Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 68 Antworten
und wurde 8.990 mal aufgerufen
  
 Saison 2013/2014
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
johnnyboy Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.249

29.03.2014 13:08
#46 RE: T & F Löwen - Selber Wölfe Zitat · antworten

Zitat von Jaroslav Mucha im Beitrag #45

Ansonsten bleibt´s dabei - So lange wir gewinnen weder T noch F denn bisher gibt es nur Over the Top


Wenn hier auch jedesmal die Gegner mitbeurteilt werden, ist´s doch klar, daß es dann ne Menge Flops gibt.


Weightwatcher Offline

Twen Löwe


Beiträge: 423

29.03.2014 13:38
#47 RE: T & F Löwen - Selber Wölfe Zitat · antworten

Zitat von Mr. Hunter im Beitrag #42
Zitat von Weightwatcher im Beitrag #23

+++ Norman Martens: Das war NHL verdächtig! Ab jetzt will ich ein Kind von Norman Martens!


Willst Du der Frankfurter Arroganz oder der Ironie die Krone aufsetzen?



...darfst Du Dir aussuchen...
Aber Du hast natürlich Recht!
Cheers

WW


Oo=v=oO


Urlöwe Online

Oldie Löwe


Beiträge: 4.202

29.03.2014 13:51
#48 RE: T & F Löwen - Selber Wölfe Zitat · antworten

Zitat von Tomahawk im Beitrag #36


Was freu ich mich morgen auf Freiburg, habe dort das Erste Spiel meines Lebens gesehen, damals Aufstiegsrunde Eintracht Frankfurt. Bin gespannt was sie zu bieten haben, scheint auch auch Kampfschwein Truppe zu sein, wenn man das Ergebnis von gestern sieht.



Dito auch da starten meine Auswärtsfahrten ;)


Für einen fairen Umgang unter allen Eishockeyfans!

Alles eine Frage des Willens!!


JUS67 Online

Datenbank-Guru


Beiträge: 2.985

29.03.2014 14:39
#49 RE: T & F Löwen - Selber Wölfe Zitat · antworten

Fotos vom gestrigen Spiel gegen die Selber Wölfe sind jetzt in der Forums-Galerie zu finden.



g187-Qualifikationsspiel-gegen-Selb.html



http://www.lions-archiv.de


Cam Neely #8 Offline

Twen Löwe

Beiträge: 173

29.03.2014 14:40
#50 RE: T & F Löwen - Selber Wölfe Zitat · antworten

Zitat von Tomahawk im Beitrag #36

Einen Flop habe ich trotzdem:
Kassel! Das ist doch nicht mehr normal, treiben die vor den Spielen eine Herde Glücksschweine übers Eis? Oder schlachten sie Hühner?


Das gehört zwar nur sehr bedingt hierher, aber bei der Häufung der späten Entscheidungen für die Huskies ist mir Glück als Erklärung zu simpel.
Sie haben mit Klinge, Christ, Valenti und Snetsinger einfach eine hohe individuelle Qualität für solche Situationen, unabhängig davon ob man die Spieler jetzt mag oder nicht.
Es fehlt ihnen aber die Qualität in der Tiefe. Wenn man den Huskies kurz vor Schluss einen engen Spielstand gestattet werden sie aber immer gefährlich sein.
Haben wir ja letztes Jahr schmerzlich erfahren. Damals haben wir es versäumt die Top Spieler durch Spiel auf den Körper auch etwas zu ermüden. Für mich ein entscheidender Unterschied zu dieser Saison.


_________________________________________________________

Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren.
Bertold Brecht


JUS67 Online

Datenbank-Guru


Beiträge: 2.985

29.03.2014 15:18
#51 RE: T & F Löwen - Selber Wölfe Zitat · antworten

... kurz ein paar Topse und Flopse von mir.

++ Ganz klar unser Leader - Chris Stanley. Ein Gradmesser dafür sind für mich die Fotos von gestern. Auf geschätzten 50 Prozent ist Stanley zu sehen - im Slot, im Zweikampf, beim Blocken ... Auch wenn er kein Tor geschossen hat - dieser Mann ist imho genau der Typ, der uns in der vergangenen Saison im Kader gefehlt hat. Nicht umsonst wurde er nach dem Spiel in der PK von Kehler (zusammen mit Wittfoth und Linda) ausdrücklich erwähnt.

+ Björn Linda bekam zwar nicht so viele Pucks auf seinen Kasten wie sein Gegenüber - aber die Qualität vor allem im ersten Drittel war in meinen Augen deutlich besser. Da hat er uns mehrfach vor einem Gegentreffer bewahrt und sich am Ende seinen vierten Shutout redlich verdient.

+ Erneut viel Eiszeit für alle Spieler (nur Tim Ansink habe ich leider nicht gesehen). Sehr schön, dass auch in Unterzahl zum Beispiel Gradl und Oprée zusammen eingesetzt werden und ihre Sache ausgezeichnet machen.

+/- der schon mehrfach thematisierte Unparteiische Westrich hatte in der Tat nicht seinen besten Tag. Klare Fouls (auf beiden Seiten) übersah er, obwohl er daneben stand. Dafür pfiff er widerum andere Strafen, die selbst bei einem Schülerspiel nur für ein Schulterzucken gesorgt hätten. Spielentscheidend war das aber in meinen Augen nicht, da auch Selb mehr wie einmal verschont wurde und sich die meisten anderen Strafen durch eigene Dummheit redlich verdiente.

+/- 3 Powerplaytreffer ergeben bei 10 Versuchen eine Quote von 30 Prozent. Das ist überdurchschnittlich gut - aber bei einer Erfolgsquote von knapp 50 Prozent in der Oberliga-Endrunde kann man als Zuschauer natürlich auch verwöhnt sein.

- ich habe den Hype mit den Selber Fans hier im Forum nicht immer ganz nachvollziehen können. Scheinbar haben sich hier aber nur die fairen und freundlichen Wölfe angemeldet. Auch bei unserem Gegner gibt es Fans, die null Niveau haben. Meine Frau fand es zwar nicht so dramatisch, aber einen Bierbecher auf eine Fotografin zu werfen, die vor dem Selber Block an der Bande steht, ist noch tiefer als unterste Schublade.

Am Ende sprang ein mehr als verdienter Sieg für eine - auch ohne Überzahlspiel - überlegene Mannschaft aus Frankfurt heraus. Selb hielt imho nur im ersten Drittel gut dagegen. Ich hatte jedenfalls zu keiner Zeit das Gefühl, dass das Team nervös wirkte - die hätten bis zum Ende so überlegen weitergespielt, weil sie genau wussten, dass der eine oder andere Puck schon reingehen würde.



http://www.lions-archiv.de


schlobo Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.802

29.03.2014 16:21
#52 RE: T & F Löwen - Selber Wölfe Zitat · antworten

Dem Meisten hier kann ich nur beipflichten, aber ein-zwei Anmerkungen habe ich dennoch:

+++ Auch wenn sich letztendlich das Spiel nicht sonderlich von vielen der bisherigen Saison unterschieden hat, lebte es doch von der doch presenteren Aggressivität des Gegeners und der Spannung des noch Unbekannten. Deshalb hat es mir viel mehr Spaß bereitet als 90% der bisherigen Spiele!
+++Mannschaftsleistung, Tempo, Einsatz und Cleverness der Mannschaft!
+++Gelke, der Junge ist nen Glücksgriff und macht Spass ohne Ende
+++Tim Kehler, mit der beste Trainer den ich seit 1987 hier in Frankfurt erleben durfte! Geiles Spielsystem, super fitter Zustand der Mannschaft, und das in allen Mannschaftsteilen, tolle Entwicklung der jungen wie Gradl und auch Opree.
+++ Endlich mal ordentlich Gästefans, ohne das Kassel da ist!

+/- Keine Eiszeit für Ansink, und Manuel Neumann habe ich auch nicht wirklich wahrgenommen.

--- Selber Mannschaft - zwar wie erwartet unterlegen, aber so schwach dann doch nicht, da sind ja Spieler dabei #91,#24 die können kaum Schlittschuhlaufen. Der 91iger hatte es am Anfang ordentlich auf unsere #79 abgesehen, bis er gemerkt hat, das sich niemand mit ihm abgeben wollte. Eishockeyspielen kann er eh nicht.
--- Nach dem ersten Drittel war Selb platt, rannte nur hinterher und logisch Konsiquenz waren die Strafen wegen halten, beinstellen etc.

So leider kann ich nicht nach Freiburg, freu mich aber auf Selb und Kaufbeuren.

Oberflop, Assel gewinnt 13 Secs for Schluss, mann geht mir das auf die Nüsse.


JUS67 Online

Datenbank-Guru


Beiträge: 2.985

29.03.2014 16:47
#53 RE: T & F Löwen - Selber Wölfe Zitat · antworten

Die Stats zum gestrigen Spiel sind jetzt online auf www.lions-archiv.de.



http://www.lions-archiv.de


ozhockey Online

König der Löwen

Beiträge: 7.063

29.03.2014 17:20
#54 RE: T & F Löwen - Selber Wölfe Zitat · antworten

Danke, interessant Köbo im letzten Spiel mit mehr Torschuessen als nun Selb...


Aeppler Offline

Doppelstockhalter


Beiträge: 3.454

29.03.2014 18:03
#55 RE: T & F Löwen - Selber Wölfe Zitat · antworten

Hier nun auch noch meine T&F

Oberflop:
- das völligst überforderte Sicherheitspersonal auf der Stehgeraden. Wie die aufgeschreckten Hühner, völlig planlos. Wenn bekannt ist, dass der Gast mit 500+ Fans anreist, muss ich halt neben dem "Deeskalationsflatterband" vll noch zwei Figuren dazu stellen und nicht erst eingreifen, wenn es zu spät ist.


Flop:
- Tor während des Bembelsongs. In Minute 50 ist jegliche Aktion auf dem Eis verboten
- Ausser viel Klatschpappen habe ich auf der Geraden nicht sonderlich viel von der Stimmung mitbekommen. Was uns fehlt, ist ein schnelles Lied. Tibetanische Tempelgesänge haben wir zu Genüge.
- das war also der Meister der OL Süd.
- das am Freitag dann wohl unsere Gerade für die lieben Gäste aus Kassel reserviert wird, damit der Oberflop nicht noch einmal vorkommt.

Top:
- viele Menschen beim Forumstreff, darunter einige eher sehr seltene Gäste. Hat mich gefreut.
- die normalen Selber Fans, die 60Min lang ihr Team lautstark unterstützten.
- freue mich auf Freiburg.
- 4711 Zuschauer sind ausreichend für OL Verhältnisse.


Kann der was? Hat der nen Ring?

Founder of the Live Ticker Ultras
Ich freue mich, wenn es regnet.
Freue ich micht nicht, regnet es auch
K.Valentin


Block-O Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 644

29.03.2014 18:11
#56 RE: T & F Löwen - Selber Wölfe Zitat · antworten

Zitat von Aeppler im Beitrag #55

Top:
...
- die normalen Selber Fans, die 60Min lang ihr Team lautstark unterstützten.



Möchte an der Stelle noch hinzufügen, das ging wohl noch 60min weiter, wenn sie nicht sogar immernoch da stehen, fand ich schon toll!


Summer of 69 Online

Königliche Hoheit Summer of 69


Beiträge: 9.464

29.03.2014 18:12
#57 RE: T & F Löwen - Selber Wölfe Zitat · antworten

Zitat von Cam Neely #8 im Beitrag #50
Zitat von Tomahawk im Beitrag #36
Einen Flop habe ich trotzdem:
Kassel! Das ist doch nicht mehr normal, treiben die vor den Spielen eine Herde Glücksschweine übers Eis?
Das gehört zwar nur sehr bedingt hierher, aber bei der Häufung der späten Entscheidungen für die Huskies
ist mir Glück als Erklärung zu simpel. Sie haben mit Klinge, Christ, Valenti und Snetsinger einfach eine
hohe individuelle Qualität für solche Situationen, unabhängig davon ob man die Spieler jetzt mag oder nicht.

GWG Torschütze war Doyle


Viele Grüße
Frank

"Deutscher Kulturbeauftragter" (Danke Horst K.)

Das Beste ist wer nie verlor, im Kampf des Lebens den Humor
(Bankinschrift irgendwo im Allgäu)

1. Herzopfer von Patrick Bernecker


Cam Neely #8 Offline

Twen Löwe

Beiträge: 173

29.03.2014 18:30
#58 RE: T & F Löwen - Selber Wölfe Zitat · antworten

Ich weiß. Wollte ihn in der Liste aber trotzdem nicht mit erwähnen...


_________________________________________________________

Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren.
Bertold Brecht


MaFia Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.057

29.03.2014 20:29
#59 RE: T & F Löwen - Selber Wölfe Zitat · antworten

Tops

- Gradl, das Eigengewächs, macht das erste Tor der Aufstiegsrunde.
- Linda´zu Null. Löwen nun seit 10 Dritteln ohne Gegentor. Ein besseres Argument um weiter spielen zu dürfen gibt es wohl kaum.
- Jarvis mit einigen sehr guten Vorstössen.
- Defensivleistung der Löwen im Allgemeinen.
- Stimmung und Zuschauerzahl.
- Choreo, schöne Idee und Umsetzung war so auch besser. So konnten die Spieler es auch sehen.
Neutral
- Es ist zwar jammern auf hohem Niveau und eigentlich mag ich seine Spielweise, aber gestern war Schaub für mich zu verspielt. Den ein oder anderen Kringel hätte Er sich sparen und vielleicht den freien Mann oder den Abschluss suchen können.
- Kehler wurde nach dem Spiel wieder nicht gefeiert.

Flops:
- Selbs Schadewaldt. Boah war der nervig. Klinge 2.0. Die 10er war absolut gerechtfertigt.
- Selbs Martell. Ein dreckiger Spieler. Immer mit dem Ellenbogen voran und nur am provozieren. Eishockeytechnisch eher limitiert. Ist halt so ein Spieler, den man nur in der eigenen Mannschaft mögen kann.

Alles in allem wurde meine Vermutung, Selb sei ein starker Gegner, nicht bestätigt. Die vielen Strafen und ein Suvelo, der nicht den Tag erwischte, taten ihr übriges.


Urlöwe Online

Oldie Löwe


Beiträge: 4.202

29.03.2014 22:25
#60 RE: T & F Löwen - Selber Wölfe Zitat · antworten

So spät auch mein Beitrag

Tops
Unsere AL's beide Führungsspieler haben Ihre Rollen perfekt umgesetzt und Sie machen den Unterschied
Schoofs hat sichtlich Spaß an der Herausforderung und besteht sie mit Auszeichnung.
Gradl, man was ist der Junge an den Aufgaben gewachsen
Gare Reihe arbeitet ganz konzentriert und stellt sich in den Dienst des Teams, saubere Defensive Arbeit
Stimmung so habe ich Frankfurt erwartet, schön das alle aufstehen
Anspannung und Erwartungshaltung nach Eishockey im gesamten Umfeld zum greifen spürbar
Viele Gästefans und vor dem Spiel nette Gespräche geführt
Gute Beiträge aus Selb im Vorfeld des Spiels
Dauer Support der Selber Anhänger

Flops
4711 gibt es in Köln, mir für Frankfurt zu wenig. Auch wenn es vielleicht ....
Der erste Gesang vor der Halle von Selbern, senkt meine Hoffnung auf eine Stimmungswiederholung wie gegen die Indians um 50%
Vielleicht schafft ihr es die paar Jungen ohne Eishockeyniveau aus euren Kreis zu entfernen oder besser noch Sie im Sinne von Eishockeyfans auszubilden.
Sie schaden Eurer Aussenwirkung.


Ein Anfang ist gemacht, nun gehts es morgen weiter in den Breisgau, mit dem Ziel ein 6 Punkte Start zu feiern.


Für einen fairen Umgang unter allen Eishockeyfans!

Alles eine Frage des Willens!!


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Sitzplatzkarte Spiel in Selb
Erstellt im Forum Saison 2013/2014 von besucher
0 10.04.2014 08:21
von besucher • Zugriffe: 252
Stehplatz in Selb günstig zu verkaufen (VERKAUFT)
Erstellt im Forum Saison 2013/2014 von Schwede
0 07.04.2014 11:26
von Schwede • Zugriffe: 252
Biete MFG Usingen <-> Selb 11.04.
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von AtzeVonShred
2 27.03.2014 16:34
von AtzeVonShred • Zugriffe: 363
Mitfhrgelegenheit nach Selb (GEFUNDEN!)
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Schwede
2 26.03.2014 11:23
von Bumbum87 • Zugriffe: 369
Auswärts mit dem Fan Club Kriftel 83 am 11.04.14 nach Selb
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Fan Club Kriftel 83
0 24.03.2014 13:22
von Fan Club Kriftel 83 • Zugriffe: 511
Tipps: Löwen Frankfurt - Selber Wölfe
Erstellt im Forum Saison 2013/2014 von Haddock
41 28.03.2014 17:12
von Nachtfalke • Zugriffe: 3697
"Faclub Löwen Sossenheim 88" fährt nach Selb 11.04
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Karion
2 08.04.2014 05:11
von Karion • Zugriffe: 508
Selb zu Gast in Frankfurt
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Schwede
528 15.04.2014 19:38
von Koppsi • Zugriffe: 53556
*** Overtime goes Selb 11.04.14 ***
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Overtime2000
2 11.04.2014 08:50
von Overtime2000 • Zugriffe: 563
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 32
Xobor Xobor Community Software