Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 17 Antworten
und wurde 2.509 mal aufgerufen
  
 Pressethread
Seiten 1 | 2
lion84 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.096

11.02.2014 07:06
Presse 11.02. Zitat · antworten

Löwen beenden Marathon-Runde:

http://www.eishockeynews.de/aktuell/arti...e-gruppe-b.html

Zitat
Knapp eine Woche nach dem Ausfall der Partie zwischen den Löwen Frankfurt und dem Königsborner JEC steht es endlich fest: Das Spiel, zu dem die Bulldogs wegen krankheits- und verletzungsbedingter Ausfälle am vergangenen Dienstag nicht antreten konnten, wird mit 5:0 für die Löwen gewertet. Bis zum Freitagabend hätten die Königsborner 50 ärztliche Atteste beim Landeseissportverband NRW einreichen müssen, um ein Recht auf eine Wiederholung des Spiels zu haben. Dies ist nicht geschehen und so gehen die drei Punkte an die Löwen, die vor einer Woche von der kurzfristigen Absage überrascht wurden und letztendlich um ein Heimspiel in dieser Saison ärmer sind als geplant.



Somit hat Königsborn offensichtlich nicht den Nachweis erbringen können, dass wirklich ein Grund für die Spielabsage vorgelegen hat. Wie sieht es denn nun mit den entgangenen Einnahmen aus? Haben die Löwen da einen Anspruch gegenüber Unna und werde sie diesen auch durchsetzen? Unna könnte uns ja ein Heimspiel "verkaufen", dann wäre das wieder gerade gebogen.


0815 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.619

11.02.2014 08:14
#2 RE: Presse 11.02. Zitat · antworten

es bleibt zunächst ab zu warten ob die Loewen Ansprüche geltend machen oder den Fall auf sich beruhen lassen.


Genoviva Online

Oldie Löwe

Beiträge: 2.971

11.02.2014 08:16
#3 RE: Presse 11.02. Zitat · antworten

Eine (fast) makellose Bilanz

http://www.fnp.de/sport/loewen/Eine-fast...z;art790,754008

Die Pflicht wurde ohne Fehl und Tadel erfüllt, nun soll die Kür folgen: Für die Löwen Frankfurt beginnt am Freitag in Leipzig die Oberliga-Endrunde.

Ich frag mich nur, über wen und was der Herr Löffler am Freitag aus Leipzig berichten will ;)


Als Gott die Frauen schuf, versprach er, dass ideale Männer an jeder Ecke zu finden sein werden .... und dann machte er die Erde rund!


dewo Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.202

11.02.2014 08:23
#4 RE: Presse 11.02. Zitat · antworten

Zitat von lion84 im Beitrag #1


[...]

Unna könnte uns ja ein Heimspiel "verkaufen", dann wäre das wieder gerade gebogen.


Coole Idee, am besten das gegen Hamm. Oder würdest Du dir das freiwillig zweimal antun wollen?


lion84 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.096

11.02.2014 08:38
#5 RE: Presse 11.02. Zitat · antworten

Ich meinte, das Königsborn ihr Heimspiel gegen uns an uns abtreten und wir 2x gegen Sie bei uns spielen. Dann hätten wir das verlorene Heimspiel gegen den exakt gleichen Gegner.


Modano Online

Midlife Löwe


Beiträge: 933

11.02.2014 09:12
#6 RE: Presse 11.02. Zitat · antworten

Bloß net! Meinst du das ernst? Noch so ein schei... Spiel zusätzlich und freiwillig. Da kann ich drauf verzichten!


Rastaman Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.138

11.02.2014 09:20
#7 RE: Presse 11.02. Zitat · antworten

Wieso zusätzlich??? Lion84 meint doch das sowieso feststehende Auswärtsspiel in Unna in die Eissporthalle zu verlegen.


Some people just need a high-five.
In the face.
With a chair.


Modano Online

Midlife Löwe


Beiträge: 933

11.02.2014 09:23
#8 RE: Presse 11.02. Zitat · antworten

Ganz einfach, Heimspiele besuche ich alle. Auswärtsspiele suche ich mir aus. Und ein extra Heimspiel gegen Gentges kann ich drauf verzichten.


macaco71 Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 562

11.02.2014 09:39
#9 RE: Presse 11.02. Zitat · antworten

Bei aller Freude über das bisher "erreichte" möchte ich jetzt aber doch mal ne "kleine" Warnung aussprechen.

In sämtlichen berichten, wird mir zu deutlich rausgehoben, dass die Löwen in der "leichteren Gruppe" spielen
und ein weiterkommen eigentlich nur reine Formsache ist.

Auch gegen die vermeintlichen "leichten Gegner" müssen wir erst mal spielen und gewinnen !!!!

Ich gehe jetzt auch mal davon aus, dass unsere Löwen die Runde auf Patz 1 beenden aber wie heißt
es doch schön "Hochmut kommt vor dem Fall" und ich möchte nicht das zum ende der Runde über die
Löwen das Gelächter ausbricht.


Die Erde ist ein Jammertal und das Leben ein Graus


die schweigende Masse Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 816

11.02.2014 09:49
#10 RE: Presse 11.02. Zitat · antworten

Da jetzt hier bereits zweimal vom Hochmut die Rede war, hier auch noch meine Warnung:

was jetzt kommt, ist für die teilnehmenden Teams so was ähnliches wie Play-off. Will sagen: alles was bisher zählte ist nicht mehr interessant. Es wird das eine oder andere Team über sich hinauswachsen und für Überraschungen sorgen. Und umgedreht, wird es Teams geben, die plötzlich Spiele verlieren, gegen Gegner, über die man hinter vorgehaltener Hand nur gelächelt hat. Möchte hier nur mal daran erinnern, von welcher Position die späteren DEL-Meister in die Play-offs gegangen sind.

Natürlich sind die OL-Teams nicht mit den DEL-Teams zu vergleichen. Das Leistungsgefälle ist in der Oberliga viel größer. Und dennoch: nur mit Respekt vor dem Gegner, höchster Konzentration auf das Spiel und größtmöglichem Willen und Leidenschaft, werden die Löwen diese "Verzahnungsrunde" als Erster ihrer Gruppe abschließen.

Jetzt ist die längste Saisonvorbereitung in der Geschichte des Frankfurter Eishockeys beendet. Ab jetzt zählt es!



schlobo Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.802

11.02.2014 10:07
#11 RE: Presse 11.02. Zitat · antworten

Natürlich zählt es jetzt, und alle wissen das, aber warum sollten unsere Jungs das Ganze jetzt anders oder lascher angehen als bisher? Sie haben bisher im Großen und Ganzen
alle Gegner ernst genommen. Ausser einige wenige Spiele, wo man auf Sparflamme sich lange schwer tat, was bei der Vielzahl der Sinnlosspiele verständlich ist, haben sie alle dominiert. Duisburg und Kassel, die mit Abstand stärksten Gegner aus West/Ost/Nord, haben Sie ebenso größtenteils dominiert bzw. distanziert, also wovor soll ich Angst haben und warnen? Diese Bedenken hatte ich zu Beginn der Saison, bishin vielleicht Oktober-November max. Dezember aber nun bin ich absolut überzeugt, das wir, egal ob mit 9 oder 12 Stürmern, 6 oder 8 Verteidiger, hier ganz klar aus dieser Runde als #1 hervorgehen.


lion84 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.096

11.02.2014 10:08
#12 RE: Presse 11.02. Zitat · antworten

Basierend auf den bisher gezeigten Ergebnissen kann Frankfurt nur die Favoritenrolle zustecken, da führt kein Weg dran vorbei. Und trotzdem darf man sich nicht auf seinen Lorbeeren ausruhen, denn diese Verzahnungsrunde ist nicht ohne. Da sollte man sich keine Fehltritte leisten.

Mein Eindruck bisher ist, dass alle Verantwortlichen (Sportliche Leitung und das Team) das bisher erreichte sehr gut einschätzen können und genau wissen, worauf es jetzt ankommt. Und ich hoffe doch sehr (und diese Hoffnung ist nicht unberechtigt), das wir das auch auf´s Eis bringen und uns in dieser Gruppe durchsetzen werden. Das wird natürlich kein Selbstläufer, aber mit der bisherigen Einstellung mehr als nur machbar.


Waui Offline

Nostradamus


Beiträge: 1.719

11.02.2014 10:37
#13 RE: Presse 11.02. Zitat · antworten

Zitat von Genoviva im Beitrag #3
Eine (fast) makellose Bilanz

http://www.fnp.de/sport/loewen/Eine-fast...z;art790,754008

Die Pflicht wurde ohne Fehl und Tadel erfüllt, nun soll die Kür folgen: Für die Löwen Frankfurt beginnt am Freitag in Leipzig die Oberliga-Endrunde.

Ich frag mich nur, über wen und was der Herr Löffler am Freitag aus Leipzig berichten will ;)


Entschuldige, aber dieser Artikel ist.....


Mitglied der Crasy People


MaFia Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.057

11.02.2014 10:44
#14 RE: Presse 11.02. Zitat · antworten

Unna und Hamm sind bekannte Gegner und zumindest Auswärts taten sich die Löwen dort manchmal schwer. Zuhause waren das klare Angelegenheiten.
Die Indianer sind eine leicht verbesserte letztjährige Herforder Mannschaft mit 2 starken Al´s. Timmendorf sehe ich auf einer Leistungsstufe mit Hamm und Unna.
Einzig Leipzig sehe ich auch bei uns in der Halle als Stolperstein. Auswärts kann es überall schwer werden, gerade in Leipzig aufgrund der ungewohnten Eisfläsche und vielleicht in Hannover aufgrund der Kulisse. Wobei die Löwen sich davon wohl kaum beeindrucken lassen werden.
Alles in allem bin ich mir sicher, dass die Löwen Erster werden, auch weil sie niemanden unterschätzen und noch mal eine Schippe drauf legen werden. Die anderen Mannschaften werden sich auch die Punkte gegenseitig wegnehmen. Kann mir absolut nicht vorstellen, dass ausser wir, jemand anderes alle Spiele gewinnen sollte. Das hat auch nichts mit Überheblichkeit oder mangelndem respekt zu tun, sondern mit den bisher gezeigten Leistungen und Ergebnissen.


Briley Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.182

11.02.2014 10:47
#15 RE: Presse 11.02. Zitat · antworten

in wieweit unterscheidet sich die Fläche zur ESH?


Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Presse vom 02.11.2016
Erstellt im Forum Pressethread von Modano
28 08.11.2016 17:56
von 0815 • Zugriffe: 4263
Presse 16.02.
Erstellt im Forum Pressethread von lion84
9 18.02.2016 18:48
von Summer of 69 • Zugriffe: 2199
Presse vom 02.11.2015
Erstellt im Forum Pressethread von mike39
3 03.11.2015 06:55
von jessesna • Zugriffe: 1107
Presse vom 02.02.2015
Erstellt im Forum Pressethread von Modano
3 03.02.2015 10:01
von Hank III • Zugriffe: 944
Presse vom 02.02.2015
Erstellt im Forum Pressethread von Modano
0 02.02.2015 07:34
von Modano • Zugriffe: 294
Presse vom 02.04.2014
Erstellt im Forum Pressethread von PatLebeau
4 03.04.2014 02:35
von Highty67 • Zugriffe: 622
Presse vom 15.02.2014
Erstellt im Forum Pressethread von Leona
5 15.02.2014 13:51
von Cologne Kentucky Star • Zugriffe: 1213
Presse 11.02.
Erstellt im Forum Pressethread von lion84
51 12.02.2012 19:11
von Genoviva • Zugriffe: 3634
Presse vom 02.11.2011
Erstellt im Forum Pressethread von Leona
2 03.11.2011 13:17
von Bobby Orr • Zugriffe: 881
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 16
Xobor Xobor Community Software