Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 987 Antworten
und wurde 54.325 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | ... 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | ... 66
JUS67 Offline

Datenbank-Guru


Beiträge: 2.988

14.01.2013 08:57
#271 RE: Der Ultimative "da war ich schon" Thread - (Wer war schon wo? ) Zitat · antworten

Spiel 5 - 01.01.2013 - Palace of Auburn Hills - NBA - Detroit Pistons vs. Sacramento Kings 103:97





Der Palace of Auburn Hills, in dem die Detroit Pistons ihre Heimspiele austragen, befindet sich in einem Detroiter Vorort - ca. 50 Kilometer vom Stadtzentrum entfernt. Der Palace ist aktuell die größte NBA-Arena und bietet offiziell Platz für 22.076 Zuschauer.

Die Pistons hatten einen miserablen Saisonstart und bereits jetzt quasi keine Chance mehr auf eine Play-off-Teilnahme. Entsprechend war der Zuschauerzuspruch. Geschätzt verliefen sich ca. 5.000 Menschen in der riesigen Arena. Die offizielle Zahl wurde allerdings mit 12.175 Zuschauern angegeben. Eventuell waren da alle DK-Besitzer mit dabei ? Wir hatten dadurch jedenfalls Glück, billig an Tix zu kommen. Über Stubhub zahlten wir nur 10 Dollar pro Karte - und das für die erste Reihe im Oberrang.

Im Spiel selber gab es einen Heimsieg für die Pistons, der frenetisch gefeiert wurde. Dabei führte Detroit bereits deutlich und musste am Ende noch zittern, bis der Sieg feststand.

Der Palace ist eine beeindruckende Arena, auch wenn er etwas überdimensieniert ist. Im Eingangsbereich gab es einen reichhaltig bestückten Fanshop, die Auswahl an Speisen und Getränken (zu den üblichen hohen Preisen) ließ keine Wünsche offen. Auch hier kamen wir als deutsche Touristen mit einigen Einheimischen ins Gespräch und konnten nach Spielende statt der langweiligen print@home-Tickets noch "richtige" Eintrittskarten abstauben.

Statistiken: http://de.global.nba.com/stats/league/bo...&countryCode=DE



http://www.lions-archiv.de


JUS67 Offline

Datenbank-Guru


Beiträge: 2.988

14.01.2013 09:34
#272 RE: Der Ultimative "da war ich schon" Thread - (Wer war schon wo? ) Zitat · antworten

Spiel 6 - 02.01.2013 - Cow Palace - ECHL- San Francisco Bulls vs. Colorado Eagles 1:2 (1:0, 0:1, 0:0, 0:0, 0:1)





Nach 4 Tagen im Großraum Detroit ging es nach Kalifornien - und gleich am Abend in den mehr alten als ehrwürdigen Cow Palace in San Francisco. Die 1941 erbaute Halle wird überwiegend für landwirtschaftliche Veranstaltungen und Rodeos genutzt. Hier tragen die 2012 neu gegründeten SF Bulls ihre Heimspiele aus. Der Cow Palace wurde komplett renoviert, und für 2 Mio Dollar wurde auch ein neuer Videowürfel installiert.

Beim Betreten des Cow Palace stach einem gleich ein penetranter Geruch in die Nase. Ganz ehrlich - es roch nach Kuh ! Bei der historischen Vorgeschichte sicherlich auch nicht unrealistisch. Die Halle selber bietet relativ wenig Komfort, und man merkt, dass sie nicht für Eishockey konzipiert wurde. Im Eingangsbereich gibt es einen Fanstand, aber der war naturgemäß noch nicht besonders gut bestückt. Leider gab es nicht einmal einen Pin der Bulls zu kaufen.

Die Halle bietet Platz für 11.089 Zuschauer - am Abend verloren sich aber lediglich 2.032 Menschen im Cow Palace. Immerhin handelte es sich dabei aber auch um richtige Hockey-Fans - die Stimmung war also gar nicht so schlecht. Im Gegensatz zum Spiel ... Das Niveau war niedrig und entsprach doch recht deutlich dem unserer Oberliga. Körperlich geht es in der ECHL immer gut zur Sache - aber spielerisch war es teilweise sehr armselig, was geboten wurde. Am Ende sahen wir unser zweites Penaltyschießen im zweiten ECHL-Spiel - und erneut eine Heimniederlage.

Statistiken: http://echl.com/stats/game-summary.php?game_id=9994



http://www.lions-archiv.de


JUS67 Offline

Datenbank-Guru


Beiträge: 2.988

14.01.2013 10:37
#273 RE: Der Ultimative "da war ich schon" Thread - (Wer war schon wo? ) Zitat · antworten

Spiel 7 - 04.01.2013 - Selland-Arena - NAHL - Fresno Monsters vs. Kenai River Brown Bears 4:5 (0:1, 3:3, 1:0, 0:1)





Da die für den 03.01. geplante Partie der SJ Sharks gegen die SL Blues dem Lockout zum Opfer fiel, nutzten wir die Zeit in SF und fuhren u.a. mit der Cable Car sowie mit unserem Mietwagen über die Golden Gate Bridge. Die nächste Partie gab es dann am 04.01. in Fresno, hier spielen die Monsters in der NAHL - eine US-Junioren-Liga.

Die Monsters tragen den Großteil ihrer Begegnungen in der Selland-Arena aus, einer nicht mehr ganz neuen, aber sehr netten Halle, die Platz für 7.600 Zuschauer bietet. Wir hatten hervorragende Plätze in Höhe der Mittellinie in der bequemen Ledersesseln und konnten auch hier am Ende wieder sehr schöne Tickets von DK-Besitzern ergattern. Es gab auch einen kleinen Fanstand, allerdings auch hier keinen Pin. Auch essenstechnisch war die Auswahl nicht besonders groß. Es gab aber Pepsi - das musste mein Junior feststellen, als er versehentlich frontal einen vollen Becher aus dem Oberrang auf seinem neuen weißen Aeropostal-Pulli abbekam.

Nachdem wir zunächst sehr irritiert waren, dass eine Stunde vor Spielbeginn außer uns kein Mensch vor der Arena stand, füllte sich die Halle doch im Laufe der Zeit, so dass bei Spielbeginn 3.809 Zuschauer vor Ort waren. Die Partie selber war für ein Junioren-Spiel recht ansehnlich, allerdings mehr auf Seiten der Gäste aus Alaska. Das Heimteam tat sich sehr schwer und kam kurz vor Ende zum recht glücklichen Ausgleich. In der OT gelang dann den Brown Bears der verdiente Siegtreffer.

Statistiken: http://nahl.stats.pointstreak.com/gamesh...?gameid=1993737



http://www.lions-archiv.de


Hessen-Lady Offline

Prinzessin der Erbsen


Beiträge: 3.268

14.01.2013 10:49
#274 RE: Der Ultimative "da war ich schon" Thread - (Wer war schon wo? ) Zitat · antworten

Wenn ich das alles so sehe bekomme ich fast Lust darauf mir das alles mal live anzuschauen.....


Viele Grüße
die Prinzessin der Erbsen...

Ein Mensch der verletzt wird verschließt sich....bis der Schmerz nachlässt.....
vielleicht aber lernt er auch nur ihn zu ertragen.....wie Kork in einem guten Glas Wein....man möchte den Wein nicht missen.....
--------------------------------------
www.muetzenfee.de.tl


JUS67 Offline

Datenbank-Guru


Beiträge: 2.988

14.01.2013 12:39
#275 RE: Der Ultimative "da war ich schon" Thread - (Wer war schon wo? ) Zitat · antworten

Zitat von Hessen-Lady im Beitrag #274
Wenn ich das alles so sehe bekomme ich fast Lust darauf mir das alles mal live anzuschauen.....

Na, dann hau rein ! Und irgendwie macht die Vorplanung fast noch mehr Spaß als die letztendliche Durchführung.



http://www.lions-archiv.de


Aeppler Offline

Doppelstockhalter


Beiträge: 3.459

14.01.2013 12:59
#276 RE: Der Ultimative "da war ich schon" Thread - (Wer war schon wo? ) Zitat · antworten

#112gesamt #11 Burgau, Eisstadion
#113gesamt #12 Wangen, Kunsteisbahn beim Freibad Stefanshöhe
#114gesamt #13 Feldkirch, Voralberghalle
#115gesamt #14 Frauenfeld, Kunsteisbahn
#116gesamt #15 Wallisellen, Kunsteisbahn Wallisellen
#117gesamt #16 Kloten, Kolping Arena


Kann der was? Hat der nen Ring?

Founder of the Live Ticker Ultras
Ich freue mich, wenn es regnet.
Freue ich micht nicht, regnet es auch
K.Valentin


JUS67 Offline

Datenbank-Guru


Beiträge: 2.988

14.01.2013 13:05
#277 RE: Der Ultimative "da war ich schon" Thread - (Wer war schon wo? ) Zitat · antworten

Spiel 8 - 05.01.2013 - Citizens-Business-Bank-Arena - ECHL - Ontario Reign vs. Alaska Aces 2:1 (0:1, 1:0, 0:0, 0:0, 1:0)





Die Partie am 05.01. sollte sich im Nachhinein als Höhepunkt unserer Reise herausstellen - sowohl Arena- als auch Hockey-mäig.

Die Ontario Reign (nördlich von LA) gehören zur Anschütz-Group und sind ein Farmteam der LA Kings und der Manchester Monarchs (daher auch der passende Nickname des Teams). Die Reign spielen in der neuen Citizens-Business-Bank-Arena (eröffnet 2008), in der 9.736 Zuschauer Platz finden. Da wir in Ontario erst im falschen Motel gelandet waren (räusper), trafen wir erst ca. 5 Minuten nach Anpfiff in der Arena ein, die mit 9.616 Zuschauern fast ausverkauft war.

Die Halle selber war mit Abstand die schönste Arena auf unserem Trip; in Frankfurt wäre das imho wirklich ein Traum und vollkommen ausreichend. Auch die Parkplatz-Situation vor der Arena war selbst für Amerika mehr als großzügig und mit 5 Dollar Gebühr für "Event-Parking" noch im unteren Level. Der Fan-Shop in der Halle war gut sortiert (allerdings erneut kein Logo-Pin), und mein Junior staubte sogar noch eines der 3.000 "Giveaways" ab, die ein Sponsor vor der Partie verteilte - ein "Bobblehead" vom Ex-Spieler Jordan Nolan, der aktuell für die Kings aufläuft.

Die Partie war für ECHL-Verhältnisse hochklassig; man merkte, dass hier die beiden punktbesten Teams der Liga aufeinandertrafen. Und mit Brandon Dubinsky (Rangers) gab es auch Lockout-Spieler aus der NHL, die das Niveau deutlich erhöhten. Unser Favorit war aber Colton Yellow Horn - nicht nur wegen des witzigen Namens. Ein Topspieler, der auch heute traf und in Ontario augenscheinlich Publikumsliebling ist.

Die Partie endete - wie immer - mit einem Shootout. Mit dem Unterschied, dass heute mal das Heimteam siegreich war ... ;)

Statistiken: http://www.echl.com/stats/game-summary.php?game_id=10015



http://www.lions-archiv.de


JUS67 Offline

Datenbank-Guru


Beiträge: 2.988

14.01.2013 13:31
#278 RE: Der Ultimative "da war ich schon" Thread - (Wer war schon wo? ) Zitat · antworten

Spiel 9 - 06.01.2013 - Orleans-Arena - ECHL - Las Vegas Wranglers vs. Utah Grizzlies 0:4 (0:1, 0:1, 0:2)





So hochklassig die Begegnung am Vortag in Ontario war, so schlecht war die Partie in der Orleans-Arena von Las Vegas. Die Arena ist dem Orleans-Hotel-Komplex angegliedert, und um sie zu erreichen, muss man durch das ganze Kasino latschen, wenn man auf dem Hauptparkplatz steht. Den Parkplatz vor der Arena selber haben wir erst im Nachhinein entdeckt ...

Die Arena hat nur 3 Tribünen-Seiten und bietet Platz für 7.773 Zuschauer; vor Ort waren heute 3.320 Eishockey-Fans, wobei sicherlich die Hälfte Touristen aus aller Herren (US-Bundes-)Länder waren. Man sah zumindest Trikots der Wings, Penguins, Bruins, Sabres, Leafs etc. ...

Obwohl in Las Vegas schon länger Eishockeys gespielt wird, wirkte das "Drumherum" sehr lieblos. Es gab weder Caps noch Pins zu kaufen, auch ein Stadionheft suchte ich zunächst vergeblich - das gab es versteckt unter der Theke vom Fanstand.

Die Wranglers standen vergangene Saison noch im Finale der ECHL - davon merkte man heute aber nichts mehr. Das Team wirkte planlos und schaffte es nicht, auch nur ansatzweise Torgefahr auszustrahlen. Der Gast aus Utah spielte cleverer und siegte am Ende hochverdient mit 4:0. Richtig laut wurde es nur bei Fights - und da gab es heute genug. Am Ende hatten die Grizzlies noch 11 Feldspieler zur Verfügung, insgesamt gab es 161 Strafminuten. Das Eis musste zwischendurch von größeren Blutlachen gesäubert werden, ein Spieler von Utah warf im Zorn ca. 20 Schläger von der Bank auf's Eis, und als (negativer) Höhepunkt wurde ein Wranglers-Spieler handgreiflich gegen einen Linesman. Das volle ECHL-Programm also ...

Statistiken: http://www.echl.com/stats/game-summary.php?game_id=10023



http://www.lions-archiv.de


JUS67 Offline

Datenbank-Guru


Beiträge: 2.988

14.01.2013 13:56
#279 RE: Der Ultimative "da war ich schon" Thread - (Wer war schon wo? ) Zitat · antworten

Spiel 10 - 09.01.2013 - Staples-Center - NBA - Los Angeles Clippers vs. Dallas Mavericks 99:93





Eigentlich hatten wir noch Tix für die NHL-Partien der Kings und der Ducks, jeweils gegen die Wild. Durch den Lockout fielen diese Begegnungen aber leider ins Wasser. So blieb uns nur noch als Abschluss der Besuch der NBA-Partie zwischen den LA Clippers und den Nowitzki-Mavericks.

Das Staples-Center ist gigantisch - und da Erfolg bekanntermaßen sexy macht, besuchten offiziell 19.362 Zuschauer die Begegnung der früher oft belächelten Clippers, die den Lakers aktuell deutlich den Rang abgelaufen haben. Im Foyer gibt es einen riesigen Fashop mit allen möglichen Utensilien der Lakers, Clippers und Kings. Der Videowürfel stellt alles in den Schatten, und die Show vor und während der Partie war typisch amerikanisch bombastisch.

Sehr wohltuend war die Fairness der LA-Fans. Bei der Vorstellung des Gegners gab es anerkennenden Beifall für Dirk Nowitzki, und auch einige spektakuläre Aktionen von "Dirkules" wurden mit bewunderndem Raunen quittiert. In Deutschland kann ich mir so ein Verhalten einem gegnerischen Spieler gegenüber irgendwie nicht vorstellen - bei allem Respekt.

Die Partie endete mit einem knappen Erfolg der Clippers, obwohl die Mavs kurz vor Schluss sogar noch in Führung lagen. Die Nummer 3 (Chris Paul) der Clippers siegte mit seinem Teamkollegen Blake Griffin fast im Alleingang - eine wirklich sensationell gute Leistung.

Damit waren unsere sportliche Aktivitäten beendet - am Schlusstag unserer Reise gab es dann noch einen Besuch in den Universal-Studios. Und jetzt hat uns die Oberliga West wieder ...

Statistiken: http://de.global.nba.com/stats/league/bo...&countryCode=DE



http://www.lions-archiv.de


JUS67 Offline

Datenbank-Guru


Beiträge: 2.988

03.02.2013 20:19
#280 RE: Der Ultimative "da war ich schon" Thread - (Wer war schon wo? ) Zitat · antworten

# 65: Rapperswil-Jona/Schweiz - Diners-Club-Arena (NLA)



http://www.lions-archiv.de


Snoil11 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.100

04.02.2013 00:02
#281 RE: Der Ultimative "da war ich schon" Thread - (Wer war schon wo? ) Zitat · antworten

Edit.


Siggi Schneider: The O'Malley of the 21st century.


Richie Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 599

11.02.2013 08:14
#282 RE: Der Ultimative "da war ich schon" Thread - (Wer war schon wo? ) Zitat · antworten

Da haben wir ja was neues dazu bekommen am WE (#42):
Bietigheim-Bissingen / EgeTrans Arena
und außer Konkurenz:
Mercedes-Benz Arena Stuttgart (VfB vs Werder Bremen 1:4)

und ist mir noch was eingefallen wo ich Anfang der 90ger mal war:
Prag (CZE) / TIPSPORT Arena


http://www.flickr.com/photos/richie_1967/sets/


JUS67 Offline

Datenbank-Guru


Beiträge: 2.988

11.02.2013 09:12
#283 RE: Der Ultimative "da war ich schon" Thread - (Wer war schon wo? ) Zitat · antworten

Zitat von Richie im Beitrag #282
Da haben wir ja was neues dazu bekommen am WE (#42):
Bietigheim-Bissingen / EgeTrans Arena

Stimmt. Und scheinbar den Flieger zurück nach Berlin pünktlich erwischt ?

# 66: Bietigheim-Bissingen - EgeTrans-Arena



http://www.lions-archiv.de


Richie Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 599

11.02.2013 09:44
#284 RE: Der Ultimative "da war ich schon" Thread - (Wer war schon wo? ) Zitat · antworten

Zitat von JUS67 im Beitrag #283
Zitat von Richie im Beitrag #282
Da haben wir ja was neues dazu bekommen am WE (#42):
Bietigheim-Bissingen / EgeTrans Arena

Stimmt. Und scheinbar den Flieger zurück nach Berlin pünktlich erwischt ?

# 66: Bietigheim-Bissingen - EgeTrans-Arena


Ja alles bestens,
waren sogar 4 Eisbären-Spieler an Bord , ich glaube die fanden unsere Sprüche nicht so lustig. Mein Kumpel saß sogar direkt neben einem, Rankel meine ich.
Und Ihr auch wie geplannt zum Spiel angekommen?


http://www.flickr.com/photos/richie_1967/sets/


JUS67 Offline

Datenbank-Guru


Beiträge: 2.988

11.02.2013 09:53
#285 RE: Der Ultimative "da war ich schon" Thread - (Wer war schon wo? ) Zitat · antworten

Zitat von Richie im Beitrag #284
Und Ihr auch wie geplant zum Spiel angekommen?

... waren exakt bei Spielzeit 26:22 in der Halle - da fiel grad das 5:0 ...



http://www.lions-archiv.de


Seiten 1 | ... 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | ... 66
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 5
Xobor Xobor Community Software