Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3.904 Antworten
und wurde 300.255 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | ... 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | ... 261
Aeppler Offline

Doppelstockhalter


Beiträge: 3.453

21.10.2012 21:49
#2041 RE: Rote Teufel Bad Nauheim Thread geschlossen

Zitat von Ice Acer im Beitrag #2040
Zitat von alaska im Beitrag #2038

AUCH Mäcks. 2602 Zuschauer heute in Frankfurt...und das im 2. Jahr Oberliga...man nähert sich an! ;-)



Was aber nicht an der Liga an sich liegt sondern weil es den meisten Leuten langsam langweilig wird fast jeden Gegner zweistellig vom Eis zu fegen. Ausserdem weiß man eigentlich schon vor jedem Spiel das man wieder gewinnt und es nur auf die höhe ankommt.


Hier moechte ich widersprechen, dies war in den Anfaengen der Loewen in den 1990gern kein Grund fuer schwindende Zuschauerzahlen.
Auch wenn mich den Datenguru bestimmt eines Besseren belehren wird.


Kann der was? Hat der nen Ring?

Founder of the Live Ticker Ultras
Ich freue mich, wenn es regnet.
Freue ich micht nicht, regnet es auch
K.Valentin


Ice Acer Offline

Twen Löwe

Beiträge: 154

21.10.2012 21:52
#2042 RE: Rote Teufel Bad Nauheim Thread geschlossen

Zitat von Aeppler im Beitrag #2041
Zitat von Ice Acer im Beitrag #2040
Zitat von alaska im Beitrag #2038

AUCH Mäcks. 2602 Zuschauer heute in Frankfurt...und das im 2. Jahr Oberliga...man nähert sich an! ;-)



Was aber nicht an der Liga an sich liegt sondern weil es den meisten Leuten langsam langweilig wird fast jeden Gegner zweistellig vom Eis zu fegen. Ausserdem weiß man eigentlich schon vor jedem Spiel das man wieder gewinnt und es nur auf die höhe ankommt.


Hier moechte ich widersprechen, dies war in den Anfaengen der Loewen in den 1990gern kein Grund fuer schwindende Zuschauerzahlen.
Auch wenn mich den Datenguru bestimmt eines Besseren belehren wird.


Schön und gut was in den "guten alten zeiten" war aber da war auch noch nicht alles so teuer wie in der heutigen Zeit weshalb viele nicht eine längere Anfahrt auf sich nehmen ;) Und ich kenne nicht wenige die aus den genannten Gründen diese Saison nur gegen Nauheim und Kassel kommen werden.


"In der Defensive rennen wir rum wie schwangere Füchse während eines Waldbrandes." Tom Watt über die Abwehrarbeit seines Teams


IP0815 Offline

Twen Löwe

Beiträge: 330

21.10.2012 21:58
#2043 RE: Rote Teufel Bad Nauheim Thread geschlossen

All die Argumente treffen aber auch auf Nauheim zu. Und daher sind 1000 Zuschauer nach all den Oberligajahren wirklich sehr ordentlich!!!! Gerade wenn man das kleinere Einzugsgebiet und die Einwohnerzahlen sieht.


West41 Offline

Twen Löwe

Beiträge: 381

21.10.2012 21:58
#2044 RE: Rote Teufel Bad Nauheim Thread geschlossen

Und bei uns in Bad Nauheim kommen sehr viele Fans aus dem weiteren umfeld...


Könnte die Sommerpause nicht schon beendet sein?


Seppo
Beiträge:

21.10.2012 22:00
#2045 RE: Rote Teufel Bad Nauheim Thread geschlossen

Zitat von Ice Acer im Beitrag #2042
Zitat von Aeppler im Beitrag #2041
Zitat von Ice Acer im Beitrag #2040
Zitat von alaska im Beitrag #2038

AUCH Mäcks. 2602 Zuschauer heute in Frankfurt...und das im 2. Jahr Oberliga...man nähert sich an! ;-)



Was aber nicht an der Liga an sich liegt sondern weil es den meisten Leuten langsam langweilig wird fast jeden Gegner zweistellig vom Eis zu fegen. Ausserdem weiß man eigentlich schon vor jedem Spiel das man wieder gewinnt und es nur auf die höhe ankommt.


Hier moechte ich widersprechen, dies war in den Anfaengen der Loewen in den 1990gern kein Grund fuer schwindende Zuschauerzahlen.
Auch wenn mich den Datenguru bestimmt eines Besseren belehren wird.


Schön und gut was in den "guten alten zeiten" war aber da war auch noch nicht alles so teuer wie in der heutigen Zeit weshalb viele nicht eine längere Anfahrt auf sich nehmen ;) Und ich kenne nicht wenige die aus den genannten Gründen diese Saison nur gegen Nauheim und Kassel kommen werden.

Eventies? Sry nicht falsch verstehen aber über sowas kann ich nur schmunzeln...
Ich fahre zu den heimspielem 62km hin und 62km zurück macht 124km und weist du was?
Ich Fahr sie gerne um mein TEAM zu unterstützen!


Mäcks Online

König der Löwen

Beiträge: 5.157

21.10.2012 22:09
#2046 RE: Rote Teufel Bad Nauheim Thread geschlossen

Zitat von West41 im Beitrag #2044
Und bei uns in Bad Nauheim kommen sehr viele Fans aus dem weiteren umfeld...

Ich könnte auch sehr viele Fans aufzählen, die aus meiner Umgebung (und weit dahinter) zu den Löwen fahren.
Versteht mich nicht falsch: ich fand den Beitrag von "Böhser_Löwe" genauso unsinnig wie den Vergleich von "alaska" bzgl. der Einwohnerzahl aus verschiedenen Gründen.


Ice Acer Offline

Twen Löwe

Beiträge: 154

21.10.2012 22:28
#2047 RE: Rote Teufel Bad Nauheim Thread geschlossen

Zitat von Seppo im Beitrag #2045

Eventies? Sry nicht falsch verstehen aber über sowas kann ich nur schmunzeln...
Ich fahre zu den heimspielem 62km hin und 62km zurück macht 124km und weist du was?
Ich Fahr sie gerne um mein TEAM zu unterstützen!


Ohne die sogenannten "Eventies" wäre Profi Sport überhaupt nicht möglich wie man ja an den meisten Oberliga Standorten sieht ;-) Also würde ich bei dem Begriff immer schön die Füße stillhalten. Und nochmal zu den Leuten aus meinem Umfeld. Diese Leute sind mitsicherheit keine Eventies denn sie haben alle eine Dauerkarte. Doch trotzdem haben viele was "spannenderes" vor als sich ein langweiliges OL Spiel anzusehen bei dem man schon zu 99% vorher weiß wer gewinnen wird.


"In der Defensive rennen wir rum wie schwangere Füchse während eines Waldbrandes." Tom Watt über die Abwehrarbeit seines Teams


alaska Online

Mitbürger mit agrarkulturellem Hintergrund

Beiträge: 2.164

21.10.2012 22:39
#2048 RE: Rote Teufel Bad Nauheim Thread geschlossen

Zitat von Mäcks im Beitrag #2046
Zitat von West41 im Beitrag #2044
Und bei uns in Bad Nauheim kommen sehr viele Fans aus dem weiteren umfeld...

Ich könnte auch sehr viele Fans aufzählen, die aus meiner Umgebung (und weit dahinter) zu den Löwen fahren.
Versteht mich nicht falsch: ich fand den Beitrag von "Böhser_Löwe" genauso unsinnig wie den Vergleich von "alaska" bzgl. der Einwohnerzahl aus verschiedenen Gründen.


Wir haben das ja alles schon diskutiert, zigmal und ohne endgültigen Konsens. Natürlich ist nicht alleine Einwohnerzahl=Zuschauerzahl. Auch die Argumente, man habe in FFM ja Basketball, die SGE, die Kickers, den FSV, den FFC, usw. als Konkurenz, sind sicher richtig, jedoch konkuriert man auch in Bad Nauheim mit exakt den gleichen Größen-plus den 46ers, der HSG Wetzlar, usw.

Trotzdem ist es ein Fakt, in einer Großstadt ist es leichter, 3000 Zuschauer zu locken, als 1000 Zuschauer in der Provinz. Ich versuch mal ein Beispiel: In Frankfurt gibt es sicher 10 McDonalds nur im Innenstadtbereich. In der Wetterau nahe FB gibt es nur das MC in Rosbach. Trotzdem machen die 10 McD Läden in der Frankfurter Innenstadt mehr Umsatz. Obwohl sie sich ja gegenseitig Leute wegnehmen. Komisch, oder?

In Großstädten wie Köln, Berlin, Hamburg, Düsseldorf baut man Arenen für 12-18000 Zuschauer. In Ingolstadt, Schwenningen, Iserlohn, Wolfsburg....völlig unnötig und deshalb auch viel kleinere Arenen/Hallen. Hat auch was mit der These "Große Stadt-prozentual mehr Zuschauer" zu tun.

Man könnte da noch Stunden drüber diskutieren, ja Tage. Fakt ist, sowohl FFM als auch KS zehren von ihrer langjährigen Erstklassigkeit und der dabei gewonnen Fanbase. Zudem haben sie den Größenvorteil. Bad Nauheim hingegen war seit 1981 nicht mehr erstklassig und hat seitdem 3 Pleiten hinter sich, plus einen geordneten Rückzug (Koal). Für die kleine KURstadt mit ihrer alten Halle sind 1000 Zuschauer beachtenswert, in der 3.-Klassigkeit einer deutschen Randsportart. Und nach langen Jahren, immer mit der gleichen Sch....! Wenn nun schon in FFM ein erster "Abrieb" deswegen stattfindet, sollte man das sehr wohl einschätzen können.

Deshalb-last, but not least, halte ich es mit Markus Berwanger, der auf der PK sagte: "Was wollen die drei hessischen Clubs eigentlich in dieser Liga? Die gehören alle 3 ne Liga nach oben!"

Ja, ich habe mich anstacheln lassen von "Böheser_Löwe". Wir werden keine 4-7000 Zuschauer haben in BN, niemals.


Dieser Beitrag ist aus recycelten Buchstaben ehemaliger Mails und Forenartikel aus ESBG-, Löwen- und Huskiesforum zusammengesetzt und daher zu 100 % digital nur schwer abbaubar. Bei riesigen Nebenwirkungen essen Sie die Forumsbeilage und tragen Sie Ihren Admin zum Apotheker.


Leben heißt ja rückwärts gelesen Nebel. Vielleicht liegt es daran, das wir manchmal den Durchblick verlieren.....


Mäcks Online

König der Löwen

Beiträge: 5.157

21.10.2012 22:44
#2049 RE: Rote Teufel Bad Nauheim Thread geschlossen

Wie wichtig das Thema für dich zu sein scheint
Genauso kann man sagen, dass in Frankfurt etliche Leute aufgrund der Arbeit wohnen, viele andere Menschen widerrum froh wären, das Geld für ein Eishockeyspiel über zu haben...
Wir wissen beide, wie das Geld in unseren Käffern sitzt und was der durchschnittliche Frankfurter auffahren kann. Da brauchen wir uns nichts vormachen.
Insofern sind die Vergleiche absoluter Schwachsinn und die Löwen sollten froh sein, dass sie einen derartigen Zuschauerzuspruch haben!


Ice Acer Offline

Twen Löwe

Beiträge: 154

21.10.2012 22:47
#2050 RE: Rote Teufel Bad Nauheim Thread geschlossen

Zitat von alaska im Beitrag #2048

Ich versuch mal ein Beispiel: In Frankfurt gibt es sicher 10 McDonalds nur im Innenstadtbereich. In der Wetterau nahe FB gibt es nur das MC in Rosbach. Trotzdem machen die 10 McD Läden in der Frankfurter Innenstadt mehr Umsatz. Obwohl sie sich ja gegenseitig Leute wegnehmen. Komisch, oder?



Ganz schlechter Vergleich...

Bei den 10 MCs gibt es genau das gleiche Essen deswegen guckt keiner wo er lieber hingeht und deshalb nehmen die Läden sich auch nicht großartig Kundschaft weg.

Ganz anders ist es bei den Sportarten, denn dort wird überall was anderes gespielt und jede Sportart hat eine andere Popularität.


"In der Defensive rennen wir rum wie schwangere Füchse während eines Waldbrandes." Tom Watt über die Abwehrarbeit seines Teams


alaska Online

Mitbürger mit agrarkulturellem Hintergrund

Beiträge: 2.164

21.10.2012 22:55
#2051 RE: Rote Teufel Bad Nauheim Thread geschlossen

Zitat von Mäcks im Beitrag #2049
Wie wichtig das Thema für dich zu sein scheint



Ja, vielleicht ist es das, weil ich seit 20 Jahren viel mitgemacht habe und ich zumindest in dieser Beziehung wie Seppo bin-ich habe 40km Anfahrt und tue alles, um MEINEN Verein zu unterstützen. Und ich frage mich, warum das die Leute z.b. IN BN nicht tun wie ich, die es doch viel leichter hätten. Und warum anderswo 3000 Zuschauer kommen.

@Ice Acer
Ok, ich sagte ja, ich VERSUCHE mal ein Beispiel. Eigentlich wollte ich nur ausdrücken, dass es nunmal in Großstädten einfacher ist, eine große Kundenzahl zu aquirieren. Deshalb gehen viele Unternehmen nur in Städte ab xxxx Einwohner. Zudem ist natürlich die Sponsorendichte, gerade von großen, internationalen Firmen, in FFM und anderen Großstädten obligatorisch, in der Provinz eher weniger, außer du hast VW oder Audi vor der Tür.


Dieser Beitrag ist aus recycelten Buchstaben ehemaliger Mails und Forenartikel aus ESBG-, Löwen- und Huskiesforum zusammengesetzt und daher zu 100 % digital nur schwer abbaubar. Bei riesigen Nebenwirkungen essen Sie die Forumsbeilage und tragen Sie Ihren Admin zum Apotheker.


Leben heißt ja rückwärts gelesen Nebel. Vielleicht liegt es daran, das wir manchmal den Durchblick verlieren.....


Seppo
Beiträge:

22.10.2012 03:16
#2052 RE: Rote Teufel Bad Nauheim Thread geschlossen

Zitat von Ice Acer im Beitrag #2042

Schön und gut was in den "guten alten zeiten" war aber da war auch noch nicht alles so teuer wie in der heutigen Zeit weshalb viele nicht eine längere Anfahrt auf sich nehmen ;) Und ich kenne nicht wenige die aus den genannten Gründen diese Saison nur gegen Nauheim und Kassel kommen werden.


Deine Aussage: Alles zu teuer für die Leute deswegen kommen sie nur gegen Kassel und Nauheim

Zitat von Ice Acer im Beitrag #2047
Zitat von Seppo im Beitrag #2045

Eventies? Sry nicht falsch verstehen aber über sowas kann ich nur schmunzeln...
Ich fahre zu den heimspielem 62km hin und 62km zurück macht 124km und weist du was?
Ich Fahr sie gerne um mein TEAM zu unterstützen!


Ohne die sogenannten "Eventies" wäre Profi Sport überhaupt nicht möglich wie man ja an den meisten Oberliga Standorten sieht ;-) Also würde ich bei dem Begriff immer schön die Füße stillhalten. Und nochmal zu den Leuten aus meinem Umfeld. Diese Leute sind mitsicherheit keine Eventies denn sie haben alle eine Dauerkarte. Doch trotzdem haben viele was "spannenderes" vor als sich ein langweiliges OL Spiel anzusehen bei dem man schon zu 99% vorher weiß wer gewinnen wird.


Also entweder bin ich jetzt doof oder ich versteh dich falsch.... also wenn laut deiner Aussage es zu teuer ist für Langweilige Spiele Geld zu Zahlen, warum kaufen deinen bekannten dann Dauerkarten? Dann lass ich es und kaufe mir bei AD Ticket 2 Tageskarten für Kassel und Nauheim und gut ist... Oder kostet deren DK 40€?

Sry ich will hier wirklich keinen Streit entfachen aber ich versteh die Logik so mancher hier nicht....


dewo Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.202

22.10.2012 10:35
#2053 RE: Rote Teufel Bad Nauheim Thread geschlossen

Zitat von Ice Acer im Beitrag #2040
[...]

Was aber nicht an der Liga an sich liegt sondern weil es den meisten Leuten langsam langweilig wird fast jeden Gegner zweistellig vom Eis zu fegen. Ausserdem weiß man eigentlich schon vor jedem Spiel das man wieder gewinnt und es nur auf die höhe ankommt. [...]


... und Du meinst, den Nauheimern macht sowas mehr Spaß?

Man kann an den Rübenbauern ja viel rummäkeln, aber man kann es natürlich auch maßlos übertreiben.


Bobby Orr Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.628

22.10.2012 11:20
#2054 RE: Rote Teufel Bad Nauheim Thread geschlossen

ich schlage mich dann mal auf die Seite der Nauheimer und muß auch sagen, dass ich die Zuschauerzahlen sehr respektabel finde. Genau wie die Tatsache, dass uns Nauheim die Möglichkeit bietet, wieder Eishockey in einem alten traditionellen Eisstadion zu sehen.

Von daher würde ich mich sehr freuen wenn Nauheim auch in diesem Jahr den Sprung in die 2. Liga schaffen könnte (Sofern es wirtschaftlich darstellbar ist). Der sportliche Weg dürfte verbaut sein, aber vieleicht findet sich ja ein anderer.

Denn aus meiner Sicht stellen die Spiel in Nauheim zumnindest bis zu den Play Offs einen Saisonhöhenpünkt dar.


Daniel3411 Offline

Ouzo-Fan


Beiträge: 1.256

22.10.2012 18:52
#2055 RE: Rote Teufel Bad Nauheim Thread geschlossen

ich muss hier jetzt auch mal was sagen!
frankfurt hat mittlerweile die 700.000 einwohner geknackt, ABER:
wieviele einwohner frankfurts kennen die löwen frankfurt?? vielleicht ein drittel wenns hoch kommt!
ich erlebe fast täglich, wenn man mit jemand ins gespräch kommt und es dann zu eishockey kommt, dass FAST alle nur die lions kennen und das man quasi fast jedes mal erklären muss, dass es jetzt die löwen sind und sie nicht mehr in der 1.liga spielen.
kaum einer weiß das!
dann kommt noch hinzu, frankfurt hat ein viertel ausländeranteil und sicher auch etliche bürger mit migrationshintergrund. mal ganz ehrlich, diese trifft man SEHR selten beim eishockey!
dann kommen noch die leute hinzu, die nur wegen der arbeit in frankfurt leben!
dann kommt der anteil, der NUR fußball mag! (oder auch andere sportarten)
dann der anteil, der monatlich gerade so um die runden kommt, denen es verboten ist überhaupt dran zu denken eine sportveranstaltung zu besuchen!
dann haben wir, wie angesprochen, etliche andere frankfurter sportvereine! (mit dabei einen, der im moment ganz oben in der bundesliga mitspielt)
dann ..... hmm mir fällt nix mehr ein, aber es gibt sicher noch einiges!

so und wie siehts in nauheim aus? ich wette, JEDER kennt dort den EC bad nauheim!
es kommen sicher nicht nur aus dem kleinen ort die leute!
und mal ganz ehrlich, was gibts da sonst?? also ich meine jetzt NUR in bad nauheim, nicht wetzlar oder gießen! richtig, es gibt sonst nix!

der vergleich 31.000 gegen 700.000 einwohner ist somit für die katz!

natürlich will ich nicht sagen, dass eure 1000 zuschauer pro spiel schlecht sind, nur das mich da keiner falsch versteht!
mich regen nur diese vergleiche der einwohnerzahl auf!



Seiten 1 | ... 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | ... 261
DNL-News »»
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Rote Teufel - Löwen Frankfurt
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Mapache
195 06.12.2015 22:34
von TOM66 • Zugriffe: 18024
Tip : Rote Teufel Nauheim v.s. Löwen Frankfurt
Erstellt im Forum Tipps von @ alf @
6 18.10.2015 11:22
von ozhockey • Zugriffe: 536
+++Gegnercheck: Die Gegner am Wochenende: Steelers und Rote Teufel vorgestellt+++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von mike39
0 15.10.2015 12:12
von mike39 • Zugriffe: 213
+++Löwen erwarten Rote Teufel am Mittwoch im Hessencup+++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von anno1966
0 02.12.2013 20:43
von anno1966 • Zugriffe: 301
Doppelte Derby-Action gegen Bad Nauheim um Platz 1!
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Karion
14 06.03.2013 19:05
von DyoneDark • Zugriffe: 1535
RT Bad Nauheim - Young Lions Frankfurt (Jugend)
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von JRO
6 09.12.2011 14:55
von Rastaman • Zugriffe: 770
9.Spieltag (28.10.2011) Rote Teufel Bad Nauheim - Löwen Frankfurt
Erstellt im Forum Löwen Live 2011/2012 von Hercules
201 28.10.2011 23:06
von True • Zugriffe: 15210
+++ 24 Jahre Wartezeit vorbei: Löwen hungrig auf das Derby gegen Rote Teufel +++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Daniel3411
3 27.10.2011 16:21
von Mäcks • Zugriffe: 599
Jugend geht gg Bad Nauheim baden
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Blank Planet
0 27.10.2010 14:06
von Blank Planet • Zugriffe: 1123
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 19
Xobor Xobor Community Software