Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 68 Antworten
und wurde 9.002 mal aufgerufen
  
 Saison 2013/2014
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Eisfischer Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.743

28.03.2014 23:34
#16 RE: T & F Löwen - Selber Wölfe Zitat · antworten

Im ersten Drittel haben wir sehr druckvoll gespielt, aber der letzte Pass oder Schuss immer eine dazwischen.
Mir kam es so vor als wollten wir den Puck ins Tor tragen, das haben wir im 2ten Drittel dann wesentlich besser gemacht.
Überzahlspiel war sorry grottig, viel zu behäbig und zu lahm gespielt.
Ich will nicht auf hohem Niveau jammern,aber auch bei sonem starken Team wie die Löwen gibts immer was zu verbessern.
Was mich beeindruckt hat, war die läuferische Dominanz der Löwen, und das fast über das komplette Spiel.
Das kann in engen spielen, der Schlüssel zum Sieg sein.
Das Team macht nen absolut fitten Eindruck.
Im 2ten Drittel dann die Dinger reingemacht, auch mal gerade wenns vorm Kasten eng war einfach abgezogen.
3tes Drittel nen Gsng zurück genommen, mehr war auch nicht mehr nötig.
Alles in allem verdienter Sieg der Löwen, wenns gut läuft schiessen wir sie zweistellig aus der Halle.
Selb für mich enttäuschend, da hatte ich etwas mehr erwartet.
Fast nur hinten drin gestanden,und nach vorne ging relativ wenig.
Las ich doch etwas von Selb mit breiter Brust, am Ende waren die Schultern eingefallen :)


Bobby Orr Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.628

28.03.2014 23:48
#17 RE: T & F Löwen - Selber Wölfe Zitat · antworten

Tops:

Ich denke jetzt hat hier auch der letzte gemerkt, dass es in dieser Runde nicht darum geht aufzusteigen sondern sie zu gewinnen und wenn möglich ohne Niederlage. Wenn man sich die anderen Resultate anschaut, können wir eine Favoritenrolle nur schwer von uns weisen. Und wie Schwede schon schrieb, der Aufsteig ist seit heute sicher !

Auch ein Top für Linda, hat ein gutes Spiel gemacht, vor allem durch den Save im ersten Drittel der das 0:0 hält. Denn wenn Selb körperlich in der Lage gewesen wäre ihr System durchzuziehen über 60 Minuten, hätte es eng werden können.

Aber direkt zum Beginn des zweiten Drittel war klr, das können sie nicht, ab da liefen sie nur noch hinterher und waren teilweise froh zum Wechsel zu kommen.

Ein Top ganz sicher auch die Anzahl und die Stimmung der Selber Fans

Die Tiefe im Kader, da macht die 4 Reihe das 1:0 ein gute Junger wie Bettahar sitzt draußen und zwei absolute Granaten mit Mayr und Müller fehlen noch......

Flops:

kommt aber diekt danach ihr Verhalten, mehrere Becher im ersten Drittel geworfen und im dritten mußten sogar die Polizei kurz einschreiten, weil ein pöbelnder Slber unentwegt Stress gesucht hat. Sorry liebe Selber das war nichts, ich vorher sehr begeister vom auftreten der Jungs im Forum und bin auch sicher dass die sich auch im Stadion benommen haben, aber in Summe kann ich dem SElber nur empfhelen mal bei den Indians in die Lehre zu gehe, die waren euch n Bezug auf Fankultur genau so überlegen wie wir euren Jungs heute.

Unser Powerplay, vor allem das 5:3, das war nichts heute, extren statisch und behäbig und fast nie geschafft mal einen One Timewr aufs Tor zu bringen, immer mußte der Puck vor dem Schuß kontrolliert werden.

Und noch eine Anmerkung zur Zuschauerzahl, wir sollte alle froh sein, dass die 2.300 die zu ausverkauft gefehlt haben nicht auch noch gekommen sind, denn das wäre es übelst voll geworden. Bei aller Lieb heute war nicht jeder 3 Platz nicht besetzt.


Uncle Drew Offline

Twen Löwe

Beiträge: 314

29.03.2014 00:19
#18 RE: T & F Löwen - Selber Wölfe Zitat · antworten

Schwer jemanden hervorzuheben, eigentlich auch nich nötig nach der starken Teamleistung. Denke in Freiburg wird das Ergebnis ähnlich ausfallen, dann wäre das 6-Punkte-Wochenende perfekt.

Trotzdem ein paar Namen:

-Linda: Ohne Probleme die Null gehalten, sehr starker Auftakt!
-Schoofs: Defensiv eine Bank
-Martens: Wenn ich mir den Martens aus der letzten Saison vor Augen führe, was ein Quantensprung. Heute überragende Leistung, vorne wie hinten!
-Schmid/Gare: Unglaublich viel am Arbeiten und stören, ganze Reihe sehr stark!

Ja, das 5vs3 muss anders gespielt werden, aber die Tore 3,4 und 5 haben entschädigt.

Die Jungs von Selb waren in Kabinengang platt, glaub die hatten sich das etwas anders vorgestellt. Kopfschütteln und ratlose Gesichter nach Ende des zweiten Drittels und nach Spielende saßen einige im Gang und die Gesichter wurden immer länger.


Don´t mess with Uncle Drew!
http://www.youtube.com/watch?v=spDdO_ZB-lE


Fishfan64 Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 600

29.03.2014 00:23
#19 RE: T & F Löwen - Selber Wölfe Zitat · antworten

Ich glaube zu den meisten Punkten muss man nichts mehr schreiben. Man kann rund um zufrieden sein
und sich auf die nächsten Spiele freuen.

Zum Thema Selb gibt es nur eins zu sagen:
Die Löwen hatten mit den Selbern ( die hatten Füchse- Niveau- höchstens!) keine Mühe sondern
nur Probleme mit eigenen technische Fehlern und einige überflüssigen Fehlpässen.
Aber wir spielen uns ja erst mal warm. :-)


Hayzy Offline

Hessie James


Beiträge: 1.649

29.03.2014 00:24
#20 RE: T & F Löwen - Selber Wölfe Zitat · antworten

Zitat von Schwede im Beitrag #12
Zitat von lion84 im Beitrag #5

Wenn wir diese Leistung weiterhin halten, ist Platz 4 zu schaffen. Und sowohl Kassel als auch Freiburg haben heute gezeigt, das auch die 2.ligisten zu packen sind.


der war echt gut!

Jetzt mal im Ernst:
Freiburg ist erheblich schwächer als Selb und hat heute fast gegen Crimmitschau gewonnen.
Kassel haben wir jedes mal weg geledert und sie haben 13 Sekunden vor Schluss gegen Kaufbeuren gewonnen.

Platz 4 ist nicht "zu schaffen", sondern ist seit heute Abend im Sack. Die einzige Frage ist: Wer wird zweiter hinter den Löwen?







Man sollte Spielergebnisse und Leistungen nicht aufeinander aufrechnen. Jedes Spiel läuft anders und ist abhängig von Tagesform, Spielweise, verfügbarem Spielermaterial, Einstellung und einigem mehr...

Trotzdem sehe ich unsere Chancen heute durchaus um einiges gestiegen locker durch die Runde zu kommen.


vince riendeau Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 999

29.03.2014 00:53
#21 RE: T & F Löwen - Selber Wölfe Zitat · antworten

++Tops

- können die Jungs den Schalter umlegen? Ja, sie können!
- Hat der Süden was drauf? Ja - aber auf bescheidenem Niveau.
- eingelullt von schwachen Gegnern? Nö! Outplayed, outscored!
- tolle Playoff-Stimmung

++Neutral

- "nur" 4700 Besucher
- Selber Goalie: Mit Verkehr vor dem Kasten kocht er auch nur mit Wasser

++Flop

- die Selber 4-1-Taktik ging voll in die Hose!...es sei denn, mit einer anderen Taktik wären es 0:10 ausgegangen...


Mäcks Offline

König der Löwen

Beiträge: 5.161

29.03.2014 01:30
#22 RE: T & F Löwen - Selber Wölfe Zitat · antworten

Ganz klar: die nervige Hey-Schreierei vieler Löwen-Fans hat Westrich sichelich auch beeinflusst und uns circa eine bis zwei Strafen der Selber in die Hände gespielt.
Insgesamt hatte ich aber den Eindruck, dass Westrich konsequent Behinderungsstrafen verteilt und jegliches Körperspiel laufen lässt. Man kann sicher darüber streiten, wie kleinlich die Behinderungsstrafen abgepfiffen werden müssen, man kann ihm aber nicht nachsagen, er habe keine klare Linie. Dass Westrich lange auf die Diszi für Schadelwaldt warten ließ und da noch geduldig agierte, als er sich die Heulerei schon zu Genüge angehört hatte, darf man nicht vergessen.
Liesegang hat meines Erachtens bei der hohen Stock-Strafe ein wenig den sterbenden Schwan gespielt. Auf den Schiri dürfen die Selber die Niederlage aber bloß nicht schieben.
Frankfurt hat doch stark dominiert und auch ohne Mueller ein gutes Spiel gezeigt.
Stanley blieb meiner Meinung nach recht blass, Reihe vier macht ihre Sache sehr ordentlich. Wichert ist und bleibt der ständige Unruheherd im gegnerischen Spielaufbau, Cespiva der Fels in der Brandung. Da freue ich mich auf Vollbesetzung mit Mueller in einer Reihe mit Wittfoth und Wichert. Nicht auszudenken, was Mayr in der Mannschaft anrichten könnte... Way to go!

Respekt an die Fans der Selber Wölfe für die Party nach dem Spiel!


Weightwatcher Offline

Twen Löwe


Beiträge: 424

29.03.2014 01:42
#23 RE: T & F Löwen - Selber Wölfe Zitat · antworten

Mein Senf:
++: Selber Fans, habe ich gerne gesehen in der Halle. Persönliches Highlight: Lala-Trikot! Erinnerungen!!
+: Selber Goalie: Der kann was!
Da ich von Becherwürfen (haben wir aber früher in Oberfranken immer so gemacht!) nichts mitbekommen habe nur ein
+-
Ansonsten freue ich mich auf Selb am 11.April. Erneut werden die Löwen Frankfurt Euch weghauen, denn:
- Bis auf unser "mäßiges Powerplay" haben wir Euch heute schwindelig gespielt.
+ Euer wirklich guter Torwart hat bis zur Auswechslung eine zweistellige Klatsche verhindert.
++ Die Streifenhörnchen haben hieran keine/kaum Schuld, einfach besser spielen und dann gibt es auch nicht so viele Strafen.
- Tom Fiedler: Mann ich wollte ein Kind von Dir!
+++ Norman Martens: Das war NHL verdächtig! Ab jetzt will ich ein Kind von Norman Martens!
++: Breitkreuz: Was ein Brett!
+/-: Müller hat mir heute gefehlt! Wirklich!
Und jetzt gehe ich steil:
Ich wage die Prognose dass diese Löwen-Truppe mit dieser Einstellung gar kein Spiel vor der "DEL2" mehr verlieren wird. Weil die individuelle Klasse dieses wirklichen Teams alles sprengt. Wir werden durch diese Phase durchgehen und auch den Hundekot einfach weghauen, da bin ich sicher!
Voll auf Play-off-Modus!


WW!


Oo=v=oO


vince riendeau Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 999

29.03.2014 03:00
#24 RE: T & F Löwen - Selber Wölfe Zitat · antworten

ich hab ein Top vergessen!

- 5 von 6 Frankfurter Torschützen waren Natural-Germans...und nicht aus Bayern!!!


Horton Offline

Baby Löwe

Beiträge: 18

29.03.2014 05:16
#25 RE: T & F Löwen - Selber Wölfe Zitat · antworten

Zitat von Schwede im Beitrag RE: Selb zu Gast in Frankfurt
Liebe Wölfe,

ich habe euren Optimismus sehr bewundert und mich gefreut, dass ihr so zahlreich und voller Vorfreude zu uns gekommen seid.
Auch ich habe vor Anpfiff etwas gezweifelt, ob wir unsere Dominanz in gewohnter Manier durchziehen können.
Aber bereits nach einigen Minuten wusste ich - für Selb ist heute nichts zu holen.

Ich hoffe wir waren gute Gastgeber.
Viel Spaß noch heute, kommt gut heim und Danke für einen schönen Eishockey-Abend!


Hallo Schwede, ihr seid gestern gute Gastgeber gewesen.
Dass nach diesem Spiel in unserem Lager Katzenjammer herrscht und bei Euch pure Vorfreude auf den Gewinn der Relegationsrunde kann ich ganz klar verstehen.
Solch ein Spiel kann man auf der Strafbank nicht gewinnen, dauernde Unterzahl geht an die Substanz.
Außerdem meine ich, dass wir heute trotz der langen Pause ein gutes Spiel abgeliefert haben.
Außerdem war der Schiedsrichter gestern wirklich eine einseitige Pfeife. Drei Strafzeiten der Wölfe waren gar nix, wogegen die Löwen vor allem im ersten und zweiten Abschnitt zu wenige Strafen gezogen haben. Aber schuld war er an der Niederlage der Wölfe nicht. Mit zunehmender Spieldauer machte sich der Unterschied bemerkbar.

Die Leistungen der beiden Teams waren so weit auseinander wie die Etats der beiden Vereine.
Unsere Gegner werden noch kommen, die sich auf Augenhöhe befinden.

Schwach finde ich, wie sich hier manche im Forum über den VER Selb und seine gestrige Leistung lustig machen.
Eigentlich schade, denn wir sind voll stolz auf unser Team.

Es ist halt mal so in der deutschen Eishockey-Oberliga, dass es drei Westvereine gibt (F,KS,DU) die Kohle haben (oder auch nicht - KS, wo der Steuerzahler die Spieler finanziert) und spielstarke Mannschaften stellen und dann kommt der Rest der Oberliga, zu deren Spitze 100 Prozentig auch der VER gehört.

Wünsche Euch echt den Gewinn der Relegation und wir sehen uns in Selb.


johnnyboy Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.262

29.03.2014 07:02
#26 RE: T & F Löwen - Selber Wölfe Zitat · antworten

Zitat von Horton im Beitrag #25
[quote=Schwede|p272980]
Es ist halt mal so in der deutschen Eishockey-Oberliga, dass es drei Westvereine gibt (F,KS,DU) die Kohle haben (oder auch nicht - KS, wo der Steuerzahler die Spieler finanziert) und spielstarke Mannschaften stellen und dann kommt der Rest der Oberliga, zu deren Spitze 100 Prozentig auch der VER gehört.

Wünsche Euch echt den Gewinn der Relegation und wir sehen uns in Selb.


Danke erstmal, allerdings glaube ich kaum, daß Duisburg wesentlich mehr Kohle hat als Ihr. Und Du darfst auch nicht vergessen, daß von "Eurer" erlesenen Südliga gleich zwei Teams direkt an dieser Aufstiegsrunde mitmachen dürfen, während der Westen sich erst noch mit den besten Nord- und Ostteams auseinandersetzen mußte. Und ich weiß nicht ob Eure Leistung gestern ausgereicht hätte um ein Team wie Leipzig oder die Scorpions zu besiegen.


Frankfurter-bubb Offline

endlich 18


Beiträge: 611

29.03.2014 09:30
#27 RE: T & F Löwen - Selber Wölfe Zitat · antworten

Tops:
spannendes erstes Drittel
am Ende auch in der Höhe verdient gewonnen
ersten Schritt in Richtung DEL 2 gemacht

Neutral
verpatzte Choreo: da waren doch einige sehr ungeduldig und konnten das erste Bully nicht ganz abwarten. Sah im Endeffekt aber doch ganz ordentlich aus

Flops:
das Verhalten mancher Selber Fans
der Selber der auf einmal bei uns im Block stand und mit den glorreichen Worten :"Bock auf Parkplatz" auf sich aufmerksam machte


Diese eine Liebe wird nie zu Ende gehn, wann werd ich sie wiedersehen,
Oh ich hab solche Sehnsucht, Ich verliere den Verstand...


tommy9677 Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 545

29.03.2014 09:44
#28 RE: T & F Löwen - Selber Wölfe Zitat · antworten

Zitat von Bobby Orr im Beitrag #17
Tops:

Ich denke jetzt hat hier auch der letzte gemerkt, dass es in dieser Runde nicht darum geht aufzusteigen sondern sie zu gewinnen und wenn möglich ohne Niederlage. Wenn man sich die anderen Resultate anschaut, können wir eine Favoritenrolle nur schwer von uns weisen. Und wie Schwede schon schrieb, der Aufsteig ist seit heute sicher !



Hi Bobby...

ich verstehe Dein Einwand.

Auch ich bin, wie fast alle, seid Tagen im Playoff Modus und hab seid Tagen endlich wieder "das Feeling" was Eishockey ausmacht.
Auch wenn wir:
- 49 Spiele in Folge gewonnen haben,
- das Beste Südteam weggehauen haben,
- wieder sofort auf Platz 1 stehen,
- viele von ungeschlagen die Runde gewinnen reden,

Ich persönlich möchte zuerst das Saisonziel "Aufstieg in die DELII" erreichen und das, um das es uns ALLE geht, abhaken.
Von mir aus sehr sehr sehr gern in 6 Spielen, Sieg wie in den Runden zuvor, ohne Niederlage etc.

Aber bevor wir nicht Platz 4 gesichert haben, werde ich nicht ruhiger und werde mich auch nicht mit dem "Ziel" Rundensieg beschäftigen!

Das ist meine Mentalität, ich beziehe mich auf das was feststeht und dann sehe ich sehr sehr gerne weiter.
Nicht das mir das was Du vorraussagst, nicht recht wäre, ganz im Gegenteil!

49/49/0 - 9


quinney Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.037

29.03.2014 09:53
#29 RE: T & F Löwen - Selber Wölfe Zitat · antworten

im prinzip alles schon gesagt, dennoch fand ich absolut top und erwähnswert:

+++ das körperspiel und die geschwindigkeit der löwen.
+++ marton vás! der mann verliert kaum einen zweikampf. er verliert nie den puck, überragendes passspiel und er trifft auch in jeder anderen situation die richtige entscheidung! ganz große klasse!!!

+++ Frederik Gradl! was eine entwicklung von september bis jetzt!


Wer nicht jeden Tag etwas für seine Gesundheit aufbringt, muss eines Tages sehr viel Zeit für die Krankheit opfern.

Sebastian Kneipp


Bobby Orr Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.628

29.03.2014 09:54
#30 RE: T & F Löwen - Selber Wölfe Zitat · antworten

kann ja die Zurückhaltung verstehen, ist auch ok. Aber wo kommen denn immer diese 6 Siege her die wir brauchen. Wie und gegen wenn soll den Selb oder die noch schwächer einzuschätzenden Freiburger 6 Siege holen. Ich bin sicher mit 13 Punkten wird man Vierter werden.
Auch wenn mathematisch andere Konstellationen möglich sind, kann man ja ruhig auch ein bischen die tatsächliche Situation berücksichtigen.


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Sitzplatzkarte Spiel in Selb
Erstellt im Forum Saison 2013/2014 von besucher
0 10.04.2014 08:21
von besucher • Zugriffe: 252
Stehplatz in Selb günstig zu verkaufen (VERKAUFT)
Erstellt im Forum Saison 2013/2014 von Schwede
0 07.04.2014 11:26
von Schwede • Zugriffe: 252
Biete MFG Usingen <-> Selb 11.04.
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von AtzeVonShred
2 27.03.2014 16:34
von AtzeVonShred • Zugriffe: 367
Mitfhrgelegenheit nach Selb (GEFUNDEN!)
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Schwede
2 26.03.2014 11:23
von Bumbum87 • Zugriffe: 369
Auswärts mit dem Fan Club Kriftel 83 am 11.04.14 nach Selb
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Fan Club Kriftel 83
0 24.03.2014 13:22
von Fan Club Kriftel 83 • Zugriffe: 511
Tipps: Löwen Frankfurt - Selber Wölfe
Erstellt im Forum Saison 2013/2014 von Haddock
41 28.03.2014 17:12
von Nachtfalke • Zugriffe: 3697
"Faclub Löwen Sossenheim 88" fährt nach Selb 11.04
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Karion
2 08.04.2014 05:11
von Karion • Zugriffe: 508
Selb zu Gast in Frankfurt
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Schwede
528 15.04.2014 19:38
von Koppsi • Zugriffe: 53604
*** Overtime goes Selb 11.04.14 ***
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Overtime2000
2 11.04.2014 08:50
von Overtime2000 • Zugriffe: 563
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 11
Xobor Xobor Community Software