Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 103 Antworten
und wurde 9.222 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
TwinLion Online

Oldie Löwe


Beiträge: 2.191

22.08.2013 09:57
#46 RE: Modus Frage Zitat · antworten

Zitat von TOM66 im Beitrag #44

und immerhin wird ein OL-Meister ausgespielt, auch wenn uns das nicht viel bedeutet ? (oder doch?)




....den "OL-Meister" Titel kannst'e stecken lassen. Nach Frankfurt passt nur eine Titel und das ist der "Deutsche Meister" Titel.

Ob eine OL-Meister ausgespielt wird, ist noch nicht klar. Kommt darauf an wie die vom DEB gestaltete OL-End bzw. Aufstiegsrunde aussehen wird. Lt. aktuellen Gerüchten spielen 6 Mannschaften (2 DEL2, 2 OL-Süd, 2 OL-Nord,Ost,West) eine Aufstiegsrunde / Relegation. Die ersten 4 spielen dann DEL2. Ob dann die beste OL Mannschaft - OL Meister ist ?


SIEGE BEGINNEN IM HERZEN


Schwede
Beiträge:

22.08.2013 10:04
#47 RE: Modus Frage Zitat · antworten

Zitat von JUS67 im Beitrag #45
Zitat von Schwede im Beitrag #40
Was genau folgt dann? Ich dachte eigentlich eine "Meisterrunde OL West", in der die ersten 6 eine Doppelrunde spielen (also 10 Spiele für uns).

... bei einer Doppelrunde von 6 Teams komme ich auf 20 Partien ...



Richtig!

...hatte nur die Heimspiele gerechnet...

GUT, dass ich nachgefragt habe


Nachtfalke Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 738

22.08.2013 10:08
#48 RE: Modus Frage Zitat · antworten

Zitat von JUS67 im Beitrag #45

... bei einer Doppelrunde von 6 Teams komme ich auf 20 Partien ...



6 mal Frankfurt gegen Kassel (plus evtl Verzahnungsrunde und Aufstiegsrunde). Will Sorge damit den Verlust Bad Nauheims finanziell kompensieren? Ich kann ein Derby auch kaputt reizen. Außerdem bedeutet das auch 6 mal gegen Duisburg/Herne/Unna (?) Wer tut sich das dann noch freiwillig an? (okay, ich, aber ich bin ja auch bekloppt. Außerdem kann ich mich gemütlich setzen und/oder mit Freunden ein Bier trinken)


Schwede
Beiträge:

22.08.2013 10:16
#49 RE: Modus Frage Zitat · antworten

Zitat von Nachtfalke im Beitrag #48
Zitat von JUS67 im Beitrag #45

... bei einer Doppelrunde von 6 Teams komme ich auf 20 Partien ...



6 mal Frankfurt gegen Kassel (plus evtl Verzahnungsrunde und Aufstiegsrunde). Will Sorge damit den Verlust Bad Nauheims finanziell kompensieren? Ich kann ein Derby auch kaputt reizen. Außerdem bedeutet das auch 6 mal gegen Duisburg/Herne/Unna (?) Wer tut sich das dann noch freiwillig an? (okay, ich, aber ich bin ja auch bekloppt. Außerdem kann ich mich gemütlich setzen und/oder mit Freunden ein Bier trinken)


Also ich denke es ist ein klarer Deal diese Saison:
Die Fans beissen die Zähne zusammen und geben nochmal Gas.
Die Löwen wollen und werden (da bin ich mir 100% sicher) auch Alles geben.
Für beide Seiten ist aber klar: Da müssen wir zusammen durch. Jetzt oder nie. Schei** auf den Modus.
Und wenn wir 12 Mal gegen Kassel spielen - Fans, Sponsoren und Offizielle können das nur aushalten, weil sie eine Chance auf eine bessere Zukunft haben. Die gilt es jetzt zu nutzen.

Sollten DEB, LEV und co uns so viele Steine in den Weg legen bzw. noch Wege finden uns einen Aufstieg zu verwehren, so werde ich persönlich zur Geschäftstelle der entsprechenden Organisation fahren und mir eine dicke Anzeige aufhalsen - bestenfalls nur wegen Beleidigung. Das verspreche ich hoch und heilig!


0815 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.619

22.08.2013 11:41
#50 RE: Modus Frage Zitat · antworten

Besser nicht, denn was bringt das bei den Herren. Damit ist keinem geholfen und die betroffenen interessieren sich doch seit jahren nur für sich selbst. Argumente oder gar die Meinung von Fnas interessiert da doch eh keinen.


True Offline

Twen Löwe

Beiträge: 347

22.08.2013 13:03
#51 RE: Modus Frage Zitat · antworten

Zitat von Schwede im Beitrag #38
Zitat von johnnyboy im Beitrag #32
Zitat von Schwede im Beitrag #20
ich würde sogar noch einen Schritt weiter gehen und sowohl von Kassel als auch von den Löwen erwarten, dass - sollten Sie unter den entsprechenden Umständen aufeinander treffen - eine "Stallorder" kommt, die dem jeweils anderen helfen würde, sofern dann beide aufsteigen könnten.
Ein doppelter Aufstieg wäre für beide Teams der best case, denn wer übrig bleibt dürfte anschließend ohne den jeweils anderen und ohne Bad Nauheim ziemlich am Ende sein.


Glaub ich nicht. Der übriggebliebene Verein könnte ja ein Jahr später immer noch nachziehen. Entscheidend ist halt immer auch wie man wirtschaftet!


Ein Beitrag der nicht den tatsächlichen Gegebenheiten entspricht.

Cherno wird doch sonst immer als Heiliger dargestellt, der alles richtig sagt und macht. Vielleicht zurecht.
Warum glaubst du ihm dann bei seiner Aussage nicht "Wir kämpfen hier mit der letzten Patrone!" ??
Falls ich es dir übersetzen soll: Nicht-Aufstieg = Ende mit Profi-Eishockey in Frankfurt. Dann reihen wir uns ein zwischen Grefrath und Neuss.

Und ob die Sitiation in Kassel deutlich anders aussieht, wage ich nicht nur zu behaupten, sondern lege mich da fest: Sie ist es NICHT!

Und da Kassel und Frankfurt durch Derbys sich selbst erheblich bereichern möchte ich zum Wohle beider Standorte, dass wir gemeinsam in die DEL2 aufsteigen. Und dazu wäre mir jedes Mittel Recht - ob fair oder unfair den Scorpions oder sonstigen Teams gegenüber. Es geht hier um das Überleben.



Das mit der "letzten Patrone" sehe ich nicht ganz so dramatisch. Ihr seht doch selbst, wieviele positiv "Verrückte" diese Sportart Jahr für Jahr in Frankfurt mobilisiert. Und bis wir alle gestorben sind,
ist noch reichlich Zeit für weitere Anläufe... ;)

Und so eine DEL2 sehe ich auch noch lange nicht als Allheilmittel oder Gelddruckmaschine. Wer keinen Plan von Hockey hat, der kann sowieso nicht zwischen dem SC Riessersee und dem Herner EV unterscheiden.
Zudem stehen auf der einen Seite dann höhere Einnahmen und auf der Anderen höhere Ausgaben - sprich erstmal geht nur die Bilanzsumme hoch und erfolgreiches Wirtschaften bleibt gleich schwer...

Bitte nicht falsch verstehen, ich will genauso wie ihr da hoch und die da Oben wollen uns auch lieber heute als morgen da Oben. Aber so lange jeder von uns immer wieder neue Gesichter mit in die Halle schleppt,
gibts für mich keine "letzte Patrone" im Frankfurter Eishockey - dafür hab ich hier über die Jahre schon zuviel erlebt^^

Was ich an diesem Ausspruch allerdings gelten lasse ist, dass wir mit unserer Infrastruktur schon viel zu lange da Unten rum dümpeln und Cherno von allen Beteiligten als einzig realistisches Ziel verlangt, die
nächste Patrone bedingungslos zur Letzten zu machen und ins Schwarze zu treffen - da hat er durchaus recht^^


0815 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.619

22.08.2013 13:24
#52 RE: Modus Frage Zitat · antworten

Mit der Hoffnung dass sich Zuschauer und Sponsoren immer wieder noch einmal hinhalten lassen, sollte man nicht die Realitäten aus den Augen verlieren. Irgenwann ist der Point of no return erreicht und dann geht es sehr schnell zu Ende. Sollten Frankfurt oder Kassel diese Saison wieder scheitern, bleibt demjenigen, dem dies passiert, dann wohl kein einziger ernst zu nehmender Gegner mehr. Dies gepaart mit dem Anspruch des Standorts, kann und wird das wirtschaftliche Ende ggf. sehr sehr schnell kommen. Die Laufkundschaft bleibt aus, weil die Stimmung immer schlechter wird und an der Sponsorenfront hat man aktuell schon aus unterschiedlichen Gründen in Frankfurt an Substanz verloren. Den Mäzen, der dann noch bereit ist Geld in ein solches Projekt zu stecken sehe ich aktuell in Frankfurt nicht (und in Kassel eher noch weniger).
Es gibt hier immer noch zu viele die felsenfest glauben es gehe schon immer irgendwie weiter. Irgendwie vieleicht, aber ob das dann noch viel mit Profieishockey zu tun hat? Aktuell sind nur die Strukturen professionell und die Fans, nicht aber die Liga. Ewig lassen sich die Fans aber nicht zur Kasse bitten um dem LEV Jahr für Jahr die Kassen zu füllen und einen tote Liga zu finanzieren für die sich sportlich kaum einer interessiert (inkl. dem Verband selber!).

Und wer Riessersee und Herne nicht unterscheiden kann hat wirklich keinen Plan vom deutschen Eishockey und wird kaum als Fan diesen Sport in Frankfurt auf Dauer mit tragen.


Progressor Offline

Twen Löwe


Beiträge: 252

22.08.2013 13:59
#53 RE: Modus Frage Zitat · antworten

Zitat von JUS67 im Beitrag #45

... bei einer Doppelrunde von 6 Teams komme ich auf 20 Partien ...



Wenn ich mich recht erinnere, gab es doch schon bei 4 WestTeams bereits Timing-Engpässe bei den verschiedensten Modusvarianten...
Wie kann denn das nun zeitlich noch hinkommen?
Finale 2014 im Juli?
Nun, das verkürzt dann wenigstens die Zeit des nächsten Sommertheaters oder wie??!!!!


In der Eissporthalle
X X X X X
machen wir Euch kalt,
egaaal, ob in Bornheim
oder am Riederwald!


True Offline

Twen Löwe

Beiträge: 347

22.08.2013 14:01
#54 RE: Modus Frage Zitat · antworten

Zitat von 0815 im Beitrag #52
Mit der Hoffnung dass sich Zuschauer und Sponsoren immer wieder noch einmal hinhalten lassen, sollte man nicht die Realitäten aus den Augen verlieren. Irgenwann ist der Point of no return erreicht und dann geht es sehr schnell zu Ende. Sollten Frankfurt oder Kassel diese Saison wieder scheitern, bleibt demjenigen, dem dies passiert, dann wohl kein einziger ernst zu nehmender Gegner mehr. Dies gepaart mit dem Anspruch des Standorts, kann und wird das wirtschaftliche Ende ggf. sehr sehr schnell kommen. Die Laufkundschaft bleibt aus, weil die Stimmung immer schlechter wird und an der Sponsorenfront hat man aktuell schon aus unterschiedlichen Gründen in Frankfurt an Substanz verloren. Den Mäzen, der dann noch bereit ist Geld in ein solches Projekt zu stecken sehe ich aktuell in Frankfurt nicht (und in Kassel eher noch weniger).
Es gibt hier immer noch zu viele die felsenfest glauben es gehe schon immer irgendwie weiter. Irgendwie vieleicht, aber ob das dann noch viel mit Profieishockey zu tun hat? Aktuell sind nur die Strukturen professionell und die Fans, nicht aber die Liga. Ewig lassen sich die Fans aber nicht zur Kasse bitten um dem LEV Jahr für Jahr die Kassen zu füllen und einen tote Liga zu finanzieren für die sich sportlich kaum einer interessiert (inkl. dem Verband selber!).

Und wer Riessersee und Herne nicht unterscheiden kann hat wirklich keinen Plan vom deutschen Eishockey und wird kaum als Fan diesen Sport in Frankfurt auf Dauer mit tragen.


Weisste, die "Eine" Wahrheit gibts leider nicht - dafür gibt es viele unterschiedliche Wahrnehmungen und diese machen das Leben so schön bunt^^

Mal kurz zu deinen Aussagen:
- für mich ist Sponsoring ein Geben und ein Nehmen, da wird nicht mit Versprechungen gelockt und dann über Jahre hingehalten; da gehts um Imagetransfer und Bekanntheitsgrad
- den point of no return habe ich im Hockey zuletzt bei der DEG nach dem Abriss der Brehmstrasse erlebt^^
- wir brauchen eher in der DEL einen Mäzen als in der Oberliga, von daher kann das jetzt auch noch kein Problem sein und spräche für einen Verbleib in dieser Liga


0815 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.619

22.08.2013 17:31
#55 RE: Modus Frage Zitat · antworten

Sponsoring funktioniert nur über Attraktivität. Die Oberliga ist in Frnakfurt nicht Ziel und überaus unattraktiv. Daher geben aktuell nur Sponsoren mit Blick auf die Zukunft. Bleibt diese aus bleibt auch das Sponsoring aus. Und genau das dürfte nur mit einem Auftsieg zu verhindern sein. Wie Du völlig ricvhtig schreibst: es geht um Image. Nur: Keine Sau erwibt in einer Stadt wie Frankfurt das gewünschet Image in der Oberliga (auf Dauer!).
Wenn die Einhamen zurück gehen aus dem Sponsoring und ggf. auch die der Zuschauer, braucht man eben auch in der Oberliga einen Mäzen, oder man reduziert den Etat, dann beschleunigt sich die Spirale naqch unten man bleibt auf Dauer dort und das kann man keinem Verkaufen hier. Wer ernsthaft glaubt wir hätten eine Alternative zum Aufstieg, glaubt an Wunder. Diese Jahr wird noch lange und dei Geduld der Fans auf die eine oder andere Probe stellen. Ein weiteres kann ich mir nicht vorstellen, ich weiss nicht wer das dann noch sehen oder gar finanzieren will. Dann müsste wohl der Etat massiv abgesenkt werden und wir wären längerfristig im semiprofessionellen Hockey. Sorry aber das würde ich mir dann bei aller Liebe nach 35 Jahren reiflich überlegen, ob ich da noch Interesse hätte. Und damit dürfte ich alles andere als alleine sein.

Genau bei stark rückläufigen Einnahmen und gleichbleibenden Kosten, gibt es den Punkt ab dem nichts mehr geht (Point of no return).

Keiner hofft das dies hier so kommen mag, aber die Zuversicht, dass das nicht passieren könne, kann ich nicht teilen und genau darum ging es in Deiner Aussage.

Ich jedenfalls kenne in den letzten Jahren/Jahrzehnten weit mehr "langjährige treue Fans" die immer häufiger zu Hause geblieben sind, als die, die hinzugekommen wären.
Eien Entwicklung die bei uns seit Jharen zum Glück sehr langsam geht, aber dennoch das Profieishockey langfristig in Frgae stellt, wenn der Trend nicht irgendwann umgekehrt wird.

Und genau das wird in einer Oberliga auf keinen Fall passieren.


ozhockey Offline

König der Löwen

Beiträge: 7.065

22.08.2013 18:20
#56 RE: Modus Frage Zitat · antworten

@0815: Geht bei Dir die Sonne schon unter?
Also noch haben wir ne Patrone und die gilt es dem DEB ins Bull's eye zu brettern, dass es Harnos und Konsorten schlecht wird.
Wenn es dann doch nicht klappen sollte, mein Gott ja dann sind wir in der OL, ich habe auch RL ertragen und es gab in der DEL durchaus schlechter zu ertragende Seasons. Wir haben ein Zuschauerpotential was seinesgleichen sucht. Nein wir werden nicht ne Kopie von Ratingen. Da leg ich mich fest.


nummer7 Offline

Twen Löwe

Beiträge: 228

23.08.2013 05:47
#57 RE: Modus Frage Zitat · antworten

Dieser neue Modus lässt aber weiter einige Fragen unbeantwortet. So darf man sich weiterhin die Frage stellen, ob es der sportlichen Stärke der Ligen entspricht, wenn zwölf Teams aus dem Süden zwei Aufstiegsaspiranten stellen und 27 Mannschaften aus den restlichen drei Oberligen ebenfalls nur zwei (Eishockey NEWS berichtete). Hinzu kommt, dass die sechs Endrunden-Teilnehmer aus dem Westen bereits Mitte Dezember nach der West-Hauptrunde feststehen werden und dann eine sportlich wenig bedeutsame Doppelrunde mit sechs Teams bis Mitte Februar spielen müssen, in der lediglich die Positionen für die OL-Endrunde ermittelt werden, keine Mannschaft jedoch mehr aus dem Rennen um die Endrunden-Plätze fliegen kann. Die Oberliga-Endrunde beginnt voraussichtlich am 14.02.2014 und endet voraussichtlich am 23.03.2014. Die Gruppeneinteilung legt der DEB fest

Quelle Eishockeynews.

Der lezte Satz birgt Brisanz! Ein Schelm welches böses dabei denkt und euch nochmal ein Derby schenkt.


lion84 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.100

23.08.2013 06:59
#58 RE: Modus Frage Zitat · antworten

Und noch mal vollständig:

http://www.eishockeynews.de/aktuell/arti...e-zur-del2.html

DEB und LEV tun wirklich alles, um Kassel und uns den Weg nach oben so schwer wie möglich zu machen.


Schwede
Beiträge:

23.08.2013 07:17
#59 RE: Modus Frage Zitat · antworten

D ebil
E goistisch
B raindead

Was ist das denn bitte???
Damit verkommt die so genannte "Meisterrunde" endgültig zur Farce. Wenigstens haben wir es gemeinsam mit Kassel in der Hand, jeweils einen Teilnehmer für jeweils eine 6-er Gruppe zu bestimmen. Voraussetzung: Der DEB sagt VORHER welche Platzierung welche Gruppeneinteilung zur Folge hat. Die Einteilung NACH der Runde zu bestimmen traue ich den Typen auch zu! Wir müssen ja schon froh sein, dass die OL West nicht 6 Teams für die eine und Ost und Nord 6 Teams für die andere Gruppe stellen!


cds23 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.927

23.08.2013 07:37
#60 RE: Modus Frage Zitat · antworten

Zitat von Schwede im Beitrag #59
Wir müssen ja schon froh sein, dass die OL West nicht 6 Teams für die eine und Ost und Nord 6 Teams für die andere Gruppe stellen!



Bring hier bitte keinen auf (weitere) dumme Gedanken!


Gruß
cds23


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Fragen an NHL Trikot kenner
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Banana Joe
6 21.08.2015 18:34
von Einwurf • Zugriffe: 687
10 Fragen an........Peter Baumgartner
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Lionsburger
5 20.07.2012 23:01
von TOM66 • Zugriffe: 1746
10 Fragen an.......Bastian Krämmer
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Lionsburger
0 10.06.2012 11:22
von Lionsburger • Zugriffe: 1337
Modus Abstiegsrunde Oberliga
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Trevor63
2 08.01.2012 21:13
von romani ite domum • Zugriffe: 349
Modus Oberliga
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von gooni
26 18.10.2011 11:37
von TwinLion • Zugriffe: 1325
Abstimmung Modus+Kategorien LSHL
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Messier
14 28.08.2011 18:56
von Messier • Zugriffe: 340
Modus Aufstiegsrunde
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Trevor63
8 22.02.2011 21:33
von Mannix • Zugriffe: 1087
Modus-nicht kapiert
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Trevor63
6 01.11.2010 09:07
von Lionsburger • Zugriffe: 910
Frage zu Humax PR Fox C
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von gooni
0 29.10.2009 05:04
von gooni • Zugriffe: 158
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 19
Xobor Xobor Community Software