Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 65 Antworten
und wurde 1.810 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
leo Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 964

07.09.2009 12:58
#16 RE: Landtags und Bundestagswahl 2009 Zitat · antworten

http://www.spiegel.de/politik/deutschlan...,646745,00.html

So denkt ihr Volksvertreter. Plz eingeben und ihr wisst was eure Kandidaten für eine Position haben.

Ergänzung: Man muss vorher an einer Umfrage teilnehmen



Packer4Life
Beiträge:

07.09.2009 13:00
#17 RE: Landtags und Bundestagswahl 2009 Zitat · antworten

Zitat von Stoner

Zitat von Packer4Life
Die Grünen
Die Linke
NPD
REP
Die Piratenpartei



haha! Keine Kompromisse! Entweder Rechts oder Links! Dazwischen gibt's nix!



Bin halt 'n straighter Typ.


Stoner Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 604

07.09.2009 13:17
#18 RE: Landtags und Bundestagswahl 2009 Zitat · antworten

54 von 82 Punkten CDU/CSU
48 von 82 Punkten FDP
48 von 82 Punkten REP
47 von 82 Punkten NPD
43 von 82 Punkten PIRATEN
42 von 82 Punkten GRÜNE
41 von 82 Punkten SPD
36 von 82 Punkten DIE LINKE




Gruß
Stoner

Es ist der Mittelmäßigkeit nicht gegeben, höchstes Glück und tiefstes Unglück zu empfinden.
Luc de Clapier Vauvenargues


marco1985 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 4.963

07.09.2009 13:31
#19 RE: Landtags und Bundestagswahl 2009 Zitat · antworten

Zitat von leo
Würdest du das evtl. präzisieren?

Sag mir doch mal zu welchem Punkt du etwas hören willst bzw. wo die Die Linke deiner Meinung nach keine konstruktiven Vorschläge gebracht hat. Die Linken haben im Bundestag -nach eigener Aussage- extrem viele Anträge zu nahe zu jedem Thema gestellt, die aber alle abgelehnt wurden und teilweise in leicht veränderter Form von anderen Fraktionen nochmals gestellt und übernommen wurden. (überprüfbar ist das leider kaum. Hab schon nach einer Statistik der gestellten Anträger im Bundestag gesucht, es scheint keine zugeben). Erlebe tatsächlich die Aushänge Schilder in den einschlägig bekannten Talk Shows anders. Hier werden - aus meiner Sicht- sehr wohl kunstruktive Vorschläge erläutert. Wenn momentan eine Partei nichts konstruktives Beiträgt, dann ist das ja wohl mal die CDU. Sieht man ja auch am extrem weichen Wahlkampf.



Nehmen wir den Punkt Atomausstieg, die Linke fordert das Ende der Kernenergie,ihre Rechnung besagt = Raus aus der Kernenergie und das Geld in die Forschung für erneuerbare Energie stecken. Inhaltlich nichts rübergebracht außer mal was gesagt, wie soll das finanziert werden? Wo soll die Energie denn herkommen ohne Atomkraft? Wie lange wollen sie den forschen bis was absolut brauchbares und umweltfreundliches gefunden wurde??

Der Abzug aus Afghanistan,für die Linken überfällig, ist aber absolut nicht machbar. Wir haben ne Bundeswehr, wir haben ne Wehrpflicht und das ist gut so.
Wir sind nun mal in der NATO und haben uns verpflichtet, nun müssen wir unseren Verpflichtungen nachkommen, mal ganz unabhängig von dem was aktuell rund um das deutsche Lager passiert ist.

Die Aufstockung von HartzIV, ein Schwerpunkt im Wahlprogramm der Linken, wo soll das Geld herkommen? Mindestlohn 1400€, wieviele Arbeitslose wollen die Linken damit denn schaffen??

Der Punkt der Managergehälter, die Linke will eine einheitliche Höchstgrenze, die CDU eine Offenlegung der Gehälter aber freie Entscheidung eines jeden Unternehmens. Was passiert denn wenn die Linken es schaffen die Managergehälter einzudämmen? Die Manager werden deutschen Unternehmen den Rücken kehren und uns bleiben nur die Pappnasen über. 50 Millionen für Wiedeking sind sicherlich übertrieben, aber wer gestern Anne Will gesehen hat, weiß wieso die Summe so hoch ist und wo das Geld hingeflossen ist.

Konkret genug?


dewo Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.202

07.09.2009 13:58
#20 RE: Landtags und Bundestagswahl 2009 Zitat · antworten

Ach Marco, mit diesem offen Bekenntnis zum Ann-Will-Gucker, drohst Du dich nun ernsthaft ins politische Abseits zu kegeln.

Mein Wahlomat sagt:

73 Linke
70 Grüne und Piraten
67 Renter
...
...
43 FDP
42 DVU
35 CDU


Summer of 69 Offline

Königliche Hoheit Summer of 69


Beiträge: 9.486

07.09.2009 14:02
#21 RE: Landtags und Bundestagswahl 2009 Zitat · antworten

Tja, so langsam kommst Du in das Alter...


Viele Grüße
Frank

"Deutscher Kulturbeauftragter" (Danke Horst K.)

Das Beste ist wer nie verlor, im Kampf des Lebens den Humor
(Bankinschrift irgendwo im Allgäu)

1. Herzopfer von Patrick Bernecker


marco1985 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 4.963

07.09.2009 14:07
#22 RE: Landtags und Bundestagswahl 2009 Zitat · antworten

Zitat von dewo
Ach Marco, mit diesem offen Bekenntnis zum Ann-Will-Gucker, drohst Du dich nun ernsthaft ins politische Abseits zu kegeln.



Die habe ich gestern mal geschaut, erstens weil ein Vertreter meines Berufsstandes da war und mich das interessiert hat, zweitens ist die Wahl Arena unter Frau Christiansen auf SAT.1 nur noch peinlich und medialüberladen und zudem kam nichts besseres.


leo Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 964

07.09.2009 14:36
#23 RE: Landtags und Bundestagswahl 2009 Zitat · antworten

Zum Atomausstieg: Der Atomausstieg wurde von SPD und Grüne beschlossen, im Koalitionsvertrag mit der CDU bestätigt. Die Linke teilen nur diese Meinung. Die Finanzierung sollte bereits seit Jahren stehen (bin aber kein Atomfachmann)

Nach der Wahl wird dieser, wenn es zu Schwarz Gelb kommt vermutlich wieder rückgängig gemacht. Soll keine Wertung enthalten. Es gibt hier ganz klar einige pro und Contra Punkte.

Wir sind in der Nato, dass ist richtig. Wie andere 27 Mitglieder auch. Woraus sich die Verpflichtung in Afghanistan zu sein ergeben soll, hat sich mir noch nie Entschlossen. So denkt auch die Mehrheit der Deutschen. Weshalb sollte das nicht machbar sein ? Führt nur zu einem Absenken des Anschlagsrisikos + weniger tote Soldaten und billiger ist es auch noch. Die Freiheit wird auf keinen Fall am Hindukusch verteidigt.

Die Linke hat auch hier Argumente:

http://die-linke.de/wahlen/kampagne/meld...ne-alternative/

Zur Wehrpflicht: Auch hier gibt es pro und Contra Argumente. Für mich überwiegen ganz klar die Contra Argumente. Evtl. könntest du ja deine mal aufschreiben. Mit dem pauschalen Satz: "und das ist auch gut so" nichts angfangen. Meine Hauptargumente sind:

Fehlende Wehrgerechtigkeit
Überholtes Modell: Von sechsundzwanzig Mitgliedsstaaten der NATO halten zur Zeit neben Deutschland nur fünf "alte" NATO-Staaten (Dänemark, Griechenland, Italien (bis voraussichtlich 2007), Norwegen und die Türkei) sowie die neuen Mitglieder an der Wehrpflicht fest.
Führt zu hohem Berufseinstiegsalter
Das neue Aufgabenspektrum der Bundeswehr benötigt eine größere Professionalität der Soldaten. Kann man kaum mit der Grundausbildung schaffen.

Will hier aber keinen von meiner Meinung überzeugen. Die Liste ist unvollständig.

Beim Mindestlohn bin ich mit dir einer Meinung. Dann aber auch gar kein Mindestlohn. In keiner Branche. Auch nicht für Bauern. Der Markt reguliert alles. (ist leider eine FDP Position aber wo sie recht haben, hat sie recht). Die Einführung von Mindespreisen und Löhnen führt zu Angebotsüberhängen. Diese Position teile ich auch nicht, aber die perfekte Partei gibt es leider nicht (es sei den die APPD würde antreten )

Bei den Managergehältern gebe ich dir teilweise recht. Die Boni Regelung sollte gestern kommen, wurde aber durch die Briten gestoppt. Hier ist nur eine EU Weite Regelung möglich. Also mal wieder Politik des kleinsten gemeinsamen Nenners. Der Ansatz der Linken ist hier recht radikal bildet aber nur den Gegenpool zur FDP. Man muss sich irgendwo in der Mitte treffen. by the way: Man kann auch durchaus andie selben Strafrechtlichen Konsequenzen wie in den USA für Manager denken. Dann können die soviele Boni kassieren wie sie wollen und gehen bei kriminellen Aktionen für 20 Jahre in den Knast. Das ist auch gerüchteweise lt. FTD der Grund weshalb DB Joseph einen besser dotierten Job in den USA abgelehnt hat.




dewo Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.202

08.09.2009 11:35
#24 RE: Landtags und Bundestagswahl 2009 Zitat · antworten

Zitat von marco1985
[...]

Die habe ich gestern mal geschaut, erstens weil ein Vertreter meines Berufsstandes da war und mich das interessiert hat, zweitens ist die Wahl Arena unter Frau Christiansen auf SAT.1 nur noch peinlich und medialüberladen und zudem kam nichts besseres.



Na dann sei Dir nochmal verziehen. ;-)

Zitat von Summer of 69
Tja, so langsam kommst Du in das Alter...



Na dann weißt Du ja, was Dich bei der übernächsten BTW erwartet.


Summer of 69 Offline

Königliche Hoheit Summer of 69


Beiträge: 9.486

08.09.2009 13:34
#25 RE: Landtags und Bundestagswahl 2009 Zitat · antworten

Zitat von dewo

Zitat von Summer of 69
Tja, so langsam kommst Du in das Alter...

Na dann weißt Du ja, was Dich bei der übernächsten BTW erwartet.


3-Sat, Phönix und Arte


Viele Grüße
Frank

"Deutscher Kulturbeauftragter" (Danke Horst K.)

Das Beste ist wer nie verlor, im Kampf des Lebens den Humor
(Bankinschrift irgendwo im Allgäu)

1. Herzopfer von Patrick Bernecker


Cologne Kentucky Star Offline

Weight Watchers Witzbold


Beiträge: 1.781

09.09.2009 08:18
#26 RE: Landtags und Bundestagswahl 2009 Zitat · antworten

Ich gehe auch wählen und werde alle Parteien durch-Xen, mit deren Arbeit ich nicht zufrieden bin/war!


Kölner Haie und Löwen Frankfurt ... hoffentlich bald wieder vereint!


leo Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 964

10.09.2009 09:11
#27 RE: Landtags und Bundestagswahl 2009 Zitat · antworten

http://www.stern.de/wahl-2009/bundestags...hr-1508067.html

ganz guter Bericht über "die gelbe Gefahr". Setzt sich kritisch mit der Angst vor den Liberalen auseinander.



Summer of 69 Offline

Königliche Hoheit Summer of 69


Beiträge: 9.486

10.09.2009 09:57
#28 RE: Landtags und Bundestagswahl 2009 Zitat · antworten

Der Artikel fängt aber mit Seite 1 an, Dein Link springt direkt auf Seite 2
http://www.stern.de/wahl-2009/bundestags...hr-1508067.html


Viele Grüße
Frank

"Deutscher Kulturbeauftragter" (Danke Horst K.)

Das Beste ist wer nie verlor, im Kampf des Lebens den Humor
(Bankinschrift irgendwo im Allgäu)

1. Herzopfer von Patrick Bernecker


die schweigende Masse Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 816

10.09.2009 13:53
#29 RE: Landtags und Bundestagswahl 2009 Zitat · antworten

http://www.youtube.com/watch?v=hbCTJVEiFO0&feature=related

Vor allem Pelzig´s Lebensmittelvergleich und das zweite Solo von Schramm haben es in sich. Eigentlich bleibt einem das Lachen im Hals stecken, wenn die Regierung in BW kein Geld für Schulobst hat, auf der anderen Seite aber mit Milliaren die LBBW stützt.



Stormrider Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 955

13.09.2009 22:39
#30 RE: Landtags und Bundestagswahl 2009 Zitat · antworten

also ein "Duell" sieht anders aus... aber war zu erwarten, dass es eine Veranstaltung dieser Art wird...

wenn sehr ihr so als "Sieger"



Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
«« Einradhockey
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Wetten zur Bundestagswahl
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Schwede
22 25.09.2013 13:46
von Schwede • Zugriffe: 1026
+++ Frankfurt Lions Newsletter - 18.12.2009 +++
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von C-Gam
2 19.12.2009 21:47
von Lions94 • Zugriffe: 612
+++ Frankfurt Lions Newsletter - 30. November 2009 +++
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von C-Gam
0 30.11.2009 12:53
von C-Gam • Zugriffe: 414
Deutschland Cup 2009
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Summer of 69
40 10.11.2009 11:45
von Summer of 69 • Zugriffe: 2725
+++ Kartenverkauf 2009/2010 startet / Eintrittspreise blieben stabil +++
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von Cornholio
20 07.09.2009 17:10
von Christian-MR • Zugriffe: 2096
+++ DEL-Spielplan 2009-10 veröffentlicht +++
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von C-Gam
1 08.07.2009 13:40
von Summer of 69 • Zugriffe: 577
Europawahl 2009
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von C-Gam
8 08.06.2009 12:18
von slappi • Zugriffe: 500
Vorbereitungsprogramm 2009/2010
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von Tucker
48 18.08.2009 19:33
von Skan • Zugriffe: 5923
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 5
Xobor Xobor Community Software