Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 93 Antworten
und wurde 12.443 mal aufgerufen
  
 Saison 2013/2014
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
ozhockey Offline

König der Löwen

Beiträge: 7.072

14.10.2013 09:15
#46 RE: T&F Löwen - Königsborn Zitat · antworten

Zu Themm, Einwand angenommen aber er hat die Scheibe meist auch irgendwie unter sich begraben und natuerlich auch oft das Glueck des Tuechtigen gehabt.


MegaTefyt Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.833

14.10.2013 09:20
#47 RE: T&F Löwen - Königsborn Zitat · antworten

Wie ich schon geschrieben habe, im ersten Drittel hatte er mehrfach irgendwie noch den Schlittschuh am Puck, aber mehr aus Zufall, weil er eben gerade so lag und ohne aktive Bewegung in Richtung Puck. Das soll seine Leistung aber nicht schmälern. ;)


Löwen-Fanclub Empty Net

=> http://www.facebook.com/LoewenFanclubEmptyNet <=


Timo Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.021

14.10.2013 09:38
#48 RE: T&F Löwen - Königsborn Zitat · antworten

Zitat von schlobo im Beitrag #17
denn die Vorlage zum 8:1 kam von ihm, und ich meine der torschütze wäre Müller ud nicht Schmidt gewesen, aber da kann ich mich auch täuschen.




auch interessant ;)


Timo Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.021

14.10.2013 09:46
#49 RE: T&F Löwen - Königsborn Zitat · antworten

Tops:

- Nils Liesegang. Generell mit einem sehr guten Spiel, fuhr einige Checks zu Ende und war gewohnt stark am Puck. Auch erfreulich dass Ihm nach dem Check einfach mal alles egal war
- Lanny Gare. Ich muss sagen dass er mir bisher sehr gut gefällt und er auch zeigt was er kann. Vorallem läuferisch weiß er derzeit zu überzeugen. Zudem oft an der Grenze zum Unerlaubten (was ich persönlich aber mag)
- Roland Mayr. Welch eine Maschine, für mich der kompletteste Spieler der ganzen Oberliga. Zudem einfach ein symphatischer Kerl...
- Das 1. Drittel. Hier hat es Spaß gemacht zuzusehen, ganz starkes Eröffnungsdrittel

Flops:

- das 2. Drittel. Hier muss ich doch einigen Leuten widersprechen. Mir hat das Drittel nicht sehr gefallen, weniger Tempo nach Vorne und viele kleine Fehler. Der Anschlusstreffer war dann nur eine Frage der Zeit und lag in der Luft. Danach wurde es aber auch schon wieder besser.
- ansonsten gab es nicht viel auszusetzen. Auch verstehe ich die Kritik an Neumann nicht. Er spielt sein Spiel und das nicht schlecht...


gooni Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.540

14.10.2013 10:13
#50 RE: T&F Löwen - Königsborn Zitat · antworten

Nach Sichtung des Videos nehme ich meine Aussage von gestern Abend zurück. 2Tore und 2Assit0 4 Punkte Spiel vom Ungarn gestern. Klar, bei Tor Nummer eins zuckt Mayrs Schläger. Das ist aber so unklar zu erkennen, dass man Vas ruhig das Tor geben kann.



Schwede
Beiträge:

14.10.2013 10:55
#51 RE: T&F Löwen - Königsborn Zitat · antworten

Zitat von tommy9677 im Beitrag #31
Zitat von Genoviva im Beitrag #9
Zitat von Beene im Beitrag #5
Tops:

Warum bleiben unsere Fans nicht mehr in der Halle bis die Mannschaft nochmal raus kommt??? Das war ja ein Trauerspiel und die Mannschaft hatte eindeutig mehr verdient


Dann soll die Mannschaft doch mal schneller wieder raus kommen, viele müssen am Montag arbeiten und haben einen langen Heimweg


Die paar Minuten bis die die Gästebank geräumt haben, muss das Team halt warten. Heute waren sie sehr schnell wieder draußen, nur die Stehkurve schon so gut wie leer!


Also ich finde sie könnten die erste Ehrenrunde vielleicht etwas länger draussen bleiben, die Welle machen, Applaus abholen und selbst geben und sich dann verdient in die Kabine verabschieden. Ich gehe dann - nachdem ich einige Minuten standing ovations gegeben habe - auch nach Hause.
Den lauten Applaus haben sie sich gestern redlich verdient und Spieler und Fans hatten viel Freude.
Aber ist ein solider Pflichtsieg jetzt immer Grund um noch viel länger in der Halle zu bleiben und frenetisch zu feiern?
Ich finde, es sollte etwas besonderes sein. Ein umkämpfter Derby-Sieg zum Beispiel oder drei Punkte in der anstehenden Aufstiegsrunde usw...
Die meisten Zuschauer wollen und können doch dann noch eine halbe Stunde die Mannschaft feiern, wenn sie zuvor richtig unter Strom standen und der Sieg auch sehr wichtig und oder besonders schön war.

Meine Meinung ist: Eine schöne Ehrenrunde am Ende, in der ordentlich gefeiert wird, ist nach so einem Spiel angemessen und ausreichend. Dafür hat es die Mannschaft allemal verdient, dass alle Fans die paar Minuten noch in der Halle bleiben und klatschen.


St.Mai
Beiträge:

14.10.2013 11:59
#52 RE: T&F Löwen - Königsborn Zitat · antworten

Tops:
- Zuschauerzahl hat mich positiv überrascht
- Die im Forum tw heftig und unsachlich kritisierten Spieler haben mir gut gefallen Gare, Liese, Vas mit sehr gutem Auftritt. Auch Kreuzmann und Neumann fand ich nicht so verkehrt
- Mayr mit nem starken Auftritt und viel Eiszeit

Flops
- Die Bulldogs: Trotz dem niedrigen Etat hätte ich da mehr erwartet. Vom Papier her keinesfalls der Underdog, als den man sich dort sieht (sehen will)
- Noch keine T&F von Pompeo Obertroller... Freue ich mich bereits seit der Schlußsirene drauf :)


quinney Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.037

14.10.2013 12:09
#53 RE: T&F Löwen - Königsborn Zitat · antworten

Zitat von MegaTefyt im Beitrag #47
Wie ich schon geschrieben habe, im ersten Drittel hatte er mehrfach irgendwie noch den Schlittschuh am Puck, aber mehr aus Zufall, weil er eben gerade so lag und ohne aktive Bewegung in Richtung Puck. Das soll seine Leistung aber nicht schmälern. ;)



themm hat gestern auch gefühlte 45 minuten der spielzeit auf knien mit seitlich ausgefahrenen schonern verbracht


Wer nicht jeden Tag etwas für seine Gesundheit aufbringt, muss eines Tages sehr viel Zeit für die Krankheit opfern.

Sebastian Kneipp


Pompeo Ondertoller
Beiträge:

14.10.2013 12:24
#54 RE: T&F Löwen - Königsborn Zitat · antworten

Top:

Zuschauerressonanz gegen einen Underdog
Drittel 3
meine Lieblingsreihe Wittfort Schaub Wichert schnürt 2x ganz Unna für "gefühlte" Minuten im Drittel ein
Liese erinnert an die großen Zeiten des Eishockeys, damals gab es noch keinen Zuschauerschwund in den Stadien dank Rick Hayward
Vas lässt sein Stürmergen raus, im Spiel nach Vorne gefällt er mir so besser. Zu hinten ist alles gesagt...
Insgesamt leichte-mittlere Aufwärtstendenz. Es gab sogar oberligauntypisch einige geplante Spielzüge. Wo wir tatsächlich stehen wissen wir nach DUI mit oder gerne auch ohne alle Fölis on board.

Flop:

- "Gentges wink ein Mal" - spätpubertäre Kinderkacke, hat der Mann nicht verdient
- teilweise sah es um das gegenerische Tor wie bei den Kleinschülern aus. 11 Mann auf 3qm.
- 2.Drittel komplett abgeschaltet, kaum ein Unterschied zum Gegner erkennbar
- Neumann gestern schlechtester Verteidiger, diverse Male einfach(st) überlaufen
- Gare - dreckiges Foul, Behinderung? das war Kniecheck, finde so etwas feige und hat mit gesunder Härte nicht zu tun


Timeout
Beiträge:

14.10.2013 12:45
#55 RE: T&F Löwen - Königsborn Zitat · antworten

Topse und Flopse:

+++Das erste Drittel, die Tore, sauberes Eishockey, ich kam garnicht mehr aus dem Staunen raus.
+++Vas weis noch wo das Tor ist, aber er hatte auch einige Pässe da hab ich wieder geflucht! also da auch ein Minus für ihn. Muss mehr kommen.
+Drittes Drittel nochmal ein paar Dinger draufgelegt, da fehlte wohl einer Gentgestruppe dann auch noch die Puste??

-Zweites Drittel, da war es spannender eine Paprikawurst zu kaufen, die hatte Biss

Der Rest wurde schon weitgehendst genannt.


MegaTefyt Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.833

14.10.2013 13:06
#56 RE: T&F Löwen - Königsborn Zitat · antworten

Zitat von Pompeo Ondertoller im Beitrag #54
Wo wir tatsächlich stehen wissen wir nach DUI mit allen Fölis on board.


Nur wird das nicht am kommenden Sonntag sein, denn es spielen alle FL-Vereine von Duisburg in der DEL.


Löwen-Fanclub Empty Net

=> http://www.facebook.com/LoewenFanclubEmptyNet <=


tommy9677 Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 543

14.10.2013 13:10
#57 RE: T&F Löwen - Königsborn Zitat · antworten

Zitat von Schwede im Beitrag #51
Also ich finde sie könnten die erste Ehrenrunde vielleicht etwas länger draussen bleiben, die Welle machen, Applaus abholen und selbst geben und sich dann verdient in die Kabine verabschieden. Ich gehe dann - nachdem ich einige Minuten standing ovations gegeben habe - auch nach Hause.
Den lauten Applaus haben sie sich gestern redlich verdient und Spieler und Fans hatten viel Freude.
Aber ist ein solider Pflichtsieg jetzt immer Grund um noch viel länger in der Halle zu bleiben und frenetisch zu feiern?
Ich finde, es sollte etwas besonderes sein. Ein umkämpfter Derby-Sieg zum Beispiel oder drei Punkte in der anstehenden Aufstiegsrunde usw...
Die meisten Zuschauer wollen und können doch dann noch eine halbe Stunde die Mannschaft feiern, wenn sie zuvor richtig unter Strom standen und der Sieg auch sehr wichtig und oder besonders schön war.

Meine Meinung ist: Eine schöne Ehrenrunde am Ende, in der ordentlich gefeiert wird, ist nach so einem Spiel angemessen und ausreichend. Dafür hat es die Mannschaft allemal verdient, dass alle Fans die paar Minuten noch in der Halle bleiben und klatschen.


Hi...

Ok ist Deine Ansicht und auch ok, aber bei deinem Beispiel vergisst du dann leider die Kids die auf die Bank wollen.
Die Löwenbank war gestern schon bei der ersten Ehrenrunde für die Kids frei, was selten ist.
Die Gäste brauchen hingegen immer ewig und eine Bank reicht der Anzahl der Kids nicht.
= 2. Ehrenrunde wenn die kleinsten nicht traurig heimgehen sollen. Bedeutet für mich: Ich bleib DA!

Löwen Rudel + Löwen Fans = EIN TEAM!!!!!


OFC Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.056

14.10.2013 13:17
#58 RE: T&F Löwen - Königsborn Zitat · antworten

ich mag dieses geplante feiern nicht.

wenn die manns haft gut drauf ist, dann ergibt sicj das.scjon.

bei schwaecheren spielen muss.man nicht immer bia ins letztefeoern das nutzt sich sonst ab


Luke85 Offline

Twen Löwe


Beiträge: 288

14.10.2013 13:46
#59 RE: T&F Löwen - Königsborn Zitat · antworten

...das meiste ist ja schon gesagt: Gutes bis sehr gutes Spiel unserer Mannschaft!

Flop:
"In der Eissporthalle...am Riedheimer Wang"...können wir uns da mal BITTE auf eine Version einigen oder den Gassenhauer weglassen? ;-)
...und nein, ich will jetz keine Diskussion darüber entfachen, aber einen Flop zu Gestern hats für mich verdient.


Mitglied der Ohrfeigen/Becherpfand-Buddys "Die Pawlowschen Hunde" 2014 e.V.


Schwede
Beiträge:

14.10.2013 13:56
#60 RE: T&F Löwen - Königsborn Zitat · antworten

Zitat von Luke85 im Beitrag #59
...das meiste ist ja schon gesagt: Gutes bis sehr gutes Spiel unserer Mannschaft!

Flop:
"In der Eissporthalle...am Riedheimer Wang"...können wir uns da mal BITTE auf eine Version einigen oder den Gassenhauer weglassen? ;-)
...und nein, ich will jetz keine Diskussion darüber entfachen, aber einen Flop zu Gestern hats für mich verdient.




Ich verstehe den Reim auch weiterhin nicht

Heißt es "Bornheimer Hang" & "Machen euch lang" oder soll es IMMER heißen "machen euch kalt" ??

Fall es wirklich "kalt" heißen soll, dann geht es mir net in de Kopp enei, wie man "Bornheimer Hang" singen kann, wenn es doch die 100% passende Alternative mit "Riederwald" gibt


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 14
Xobor Xobor Community Software