Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 198 Antworten
und wurde 13.489 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | ... 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14
ozhockey Online

König der Löwen

Beiträge: 7.072

14.05.2015 09:23
#181 RE: IIHF Weltmeisterschaften in 2015 Zitat · antworten

Zitat von Rastaman im Beitrag #178
Der Unterschied zwischen uns und den genannten Ländern ist klimatischer Natur.

Und ich dachte immer das hängt nur an Harnos, Sorge und Schwer und nicht am global warming...


MaFia Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.057

14.05.2015 17:41
#182 RE: IIHF Weltmeisterschaften in 2015 Zitat · antworten

Der Vorschlag von Jaroslav Mucha ist vom Prinzip her gar nicht mal verkehrt. Ich sehe nur eine 23er Liga als zu groß an.
Mein Vorschlag wäre eine maximal 18 Vereine umfassende 1.Liga und 2.Liga.

Beispielhafte Vereinszusammenstellung 1.Liga: Alle momentanen DEL-Vereine + Bietigheim, Bremerhaven, Frankfurt und Landshut.
Beispielhafte Vereinszusammenstellung 2.Liga: Alle momentanen DEL2-Vereine außer den obigen + Hannover Scorpions, Hannover Indians, Freiburg, Duisburg, Selb, Halle, Leipzig und Regensburg.

Gespielt wird zunächst eine Einfachrunde = 34 Spiele. Die Plätze 1-8 (Play-off-Platzierungsspiele) und 9-18 (Abstiegsrunde) spielen nochmal eine Einfachrunde = 14 bzw.18 Spiele. Macht zusammen 48 bzw.52 Hauptrundenspiele. Die Punkte der ersten Einfachrunde werden in die nächste Runde mitgenommen. Play-off Runden und Relegation allesamt im Modus best-of-7.
Der Letztplatzierte steigt automatisch ab, der Vorletzte muss gegen den 2.Platzierten der 2.Liga in die Relegation. Der Meister der 2.Liga steigt automatisch auf.
Die Zahl der AL´s würde ich zunächst für beide Ligen auf 5 begrenzen.

Die Oberliga, die ich als Halb-Professionelle Liga betrachten würde, wird geografisch in 2 Ligen geteilt. Optimal wären dann auch hier 2 18er Ligen. Jeder Profiverein verpflichtet sich mit einem Oberligisten zu kooperieren. Ein Aufstieg in die 2.Liga ist nicht vorgesehen. Um einen, neben dem sportlichen Wettkampf, weiteren Anreiz zu schaffen, könnten die Profivereine einen Betrag x einzahlen, den der Oberligameister dann einstreichen kann. Deutsche Spieler können beliebig im Profiverein oder im Koop-Verein auflaufen. Dies würde auch verletzten Spielern die langsame Eingewöhnung erleichtern oder aber auch den Trainern ein Druckmittel zur Verfügung stellen, sollten die Leistungen mal nicht stimmen. In der OL dürfen nur 2 AL´s eingesetzt werden. Ein Absteiger ist zunächst nicht vorgesehen.

Alle anderen Ligen unterhalb der Oberliga, gelten als reine Jugend- oder Hobbyligen.

Ich hoffe, dass sich die Herren Funktionäre, oder wie auch immer sie sich nennen, die richtigen Wege im Sinne des Sports gehen und wir so auch wieder eine schlagkräftige Nationalmannschaft hinbekommen.


Jaroslav Mucha
Beiträge:

14.05.2015 19:56
#183 RE: IIHF Weltmeisterschaften in 2015 Zitat · antworten

Ich sehe es ähnlich, die Ligenstruktur muß dringend geändert werden und vor allem eine durchgängige Spielgenehmigung
für beide Ligen im Fall der Kooperation. Nur so kann der nötige Leistungsdruck erhöht werden und auch das heranführen
von Langzeitverletzen wird möglich sein.

@MaFia

Wenn die Plätze 1-8 eine Einfachrunde spielen sind das nur 14 Spiele
ergibt trotzdem 48 Spiele im gesamten ohne die PO´s


johnnyboy Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.261

14.05.2015 23:12
#184 RE: IIHF Weltmeisterschaften in 2015 Zitat · antworten

Zitat von MaFia im Beitrag #182


Gespielt wird zunächst eine Einfachrunde = 34 Spiele. Die Plätze 1-8 (Play-off-Platzierungsspiele) und 9-18 (Abstiegsrunde) spielen nochmal eine Einfachrunde = 16 Spiele. Macht zusammen 50 Hauptrundenspiele.


Zähl ich falsch? die Anzahl der Spiele der Plätze 1-8 in einer Einfachrunde wären doch nur 14 und die Anzahl der Plätze 9-18 wären 18 Spiele.

Nichtdestotrotz: Die Idee ist klasse. Allerdings würde ich bei 18 Teams gleich 2 direkt absteigen lassen und den Drittletzten in die Relegation schicken - ähnlich wie in der Fußball-Bundesliga.


su10 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.079

15.05.2015 09:50
#185 RE: IIHF Weltmeisterschaften in 2015 Zitat · antworten

Zitat von MaFia im Beitrag #182


Die Oberliga, die ich als Halb-Professionelle Liga betrachten würde, wird geografisch in 2 Ligen geteilt. Optimal wären dann auch hier 2 18er Ligen. Jeder Profiverein verpflichtet sich mit einem Oberligisten zu kooperieren.
Ein Aufstieg in die 2.Liga in nicht vorgesehen.



Alles schön + gut, aber damit verbaust Du ja wieder einen Aufstieg.
Da wären z.B. FFM+Kassel immer noch in der Oberliga....Wenn dann Auf/Abstieg in ALLEN Ligen.


MaFia Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.057

15.05.2015 10:01
#186 RE: IIHF Weltmeisterschaften in 2015 Zitat · antworten

Danke für´s korrigieren Jaroslav Mucha und johnnyboy. Habe es nun geändert.

@su10
Die Idee dahinter ist, dass es 2 Profiligen gibt. Die Oberliga würde als Farmteam-Liga gelten. Ich würde noch soweit gehen, eine Mindestlaufzeit von z.B. 5 Jahren für eine Kooperation zu vereinbaren. Hier würde es meiner Meinung nach keinen Sinn machen, bzw. würde ich es für kontraproduktiv halten, wenn ein Aufstieg möglich wäre. Ziel der Oberliga müsste demzufolge ganz klar die Aus- und Weiterbildung von Talenten und das Wiedereingliedern von Verletzten sein. Positiver Nebeneffekt wäre eben noch, dass die Profispieler bei Nicht-Leistung runtergeschickt werden könnten. Wir hätten dann 36 Profivereine. Glaubst Du, dass es aktuell viel mehr Vereine gibt, die das ohne große Verluste stemmen könnten?


Mäcks Online

König der Löwen

Beiträge: 5.159

15.05.2015 10:03
#187 RE: IIHF Weltmeisterschaften in 2015 Zitat · antworten

Aus Sicht des Fans muss man hier mahnend den Zeigefinger heben: Die Frage ist doch, was du dann ausspielst. Wer das bessere Farmteam hat oder wie? Als Fan des durchschnittlichen Oberliga-Vereins mit Ambitionen kommt man sich dabei sicher schnell verarscht vor..


ozhockey Online

König der Löwen

Beiträge: 7.072

15.05.2015 10:45
#188 RE: IIHF Weltmeisterschaften in 2015 Zitat · antworten

Um mal wieder zum Thema zurueck zu kommen...
Die Halbfinale ohne skandinavische Beteiligung haette ich so nicht erwartet...
Das ist die Ueberraschung fuer mich bei der WM.


Jaroslav Mucha
Beiträge:

15.05.2015 10:53
#189 RE: IIHF Weltmeisterschaften in 2015 Zitat · antworten

Zitat von ozhockey im Beitrag #188
Um mal wieder zum Thema zurueck zu kommen...
Die Halbfinale ohne skandinavische Beteiligung haette ich so nicht erwartet...
Das ist die Ueberraschung fuer mich bei der WM.



Schweden war nicht so stark, lediglich Finnland wusste zu überzeugen aber im Viertelfinale ist nun mal K.O.
und da zählt nur ein Spiel, je nach Verfassung kann da jeder jeden schlagen und Russland ist jetzt auch nicht
gerade Laufkundschaft.

Zum Thema Auf und Abstieg in DEL, DEL II, Oberliga.

Ich würde keinen Auftiegszwang einführen aber auch kein Auftiegsverbot. Wenn ein Verein nicht aufsteigen möchte,
aus welchen Gründen auch immer hat der Verein von oben her Glück aber es muß immer möglich sein. Ansonsten wäre
die Lösung mit zwei Profiligen, einer Halbprofiliga und danach Amateure/Hobbyligen recht sinnvoll.


su10 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.079

15.05.2015 10:58
#190 RE: IIHF Weltmeisterschaften in 2015 Zitat · antworten

@MaFia:
Was passiert mit den Vereinen die pleite gehen?? Die kommen dann wieder nur hoch, wenn "oben"
Platz frei wird? Das kann es nicht sein....

zur Nationalmannschaft:
Die DEL schaut nur auf ihren Profit! Zuviele Ausländer und junge Deutsche bekommen fast keine Chance.
Nur, wenn sie Ausnahmetalente sind.


MaFia Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.057

15.05.2015 14:13
#191 RE: IIHF Weltmeisterschaften in 2015 Zitat · antworten

Zitat von su10 im Beitrag #190
@MaFia:
Was passiert mit den Vereinen die pleite gehen?? Die kommen dann wieder nur hoch, wenn "oben"
Platz frei wird? Das kann es nicht sein....

zur Nationalmannschaft:
Die DEL schaut nur auf ihren Profit! Zuviele Ausländer und junge Deutsche bekommen fast keine Chance.
Nur, wenn sie Ausnahmetalente sind.

Man muss sich zunächst mal die Frage stellen, warum ein Verein Pleite gegangen ist. In der Regel, weil er über seine Verhältnisse gelebt hat. Hier muss man dann ganz klar sagen: Pech gehabt. Ein anderer Grund könnte das wegbrechen des Hauptsponsors oder Mäzen sein. Dies geschieht in den wenigsten Fällen von heute auf morgen. Also muss man, nach bekanntwerden eines Sponsorenwegfalls, zunächst kleinere Brötchen backen und mit dem noch vorhandenen Geld arbeiten. So hart es zunächst klingen mag, aber wenn ein Verein pleite geht, ist er in den allermeisten Fällen selbst dran Schuld und muss die Konsequenzen tragen. Des weiteren könnten die Ligen mit z.B. dem einführen von Gehaltsobergrenzen dem Wettrüsten ein Riegel vorschieben.


Zitat von Mäcks im Beitrag #187
Aus Sicht des Fans muss man hier mahnend den Zeigefinger heben: Die Frage ist doch, was du dann ausspielst. Wer das bessere Farmteam hat oder wie? Als Fan des durchschnittlichen Oberliga-Vereins mit Ambitionen kommt man sich dabei sicher schnell verarscht vor..

Was spielt die DEL2 momentan aus? Genau, nichts.
Bei meinem Vorschlag (den ich bestimmt nicht als das Nonplusultra ansehe und der auch nicht von A-Z durchdacht wurde), hätten wir aber zunächst 2 Profiligen mit geregeltem Auf- und Abstieg und eine Oberliga, deren sportliche Leistungsfähigkeit sicherlich nicht schlechter werden würde als aktuell und in der junge, talentierte Spieler gefordert und gefördert werden können. Die Kooperation mi einem Profiverein ist auf mehrere Jahre angelegt. Welche aktuellen Oberliga-Vereine sind denn ambitionierte und realistische DEL2 Anwärter?
Das sind Duisburg, Freiburg, Regensburg, Selb, Halle, Leipzig und die beiden Hannover Vereine. Diese könnten in eine 18er 2.Liga mitgenommen werden. Wer kommt dann noch?
Mit großem Fragezeichen eventuell noch Bad Tölz und Erfurt. Und dann? Die meisten müssen doch selbst in der Oberliga um ihre Existenz kämpfen. An dem Punkt könnten die jeweiligen Profivereine auch durch eine Zwangsabgabe an das Farmteam für eine gewisse finanzielle Sicherheit sorgen.

Da das Thema nun wirklich abgedriftet ist, könnten die Mods die Beiträge eventuell verschieben.


johnnyboy hat sich bedankt!
Eisfischer Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.743

16.05.2015 06:47
#192 RE: IIHF Weltmeisterschaften in 2015 Zitat · antworten

Die meisten Vereine gehen Pleite,weil sie auf biegen und brechen in der Liga mithalten wollen.
Die Angst vor dem Abstieg und den Zuschauerschwund ist grösser, als die vor der Pleite.
Zumal das deutsche Recht bei Pleiten viele Auswegmöglichkeiten bietet.
Zuletzt eindrucksvoll von Kassel gesehen.
Da hält sich die Angst in Grenzen, und man zieht erst die Notbremse nach dem Aufprall.
Solange Vereine ein ungesundes Wachstum dem gesund schrumpfen vorziehen,
solange wirds Pleiten, Pech, und Pannen geben.
Und dann gibts widerrum Vereine,die aus dem tiefen Tal nicht mehr rauskommen.
Die trotz Tradition von der man sich leider nichts kaufen kann,
um ihre Existenz kämpfen müssen.
Es ist schwer Leistungsdruck und Wirtschaftlichkeit,unter einen Hut zu bekommen.
Und das liegt auch an der Diskrepanz der Ligen.
Deswegen gehören die Ligen neu strukturiert, damit auch die vermeindlich kleinen eine Chance haben.
Eine Chance auf attraktiven Sport in einer attraktiven Liga, und um auch interessant für potente Sponsoren zu werden.
Ich erinnere mich an Gehaltsobergrenzen zur damaligen Fussball Bundesliga.
Als man als Verein wenn ein spieler wirklich etwas mehr verdiente,die Genehmigung der Ligenleitung brauchte.
Zwar sind diese Zeiten vorbei, aber man hat dadurch für eine relativ ausgeglichene Liga gesorgt.
Momentan sind ja alle auf der immer höher und weiter Überholspur,aber auch Wachstum hat irgendwann Grenzen.
Dem Wettrüsten muss endlich mal ein Riegel vorgeschoben werden,erst Recht in Randsportarten.
Und das ist Eishockey nunmal,in unserem Land.
Aber ich bin davon überzeugt,das man so weitermachen wird wie bisher.
Weil man einfach nicht gewillt ist, einen Umbruch zu machen.
Man wird wieder Kleinigkeiten klüngeln, die nix halbes und nix ganzes sind.


xxx1310 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.095

17.05.2015 22:43
#193 RE: IIHF Weltmeisterschaften in 2015 Zitat · antworten

Weltklasse, absolute Weltklasse!!! Respekt und Glückwunsch an Kanada!!

Sidney Crosby ist nun endlich im Triple Gold Club angekommen!! Nächstes Jahr wäre es dann mal wieder Zeit für einen Ring;)


Jaroslav Mucha
Beiträge:

17.05.2015 23:34
#194 RE: IIHF Weltmeisterschaften in 2015 Zitat · antworten

Sehr einfrucksvolle Vorstellung der Kanadier - völlig verdient gewonnen.


ozhockey Online

König der Löwen

Beiträge: 7.072

18.05.2015 14:52
#195 RE: IIHF Weltmeisterschaften in 2015 Zitat · antworten

Und das beste der Sohn unseres Messias war auf dem Eis dabei......
Kanada spielte zeitweise das Sowjethockey was Passpräzision und Spielfreude anging, dazu noch unglaublich gute Defense...
würdiger Weltmeisetr und so auf einige Jahre das Mass der Dinge.


Seiten 1 | ... 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
IIHF Weltmeisterschaften in 2017 (von IIHF HP)
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Karion
18 28.09.2016 09:41
von underdog • Zugriffe: 1418
WM 2019 in der Slowakei, WM 2020 in der Schweiz (von IIHF HP)
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Eisman
6 17.05.2015 22:00
von ozhockey • Zugriffe: 590
Olympia 2018 - Qualifikation (von IIHF HP)
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Eisman
2 04.07.2016 18:52
von Goalie Ledoux • Zugriffe: 545
IIHF Weltmeisterschaften in 2016 (von IIHF HP)
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Eisman
143 23.05.2016 09:41
von Aeppler • Zugriffe: 8201
2013 IIHF U20 WM in Ufa (Russland)
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Messier
63 06.01.2013 20:54
von Messier • Zugriffe: 2775
IIHF Weltmeisterschaften 2012 - Übersicht
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Eisman
0 14.05.2011 17:53
von Eisman • Zugriffe: 395
IIHF International Youth Coaching Symposium
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von hockey4ever
2 11.05.2011 10:08
von YL_FAN • Zugriffe: 507
Mulifunktionsarena bis 2015? (Ja ich weiss, wieder so ein Bembeldome Thread)
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Das Eisurmel
1423 11.11.2016 17:47
von lion84 • Zugriffe: 146057
IIHF Hall of Fame
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Messier
3 20.05.2013 23:30
von Messier • Zugriffe: 372
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 19
Xobor Xobor Community Software