Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 101 Antworten
und wurde 11.464 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
Schwede
Beiträge:

23.04.2014 14:38
#76 RE: Wer darf bleiben, wessen Abschied können wir verkraften? Zitat · antworten

Zitat von Timo im Beitrag #74
zu Johnson nochmal:
Ich kann mir sehr gut vorstellen dass er in der 1b spielen wird (und wir gleichzeitig eine Absicherung bei Verletzung hätten).

Zudem kann ich mir das Tandem Hogan/Linda auch vorstellen.
Linda kann in dem Jahr viel lernen und seine Spiele wird er mit Sicherheit auch bekommen bei Kehler.


1. Johnson in der 1b?
Also ich kann nur spekulieren (nicht dass mir wieder internes Wissen unterstellt wird, welches ich angeblich scheibchenweise und zu jeder Zeit bruchstückhaft fallen lasse), aber in unsere 1b dürfte so gut wie kein Geld fließen, verglichen mit dieser Oberliga-Saison.
Johnson wäre dafür viel zu teuer und hat auch etwas besseres verdient als in der (schätzungsweise) Mitte / unteren Hälfte der Oberliga zu vergammeln.

2. Hogan / Linda.
Ja, Kunststück. Wer kann sich solch ein Duo nicht vorstellen?
Ist natürlich auch die teuerste Variante. Und da Geld eine Rolle spielen dürfte, sehe ich dieses Duo eben nicht.

PS: An der Stelle die Frage in die Runde: Was dürfte die 1b in der Oberliga in etwa kosten?
Weiß jemand was das Team in der Regionalliga gekostet hat?


fridge und johnnyboy haben sich bedankt!
johnnyboy Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.244

23.04.2014 14:41
#77 RE: Wer darf bleiben, wessen Abschied können wir verkraften? Zitat · antworten

Zitat von Schwede im Beitrag #76
[quote=Timo|p280721]
PS: An der Stelle die Frage in die Runde: Was dürfte die 1b in der Oberliga in etwa kosten?
Weiß jemand was das Team in der Regionalliga gekostet hat?

Na, Schwede, enttäusch mich nicht. Wenn Du das nicht weißt bzw. errechnen kannst?...


Timo Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.020

23.04.2014 14:42
#78 RE: Wer darf bleiben, wessen Abschied können wir verkraften? Zitat · antworten

Zitat von Schwede im Beitrag #76
Zitat von Timo im Beitrag #74
zu Johnson nochmal:
Ich kann mir sehr gut vorstellen dass er in der 1b spielen wird (und wir gleichzeitig eine Absicherung bei Verletzung hätten).

Zudem kann ich mir das Tandem Hogan/Linda auch vorstellen.
Linda kann in dem Jahr viel lernen und seine Spiele wird er mit Sicherheit auch bekommen bei Kehler.


1. Johnson in der 1b?
Also ich kann nur spekulieren (nicht dass mir wieder internes Wissen unterstellt wird, welches ich angeblich scheibchenweise und zu jeder Zeit bruchstückhaft fallen lasse), aber in unsere 1b dürfte so gut wie kein Geld fließen, verglichen mit dieser Oberliga-Saison.
Johnson wäre dafür viel zu teuer und hat auch etwas besseres verdient als in der (schätzungsweise) Mitte / unteren Hälfte der Oberliga zu vergammeln.

2. Hogan / Linda.
Ja, Kunststück. Wer kann sich solch ein Duo nicht vorstellen?
Ist natürlich auch die teuerste Variante. Und da Geld eine Rolle spielen dürfte, sehe ich dieses Duo eben nicht.

PS: An der Stelle die Frage in die Runde: Was dürfte die 1b in der Oberliga in etwa kosten?
Weiß jemand was das Team in der Regionalliga gekostet hat?



Manchmal habe ich das Gefühl dass Du der Schatzmeister der Löwen bist ;)
Bist du aber nicht immer derjenige der nachfragt "woher man weiß wer wieviel verdient"?

Johnson kam aus Halle, wurde in Halle damals sogar nur als Backup verpflichtet. Aber das wird gerne vergessen...
Ich glaube nicht dass er eine teure Variante ist. Eine günstige Nr. 3 die in der 1b Spielpraxis sammelt ist doch die beste Option die sich anbietet, oder holen wir nächstes Jahr wieder Ian Gordon?

Ich weiß auch nicht was passieren wird, aber ich kann es mir eben vorstellen.


Mäcks Online

König der Löwen

Beiträge: 5.157

23.04.2014 14:43
#79 RE: Wer darf bleiben, wessen Abschied können wir verkraften? Zitat · antworten

Zitat von schlobo im Beitrag #72
Zitat von Goali im Beitrag #58
warum kommt ein wittfoth hier so schlecht weg?



Eigentlich unglaublich, aber ich kann das absolut nicht verstehen, ausser das hier wieder viele sich von gewissen(alten Socken) Sachen nicht trennen können. Einem Spieler, der als fast Einziger alle Spiele mitgemacht hat, sich immer den Arsch aufgerissen hat,dabei nebenbei noch Top 5-Scorer(4ter), #3 in der +/- -Statistik ist, wird unterstellt, er lebe nur von seinen Nebenleuten(was ein Stanley und Breitkreutz auch tun), und sollen Spieler wie Schmid, Mayr und Martens vorgezogen werden.
So gerne ich Mayr immer gesehen habe, sorry aber er konnte leider in der letzten Saison nicht wirklich beweisen, ob er konstant
hätte mithalten können. Alles Vermutungen, die sowohl negativ als auch positiv zu überprüfen währen. Aber für eine solche Unsicherheit, einen Wittfoth, der für mich seine Qualitäten ganz klar gezeigt hat gehen zu lassen, never. Bei Schmid gibts gar keine Diskussion, da langts nicht für Liga 2. Martens ist für mich durch aus eine Option für Liga 2, aber sollte ich mich für Wittfoth oder ihm entscheiden, käme auch nur Ersterer für mich in Frage.

Ich hoffe, für dich bricht keine Welt zusammen, sobald mit Wittfoth nicht verlängert mit. Ich stütze meine Beobachtungen nicht nur auf +/- - Statistiken oder seine Tor- und Assistausbeute, sondern auf die Spiele, wenn es eng wird. Zugegeben: Wittfoth hat in Crimmitschau doppelt getroffen, muss man auch erst einmal packen. Aus dem Spiel heraus sehe ich ihn aber (auch im Hinblick auf seine Technik) schwächer als seine Kameraden Wichert und Mueller.


johnnyboy Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.244

23.04.2014 14:44
#80 RE: Wer darf bleiben, wessen Abschied können wir verkraften? Zitat · antworten

Nein, ich kann mir kaum vorstellen, daß in das OL-Team größere Summen fließen werden. Ich befürchte sogar, daß unser Team dort zu ´ner Abschlachttruppe verkommen könnte. Ich hab´s schon öfters erwähnt: Nicht umsonst verzichten Teams wie Köln, Mannheim, Schwenningen, Düsseldorf oder eigentlich alle DEL bzw. DEL2-Teams auf ´ne Zweite in der OL.


ozhockey Offline

König der Löwen

Beiträge: 7.040

23.04.2014 14:49
#81 RE: Wer darf bleiben, wessen Abschied können wir verkraften? Zitat · antworten

Den Luxus leistet sich nur noch Kassel... sorry für OT aber das passte hier und musste raus...


Timo Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.020

23.04.2014 14:49
#82 RE: Wer darf bleiben, wessen Abschied können wir verkraften? Zitat · antworten

@Schwede

Im Endeffekt spekulieren wir beide.
Du über die Gehälter und ich über Johnson´s Verbleib.


schlobo Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.801

23.04.2014 14:52
#83 RE: Wer darf bleiben, wessen Abschied können wir verkraften? Zitat · antworten

Zitat von Mäcks im Beitrag #79
Zitat von schlobo im Beitrag #72
Zitat von Goali im Beitrag #58
warum kommt ein wittfoth hier so schlecht weg?



Eigentlich unglaublich, aber ich kann das absolut nicht verstehen, ausser das hier wieder viele sich von gewissen(alten Socken) .....

Ich hoffe, für dich bricht keine Welt zusammen, ....... sehe ich ihn aber (auch im Hinblick auf seine Technik) schwächer als seine Kameraden Wichert und Mueller.



Nein, würde es nicht, da ich in nunmehr 27 Jahren Eishockey viele habe kommen und gehen sehen, und da waren Einige dabei, wo es zwar ein wenig geschmerzt hat, aber Lebbe geht weiter. Bei der begrenzten zahl an deutschen Ü-Spielern wird es eh auch Härtefälle geben. Einzig für Kreuzmann, Manu Neumann und Schmidt ist von meiner Warte aus sicherlich schluss mit Löwen. Denke auch, das es da mehr Leute gibt, die aufschreien werden, wenn ein Mayr keinen Vertrag mehr erhält, was ich für mehr als wahrscheinlich halte!


Highty67 Offline

Geschäftsschädiger


Beiträge: 5.229

23.04.2014 15:02
#84 RE: Wer darf bleiben, wessen Abschied können wir verkraften? Zitat · antworten

Vorne weg. Auch ich weiß nicht, wie es mit Johnson/Linda weiter geht, ABER!

In der heißen Phase sollte man als Verein immer 3 Goalies im Kader haben (wie bei uns dieses Jahr mit Ian).

Es würde aus meiner Sicht somit absolut Sinn machen, beide zu halten und sie abwechselnd in der 1b und der ersten Mannschaft einzusetzen. Ob die Spieler damit einverstanden sind, ob der Verein sich das leisten kann/will... das steht auf einem anderen Blatt. Aber sinnig wäre es imo.
Sonst ist man im Notfall auf einen Föli-Goalie aus Nürnberg angewiesen, oder jemanden, den man kurz vor Transferende verpflichtet und der keine Bindung zum Team hat...


cu
Highty

You can win, you can lose, but you should never lose your pride! by Charbs
We won't say that we're better, it's just that we're less worse! by Arrogant Worms
Life goes by so fast... close your Eyes and then its past by Social Distortion


johnnyboy, Timo und Mäcks haben sich bedankt!
Highty67 Offline

Geschäftsschädiger


Beiträge: 5.229

23.04.2014 16:17
#85 RE: Wer darf bleiben, wessen Abschied können wir verkraften? Zitat · antworten

So, nachdem ich mir jetzt ein paar Gedanken gemacht habe UND an meinem PC sitze (am Tab wäre das zu aufwendig) nun mal MEINE Gedankenspiele.

So würde ich meinen Kader zusammenbasteln:

Vorne weg, ich hoffe auf eine enge Verzahnung mit unserer 1b

Torhüter:
Hogan
Linda
Johnson (abwechselnd in der 1b um Eiszeit zu bekommen)

somit 1/1/0 auf dem jeweiligen Spielberichtsbogen

Verteidiger:

Vas oder Alternative
Cespiva
Jarvis
Schoofs
Mar. Neumann oder Kreuzmann oder Alternative
X als festen Bestandteil der Mannschaft, muss noch gefunden werden
X als Föli aus Nürnberg
X als Föli aus Nürnberg (nach einem Bericht der EHN vor zwei Wochen will man dort 9 Defender verpflichten und 2 bei uns parken
Ansink in der 1b, kann bei Bedarf (Verletzte, Fölis nicht verfügbar) nachrücken

somit 1/4/2-3 auf dem Spielberichtsbogen

Stürmer:

Carnevale
Stanley oder Alternative
Mueller
Gare
Liesegang
Wichert
Martens oder Wittfoth oder Mayr
X
Schaub
Gelke
Breitkreuz
Reimer
Opreé kann auch in der Verteidigung eingesetzt werden
Gradl im Kampf mit Reimer um den Platz als 12. Stürmer
Bettahar in der 1b

somit 2/6/4-5 auf dem Spielberichtsbogen

Legende:

Ausländer-Lizenz erlaubt 4
U23-Spieler mind. 5
Ü23-Spieler max. 11


Aus meiner Sicht wird der Kader recht "formstabil" bleiben. Die großen Fragen werden sein, bleiben Vas und Stanley als AL, oder wird man sich hier verändern/verbessern?

In der Verteidigung ist noch am meisten Spielraum, da hier ja mutmaßlich nur Cespiva und Jarvis verlängert sind. Ich würde mir Schoofs wünschen, dann wäre schon in meiner Planung nur noch eine Ü-Stelle frei. Die Frage ist, ob man hier einem von Neumann/Neumann/Kreuzmann eine Chance gibt, oder "auf ein anderes Kaliber setzt". Die restlichen 2-3 Stellen müssten mit U-Spielern aufgefüttert werden, wo wir aktuell noch keine haben (Opreé sehe ich eher als Stürmer), aber hier soll ja angeblich Nürnberg als Koop-Partner bereit stehen.

Im Sturm wird es schon richtig eng. Wenn man mal die bereits kolportierten Namen nimmt, ist das schon recht voll. Eine der beiden AL-Stellen geht an Carnevale, aus meiner Sicht vollkommen in Ordnung. Ob man Stanley als AL wirklich hält ist aus meiner Sicht fraglich. Der Markt für einen Zweitligisten mit dem Namen Frankfurt und einem Sportlichen Leiter Cherno dürfte riesig sein.
Bei den U-Stellen sind wir aus meiner Sicht voll, mit Schaub, Breitkreuz, Gelke und Reimer, sowie hoffentlich Opreé und Gradl sind wir in der tiefe wahrscheinlich besser besetzt, als alle anderen DEL2-Teams. Alleine Schaub und Breitkreuz als U-Spieler, wow.
Bei den Ü-Stellen wird es spannend, hier habe ich 6 anvisiert (mehr dürften es kaum werden, eher nur 5, wenn man Probleme bekommt in der Verteidigung adäquate U-Spieler zu bekommen, im Sturm sind wir hier ja super besetzt). Da sind ja angeblich schon Mueller, Gare und Liesegang fix, blieben noch 3 magere Stellen. Ich persönlich würde auf jeden Fall noch Wichert mitnehmen, als 3. Reihe Center. Und dann wird es auch schon richtig eng. Wittfoth und Martens würde ich eigentlich auch mitnehmen, aber dann wäre der Sturm nahezu identisch zu diesem Jahr. Das kann ich mir nicht vorstellen. Ich denke, dass max. Einer der Beiden bleiben wird und die letzte Ü-Stelle im Kader eher durch einen Knaller ersetzt wird. Denn irgendwie muss der Kader schon aufgewertet werden, immerhin will man bestimmt nicht um Platz 8 spielen.

Alles in Allem wird es spannend, aber wohl nur auf wenigen Kernpositionen (nachdem die "Torwartfrage" ja glücklicherweise bereits geklärt ist). Als Resümeé:

1. Bleibt Vas, oder kommt ein anderer AL-Defender?
2. Bleibt Stanley, oder kommt ein anderer AL-Stürmer?
3. Wer aus dem Quartett Schoofs/Neumann/Neumann/Kreuzmann erhält eine der beiden Stellen oder gibt es zwei ganz neue Ü-Verteidiger?
4. Welche Fölis kommen aus Nürnberg oder werden fest U-Spieler für die Verteidigung verpflichtet?
5. Wer aus dem Quartett Wichert/Wittfoth/Martens/Mayr erhält eine der drei offenen Ü-Stellen oder gibt es drei ganz neue Ü-Stürmer?
6. Gibt es eine "3-Torhüter"-Lösung, gemeinsam mit der 1b, oder verlässt uns einer unserer Goalies? Oder vielleicht Beide?!

Es darf spekuliert werden


cu
Highty

You can win, you can lose, but you should never lose your pride! by Charbs
We won't say that we're better, it's just that we're less worse! by Arrogant Worms
Life goes by so fast... close your Eyes and then its past by Social Distortion


ozhockey, Goalie Ledoux, Das Eisurmel und Bischter haben sich bedankt!
ozhockey Offline

König der Löwen

Beiträge: 7.040

23.04.2014 22:00
#86 RE: Wer darf bleiben, wessen Abschied können wir verkraften? Zitat · antworten

Das erste X in der Verteidigung könnte evtl. Martens ausfüllen, ein U23 Defender könnte Opree werden, dann hätten wir einen Stürmer zu viel nach obigen Gedankenmodell.
Hintergrund, ich glaube nicht an dauerhaft zwei Spieler aus Nürnberg. Hinsichtlich der Nürnberger Koop würde ich erstmal abwarten, was da wirklich kommt.


johnnyboy hat sich bedankt!
Snell Online

Oldie Löwe

Beiträge: 2.381

23.04.2014 22:14
#87 RE: Wer darf bleiben, wessen Abschied können wir verkraften? Zitat · antworten

Martens ist ein "muss". Die Vielseitigkeit, jede Reihe, Stürmer oder Verteidiger!


ozhockey hat sich bedankt!
ozhockey Offline

König der Löwen

Beiträge: 7.040

23.04.2014 22:21
#88 RE: Wer darf bleiben, wessen Abschied können wir verkraften? Zitat · antworten

Das sieht nicht jeder so, wie wir wissen...
Aber ich teile Deine Meinung uneingeschränkt.
Erinnert mich gerade an einen Spruch des Dompteurs des russischen Staatscircus zu seinen Sumatra Tigern (im Vergleich zu den indischen Tigern):
*russischer Akzent*: Schlecht Charakter, aber gut Artist...


Goalie Ledoux Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.814

23.04.2014 22:28
#89 RE: Wer darf bleiben, wessen Abschied können wir verkraften? Zitat · antworten

Ich würde mich auf jeden Fall freuen, wenn sich nächste Saison wieder Leute darüber beschweren, dass Martens zu gut spielt ;-)


.
.
.
"There was a time where every city had their own ice gang, and thousands would show up to watch them all duke it out in giant arenas.
We aim to bring those days back!"
Goalie Ledoux


TOM66 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.026

23.04.2014 23:44
#90 RE: Wer darf bleiben, wessen Abschied können wir verkraften? Zitat · antworten

Warum eigentlich Gare ?

Ist das noch eine "Vertrags Altlast" ?


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
T&F Saison 2015/16
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von 0815
33 20.03.2016 18:43
von TheRedLion • Zugriffe: 4748
Saison 2016/17, wer soll bleiben (S)
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Highty67
32 14.03.2016 22:07
von Goalie Ledoux • Zugriffe: 3311
Saison 2016/17, wer soll bleiben (G/V)
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Highty67
65 18.03.2016 22:03
von johnnyboy • Zugriffe: 6974
Löwen bleiben erstmals ohne Gegentor
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Pure Jason
0 07.12.2014 20:22
von Pure Jason • Zugriffe: 387
Presse vom 06.03.2014
Erstellt im Forum Pressethread von mike39
48 08.03.2014 07:03
von johnnyboy • Zugriffe: 6131
+++ Löwen bleiben weiterhin ohne Punktverlust +++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Leona
10 20.11.2013 16:00
von Urlöwe • Zugriffe: 1320
Abschied von Ilja Doroschenko
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von C-Gam
26 21.05.2011 20:36
von papa bravo • Zugriffe: 4039
Feedback Playground Newsletter
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von C-Gam
16 21.07.2010 17:14
von Summer of 69 • Zugriffe: 2277
Hessenschau : Abschied von den Frankfurt Lions
Erstellt im Forum Presse-Thread von Lionmaniac
31 07.07.2010 12:51
von Hackert_33 • Zugriffe: 3129
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 22
Xobor Xobor Community Software