Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 63 Antworten
und wurde 8.287 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Ruedstorch Offline

Stadionsprecher der Herzen

Beiträge: 180

19.02.2014 14:56
Persönliche Erklärung Zitat · antworten

Da will ich euch mal meine Beweggründe für die Anteilsübernahme darlegen:

Mir geht es ausschließlich darum, das wir so schnell wie möglich eine Lösung des akuten Problems im Sinne des Frankfurter Eishockeys finden.Und das ohne schmutzige Wäsche
waschen zu müssen. Uns allen ist ja wohl klar, wir dürfen unser überlebenswichtiges Saisonziel nicht noch einmal , wie im Vorjahr, durch interne Streitigkeiten gefährden.
Und dabei dürfen wir uns auch nicht für die kommenden Aufgaben selbst schwächen.
Wie schwierig es ist, diesen Oberligawahnsinn gut zu überstehen, sehen wir ja an unseren hessischen Nachbarn.

Und nun mal locker 60000 Euro wegzublasen, wäre in meinen Augen fahrlässig. Egal wer es bezahlt, das ist Geld das uns zukünftig irgendwo fehlen wird. Und ich stelle mich nicht
vor der Saison hin und telefoniere ,um weitere Dauerkartenkunden zu überzeugen uns weiter zu unterstützen, stelle mich nicht am Möbelhaus in Hanau oder der Gerbermühle hin
um neue Fans zu gewinnen oder Eltern schmackhaft zu machen ihren Nachwuchs anzumelden und werbe nicht in meiner Freizeit im Karstadt für die Löwen um anschließend ein Vielfaches
davon zu verschleudern. Übrigens auch im Interesse aller ehrenamtlichen Helfern, die viel Freizeit für das Große und Ganze opfern......

Das ein Gesellschafter, egal wer, nach gerade mal 3 Jahren seine Anteile vervierfacht ist wohl ein ziemlich einmaliger Vorgang im deutschen Eishockey! Die meisten wären froh, sie würden
ihre Einlage überhaupt wiedersehen.Wenn wir im Geld schwimmen würden....meinetwegen.Aber das tun wir ja leider nicht, deshalb fordert der Verein ja eine Kapitalerhöhung und hat den Kooperations-
vertrag gekündigt!!!

Egal welche Beträge Michael in den Medien oder zu unterschiedlichen Anlässen fordert, wenn ihm , so wie er es sagt, wirklich was am Frankfurter Eishockey liegt, nimmt er sein eingesetztes
Kapital und ist weiterhin ein gern gesehener Gast bei uns in der Eissporthalle. Noch vor gar nicht allzu langer Zeit, war er es doch , der in einem Interview gesagt hat: "....den
Funktionären geht es doch nur ums Geld, da ziehe ich mich zurück" ( Zitatende) DARAN muss er sich messen lassen!!!

Ich persönlich brauche keinen Titel " Gesellschafter", zumal ja ich von Gerd Schröder weiß , wie man in dieser Position massivst angegriffen und beleidigt wird. Übrigens auch hier im Forum.
Und ich werde nicht vergessen, als er mir mal in einer ruhigen Minute nach der Meisterschaft gesagt hat: " ...unglaublich wieviele Schulterklopfer wir doch hier in Frankfurt haben."
Gesellschafter zu sein bedeutet immer der Depp zu sein.
Ich habe auch keine finanziellen Interessen, meine gebotenen 15000 Euro habe ich gedanklich abgeschrieben. Ich könnte stiller Gesellschafter werden (ich weiß ...still und Rüdiger mag für viele
ein Widerspruch in sich sein...), das Zünglein an der Waage, wenn zukünftig Stefan und Andreas mal nicht zu einem Ergebnis kommen sollten. Nicht mehr und nicht weniger, im Sinne unseres
gemeinsamen Hobbys!
Und wenn es eine bessere Lösung gibt, dann wäre mir das mehr als Recht. Ich will mich der Verantwortung gerne stellen, wenn es zur zügigen Lösung beiträgt.

In diesem Sinne, euer Rüdiger


PS: In dieser komplizierten Situation besonderen Dank an alle, die mir mit persönlichen Nachrichten den Rücken gestärkt haben.



Fishfan64 Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 600

19.02.2014 15:04
#2 RE: Persönliche Erklärung Zitat · antworten

Klasse Rüdiger!
Bin mal gespannt, ob bestimmte Personen den Mut haben Dir dafür einen Daumen nach unten zu geben.
Normalerweise müssten sie ja so konsequent sein, da Du ja etwas über MB geschrieben hast.


lion84 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.093

19.02.2014 15:19
#3 RE: Persönliche Erklärung Zitat · antworten

Danke für deine Stellungnahme. Endlich mal Informationen aus erster Hand


johnnyboy Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.244

19.02.2014 15:20
#4 RE: Persönliche Erklärung Zitat · antworten

Zitat von Fishfan64 im Beitrag #2
Klasse Rüdiger!
Bin mal gespannt, ob bestimmte Personen den Mut haben Dir dafür einen Daumen nach unten zu geben.
Normalerweise müssten sie ja so konsequent sein, da Du ja etwas über MB geschrieben hast.

Was hätte das denn mit Mut zu tun.
Ich finde die persönliche Stellungnahme sehr gut. Er erklärt hier, was ihn dazu bewogen hat diesen Schritt zu gehen obwohl er eigentlich überhaupt niemandem etwas erklären muß, allein schon von seiner Vereinstreue her.
Daher der Daumen nach oben. Das teilweise direkt oder indirekt MB dadurch erneut ins negative Rampenlicht gestellt wird, dafür könnte man - menschlisch gesehen - allerdings auch den "Daumen runter" geben. Sowohl bei RS als auch MB.


Schwede
Beiträge:

19.02.2014 15:21
#5 RE: Persönliche Erklärung Zitat · antworten

Zitat von Fishfan64 im Beitrag #2
Klasse Rüdiger!
Bin mal gespannt, ob bestimmte Personen den Mut haben Dir dafür einen Daumen nach unten zu geben.
Normalerweise müssten sie ja so konsequent sein, da Du ja etwas über MB geschrieben hast.


Dass dich dieser Punkt mehr interessiert als die eigentliche Erklärung zur Situation, habe ich mir gedacht.

Ergötze dich an 30 erhobenen Daumen und sieh dich dadurch in deiner stänkernden Art gegen Michael bestätigt.

Leider hat nur die Erklärung von Rüdiger gar nichts mit dem Verhalten von Michael zu tun, sie stellt lediglich eine andere Sichtweise dar.

PS: Rüdiger, Danke für deine Erklärung!
Aber eine buchhalterische Frage: Wenn Gesellschafteranteile verkauft werden, wieso fehlt dann "dem Eishockey" diese Summe?
Weder die Einlagen noch die Kasse der GmbH werden durch einen Gesellschafterwechsel - egal zu welchem Preis - berührt?


Bumbum87 Online

Midlife Löwe

Beiträge: 912

19.02.2014 15:25
#6 RE: Persönliche Erklärung Zitat · antworten

Und auch wenn die Emotionen hier hochkochen hören bitte die Provokationen auf! Vielen Dank euch!



ToniRaubal Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.038

19.02.2014 15:33
#7 RE: Persönliche Erklärung Zitat · antworten

Hallo Rüdiger!
Deine Intention ist aller Ehren wert. Dennoch bin ich mit deinen Begrùndungen nicht einverstanden. Ebensowenig mit dem Weg über die Öffentlichkeit. Die Gründe habe ich in einem anderen Thread schon genannt.


ZDF, Die Anstalt 29.04.2016: "Es ist ja nicht das erste Mal, dass etwas aus Österreich kommt, was gleichzeitig erfolgreich und widerlich ist: Hitler, Haider, Red Bull..."


gooni Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.539

19.02.2014 15:44
#8 RE: Persönliche Erklärung Zitat · antworten

Danke für die Erklärung.

Mir erschließt sich jedoch das Ganze trotzdem nicht, da Stracke und Krämer ja bereits ein wesentlich höheres Angebot abgegeben hatten, es jedoch ABGELEHNT wurde, mit der Forderung einer höheren Summe.

Warum sollte also dir Rüdiger, plötzlich für die Zahlung der 15.000 Einlage der ZUschlag gegeben werden.

Ich finde in der Lächerlichkeit der ganzen Geschichte wird hier auch noch das Ursprungsangebot und die Verhandlungen der anderen Gesellschafter der Lächerlichkeit preisgegeben.Denn nochmal: Krämer und Stracke wollen die Anteile JA und ihnen sind sie DEUTLICH MEHR wert als 15.000 Euro. Thema Wertsteigerung und so...

Vor allem warum muss das Ganze WIEDERHOLT an die Presse. Um Druck auszuüben??

MB hätte das Angebot mit Sicherheit auch im Stillen ablehnen können.

Auf einen Lösung hoffen wir alle. Jedoch Möglichkeiten zu Rate zu ziehen die ( nach bekannter Sachlage) ausgeschlossen sind, halte ich für wenig hilfreich und sie dienen lediglich dazu erneut in vereinsschädigender Weise Presse zu machen.

Kassel und Nauheim lachen sicherlich auch heute einmal mehr!

Und eines sei auch nochmal erwähnt: ebenso wie Bresagk (wenn es ihm um die Löwen geht) weniger verlangen könnte, könnten Krämer/Stracke (wenn es ihnen um die Existenz geht) mehr zahlen... HIER geht es ALLEN ums Geld!



Rheinländer Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 839

19.02.2014 15:50
#9 RE: Persönliche Erklärung Zitat · antworten

Zitat von gooni im Beitrag #8


Kassel und Nauheim lachen sicherlich auch heute einmal mehr!



.... sollte dies unser einziges Problem sein , kann ich locker damit leben ,

denn wer zuletzt lacht .........


johnnyboy Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.244

19.02.2014 15:52
#10 RE: Persönliche Erklärung Zitat · antworten

Zitat von gooni im Beitrag #8

Vor allem warum muss das Ganze WIEDERHOLT an die Presse. Um Druck auszuüben??



Das ist die entscheidende Frage schlechthin. Warum müssen dem Wohlergehen des Vereins handelnde Personen in die Öffentlichkeit gehen und die Betriebsinterna preisgeben? Vor allem der Zeitpunkt ist fraglich. Zuerst unmittelbar vor dem Legendenspiel und jetzt vor den entscheidenden Finalspielen. Das alles bei der neu entfachten Begeisterung inkl. der Siegesserie der Mannschaft. Daher tritt man das, was man mit den eigenen Händen aufbaut (z.B. Aquise um neue Sponsoren, etc.) mit dem eigenen Hintern wieder ein.


OFC Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.053

19.02.2014 16:19
#11 RE: Persönliche Erklärung Zitat · antworten

Ich glaube, das ganze Thema wird nirgendwo so heiß diskutiert wie hier.
Von daher glaub ich nicht an diese desaströse Außenwirkung wie hier teilweise
angemerkt wird, als ob das Abendland kurz vor der Auflösung stünde.


Schwede
Beiträge:

19.02.2014 16:21
#12 RE: Persönliche Erklärung Zitat · antworten

Zitat von OFC im Beitrag #11
Ich glaube, das ganze Thema wird nirgendwo so heiß diskutiert wie hier.
Von daher glaub ich nicht an diese desaströse Außenwirkung wie hier teilweise
angemerkt wird, als ob das Abendland kurz vor der Auflösung stünde.



du wertest es also als positives Zeichen, dass wir Fans der Löwen uns mehr den Kopf über dieses destruktive Theater zerbrechen als Nauheim oder Kassel? Das ist auch eine Art des Optimismus...


johnnyboy Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.244

19.02.2014 16:23
#13 RE: Persönliche Erklärung Zitat · antworten

@OFC. Wenns um das kurzfristige Ziel geht (Aufstieg) - da wird eine Lösung gefunden werden. Aber wenn Du mal über den Teller-Rand hinausblickst, gibt das alles doch ein "tolles" Bild des Vereins ab für mögl. Sponsoren bzw. neue Zuschauer - und das mitten in der Erfolgswelle.


OFC Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.053

19.02.2014 16:33
#14 RE: Persönliche Erklärung Zitat · antworten

@johnnyboy
@schwede

ich sehe hier nur, daß ein gesellschafterwechsel anstehen wird und man derzeit über die höhe der verkaufspreises pokert.

alles weitere sind vermutungen, mutmassungen und spekulationen, die das thema nicht besser machen sondern nur mehr verwirren
- auch sponsoren.

deshalb am einfachsten akzeptieren, daß man nur max halbwissen hat und einfach mal auf den vollzug warten.


Ruedstorch Offline

Stadionsprecher der Herzen

Beiträge: 180

19.02.2014 16:34
#15 RE: Persönliche Erklärung Zitat · antworten

Wer übt denn über die Presse Druck aus? Seit 15 Monaten gab es von der Löwenorganisation nicht ein ein böses Wort gegen Michael Bresagk. Es wurde bisher zu keinem Zeitpunkt
dreckige Wäsche gewaschen. Das ist auch gut so. Der Verein hat den Kooperationsvertrag gelöst, nachdem es die Presse mitgekommen hat, haben sie nachgefragt und die Löwen haben
versucht die Angelegenheit zu erklären. Sollen sie den Journalisten sagen: das geht euch nichts an? Was ist das für eine Diskussion?? Es gibt auch keine diffusen Aussagen bei Facebook.
Hier liegt ein Sachverhalt vor, der schon lange schwelgt und der jetzt endlich geklärt werden muss. Dafür gibt es NIE einen guten Zeitpunkt, weder vor dem Legendenspiel noch an Ostern und auch nicht
kurz vor Muttertag...
Lasst es darauf beruhen, wartet den nächsten Stammtisch ab und drückt mir die Daumen das ich es schaffe sachlich zu bleiben!



Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 48
Xobor Xobor Community Software