswirtschaftliche Betrachtung. Alle Löwenfans sind "gute Fans" mit oder ohne Dauerkarte!!

Die Anzahl der DK setzt aber ein Zeichen in Richtung Mannschaft, sonstige Verantwortliche und auch Sponsoren! Je mehr es sind desto größer ist das Ausrufezeichen, seht es wie eine Basis, auf der die hoffentlich erfolgreiche Zukunft sich leichter aufbauen lässt.

Die langweilige Vorrunde schafft trotz allem auch sportlich die Voraussetzung, dass wir hoffentlich am Ende auch wirklich zu den Aufsteigern gehören und je mehr Fans da von Anfang an sicher jedes Spiel (oder auch fast jedes Spiel) dabei sind umso besser!


2. LIGA WIR SIND DA!!


BlockM Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.377

07.08.2013 19:40
#6 RE: +++Rüdis Crosscheck: Alles geregelt!+++ Zitat · antworten

Zitat von MaFia im Beitrag #4
Zitat von BlockM im Beitrag #2
Jetzt mal ehrlich ca. 350,- € in der wohl teuersten Kategorie (Block M z.B.), das kann sich fast jeder leisten.

Da muss ich dir leider widersprechen. Es gibt leider genug Menschen, die sich eine DK nicht leisten können. Auch keine in einer günstigen Kategorie. Wir leben zwar in einem vermeintlich reichen Land, aber auch hier gibt es genug Menschen, die jeden Euro zweimal umdrehen müssen. Und das manchmal sogar dann, wenn sie eine Vollzeit Arbeit
haben. Man sollte also nicht immer von seinem Lohn/Gehalt/Rente ausgehen, sondern auch bedenken das es anderen nicht so gut geht. Das heißt jetzt 1.) nicht, dass ich die Preise der Löwen als zu hoch ansehe und 2.) auch nicht, dass ich speziell dich damit meine oder kritisieren möchte.


Es ist für mich völlig respektabel, dass nicht jeder in der Lage ist, sich eine DK zu kaufen.

Mein Appell geht hier an diejenigen, die schon letztes Jahr oder immer eine DK hatten und jetzt vielleicht aus Gründen der sportlichen Attraktivität, dem Frust über die letzte Saison oder was auch immer sich dieses Jahr keine kaufen wollen. Ich rufe insbesondere allen alten DK Besitzern zu, kommt einfach dieses Jahr wieder und ich freue mich natürlich auch über jeden "neuen" DK Besitzer!


2. LIGA WIR SIND DA!!


0815 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.619

08.08.2013 08:47
#7 RE: +++Rüdis Crosscheck: Alles geregelt!+++ Zitat · antworten

@onliner
So einen Blösinn kann man doch nicht ernst meinen. Eine Dauerkarte gibt dem Management Planungssicherheit und die Möglichkeit frühzeitig Geld aus zu geben um das Ziel zu erreichen, ohne das Risiko ein zu ghen, dass die Einnhamen die Ausgaben nicht decken. Wie kann man da behaupten das dies keinen Unterschied macht zum Einzelkartenkauf, bei dem man bis zuletzt hoffen muss ob die Rechnung aufgeht? Wer seriös plant (und das hoffe ich ist bei uns der Fall) kann bei höheren Risiken weniger ausgeben, hat also weniger Spielraum ein gutes Team auf zu bauen.

Wer also behauptet die Dauerkartenanzahl hätte keinerlei Einfluss hat schlicht rein gar nichts davon verstanden wie der Hase läuft in einem wirtschaftlich geführten Unternehmen.

Die Zusammenhänge zu verstehen und den Verein zu unterstützen hat viel mit Emotionen zu tun, weniger damit ob man ein guter oder schlechter Fan ist. Dennoch ist es Unsinn zu bestreiten dass Dauerkarteninhaber dabei helfen den Verein auf einen wirtschaftlich gesunde Basis zu stelen, um leichter planen zu können.


Eisfischer Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.743

08.08.2013 08:49
#8 RE: +++Rüdis Crosscheck: Alles geregelt!+++ Zitat · antworten

Ich denke das ist mal wieder das typische jammern auf hohem Niveau.
Welcher Oberligist kann von sich behaupten, jetzt schon knapp 1000 Dauerkarten verkauft zu haben.
Vielleicht sindse ja sogar schon geknackt.
Die Basis in Frankfurt ist gut, und das bei einer Saison die wohl eher in die Kategorie sportliche Langeweile fällt.
Dennoch haben wir auch 2 Dauerkarten gekauft, weil es ist mein Hobby und eine Herzenssache.
Aber wie ich damals schon schrieb kann man auch keinem böse sein, der sich diese Saison keine kauft.
Ganz egal ob die Gründe finanzieller, oder mangels sportlicher Interesse sind.


0815 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.619

08.08.2013 08:54
#9 RE: +++Rüdis Crosscheck: Alles geregelt!+++ Zitat · antworten

Und wer hält den Frankfurt für einen echten Oberligisten. Die Ansprüche sind hier andere und da verbieten sich diese Vergleiche von Äpfeln mit Birnen.
Ich bin keinem Böse der aus persönlichen oder wirtschaftlichen Gründen keine Dauerkarte kauft, solange er dies nicht veresucht damit zu begründet, dass es dem Club ja ohnehin nicht helfe, denn das ist einfach nur Unsinn!

Alerdings freue ich mich über jeden, der dem Frankfurter Eishockey mit einer neuen Dauerkarte hilft.


Schwede
Beiträge:

08.08.2013 09:49
#10 RE: +++Rüdis Crosscheck: Alles geregelt!+++ Zitat · antworten

Zitat von Onliner im Beitrag #3
Den Zusammenhang zwischen der Anzahl der verkauften Dauerkarten und dem Erreichen des Endziels "Aufstieg in die DEL2" kann ich nicht nachvollziehen. Einziger Vorteil jeder verkauften Dauerkarte ist, dass das Geld jetzt bereits in die Kasse der Löwen fließt und nicht erst im Verlauf der Saison.


Geile Idee - diese Denkweise werde ich meinen Kollegen im VWL-Research mal vorschlagen!

Wenn die Auftragseingänge für die Deutsche Industrie katastrophal schwach herein kommen, dann ist das kein Grund zur Beunruhigung und die Schätzungen für die Unternehmensgewinne brauchen nicht revidiert zu werden. Grund: Die Kunden kaufen dieses Jahr bestimmt spontan genau so viel wie letztes Jahr - nur mit dem Unterschied, dass sie ihre Investitionen im Vorjahr angekündigt haben.

Made my day! Danke


Onliner Offline

Twen Löwe

Beiträge: 264

08.08.2013 14:22
#11 RE: +++Rüdis Crosscheck: Alles geregelt!+++ Zitat · antworten

Der Vergleich zwischen der Industrie und einem Verein wie den Löwen hinkt aber gewaltig lieber Schwede.

Der Verein hat eine feste Fanbasis welche sich in der Regel eine Dauerkarte kauft oder aber - wenn es z.B. aus beruflichen Gründen nicht möglich ist alle Spiele zu besuchen - möglichst viele Einzelkarten. Bei dieser Fangruppe besteht wenig "Unsicherheit" darüber ob sie zu den Spielen kommen werden. Die Unsicherheit besteht in den Gelegenheitsbesuchern welche zu den Spielen kommen wenn sie gerade Zeit haben, die Eintracht nicht spielt, das Wetter ok ist und der Gegner attraktiv ist. Solche Leute kaufen sich aber sowieso keine Dauerkarte oder maximal eine Play-Off-Dauerkarte. 500 Dauerkarten entsprechen etwa den Zuschauereinnahmen eines einzigen ausverkauften Derbys bzw. eines ausverkauften Play-Off-Spiels. Diese viel größere "Unsicherheit", nämlich wieviele solcher Heimspiele man letztendlich in einer Saison haben wird, kann aber heute keiner berücksichtigen und deshalb wird auch bei den Löwen niemand eine Budgetplanung davon abhängig machen lieber 0815. Einziger Vorteil der Dauerkarte ist somit wie gesagt, dass das Geld bereits jetzt in der Kasse ist. Dieser Vorteil ist doch unbestritten, wie groß dieser Vorteil für die Löwen ist kann von uns niemand abschätzen, der größte Teil der Ausgaben werden aber auch laufende Kosten sein (Spielergehälter, Hallenmiete, Reisekosten etc.) welche über die Saison verteilt anfallen.

Wichtig FÜR DIE GESAMTZUSCHAUEREINNAHMEN EINER SAISON sind also nicht vorrangig die jetzt verkauften Dauerkarten sondern diese Gelegenheitsbesucher in die Halle zu locken und eine möglichst lange Saison zu spielen. Glaubt hier wirklich einer die Löwen machen die Spielerverpflichtungen von der Anzahl der verkauften Dauerkarten abhängig ? Dann hätten sie aber lieber mal den Reservierungszeitraum etwas kürzer angesetzt um möglichst früh Sicherheit zu haben und damit die Neukunden auch möglichst früh die Gelegenheit bekommen die eventuell frei werdenden "guten" Plätze zu kaufen.

Einige hier glauben anscheinend tatsächlich, der Krämer wartet jetzt wie viele Dauerkarten verkauft werden um dann das Budget festzulegen. Das ist doch völliger Quatsch. Die Finanzplanung ist mit einem Budget von 1,5 Mio. längst abgeschlossen, darin enthalten ist eine geschätzte Gesamtzuschaueranzahl von z.B. 4000 pro Spiel und nicht die Anzahl der verkauften Dauerkarten.

In der Industrie und der Wirtschaft ist es völlig anders, hier gibt es KONKURRENZ und eine Weltwirtschaftslage. Logisch habe ich hier gerne im Januar bereits die Auftragsbücher voll und möglichst auch das Geld bereits in der Kasse. Aber dieser Vergleich hinkt eben gewaltig, oder geht ein Löwenfan jetzt nach Bad Nauheim nur weil dort die Eintrittspreise niedriger sind und das Bier weniger kostet ? Nein ? Aber in der Wirtschaft ist das so ! Diesen Unterschied wird dir der Kollege im VWL-Research sicher gerne erklären lieber Schwede.

Fazit: Unser sportlicher Erfolg wird jedenfalls nicht von der Anzahl der verkauften Dauerkarten abhängen wie es hier oft dargestellt wird.


Schwede
Beiträge:

08.08.2013 14:34
#12 RE: +++Rüdis Crosscheck: Alles geregelt!+++ Zitat · antworten

Danke für dein langes Statement.

1. Den Unterschied braucht mir niemand zu erklären - ich habe selbst Wirtschaft studiert und arbeite im Research.

2. Womit Krämer rechnet, was an Gegnern kommt oder was auch immer die weiteren Faktoren sein mögen - es ging schlichtweg um deine Behauptung, dass du den DK-Verkauf-Hype nicht nachvollziehen kannst, da die Leute ja ohnehin kämen. Ob jetzt mit oder ohne Dauerkarte. EInziger Unterschied sei lediglich der Cashflow in die Kassen der Löwen. Und genau das halte ich für eine nicht nur gewagte, sondern sehr seltsame Theorie. Insbesondere, da du Faktoren aufführst, die in jeder Saison gleich viel Unsicherheit bringen (z.B. Spielplan der Eintracht).
Das genau sind die unterschiede zwischen systematischem und unsystematischem Risiko. Und ich gehe jede Wette ein, dass es eine positive Korrelation zwischen Zuschauerschnitt (respektive Gesamteinnahmen) und Anzahl verkaufter DK gibt.
Ich denke sogar, dass man den Schnitt am Ende der Meisterrunde schon am ersten Spieltag recht genau schätzen kann. Nämlich mit den Faktoren 2 x Bad Nauheim weniger und die Differenz der Anzahl verkaufter DK gegenüber dem Vorjahr.
Wir können gerne wetten. Jeder von uns gibt in drei Wochen eine Schätzung ab. Dann sehen wir wer zuletzt lacht


MKK_Löwe
Beiträge:

08.08.2013 14:54
#13 RE: +++Rüdis Crosscheck: Alles geregelt!+++ Zitat · antworten

Ich find das ist eine relativ einfache Rechnung.
Wenn wir 1500 Dauerkarten verkaufen würden (nehmen wir mal Stehplatz als kleinste Möglichkeit mit) a 170€ wären das 255.000€ Budget für die Löwen (ja davon muss man dann sicher noch Abgaben bezahlen usw.).
Und ich hab gehört, dass die Zahl die da Propagiert wurde von einer Zeitung falsch ist.
Und von dem Budget gehen dann auch noch die Nebenkosten ab.
Also bleibt davon nicht viel für Spieler und Material übrig.
Von daher glaube ich schon, dass es wichtig ist, dass wir alle was für unsere Löwen tun.
Denn noch kann man ein wenig aussuchen, welchen Spieler man möchte.
Im Januar / Februar wird es nicht mehr soviel Auswahl geben.

Von daher auf geht's Löwenfans.


Mr. Hunter Offline

Forums Don Cherry


Beiträge: 5.241

08.08.2013 15:14
#14 RE: +++Rüdis Crosscheck: Alles geregelt!+++ Zitat · antworten

Zitat von MKK_Löwe im Beitrag #13

Im Januar / Februar wird es nicht mehr soviel Auswahl geben.



Stimmt, haben wir letztes Jahr gesehen...

Wenn der oft gepriesene "Cherno-Faktor" irgendwo im Management greift, dann m.E. genau hier.



Im übrigen, noch eine Anmerkung, da ich eine ähnliche Rechnung auch mal überschlagen habe:

Zitat

Wenn wir 1500 Dauerkarten verkaufen würden (nehmen wir mal Stehplatz als kleinste Möglichkeit mit) a 170€ wären das 255.000€ Budget für die Löwen


Geht man etwas mehr ins Detal und berücksichtigt die versch. Kartenangebote, darfst Du gern noch mind. 100.000€ draufpacken. Es werden mehr Sitz- als Stehplatz-DK verkauft und die Stehplätze sind ja auch noch in 2 Kategorien erhältlich.


Orange crush - no matter what


Onliner Offline

Twen Löwe

Beiträge: 264

08.08.2013 15:42
#15 RE: +++Rüdis Crosscheck: Alles geregelt!+++ Zitat · antworten

Zitat von Schwede im Beitrag #12
Und ich gehe jede Wette ein, dass es eine positive Korrelation zwischen Zuschauerschnitt (respektive Gesamteinnahmen) und Anzahl verkaufter DK gibt.
Ich denke sogar, dass man den Schnitt am Ende der Meisterrunde schon am ersten Spieltag recht genau schätzen kann. Nämlich mit den Faktoren 2 x Bad Nauheim weniger und die Differenz der Anzahl verkaufter DK gegenüber dem Vorjahr.
Wir können gerne wetten. Jeder von uns gibt in drei Wochen eine Schätzung ab. Dann sehen wir wer zuletzt lacht


Ich lasse mich gerne anhand konkreter Zahlen eines Besseren belehren. Kennt jemand hier im Forum die genauen Zahlen der verkauften Dauerkarten und die Gesamtzuschauerzahlen z.B. der letzten 3 Jahre ?

Die angebotene Wette kann ich leider nicht annehmen weil ich ja gerade der Meinung bin, dass die Anzahl der verkauften Dauerkarten keine Rückschlüsse auf den Zuschauerschnitt zulässt. Aber wenn du tatsächlich in 3 Wochen anhand der verkauften Dauerkarten den Zuschauerschnitt halbwegs genau schätzen kannst dann gebe ich dir am Ende der Saison gerne einen Kasten Bier, Apfelwein o.ä. aus ...


Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Alle nach Bietigheim! (14.12.2014)
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Lebeau
82 15.12.2014 18:41
von Gundi • Zugriffe: 10827
Danke an ALLE Löwenmitarbeiter & Fans
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Jaroslav Mucha
0 18.04.2014 09:58
von Jaroslav Mucha • Zugriffe: 453
+++Rüdis Crosscheck: (R)auf geht's… Wer geht mit?+++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Hen Fabula
1 27.03.2014 17:09
von ozhockey • Zugriffe: 349
+++ Rüdigers Crosscheck: Neue Ausgabe online! +++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von mike39
1 18.02.2013 10:46
von Bobby Orr • Zugriffe: 521
Rüdis Crosscheck
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von OFC
2 31.01.2013 13:16
von Genoviva • Zugriffe: 502
+++ Rüdis Crosscheck: Eine Saison voller Lehren +++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von C-Gam
3 28.03.2012 11:38
von Hessen-Lady • Zugriffe: 638
+++ Rüdis Crosscheck: Das Oberliga-Vorrundenfazit +++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von mike39
4 07.12.2011 18:19
von simbaya • Zugriffe: 1115
+++ Rüdis Crosscheck: Abenteuer Oberliga +++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von C-Gam
4 16.09.2011 14:00
von ozhockey • Zugriffe: 489
+++ Rüdis Crosscheck: Das verrückte Eishockey-Jahr 2010 +++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Mäcks
0 15.12.2010 16:56
von Mäcks • Zugriffe: 418
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 15
Xobor Xobor Community Software