Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 2.258 mal aufgerufen
  
 
Jaroslav Mucha
Beiträge:

08.10.2013 22:43
Optimismus 13/14 Zitat · antworten

Ich bin derzeit optimistisch dass es mit dem Endziel " Aufstieg " klappt.

In allen Sportarten wird man nicht am Anfang einer Saison Meister, es ist ein langwieriger Prozess
und gerade am Anfang hat so mancher spätere Meister arg gestottert, gestolpert oder Mist gespielt.
Vor kurzem haben z.B. im Fußball sehr viele über Bayern hergezogen und was Pep spielen ließ.
Nun spielt man Manchester schwindelig und zeigt was man drauf hat.

Jetzt haben die Löwen einen " Stolperstart " hingelegt, noch lange kein Grund gleich alles schwarz
zu sehen, obwohl man in der Vorbereitung den Eindruck gewinnen konnte dass manche hier im Forum
die zweite Liga schon ad acta gelegt haben. Letztes Jahr hat man in solchen Spielen schon mal
Punkte verschenkt, diesmal hat man sie gewonnen.

Punkte sammelm, Verletzungen vermeiden, Erfahrungen sammeln.

Im Moment läuft das alles rund, man hat die Punkte, keine Verletzten und man sammelt.

Freunde der Nacht, im Moment sind nur noch Frankfurt, Königsborn, Essen sowie Grefrath in
der Lage die optimale Punktausbeute schaffen zu können. Wie sagte das Eismurmel so schön:
Locker durch die Hose atmen - manchmal langt schon nachdenken vor Gebrauch der Tastatur.


Matchstrafe Offline

Baby Löwe


Beiträge: 36

08.10.2013 22:50
#2 RE: Optimismus 13/14 Zitat · antworten

Wie mein Sitznachbar zu sagen pflegt: "Maschine läuft"


Jungs, ihr müsst die Checks zu Ende fahren!!!


BlockM Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.377

08.10.2013 23:01
#3 RE: Optimismus 13/14 Zitat · antworten

ich wünsch mir auch andere Spiele als am Sonntag, aber ich bin auch zu 100% überzeugt "WIR STEIGEN AUF"!!

Sonntag war ne Gurke, History! schaun wir nach vorn!!

Das mit dem durch die Hose atmen klär ich mit dem Eisurmel persönlich, wie das geht.

Fazit: Ich bin Optimist, bleibe Optimist und werde im Jahr 2014 nicht enttäuscht werden, sicher!

PS und ich schau mir jedes Spiel an, Gurke hin oder her!


2. LIGA WIR SIND DA!!


Stöffche Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 121

09.10.2013 17:49
#4 RE: Optimismus 13/14 Zitat · antworten

Naja, 6 Punkte aus 2 Spielen. Eigentlich kein Stolperstart.


MaFia Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.057

09.10.2013 21:21
#5 RE: Optimismus 13/14 Zitat · antworten

Das einzige was mich optimistisch stimmt, ist die Tatsache, dass die Verantwortlichen mit der Leistung auch nicht zufrieden sind. Da wird nichts schöngeredet und das ist auch gut so. Natürlich lernt man eher aus schlechten, denn aus guten Spielen. Von daher kommt der Zeitpunkt der schlechten Spiele nicht wirklich ungelegen, da am Anfang der Saison.


Mäcks Offline

König der Löwen

Beiträge: 5.159

10.10.2013 19:57
#6 RE: Optimismus 13/14 Zitat · antworten

Zurück zum Thema!


Hayzy Offline

Hessie James


Beiträge: 1.649

11.10.2013 17:38
#7 RE: Optimismus 13/14 Zitat · antworten

Hat der Moderator Langeweile oder hat er sich verlesen?

Im Frühjahr redet keiner mehr von Stolperstart, da wird gefeiert... ;)


St.Mai
Beiträge:

11.10.2013 18:03
#8 RE: Optimismus 13/14 Zitat · antworten

Optimistisch stimmt mich, dass die Verantwortlichen dieses Jahr klar geäussert haben, dass der Aufstieg quasi ein "MUSS" ist. Was man aus den bisherigen Äusserungen rauslesen kann befindet man sich aktuell noch im Etat-Rahmen. Sollte sich in der Ananasrunde zu Beginn herausstellen, dass noch Handlungsbedarf besteht, dann scheint noch genügend Spielraum zu bestehen um 1-2 Verstärkungen zu holen. Und diesbezüglich haben wir mit Cherno einen Mann mit besten Kontakten in die DEL und nach Nordamerika. So etwas fehlte uns letzte Saison.


Schwede
Beiträge:

14.10.2013 12:10
#9 RE: Optimismus 13/14 Zitat · antworten

Mich stimmt das gesamte Spiel gegen Königsborn optimistisch.

Nicht der Sieg als solcher, sondern:

1. Eine erhebliche Leistungssteigerung gegenüber dem letzten Heimspiel gegen Hamm
2. Teilweise sehr schöne Spielzüge inkl. dem Powerplay
3. Das Team kann stark anfangen UND stark aufhören
4. Die Zuschauer zeigen, dass sie das Team nicht im Stich lassen wollen und wir an einem unbedeutenden Spiel die Halle zu zwei Drittel voll haben
5. Die Stimmung zwischen Team und Fans. Ich glaube da ist gestern ein Knoten geplatzt!

Seit gestern bin ich selbst deutlich optimistischer.
Ich habe nie wirklich gezweifelt, dass das Team sich steigern kann, aber es ist immer noch ein großer Unterschied, wenn man es dann live mit erlebt. Sicherlich war das noch nicht das Ende der Fahnenstange, aber ein erstes, sehr gutes Zeichen.
Weiter so!


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Presse vom 12.1.2014
Erstellt im Forum Pressethread von Lionsburger
2 12.01.2014 21:35
von Genoviva • Zugriffe: 874
Presse vom 01.10.2013
Erstellt im Forum Pressethread von Waui
41 03.10.2013 16:07
von MaFia • Zugriffe: 4881
Heute keine Ü-40-Party in der Eissporthalle! (VF 3 – Hungry 4 mo‘ part IV)
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von Ex-Ex
29 07.04.2010 21:22
von Bubba Beerenzweig • Zugriffe: 1899
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 13
Xobor Xobor Community Software