Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 257 mal aufgerufen
  
 
Hessen-Lady Offline

Prinzessin der Erbsen


Beiträge: 3.259

20.10.2013 13:01
Verrückt-schöne Gruppen-Erlebnisse Zitat · antworten

Hallo aus Oberbayern,

Heute möcht Euch einmal von Euch wissen...

was war Euer schönste verrücktetes wunderbares Wohlfühl-Gruppen-Erlebnis ?

Warum ?

DAS wird zunächst einmal nicht verraten........aber im Februar kemma ein paar von uns ja zsamm

Danke im voraus

Oiso legts los


Viele Grüße
die Prinzessin der Erbsen...

Ein Mensch der verletzt wird verschließt sich....bis der Schmerz nachlässt.....
vielleicht aber lernt er auch nur ihn zu ertragen.....wie Kork in einem guten Glas Wein....man möchte den Wein nicht missen.....
--------------------------------------
www.muetzenfee.de.tl


Urlöwe Online

Oldie Löwe


Beiträge: 4.204

20.10.2013 14:23
#2 RE: Verrückt-schöne Gruppen-Erlebnisse Zitat · antworten

Das schildere ich gerne einmal.

Es ist jetzt so gefühlte 25 Jahre her und ich war mit meinem Rundballverein zu einem Spiel in der Pfalz eingeladen.
Nach dem Spiel waren wir in einem Dorf auf einem Weinfest und wir haben etwas gegessen und viel Federweisser getrunken.
Unsere Stimmung war sehr gut und wir hatten Spaß.
Als dem einem oder anderen der Federweisse schon anzumerken/sehen war machten wir uns Gedanken langsam die Rückreise anzutreten.
Nun betrat ein großer gemischter Gesangsverein den Hof des Weinguts und es dauerte nicht lange und Sie stimmten das eine oder andere Lied an.
Aber meine Jungs wollten nicht so einfach das Feld räumen und Kampfgeist machte sich breit und stimmgewaltig hielten Sie dagegen.
Die Stimmung schaukelte sich hoch und es fand ein sehr lustiger Wettstreit statt.
Dieses sprach sich wohl auch im Dorf rum und der Hof war zum Ende bis zum Anschlag voll, es gab keine Stehplätze mehr.
Immer abwechselnd wurden Lieder gesungen und auch die Schauspielerischen Einlagen steigerten sich immer weiter.
Es fing mit stehen auf Bänken und Tischen an und endete damit das unsere Abwehr auf dem Dach des Nachbarhaus stehend ein Lied zum besten brachte.
Nun wurde gemeinsam gesungen und der Gesangsverein versuchte meine Jungs gesanglich auszubilden und wir lockerten den Verein mit immer neuen Ideen und Einlagen auf.
Das ganze zog sich über einige Stunden hin, der Hof immer noch zu 100% ausverkauft Nachts um 2:30Uhr.
Nun wurde besprochen nachdem uns der Gesangsverein das singen beibrachte, das wir Ihnen Fussball zeigen würden und nachdem 2-2 auf der Strasse gespielt wurde ging es ganz schnell.
2-2 auf der Straße sei dem Abend nicht angemessen und so wurde der anwesende Platzwart solange bedrängt bis er Nachts um 3:Uhr den Sportplatz öffnete und das Flutlicht einschaltete.
Meine Jungs voller Federweisser wieder in die Trikots und der Gesangsverein wurde mit dem 2.ten Trikotsatz von uns ausgerüstet.
Zum Spiel ging es dann Barfuss da wir nicht genug Schuhe in passenden Grössen hatten.
Das Spiel lief doch sehr in eine Richtung und das trotz Unmengen von Alkohol und nun wechselte einer nach dem anderen das Trikot zur Unterstützung des Gesangsvereins und ich habe noch nie soviel und auch nie wieder danach bei einem Fussballspiel so gelacht.
Nach einer Stunde hatten so langsam alle genug und es wurden noch ein paar Gläser im gemischten Kreis herum gereicht.
Mit dem Ende der Nacht stiegen wir und auch der Gesangsverein in unsere Busse und fuhren wieder nach Hause.
Selbstverständlich tauschten wir vorher die Rufnummern und Anschriften aus.
Noch Jahre später haben wir uns regelmässig getroffen, Sie kamen zum Rundball und wir waren auf Chorveranstaltungen.
Es sind viele Freundschaften endstanden, Paare sind zusammen in Urlaub gefahren oder haben sich an Wochenenden getroffen.
Noch heute 25 Jahre später schreibe und telefoniere ich mit dem ehemaligen Chorleiter.
Das war für mich das schönste und bewegenste Gemeinschaftserlebnis in meinem Leben und das wird es ganz bestimmt auch bleiben.
So etwas kann man nicht planen oder wiederholen.
Man muss nur dankbar sein das man dabei seihen durfte.


Für einen fairen Umgang unter allen Eishockeyfans!

Alles eine Frage des Willens!!


TwinLion Online

Oldie Löwe


Beiträge: 2.193

20.10.2013 14:54
#3 RE: Verrückt-schöne Gruppen-Erlebnisse Zitat · antworten

Gänsehaut! So schön können durchzechte Nächte sein ;-)


SIEGE BEGINNEN IM HERZEN


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Besondere Erlebnisse !!!
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Hessen-Lady
0 31.03.2012 11:51
von Hessen-Lady • Zugriffe: 162
Vorläufiger Spielplan Aufstiegsrunde Gruppe B
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von mike39
21 28.02.2011 07:41
von cds23 • Zugriffe: 2811
Gruppe G (Abstiegsrunde): KAZ, ITA, FRA, USA
Erstellt im Forum Eishockey-WM 2010 von Rastaman
6 19.05.2010 10:26
von Rastaman • Zugriffe: 357
Gruppe F: (Zwischenrunde) SUI, CAN, LAT, SWE, CZE, NOR
Erstellt im Forum Eishockey-WM 2010 von Rastaman
39 19.05.2010 09:17
von Eisbrecher • Zugriffe: 1458
Gruppe E: (Zwischenrunde) RUS, SVK, BLR, FIN, GER, DEN
Erstellt im Forum Eishockey-WM 2010 von Rastaman
41 19.05.2010 12:02
von Messier • Zugriffe: 1839
Gruppe D: Finnland, USA, Deutschland, Dänemark
Erstellt im Forum Eishockey-WM 2010 von C-Gam
34 14.05.2010 09:25
von Schneelöwe • Zugriffe: 2045
Gruppe C: Schweden, Tschechen, Norwegen, Frankreich
Erstellt im Forum Eishockey-WM 2010 von C-Gam
17 23.05.2010 11:29
von quinney • Zugriffe: 911
Gruppe B: Kanada, Schweiz, Lettland, Italien
Erstellt im Forum Eishockey-WM 2010 von C-Gam
10 13.05.2010 23:13
von Rastaman • Zugriffe: 544
Gruppe A: Russland, Weißrussland, Slowakei, Kasachstan
Erstellt im Forum Eishockey-WM 2010 von C-Gam
10 13.05.2010 23:11
von Rastaman • Zugriffe: 512
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 16
Xobor Xobor Community Software