Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 32 Antworten
und wurde 3.730 mal aufgerufen
  
 Pressethread
Seiten 1 | 2 | 3
Urlöwe Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 4.387

10.09.2014 12:38
#16 RE: Presse vom 10.09.2014 Zitat · antworten

@Das Eisurmel meine Ideallösung wäre eine neue Halle auf dem Parkplatz und Eishallen Gelände.
Gerne mit Schwimmbad, Fitnesscenter und einer Eishockey Gaststätte.
Dazu könnte man unter der neuen MuFu eine Tiefgarage bauen und einen eigenen U-Bahn Anschluss.
Die Dippemess müsste dann selbstverständlich umziehen, aber ich brauche die eh nicht.
Von mir aus kann man die an Offenbach verkaufen. :)

Es kommt mir nur immer wieder in den Sinn, wer soll das bezahlen und hat Frankfurt nicht wichtigere Dinge zu finanzieren.
Immerhin ist unsere Decke noch ohne Eimer und unsere Eishalle sieht obwohl schon in die Jahre gekommen immer noch gut aus.
Ich kann mit der Eishalle noch gerne ein paar Jahre verbringen.
Wie sagen die in Bayern immer Daheim ist Daheim.


Für einen fairen Umgang unter allen Eishockeyfans!

Alles eine Frage des Willens!!


Schwede
Beiträge:

10.09.2014 12:41
#17 RE: Presse vom 10.09.2014 Zitat · antworten

Zitat von Urlöwe im Beitrag #16

hat Frankfurt nicht wichtigere Dinge zu finanzieren.


Nein.


Urlöwe Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 4.387

10.09.2014 12:49
#18 RE: Presse vom 10.09.2014 Zitat · antworten

Zitat von Schwede im Beitrag #17
Zitat von Urlöwe im Beitrag #16

hat Frankfurt nicht wichtigere Dinge zu finanzieren.


Nein.



Das ist Ansichtssache Schwede.
Für mich ist Eishockey die schönste Nebensache der Welt und ich versuche immer mir einen objektiven Blick für wirkliche Probleme zu erhalten.
Wenn es ironisch oder spaßig gemeint war OK.

Sorry, sehe gerade erst das wir alle schön in den Pressethread posten.
@Mods kann von mir aus gerne in den MuFu Thread verschoben werden.


Für einen fairen Umgang unter allen Eishockeyfans!

Alles eine Frage des Willens!!


Schwede
Beiträge:

10.09.2014 12:54
#19 RE: Presse vom 10.09.2014 Zitat · antworten

Ich meine das durchaus ernst.
Denn jede andere Gruppe hat kräftige Lobbys.
Wir sind Euro-Retter, Entwicklungshelfer und finanzieren einen gewaltigen Sozialstaat.
Man kann nicht pemanent und ausschließlich an die so genannten "wichtigen Dinge" denken.
Eishockey ist auch wichtig - alles eine Frage des Standpunktes.
Arbeiten mit extremen steuerlichen Belastungen und Abgaben muss sich auch irgendwo mal für die Leute selbst lohnen. Ansonsten können wir auch alle morgens mit dem Ar*** im Bett bleiben. Zu einem Land wie Deutschland gehören für mich Theater, Bibliotheken, Opern und eben auch Eishallen.


Das Eisurmel Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.366

10.09.2014 12:59
#20 RE: Presse vom 10.09.2014 Zitat · antworten

Zitat von Urlöwe im Beitrag #16
Es kommt mir nur immer wieder in den Sinn, wer soll das bezahlen und hat Frankfurt nicht wichtigere Dinge zu finanzieren.


Ich hätte da eine Lösung. Den S-Bahn Tunnel der normainischen S-Bahn zwischen dem Ostbahnhof und der Konsti streichen. Sorry, aber der Eigenanteil der Stadt für diesen Tunnel liegt bei über 100 Mio. €. Wofür? Der neue Tunnel soll de facto parallel zum Tunnel der U6 verlaufen. Wenn die nordmainische S-Bahn kommt kann diese auch weiterhin oberirdisch am Ostbahnhof halten und man baut dort einen direkten Zugang vom Bahnsteig zur U6. Und schon hast Du 100 Mio. € frei, die die Stadt z.B. in eine MuFuA stecken kann. Denn ich sehe es als Frankfurter nicht ein, den Maintalern eine umsteigefreie Verbindung zu finanzieren, die in Parallellage zur U6 fährt. Aus der normainischen S-Bahn hat Frankfurt nur gewaltige Kosten aber kaum einen Nutzen.

Man sieht, das Geld ist schon da, wenn man will.


Der Frosch im Brunnen ahnt nichts von der Weite des Meeres


Urlöwe hat sich bedankt!
ozhockey Offline

König der Löwen

Beiträge: 8.171

10.09.2014 13:02
#21 RE: Presse vom 10.09.2014 Zitat · antworten

Wenn ich mir die Ausmasse der SAP Arena und der Parkplaetze nochmal vor Augen fuehre und das auf dem Dippemess/Parkplatz aufstellen will, muessen wir unterirdisch parken.
Gerade wenn man evtl. den ESH-Erhalt oder gar eine dritte Eisflaeche anpeilt.
Meiner Meinung nach gehoert das neue Bad in den linken vorderen Bereich des Parkplatzes oder in die Ecke der Tankstelle, damit es spaeter mit einer MuFu verbunden wird.
Eine Verbindung mit der ESH nun und dann spaeter mit der MuFu ist IMHO suboptimal.


Das Eisurmel und Urlöwe haben sich bedankt!
MaFia Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.271

10.09.2014 13:24
#22 RE: Presse vom 10.09.2014 Zitat · antworten

Die Stadt wird sich vermutlich auch solange nicht rühren, bis ein finanzstarker Investor gefunden wurde. Denn, wie auch schon oft im Forum besprochen, fallen nicht nur die Baukosten an, die, wie ich finde, sehr hoch angestzt sind, sondern auch die Unterhaltskosten. Die Stadt möchte sich da bestimmt kein faules Ei ins Nest legen. Ich persönlich zweifle zwar nicht daran, dass beispielsweise mit den Löwen und den Basketballern als Ankermieter, vielleicht noch eine Handballmannschaft, sowie Konzerten, Firmenveranstaltungen, sonstige Veranstaltungen am Ende ein Plus herauskäme. Jedoch bin ich da kein Fachmann und kann mich diesbezüglich täuschen. Dazu kommt dann noch die weiterhin ungeklärte Standortfrage. Einen Bau der MuFu auf dem jetzigen Festplatzgelände würde ich sehr begrüßen. Die jetzige Halle könnte weiterhin für den Publikumslauf sowie die Nachwuchsmannschaften genutzt werden. Ob die Löwen aber doppelte Miete bezahlen können bzw wollen, bezweifle ich. Alles in allem eine sehr knifflige Situation. Wenn man aber sieht, dass andere Städte es auch hinbekommen haben, frage ich mich, warum es in Frankfurt nicht klappt.


Rosebud Offline

Admin


Beiträge: 1.852

10.09.2014 17:08
#23 RE: Presse vom 10.09.2014 Zitat · antworten

Zitat von MaFia im Beitrag #22
vielleicht noch eine Handballmannschaft


Sorry für OT, aber welche schwebt dir da denn vor? Die Rhein-Neckar Löwen fühlen sich in Mannheim wohl, die Fans aus Wetzlar oder Baunatal wollen sicherlich nicht so weit fahren und der TV Großwallstadt kann es sich dank Abstieg sicherlich kaum leisten. Unterhalb der 2. Liga brauchst du da garnicht anfangen zu überlegen.


ozhockey Offline

König der Löwen

Beiträge: 8.171

10.09.2014 17:30
#24 RE: Presse vom 10.09.2014 Zitat · antworten

Was das ganze finanziell morgen starten laesst ist wenn man nen Verwaltungsturm mit 1000 Bueros in eine der Ecken stellt (irgendwas um die 200 m hoch als Pendant zur EZB). Das kann man in Frankfurt, dann kann man alles drum herum bauen.
Das Ding kann dann auch leerstehen, scheint sich ja zu rechnen siehe andere.
Etwaige Spiele sind nach 18:30 (Bueroschluss) und so werden die Parkplaetze vom Buerohochausbetreiber mitfinanziert...


kladigo Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 673

10.09.2014 17:35
#25 RE: Presse vom 10.09.2014 Zitat · antworten

Zitat von Rosebud im Beitrag #23
Zitat von MaFia im Beitrag #22
vielleicht noch eine Handballmannschaft


Sorry für OT, aber welche schwebt dir da denn vor? Die Rhein-Neckar Löwen fühlen sich in Mannheim wohl, die Fans aus Wetzlar oder Baunatal wollen sicherlich nicht so weit fahren und der TV Großwallstadt kann es sich dank Abstieg sicherlich kaum leisten. Unterhalb der 2. Liga brauchst du da garnicht anfangen zu überlegen.


Es gab vor ein paar Jahren mal ds Projekt "Rhein-Main-Handball", oder so ähnlich. Da wollte man MIttelfristig ein gutes Handball Team im FFM aufbauen. Ich denke, das Interesse in FFM für erstklassigen Handball wäre da. Aber leider ist das Projekt sang und klanglos untergangen. Und bis man ein erstklassiges Team in FFM wieder aufgebaut hat, werden noch einige Jahre vergehen. Man sollte da eher mit den Basketballern kooperieren. Die beklagen die Hallensituation im Moment noch mehr, als wir Hockey Fans.


johnnyboy Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.896

10.09.2014 17:53
#26 RE: Presse vom 10.09.2014 Zitat · antworten

Zitat von MaFia im Beitrag #22
Wenn man aber sieht, dass andere Städte es auch hinbekommen haben, frage ich mich, warum es in Frankfurt nicht klappt.

So hart sollte mans nun auch wieder nicht sehn. In anderen Großstädten hat man teilweise -wenn überhaupt - nicht mal halb so große Eishallen wie unsere "marode". Frag mal nach in Stuttgart, Bremen, Duisburg, Essen, Münster, Karlsruhe, Bielefeld, Saarbrücken, Aachen, Magdeburg oder Leipzig (letztere beide, haben übrigens relativ neue Fußball-Arenen).


Schwede
Beiträge:

10.09.2014 17:56
#27 RE: Presse vom 10.09.2014 Zitat · antworten

Hast du jetzt wahllos Namen von Städten zwischen 150 und 550 tausend Einwohnern aufgezählt?


Lebeau Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.798

10.09.2014 18:01
#28 RE: Presse vom 10.09.2014 Zitat · antworten

Bielefeld,Aachen und Essen in einem Atemzug mit Frankfurt,Berlin,Hamburg,Köln,Düsseldorf,München ?


Mitglied der Ohrfeigen/Becherpfand-Buddys "Die Pawlowschen Hunde" 2014 e.V.

Ich habe Angst vor denen, die Angst vor Schwulen haben.


Das Eisurmel Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.366

10.09.2014 18:08
#29 RE: Presse vom 10.09.2014 Zitat · antworten

Zitat von MaFia im Beitrag #22
Wenn man aber sieht, dass andere Städte es auch hinbekommen haben, frage ich mich, warum es in Frankfurt nicht klappt.


Ganz einfach, weil die anderen Städte einen jährlichen Betriebskostenzuschuss an den Betreiber zahlen. Die Stadt Hamburg zahlt z.B. 2,5 Mio. € pro Jahr an den Hallenbetreiber. In Düdo sind es 2,0 Mio. € und in Köln sogar etwas mehr als 3 Mio. €. JÄHRLICH und blanko In Berlin ist es ähnlich. Die SAP Arena in Mannheim ist ein Sonderfall, weil die Arena von Hopp Senior gebaut wurde und die Stadt Mannheim die Halle über 30 Jahre zinsfrei zu vergünstigten Konditionen "abzahlt" (um Schenkungssteuer zu vermeiden *hüstl*).

Die Stadt Frankfurt (ebenso wie auch München) lehnen aber einen solchen jährlichen Betriebskostenzuschuss an einen MuFuA Betreiber aus grundsätzlichen Erwägungen ab, da das städtische Parlament so über die nächsten 20 Jahre immer einen Haushalt beschliessen müsste, bei dem diese jährliche Kostenposition in Millionenhöhe nicht veränderbar wäre.
Man kann daraus das Selbstverständnis der Stadt Frankfurt sehr gut heraus lesen. Entweder es macht ein Dritter ganz alleine, oder die Stadt macht es komplett selber um sprichwörtlich Herr im eigenen Haus zu sein.


Der Frosch im Brunnen ahnt nichts von der Weite des Meeres


Darkkshadow hat sich bedankt!
johnnyboy Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.896

10.09.2014 18:14
#30 RE: Presse vom 10.09.2014 Zitat · antworten

@schwede: mir ging´s darum, daß wir im Gegensatz zu den meisten anderen Großstädten mit unserer jetzigen ESH wirklich nicht großartig hinterherhinken. Die Einwohnerzahl (ob 200.000 oder 600.000) ist doch dabei zweitrangig.

@Lebeau: Wieso nicht. Essen und Dortmund haben nur unwesentlich weniger Einwohner als Ffm. Und in München geht ja wohl auch nix in Sachen Mufu, oder?


Seiten 1 | 2 | 3
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Presse vom 09.11.2014
Erstellt im Forum Pressethread von OFC
3 12.11.2014 15:59
von OFC • Zugriffe: 860
Presse vom 26.09.2014
Erstellt im Forum Pressethread von mike39
3 26.09.2014 12:50
von Snell • Zugriffe: 882
Mitfahrgelegenheit Auswärtsspiell 19.09.14 in Heilbronn
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von tarras
2 17.09.2014 11:54
von tarras • Zugriffe: 381
Fanclubstammtisch Mittwoch 10.09
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von marco1985
20 11.09.2014 19:36
von Pat94 • Zugriffe: 1625
Presse vom 09.09.2014
Erstellt im Forum Pressethread von mike39
0 09.09.2014 09:17
von mike39 • Zugriffe: 792
Auswärts mit dem Fan Club Kriftel 83 am 14.09.2014 nach Crimmitschau
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Fan Club Kriftel 83
0 27.07.2014 22:39
von Fan Club Kriftel 83 • Zugriffe: 234
Auswärts mit dem Fan Club Kriftel 83 am 28.09.2014 nach Landshut
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Fan Club Kriftel 83
0 27.07.2014 22:37
von Fan Club Kriftel 83 • Zugriffe: 278
Spielplan - Löwen Frankfurt - Saison 2014/2015
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von marco1985
77 24.03.2015 17:51
von dewo • Zugriffe: 17744
Spielplan - Löwen Frankfurt - 2013/2014
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von mike39
166 24.06.2014 14:49
von Summer of 69 • Zugriffe: 36253
 Sprung  



Android app on Google Play
Xobor Xobor Community Software