Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 37 Antworten
und wurde 4.201 mal aufgerufen
  
 Tops & Flops 2014/2015
Seiten 1 | 2 | 3
Lebeau Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.746

05.09.2014 22:37
T&Flops Löwen vs. Steelers Zitat · antworten

1. Drittel

Das erste Drittel hatte Sonnen und Schattenseiten.
Positiv hervorzuheben ist in jedem Falle der Gästekeeper Martinovic.
Absolut sicher und unaufgeregt mit zwei, drei hervorragenden Saves.
Unsere Jungs haben nie lange gefackelt und die Scheibe bei fast jeder Möglichkeit ("einfach") vors Tor gebracht,gut nachgesetzt und körperbetont aber sehr fair gekämpft.
Ich empfand das so auch als absolut richtig, weil BiBi einfach abgezockt und gut verteidigt hat.
Mit der besseren Scheibenkontrolle und dem besseren Spielaufbau hat Bibi im ersten Drittel auf jeden Fall die Führung verdient gehabt.
Hogan konnte bei den Gegentoren, einem strammen Schlagschuss nach einem cleveren Querpass und einem verdeckten Blue-Line-Schuss, nichts ausrichten.
Das Highlight des Drittel war dann allerdings das Tor der Löwen - Hervorzuheben ist dabei Clarke Breitkreuz.
Wenn er mal eine Lücke sieht, skatet er einfach klasse und mit schnellen ersten Schritten in die Lücken rein und ist dann kaum vom Puck zu trennen.
Das er dann noch das Auge für Vas hat: Chapeau!

2.Drittel

Vas´ Schlagschusstor war sehr sehenswert. Dafür , dass er so fix reagieren musste, hat er den Schuss hervorragend platziert.
Genau das macht gute Schlagschuss-Spieler aus. Blind geht manchmal auch, ja... Aber wenn du auch unter Druck dein Auge einsetzt: Erst dann zählst du zu den richtig Guten! Weiter so Martom!!
Insgesamt war Vas heute für mich der Leader in der Verteidigung in Sachen Sicherheit, Stellungsspiel und Spielaufbau. Unsere #7 und #17 leider mit einigen Unkonzentriertheiten und eher mäßigen Aufbaupässen. Aber noch sind ja 7 Tage Zeit bis zum Saisonstart
Trotzdem: In Sachen Aufbaupässe muss eine Schippe draufgelegt werden und Martom als einziger guter defensiver Spielgestalter ist letzten Endes vielleicht zu wenig.
Neben Vas´ hat mir auch Gärtner gut gefallen im zweiten Drittel - er hatte viel Eiszeit und hat sie auch solide genutzt.

3.Drittel

Mr. "Icecold" Martens! Hoffentlich nimmt er seine Form ins nächste Wochenende mit. Er hat heute insgesamt viel gerackert und sich das Tor auch verdient!
Die Anfangsphase des Drittel waren unsere besten Minuten im ganzen Spiel. Man hat sehr viel Druck aufgebaut, gute Aufbaupässe und Spielzüge gezeigt und spätestens nach unserer überstanden 5 Minütigen Unterzahl habe ich mich gefragt: Ist Bietigheim müde? Oder sind unsere Jungs so frisch?
By the way: Wie viele Spieler hatte Bietigheim heute weniger als wir im Kader?
Die Spieldauer-Strafe habe ich leider nicht gesehen - aber das Penalty Killing war schon sehr stark.
Wir hatten in den 5 Minuten mehr Chancen als BiBi. Gradl hat seinen Job in UZ außerordentlich gemacht!
Zu guter letzt: Interessant war die Strafauslegung gegen Henry Martens, nachdem er einen gegnerischen Spieler sanft an der Schulter beiseite geschobben hat: "Übertriebene Härte"?

Insgesamt

Ich bin doch sehr erfreut, dass wir uns in der Vorbereitung auf Augenhöhe mit Bietigheim befinden.
Ich finde unser Team hat nicht nur in Mannheim , sondern auch heute sehr gute Ansätze und vor allem Comeback-Qualitäten und Willenskraft gezeigt und deshalb sage ich: Good Job in der Vorbereitung, Tim,Cherno&Chris!

Und sorry im Voraus, falls es wem missfällt, dass ich Einzelkritik in der Vorbereitung äußere.
Aber ich äußere einfach genau das, was mir im Spiel aufgefallen ist. Dafür sind für mich die T&F da.


Mitglied der Ohrfeigen/Becherpfand-Buddys "Die Pawlowschen Hunde" 2014 e.V.

Ich habe Angst vor denen, die Angst vor Schwulen haben.


Urlöwe hat sich bedankt!
Hayzy Offline

Hessie James


Beiträge: 1.649

05.09.2014 22:42
#2 RE: T&Flops Löwen vs. Steelers Zitat · antworten

Top: Habe meine DK an der Eishalle erhalten

Flop: Löwen fahren alle mit Offebäscher Kennzeichen...

Ansonsten: Was solls - ist noch Vorbereitung


BerndLoose Offline

Baby Löwe

Beiträge: 2

05.09.2014 22:43
#3 RE: T&Flops Löwen vs. Steelers Zitat · antworten

Hallo!

Wie ist das Spiel ausgegangen?


Rosebud Online

Admin


Beiträge: 1.629

05.09.2014 22:48
#4 RE: T&Flops Löwen vs. Steelers Zitat · antworten

Zitat von Lebeau im Beitrag #1
Wir haben meines Wissens nach mit 2 AL´s weniger gespielt, da BiBi zwei Tryout-Al´s eingesetzt hat und nicht nur deswegen bin ich doch sehr erfreut, dass wir uns in der Vorbereitung auf Augenhöhe mit Bietigheim befinden.


Auf der anderen Seite hatte Bibi auch nur 13 Feldspieler.

Tjoa, Licht und Schatten trifft es wohl. Teilweise habe ich clevere Spielzüge gesehen, teilweise aber auch haarsträubende Fehlpässe und ein ums andere mal auch ein etwas schwaches Defensivverhalten, gerade beim 2. (so frei darf der nicht kurz vorm Tor zum Schuss kommen) und 3. Gegentor. Da besteht also noch ein wenig Nachholbedarf.
Das ist wohl das Wichtigste, was man aus dieser Partie mitnehmen muss: die Löwen wissen woran sie arbeiten müssen.
Ansonsten fand ich den Steeler-Goalie Martinovic ziemlich gut im Kasten, sah hier und da mal ein wenig unsicher aus, hat aber auch ein paar gute Dinger rausgefischt.


ozhockey Offline

König der Löwen

Beiträge: 7.065

05.09.2014 22:49
#5 RE: T&Flops Löwen vs. Steelers Zitat · antworten

Es gibt nicht so viel zu dem Sommerhockey zu sagen.
Versuchen wir es trotzdem:

BiBi war IMHO nur gefährlich wenn sie zu Überzahlsituationen kamen. Da haben wir es mit unkonzentrierten Pässen und individuellen Fehlern Ihnen aber auch leicht gemacht.
Wir waren in der Offensive IMHO besser, BiBi aber in der Defensive, die Goalies gaben sich nichts.
An Flops sah ich heute den Hauptschiri mit den 2 min wegen Spielverzögerung (so was habe ich noch nicht gesehen) und sein im Weg stehen.
Hybrid Icing hat dagegen gefunzt. Nur die Angriffsdrittel sind IMHO einen Meter zu gross.

Noch einen Flop: Das BiBi OP Dress... oder war das eher Metzgeroutfit?


Rosebud Online

Admin


Beiträge: 1.629

05.09.2014 22:53
#6 RE: T&Flops Löwen vs. Steelers Zitat · antworten

Hm, er hat es wohl so gesehen, dass der Löwenspieler (glaube H. Martens?) in der Situation den Puck nur an der Bande blockiert hat um auf den Pfiff zu warten, anstatt zu versuchen, ihn dort auch wieder rauszuholen. Das ist ne regelkonforme Zweiminutenstrafe. Ob es dann in der Siuation letztendlich so war, weiß ich aber nicht so genau, habe - muss ich gestehen - in der Situation nicht 100%ig darauf geachtet.


BerndLoose Offline

Baby Löwe

Beiträge: 2

05.09.2014 22:55
#7 RE: T&Flops Löwen vs. Steelers Zitat · antworten

Hallo nochmal!

Für alle, die nicht die Möglichkeit hatten, vor Ort zu sein: Wie ist das Spiel ausgegangen?


ozhockey Offline

König der Löwen

Beiträge: 7.065

05.09.2014 22:56
#8 RE: T&Flops Löwen vs. Steelers Zitat · antworten

4:3 Heimsieg


BerndLoose hat sich bedankt!
gooni Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.540

05.09.2014 22:58
#9 RE: T&Flops Löwen vs. Steelers Zitat · antworten

Netter Auftakt, aber nach dem was man bisher gehört und heute auch gesehen hat ist es möglich, dass Ostrow ein AL SEIN KÖNNTE, der im Team untergeht...



ozhockey Offline

König der Löwen

Beiträge: 7.065

05.09.2014 23:03
#10 RE: T&Flops Löwen vs. Steelers Zitat · antworten

Das halte ich eindeutig zu früh um schon wieder ne AL Diskussion zu starten (denke an Vas letzte Saison).


Cornholio Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.231

05.09.2014 23:06
#11 RE: T&Flops Löwen vs. Steelers Zitat · antworten

Ich fand die Reihe mit Ostrow, Liese und Breitkreuz sehr gut!
An denen werden wir noch unsere Freude haben.
Hogan wirkte nicht so sicher wie in Mannheim, aber das lag wohl nur daran, dass er nicht so spektakuläre Saves hatte.
Ansonsten: endlich wieder Eishockey (daheim)


weil es echt ist

GO WINGS!


ozhockey und Genoviva haben sich bedankt!
Lebeau Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.746

05.09.2014 23:14
#12 RE: T&Flops Löwen vs. Steelers Zitat · antworten

Zitat von gooni im Beitrag #9
Netter Auftakt, aber nach dem was man bisher gehört und heute auch gesehen hat ist es möglich, dass Ostrow ein AL SEIN KÖNNTE, der im Team untergeht...


Crimmitschau wäre letztes Jahr dein Lieblings-Team gewesen ;)
Nicht Ostrow muss glänzen und deutlich hervorstechen, sondern das ganze Team muss funktionieren.
Nur dann kann man wettbewerbsfähig sein.
Und Breitkreuz - Liese - Ostrow harmonieren als Dreiergespann.

Man kann doch kaum erwarten , dass ein Ostrow regelmäßig 2,3 Spieler stehen lässt und das Ding mit ner 360° Drehung versenkt.
Er arbeitet gut nach hinten, geht weite Wege und spielt sehr mannschaftsdienlich.
Er gefällt mir gut und ich glaube da kommt noch mehr von ihm im Laufe der nächsten Wochen.


Mitglied der Ohrfeigen/Becherpfand-Buddys "Die Pawlowschen Hunde" 2014 e.V.

Ich habe Angst vor denen, die Angst vor Schwulen haben.


TOM66 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.027

05.09.2014 23:26
#13 RE: T&Flops Löwen vs. Steelers Zitat · antworten

natürlich muss das Team funktionieren, sonst geht auf Dauer wenig. Aber es muss auch Spieler geben, die aus einem Team heraus stechen. Ostrow wurde geholt, dass er viele Tore schiesst ! Fakt.
Etwas mehr Zeit muss man ihm geben. Ich fand er ist trickreich, schnell und arbeitet viel. Es fehlt noch ein bisschen die Bindung und die Abstimmung innerhalb der Reihe. Ostrow hat zwei Hammer "no look Pässe" gespielt ! wenn die dann noch ankommen, kanns noch richtig spektakulär werden.

Ansonsten gewonnen gegen einen Liga Konkurenten. Was will man mehr zu diesem Zeitpunkt. Bin zufrieden, gutes Team


Urlöwe hat sich bedankt!
schlobo Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.805

05.09.2014 23:32
#14 RE: T&Flops Löwen vs. Steelers Zitat · antworten

Spiel war ganz lustig, aber noch viel zu tun. Bibi hatte am Ende nur noch 11 Spieler + 2 Goalies und war platt. So what, sicher ist, wir brauchen einen vollen Kader, und besonders noch einen Topstürmer nach dem TC nicht lizensiert wird. Freu mich auf Sonntag und mehr Zuschauer.


Snell Online

Oldie Löwe

Beiträge: 2.386

06.09.2014 00:01
#15 RE: T&Flops Löwen vs. Steelers Zitat · antworten

Frankfurt hatte das bessere Laufspiel, machte aber aus viel Einsatz zu wenig.
BiBi zeigte, wie in Bietigheim, daß sie mit saugutem Passspiel und wenig Aufwand viel erreichen können.

Überragend unser 5+2 Unterzahlspiel im 3. Drittel, bei dem wir auch noch drei Konterchancen hatten.

Beste Spieler : Beide Torhüter und Vas, N.Martens und Liese, dem ich diese körperliche Leistung in der 2. Liga nicht zugetraut hätte.


Seiten 1 | 2 | 3
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
T&F Steelers - Löwen
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Hercules
16 16.12.2015 10:01
von Goalie Ledoux • Zugriffe: 2792
T&F Löwen - Steelers
Erstellt im Forum Tops & Flops 2014/2015 von ozhockey
67 06.03.2015 21:11
von Mainzi • Zugriffe: 9319
T&F Löwen - Steelers
Erstellt im Forum Tops & Flops 2014/2015 von Dr.Strafraum
41 13.01.2015 21:05
von ozhockey • Zugriffe: 5829
Bietigheim Steelers
Erstellt im Forum DEL II - Teams von marco1985
164 02.06.2016 13:38
von ozhockey • Zugriffe: 16123
Löwen Frankfurt vs. Bietigheim Steelers
Erstellt im Forum Löwen Saison 2012/2013 von LöweFritze
18 07.09.2012 14:13
von BlockM • Zugriffe: 1300
T&F Steelers - Löwen 09.09.2011
Erstellt im Forum Tops & Flops 2011/2012 von JUS67
17 12.09.2011 13:33
von marco1985 • Zugriffe: 1905
2. Vorbereitungsspiel 2011/ 2012: Bietigheim Steelers - Löwen Frankfurt
Erstellt im Forum Löwen Live 2011/2012 von mike39
69 10.09.2011 12:10
von Timo • Zugriffe: 5299
Tip : Bietigheim Steelers - Löwen Frankfurt
Erstellt im Forum Spieltage 2011/2012 von @alf@
18 09.09.2011 15:25
von mike39 • Zugriffe: 1235
+++ Löwen Frankfurt kooperieren mit Bietigheim Steelers +++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Kampfsau#8
8 11.07.2011 18:38
von Mäcks • Zugriffe: 884
Kleinschüler gewinnen daheim knapp gegen die Steelers aus Bietigheim-Bissingen
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von C-Gam
0 27.09.2010 08:17
von C-Gam • Zugriffe: 346
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 19
Xobor Xobor Community Software