Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 334 Antworten
und wurde 37.700 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 23
Goalie Ledoux Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.821

13.02.2014 13:11
#16 RE: Gesellschafterstreit Thread geschlossen

Zitat von Fishfan64 im Beitrag #15
Ich kann es leider gerade nicht beweisen, aber ich gehe davon aus, dass diese Rechnung nicht stimmt und MB Minderheitsgesellschafter ist.


Wieso?

Zitat von Fishfan64 im Beitrag #15

Der Zusammenhang ist so auch nicht klar herzustellen, denn die Einzahlung bei Gründung und die dann später
geänderten Beteiligungen müssen in keinem Zusammenhang stehen.
Heißt die Einzahlung ist alter Käse sobald intern die Verhältnisse sich verändert haben und das müsste in
diesem Fall so sein.


Gut möglich das sich was geändert hat, aber wenn Bresagk Anteile an die beiden anderen verkauft hätte würden ja nicht mehr die 14.800 € der ursprünglichen Einzahlung im Raum stehen


.
.
.
"There was a time where every city had their own ice gang, and thousands would show up to watch them all duke it out in giant arenas.
We aim to bring those days back!"
Goalie Ledoux


Briley Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.182

13.02.2014 13:13
#17 RE: Gesellschafterstreit Thread geschlossen

dann hätte Krämer den Jahresabschluss nicht zeichnen dürfen, oder?

https://www.bundesanzeiger.de


Goalie Ledoux Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.821

13.02.2014 13:13
#18 RE: Gesellschafterstreit Thread geschlossen

Krämer darf das da er Geschäftsführer ist


.
.
.
"There was a time where every city had their own ice gang, and thousands would show up to watch them all duke it out in giant arenas.
We aim to bring those days back!"
Goalie Ledoux


Fishfan64 Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 600

13.02.2014 13:16
#19 RE: Gesellschafterstreit Thread geschlossen

Zitat von Goalie Ledoux im Beitrag #16
Zitat von Fishfan64 im Beitrag #15
Ich kann es leider gerade nicht beweisen, aber ich gehe davon aus, dass diese Rechnung nicht stimmt und MB Minderheitsgesellschafter ist.


Wieso?

Zitat von Fishfan64 im Beitrag #15

Der Zusammenhang ist so auch nicht klar herzustellen, denn die Einzahlung bei Gründung und die dann später
geänderten Beteiligungen müssen in keinem Zusammenhang stehen.
Heißt die Einzahlung ist alter Käse sobald intern die Verhältnisse sich verändert haben und das müsste in
diesem Fall so sein.


Gut möglich das sich was geändert hat, aber wenn Bresagk Anteile an die beiden anderen verkauft hätte würden ja nicht mehr die 14.800 € der ursprünglichen Einzahlung im Raum stehen


Das ist ganz einfach zu erklären. Bei der Gründung einer GmbH ist es Standard, dass die Anteile mit dem gezahlten Beträgen übereinstimmen.
Danach ist es möglich die Zeichnung oder Änderung der Gesellschafter nicht mit Zahlungen zu verknüpfen.
So ist es zum Beispiel auch möglich Anteile für 1,-Euro zu kaufen.


Briley Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.182

13.02.2014 13:17
#20 RE: Gesellschafterstreit Thread geschlossen

Stammkapital: EUR 26.000,00

Gesellschafter:

Stefan Krämer


Anteil: EUR 6.500,00

Gesellschafter:

Andreas Stracke


Anteil: EUR 6.500,00

Gesellschafter:

Michael Bresagk


Anteil: EUR 6.500,00

Gesellschafter:

Illia Vorobiev


Anteil: EUR 6.500,00

Geschäftsführer:

Stefan Krämer


alleinvertretungsberechtigt

*** von §181 BGB befreit ***


Goalie Ledoux Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.821

13.02.2014 13:17
#21 RE: Gesellschafterstreit Thread geschlossen

Schön und gut. Kannst du mal ein Rechnenbeispiel liefern wie das dann im konkreten Fall ausehen sollte?


.
.
.
"There was a time where every city had their own ice gang, and thousands would show up to watch them all duke it out in giant arenas.
We aim to bring those days back!"
Goalie Ledoux


Goalie Ledoux Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.821

13.02.2014 13:21
#22 RE: Gesellschafterstreit Thread geschlossen

@Briley Von wann is das, Vorobiev ist ja mittlerweile raus?!


.
.
.
"There was a time where every city had their own ice gang, and thousands would show up to watch them all duke it out in giant arenas.
We aim to bring those days back!"
Goalie Ledoux


Nachtfalke Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 738

13.02.2014 13:21
#23 RE: Gesellschafterstreit Thread geschlossen

Blöde Frage: Wenn Stefan Krämer alleinvertretungsberechtigt ist, wofür brauchen sie dann Michael Bresagks Unterschrift zur Zeichnung eines neuen Koop-Vertrags mit dem Stammverein? Wenn man in Erwägung zieht, eine neue GmbH ohne MB zu gründen, kann es doch auch nicht an MBs fehlendem Willen zur Kapitalerhöhung liegen, Geld sollte dann ja da sein. Irgendwie wird das immer verworrener... Ich glaub, ich schau hier nicht mehr rein, verwirrt mich nur.


Briley Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.182

13.02.2014 13:22
#24 RE: Gesellschafterstreit Thread geschlossen

ist eine akuelle Abfrage... hat mich auch gewundert....


Briley Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.182

13.02.2014 13:24
#25 RE: Gesellschafterstreit Thread geschlossen

und wenn er raus wäre, wer hat seinen Anteil übernommen?


Goalie Ledoux Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.821

13.02.2014 13:29
#26 RE: Gesellschafterstreit Thread geschlossen

Zitat von Nachtfalke im Beitrag #23
Blöde Frage: Wenn Stefan Krämer alleinvertretungsberechtigt ist, wofür brauchen sie dann Michael Bresagks Unterschrift zur Zeichnung eines neuen Koop-Vertrags mit dem Stammverein? Wenn man in Erwägung zieht, eine neue GmbH ohne MB zu gründen, kann es doch auch nicht an MBs fehlendem Willen zur Kapitalerhöhung liegen, Geld sollte dann ja da sein. Irgendwie wird das immer verworrener... Ich glaub, ich schau hier nicht mehr rein, verwirrt mich nur.



Der Vertrag mit dem Stammverein setzt eine Stammkapitalserhöhung der GmbH um 150.000 € voraus, und für diese bräuchte man Bresagks Einverständnis als Gesellschafter.


.
.
.
"There was a time where every city had their own ice gang, and thousands would show up to watch them all duke it out in giant arenas.
We aim to bring those days back!"
Goalie Ledoux


Gordon34 Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 114

13.02.2014 13:31
#27 RE: Gesellschafterstreit Thread geschlossen

Bin gerade noch in meiner Ausbildung zu der auch das BGB gehört ..
Hab nun nicht alles hier verfolgt aber:

Da Krämer alleiniger Geschäftsführer Ist hat er doch das alleine Recht eine Entscheidung zu Fällen.
Somit haben doch MB und Stracke nur Stimmrecht d.h. Die können nur sagen was ihnen nicht passt aber entscheiden tut der Geschäftsführer im
Namen aller Anteilseigner ....
Oder sehe ich da etwas falsch ?? Bitte berichtigt mich falls dies nicht stimmt.

Somit wäre ja die logische Folge aus alledem das entweder dem MB die Kapitalaufstockung zu hoch ist mit den 200.000€ oder er dem Verein wirklich schaden will, was etwas blöd wäre da sein Anteil dann ja verloren geht....


ozhockey Offline

König der Löwen

Beiträge: 7.072

13.02.2014 13:31
#28 RE: Gesellschafterstreit Thread geschlossen

So habe ich das auch gelesen nur warum braucht der Verein die Kapitalerhöhung der GmbH, Risikomanagment?


Briley Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.182

13.02.2014 13:34
#29 RE: Gesellschafterstreit Thread geschlossen

hier kann sich jeder die aktuellen Daten ziehen: https://www.handelsregister.de/rp_web/welcome.do


Genoviva Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.972

13.02.2014 13:34
#30 RE: Gesellschafterstreit Thread geschlossen

@ozhockey: vlt. weil die 1b in die Oberliga aufsteigen wird/soll?


Als Gott die Frauen schuf, versprach er, dass ideale Männer an jeder Ecke zu finden sein werden .... und dann machte er die Erde rund!


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 23
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Xobor Community Software