Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 334 Antworten
und wurde 37.636 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | ... 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23
Jupp Kompalla Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 526

03.03.2014 13:58
#316 RE: Gesellschafterstreit Thread geschlossen

Die Verträge werden von einer Holding unter Leitung eines Schweizer Bankenkonsortiums mit Sitz auf den Cayman-Islands rückgesichert


ToniRaubal Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.038

03.03.2014 14:00
#317 RE: Gesellschafterstreit Thread geschlossen

Wie sonst? Genau das wäre meine Frage gewesen, da die Neugründung ja auch nicht nur von einigen Usern vermutet wurde, sondern auch in diversen Presseartikeln erwähnt und von SK als Option genannt wurde. Daher mein Interesse an dieser Thematik. Weil ich die öffentliche Diskussion nicht nur schädlich fürs Image (Sponsoren, Zuschauer, etc) fand, sondern auch für die Planungen hinsichtlich nächster Saison. In Nauheim war die Situation ja letztes Jahr ähnlich, allerdings weiß ich nicht wie dort wann Planungen vorangetrieben wurden. Daher die Frage nach den vertraglichen Gestaltungsmöglichkeiten ;)


ZDF, Die Anstalt 29.04.2016: "Es ist ja nicht das erste Mal, dass etwas aus Österreich kommt, was gleichzeitig erfolgreich und widerlich ist: Hitler, Haider, Red Bull..."


Snell Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.381

03.03.2014 14:03
#318 RE: Gesellschafterstreit Thread geschlossen

Ich weiß nicht, warum hier nach Lösungen gesucht wird.

Es gibt Fachanwälte für Arbeitsrecht.

Laßt die mal machen und schont eure eigenen Gehirnwindungen!


PatLebeau Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 506

03.03.2014 14:17
#319 RE: Gesellschafterstreit Thread geschlossen

Zitat von Snell im Beitrag #318
Ich weiß nicht, warum hier nach Lösungen gesucht wird.




Langeweile..?


MaFia Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.055

03.03.2014 15:12
#320 RE: Gesellschafterstreit Thread geschlossen

Es sind wohl die selben Gründe weshalb auch zu anderen Themen etwas geschrieben wird... Austausch von Informationen und Meinungen, Spaß. Das hin und wieder etwas aus Langeweile geschrieben wird, möchte ich aber nicht infrage stellen ;).


ToniRaubal Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.038

03.03.2014 15:29
#321 RE: Gesellschafterstreit Thread geschlossen

Oh entschuldigt bitte, dass ich versucht habe hier auf sachliche Weise Informationen zu erhalten. Ich schone dann mal wieder meine Gehirnwindungen. Danke.


ZDF, Die Anstalt 29.04.2016: "Es ist ja nicht das erste Mal, dass etwas aus Österreich kommt, was gleichzeitig erfolgreich und widerlich ist: Hitler, Haider, Red Bull..."


Weightwatcher Offline

Twen Löwe


Beiträge: 423

23.03.2014 01:57
#322 RE: Gesellschafterstreit Thread geschlossen

Eigentlich schade, daß in diesem Thread nach der Einigung vom Freitag so wenig los ist.
Nochmal zur Erinnerung: Michael Bresagk hat sich nach der grandiosen Siggi Schneider Scheisse aufgemacht und mit Ilja das Frankfurter Eishockey neu begründet.
Als danach amtierender Sportdirektor hat er nicht alles richtig gemacht. Er war sozusagen Amateur aber er hat den Amateuren im Team Beine gemacht und hat uns aus Liga 4 in Liga 3 geholt.
Ab dann haben sich neue Menschen eingebracht. Okay mit denen muss man sich nicht verstehen. Dennoch hat Michael Bresagk sich dann eben zurückgezogen und die Neuen mal machen lassen.
Irgendwann hatten die Neuen, die einige gute Entscheidungen getroffen haben, die aber auch einige vogelwilde Personalien zu verantworten haben (bspw. FG!) von Bresl die Nase voll und haben ihn spüren lassen, dass er in ihrem neuen auf DEL2 ausgerichtenen Szenario keine Rolle mehr spielt.
Ich sage nur "all in" - ich habe es begrüßt, keine Frage. Das Team dieses Jahres ist vielleicht nicht nur DEL2 Niveau. Danke an alle die "all in" durchgesetzt haben.
Aber dann wurde Michael in schäbiger Weise - Gegenstand eines "Gesellschafterstreites", den er nie wollte, der ihm nur Anwaltskosten aufgebürdet hat.
Heute wissen wir, daß es um einen realistischen Betrag ging. (Ich hab das übrigens auch schon mal zusammen addiert, hier vor Publikum)
45.000 Euro, die sich zusammensetzen aus seiner Einlage nebst Verzinsung, plus die eine Rücklage für die Sicherheit für DEL2 geleistet werden muss, plus seine Anwaltskosten in fünfstelliger Höhe, die er sich ja auch nicht ausgesucht hat.
Von daher möchte ich all jene ersuchen, die Michael einen Profiteur oder sonstwas genannt haben, nun auf dem niedrigsten Gang, am Nasenring durch die Manege, Abbitte zu leisten und einfach nur zu honorieren was dieser Mann für das Frankfurter Eishockey getan hat!
Michael auch wenn die bestehenden Gesellschafter nicht die Eier dazu haben:
DANKE!

Cheers

WW


Oo=v=oO


schlobo Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.801

23.03.2014 05:25
#323 RE: Gesellschafterstreit Thread geschlossen

Wissen wir all das was du da geschrieben hast wirklich? Manchmal ist einfach weniger mehr und man sollte alle Anschuldigungen und Beweihräucherungen nun endlich ruhenlassen. Ich für meinen Teil bin froh das relativ schnell Ruhe einkehrte und nun das Ergebnis da ist was man erhofft hat. Bresagk s Trikot hängt unter der Decke und das ist die Anerkennung die absolut und unanfechtbar korrekt ist. Alles andere bitte zu den Akten und den Threat schließen.


ozhockey Offline

König der Löwen

Beiträge: 7.040

23.03.2014 06:52
#324 RE: Gesellschafterstreit Thread geschlossen

Von mir aus kann hier Ruhe einkehren. Allein der Glaube daran fehlt mir. Mein Gefühl sagt mir da kommt noch mal ne Ladung dreckige Wäsche nicht jetzt aber irgendwann nach der Saison.


Highty67 Offline

Geschäftsschädiger


Beiträge: 5.229

23.03.2014 08:10
#325 RE: Gesellschafterstreit Thread geschlossen

Der Streit ist (zumindest formell) beendet. Thread bitte schließen. Alles was hier jetzt noch geschrieben wird ist wie zuvor wilde Spekulation und wühlt die Situation, die jetzt endlich zur Ruhe gekommen ist, nur wieder unnötig auf.

Danke!


cu
Highty

You can win, you can lose, but you should never lose your pride! by Charbs
We won't say that we're better, it's just that we're less worse! by Arrogant Worms
Life goes by so fast... close your Eyes and then its past by Social Distortion


Mr. Hunter Online

Forums Don Cherry


Beiträge: 5.241

23.03.2014 08:38
#326 RE: Gesellschafterstreit Thread geschlossen

Keine Spekulation ist, dass Bresagk nicht (wie von Weightwatcher dargestellt) still und leise in die zweite Gesellschafterreihe gebeten wurde, nur weil ein paar andere Männer die Bühne betraten bzw. sich einbrachten.
Zum einen waren diese Herren auch schon in der 4.Liga Gesellschafter, zum anderen wurde Bresagk in den Hintergrund gedrängt, bzw. ihm Nahe gelegt in diesen zu treten, und zwar auf Grund eigener Fehler. Dies ist ein offene Geheimnis und sollte nicht verklärt werden, egal wie man zu den besagten "anderen" (FG, SK, AS...) steht. Von "die anderen mal machen lassen" kann definitiv keine Rede sein!

Wie alle Beteiligten in diesem Stück, hat auch Bresagk einige eigene Böcke geschossen die zu der ganzen Situation und ihrer unerfreulichen Entwicklung beigetragen haben. Wieviel "Bresagk" im letztlichen Gesellschafterstreit steckte (oder wie viel Einfluss Dritte auf ihn genommen haben) mag man nur vermuten.

In jedem Fall ist es gut, dass die Sache momentan mal abgeschlossen ist. Und dass wir Bresagk für all seine Leistungen auf und neben dem Frankfurter Eis dankbar sein können/müssen/dürfen und ihm entsprechende Anerkennung schuldig sind, steht außer Frage.


Orange crush - no matter what


Highty67 Offline

Geschäftsschädiger


Beiträge: 5.229

23.03.2014 08:56
#327 RE: Gesellschafterstreit Thread geschlossen

Ui, Hunter hat Jehova gesagt, oder zumindest mal Jeho.

Wie kannst du es nur wagen, am Messias zu kratzen. Also, bitte schließen bevor es noch bröckelt...


cu
Highty

You can win, you can lose, but you should never lose your pride! by Charbs
We won't say that we're better, it's just that we're less worse! by Arrogant Worms
Life goes by so fast... close your Eyes and then its past by Social Distortion


Schwede
Beiträge:

23.03.2014 09:08
#328 RE: Gesellschafterstreit Thread geschlossen

Bisher habe ich nichts in die Öffentlichkeit getragen, was ich von Michael weiß. Aus gutem Grund.
In dem Fall kann ich aber sagen, dass er froh ist und dass nicht nachgetreten wird. Ich erwarte daher nichts mehr.
Ihm weder in der Meldung auch nur ein Wort des Dankes zu widmen (statt dessen Lobgesänge auf die klasse Juristen) noch am Abend in der Halle nicht mit einer Silbe zu erwähnen ist jedoch schlicht schlechter Stil. Alle Beteiligten hätten da Größe zeigen können, anstatt ihr Sandkastengehabe auch nach getrockneten Unterschriften noch stumpf durch zu ziehen...
Sei es drum jetzt. Den Akteuren nun ein glückliches Händchen und viel Erfolg und ein diesen DANKE FÜR ALLES an Michael!


Cologne Kentucky Star Offline

Weight Watchers Witzbold


Beiträge: 1.781

23.03.2014 09:29
#329 RE: Gesellschafterstreit Thread geschlossen

Meiner Meinung nach kann der Thread geschlossen werden, denn wir werden wohl nie noch offene Fragen beantwortet bekommen!


Kölner Haie und Löwen Frankfurt ... hoffentlich bald wieder vereint!


Pastor Offline

Twen Löwe


Beiträge: 233

23.03.2014 09:37
#330 RE: Gesellschafterstreit Thread geschlossen

Amen


Amen

"Mitleid gibt's umsonst - mein Freund
Neid - muss man sich verdienen"


Seiten 1 | ... 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 11
Xobor Xobor Community Software