Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3.904 Antworten
und wurde 300.547 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | ... 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | ... 261
Rastaman Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.142

18.04.2013 14:51
#3436 RE: Rote Teufel Bad Nauheim Thread geschlossen

Zitat von Snell im Beitrag #3434
Einzige Frage: Ist die Aussage, daß bei 3 Ereignissen 3mal BN beteiligt ist, statistisch eindeutig.

Ich glaube bei der Beurteilung sind wie uns ja alle einig - und auch ich erkenne an, dass alaska schrieb, dass er das Verhalten von Herrn Kurz nicht korrekt findet.

Aber nochmal: Es geht mir nicht um das Vorkommniss in Kassel, sondern um das Kleinreden und versuchte Rechtfertigen durch alaska verbunden mit einer jedesmal unglaublichen Entrüstung über (z.T. erfundene) Vorkommnisse auf Frankfurter Seite. Und dieser Verhaltensreflex umfasst mehr als nur die 3 genannten Vorkommnisse - für mich ging es mit den Nauheimer Play-offs 2011 gegen Hannover und Riessersee los, wo mir gewaltbereite Nauheimer Fans aufstiessen und dies hier im Forum relativiert wurde, dann kam die Aktion der Frankfurter Steinewerfer, die lange Zeit immer wieder als Gegenbeispiel mit einem "kehrt ihr erstmal vor der eigenen Tür" aufgeführt wurde. Und dies obwohl man sich hier im Forum auf breiter Front von den Steinewerfern distanzierte und um Aufklärung bemüht war - eine kritische Haltung, die ich bei alaskas Verharmlosungen jedesmal vermisse. In dieser Saison begann es mit den Vorwürfen gegen die Frankfurter, sie hätten den Glasflaschenwurf in Nauheim selbst vorgetäuscht und Gentges habe den Nauheimer Fans den Mittelfinger gezeigt (beides glatte Lügen, die aber eine ungeahnte moralische Entrüstung auf Nauheimer Seite hervorriefen) und ging weiter mit den Vorwürfen (bis hin zur Verbandsmeldung) gegen Rüdigers Auftritt vor dem Heimspiel bei uns. Im Gegenzug werden die regelmässigen Ausfälle von Carnevale ("Shoot me, if I ever do something like this", "I thought he was dead", und die vielen anderen Rüpeleien und Respektlosigkeiten auf diversen PKs) immer wieder verteidigt und kleingeredet.
Das alles zusammen ergibt immer noch keine statistisch signifikante Grundgesamtheit - aber schon ein wiederkehrendes Verhaltensmuster (der Pawlow-Vergleich passt).
Aber wenn es für den feinen Herrn argumentativ eng wird schiesst er erst wieder eine haltlose Behauptung raus ("wääääh - ihr habt aber auch..."), um dann mit einem "Mit Dir red ich aber nicht mehr" zu schmollen.


Some people just need a high-five.
In the face.
With a chair.


Highty67 Offline

Geschäftsschädiger


Beiträge: 5.230

18.04.2013 14:53
#3437 RE: Rote Teufel Bad Nauheim Thread geschlossen

Leute merkt es euch doch endlich!

Nauheimer waren nichts, sind nichts und werden nie was sein... außer unschuldig oder mindestens entschuldbar!!!


[edit]
Hups, habe gerade gemerkt, dass man meine Aussage auch falsch verstehen könnte.
Hier geht es natürlich nur das Fehlverhalten von Fans, Spielern, Trainern oder Geschäftsführern...


cu
Highty

You can win, you can lose, but you should never lose your pride! by Charbs
We won't say that we're better, it's just that we're less worse! by Arrogant Worms
Life goes by so fast... close your Eyes and then its past by Social Distortion


MaFia Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.057

18.04.2013 17:25
#3438 RE: Rote Teufel Bad Nauheim Thread geschlossen

Auch wenn sich alaskas Standpunkte so manches mal mit meinen nicht decken, muss ich ihm doch diesmal beistehen. Ich war nicht dabei, doch stelle ich mir die Situation so vor, dass ein wildfremder Mensch auf mich und/oder meine Frau zukommt und uns ohne Grund beleidigt. Womöglich fällt mehr als "nur" ein Arschloch oder Penner. So wie es Userin Bäär geschrieben hat, ist es dann leider oftmals auch nicht. Viele Frauen wünschen und/oder fordern von ihren Männern, dass sie von ihm verteidigt werden. Finde ich auch in manchen Situationen legitim. Das man(n) dann irgendwann aus seiner Haut fahren KÖNNTE, halte ich für, wie es auch alaska schrieb, menschlich. Zumal man auch nicht weiß, ob der Fan nicht auch körperliche Gewalt angedroht hatte. Um es klarzustellen: Ich bin auch gegen körperliche Gewalt, ABER auch gegen verbale in dieser Art und Weise. Und es fällt mir schwer zu glauben, dass dem ein oder anderen hier nicht auch die Hutschnur platzen würde, wenn er verbal ( womöglich aufs übelste ) beschimpft werden würde. Das Argument, dass der Fan ja besoffen war, zählt für mich nullkommanull. Wenn jemand seine ( Alkohol )-Grenzen nicht kennt, soll er das Zeug ausm Kopp lassen. Ich kann diese sch... Entschuldigung " der oder die war besoffen " nicht mehr hören.


Zeugwart Offline

Baby Löwe

Beiträge: 43

18.04.2013 17:42
#3439 RE: Rote Teufel Bad Nauheim Thread geschlossen

Ob einer besoffen ist macht für mich schon einen Unterschied.
Wenn mich jemand anpöbelt oder beschimpft und ich merke, dass er besoffen ist, lasse ich ihn einfach links liegen.
Eine verbale Auseinandersetzung hat keinen Zweck und körperliche Gewalt kommt für mich nicht in Frage.


Gene Ubriaco: "Im Hockey macht der Torhüter 75% des Spiels aus. Es sei denn es ist ein schlechter Torhüter – dann sind es 100%."


Ruedstorch Offline

Stadionsprecher der Herzen

Beiträge: 181

18.04.2013 18:21
#3440 RE: Rote Teufel Bad Nauheim Thread geschlossen

Mal nur mal so nebenbei angemerkt: Nachdem ich der Carnevalesischen Verbalattacke die ich in meinen 20 Jahren vor einem Spiel noch nier erlebt hatte, die passende Antwort plaziert habe , bin ich von Nauheimer
Seite so extremst über alle Kanäle beleidigt worden....hätte ich da auch mal zuschlagen dürfen...? Gut, eine Verbalentgleisung gab es von mir auch hier im Forum, aber irgendwann ist auch Schluß. Denn
hier war sicher kein Alkohol im Spiel......es sei denn alle Nauheimer wären ständig besoffen.

PS: Es kam bis heute nicht zur Anklage, nach dem erbärmlichen Zusatzbericht....... kann aber auch sein, das noch geklärt wird ob DEB, ESBG oder NRW zuständig ist. Ich werde euch dann Ende Juli
informieren.

Ein Leben lang eine Unschuld in der Hand.....



MaFia Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.057

18.04.2013 18:54
#3441 RE: Rote Teufel Bad Nauheim Thread geschlossen

Rüdiger, du kannst es wohl gut beurteilen: Kam bei dir, nach all den Beschimpfungen aus Nauheim, nicht auch mal der Gedanke hoch: Wenn ich den jetzt vor mir hätte, dann. Wenn nein, dann Respekt.


alaska Offline

Mitbürger mit agrarkulturellem Hintergrund

Beiträge: 2.164

18.04.2013 19:01
#3442 RE: Rote Teufel Bad Nauheim Thread geschlossen

Zitat von Ruedstorch im Beitrag #3440
Mal nur mal so nebenbei angemerkt: Nachdem ich der Carnevalesischen Verbalattacke die ich in meinen 20 Jahren vor einem Spiel noch nier erlebt hatte, die passende Antwort plaziert habe , bin ich von Nauheimer
Seite so extremst über alle Kanäle beleidigt worden....hätte ich da auch mal zuschlagen dürfen...? Gut, eine Verbalentgleisung gab es von mir auch hier im Forum, aber irgendwann ist auch Schluß. Denn
hier war sicher kein Alkohol im Spiel......es sei denn alle Nauheimer wären ständig besoffen.

PS: Es kam bis heute nicht zur Anklage, nach dem erbärmlichen Zusatzbericht....... kann aber auch sein, das noch geklärt wird ob DEB, ESBG oder NRW zuständig ist. Ich werde euch dann Ende Juli
informieren.

Ein Leben lang eine Unschuld in der Hand.....



Lieber Rüdiger,

KEINER rechtfertigt ZUSCHLAGEN. Die meisten hier befassen sich mit mir, weniger mit Kurz. Und ICH bin wiederum nicht "alle Nauheimer". Du wirst doch auch bestätigen können, dass ich dich NICHT beleidigt, attackiert, usw. habe? Auch wenn ich mich nach wie vor Frage, warum du dich auf ein gewisses Niveau begibst und ich dich anders kenne, aber das Recht habe ich sicher, so wie du auch ggf. so über mich denkst, denken könntest.

Wenn mir z.B. vom Moderator unterstellt wird, ICH würde Liesegang als Thema immer wieder zum Vergleich bringen, nur weil der nicht lesen kann, sonst würde er ja sehen, das zuerst ANDERE in dem aktuellen Fall den Fall Liesegang bemüht haben (kann auch selektives lesen sein, ich weiß es nüscht), dann hat das ebenso so wenig mit der aktuellen Sache zu tun, wie dein "Auftritt".


Dieser Beitrag ist aus recycelten Buchstaben ehemaliger Mails und Forenartikel aus ESBG-, Löwen- und Huskiesforum zusammengesetzt und daher zu 100 % digital nur schwer abbaubar. Bei riesigen Nebenwirkungen essen Sie die Forumsbeilage und tragen Sie Ihren Admin zum Apotheker.


Leben heißt ja rückwärts gelesen Nebel. Vielleicht liegt es daran, das wir manchmal den Durchblick verlieren.....


Ruedstorch Offline

Stadionsprecher der Herzen

Beiträge: 181

18.04.2013 19:20
#3443 RE: Rote Teufel Bad Nauheim Thread geschlossen

Du hast mich nicht beleidigt, stimmt. Aber nachdem ich dir, eine dir nicht genehme Antwort auf deine Frage gegeben habe.... hast du es SOFORT in das Nauheimer Forum gesetzt um weiter Stimmung gegen mich zu machen!! Ich habe auf dem Eis ebenfalls keinen beleidigt! Das habe ich noch nie gemacht...!

@Mafia da gab es tatsächlich ein Fall, wo das angebracht gewesen wäre. Aber du kennst mich lange genug, ich schlage lieber mit Wörtern zu.....!

Fakt ist und bleibt.....ich kenne keinen Verein die soviele schlechte Verlierer in ihren Reihen haben! Alaska nimm dir einfach mal ein Beispiel an Frankfurt.

Jetzt langt es aber auch, wünsche euch noch ein spannendes Finalspiel!!!



Gala Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 919

18.04.2013 19:23
#3444 RE: Rote Teufel Bad Nauheim Thread geschlossen

Uiii ruedi wünscht ein spannendes Spiel... Wäre ich auch für alleine um nicht umsonst im Kassel Trikot in nauheim gestanden zu haben :)


Rastaman Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.142

18.04.2013 20:47
#3445 RE: Rote Teufel Bad Nauheim Thread geschlossen

Zitat von alaska im Beitrag #3442
Wenn mir z.B. vom Moderator unterstellt wird, ICH würde Liesegang als Thema immer wieder zum Vergleich bringen, nur weil der nicht lesen kann, sonst würde er ja sehen, das zuerst ANDERE in dem aktuellen Fall den Fall Liesegang bemüht haben (kann auch selektives lesen sein, ich weiß es nüscht), dann hat das ebenso so wenig mit der aktuellen Sache zu tun, wie dein "Auftritt".

alaska, alaska, Du lügst ja schon wieder...

Welcher Moderator hat Dir unterstellt, Du würdest Liesegang immer wieder zum Vergleich bringen??? (ich weiss, ich solls mir selbst raussuchen ... blöd nur, dass da schon wieder nix in der Richtung zu finden ist).
Ich unterstelle Dir, dass Du in der Darstellung und Beurteilung bei Kurz und Strauch extrem andere Maßstäbe anlegst als bei Liesegang. Ob und wie oft Du den Fall Liesegang bemühst ist mir Schnuppe.

Und schon wieder die Aussage "wäääääh ... andere haben aber zuerst" ...


Some people just need a high-five.
In the face.
With a chair.


alaska Offline

Mitbürger mit agrarkulturellem Hintergrund

Beiträge: 2.164

18.04.2013 21:10
#3446 RE: Rote Teufel Bad Nauheim Thread geschlossen

Zitat von Rastaman im Beitrag #3379
@Nachtfalke: Es ging mir nicht darum hier mit moralischem Zeigerfinger auf Herrn Kurz zu zeigen. Im Gegenteil, ich habe mich zu keiner der Aktionen in Dortmund (Liesegang), Ratingen (Strauch) oder Selb (die "Gewaltandrohung" gegen Carnevale) zur Sache selbst geäussert, da ich nicht dabei war und deshalb gar nichts dazu sagen kann. Ich habe vor 2 Jahren Play-off Spiele in Nauheim als neutraler Zuschauer (mit ECBN-Sympathien) gesehen und hatte mich seinerzeit zu den Übergriffen Nauheimer Fans und der Untätigkeit der Ordner geäussert, denn das habe ich selbst gesehen.

Was mich stört ist, dass in jedem der Fälle von Nauheimer Seite und hier im Forum insbesondere von alaska immer wieder das Verhalten der eigenen Fans und Offiziellen schöngeredet und gerechtfertigt wird und man immer schnell bei der Sache ist, mit dem Finger auf andere zu zeigen (remember "unsere" Steinewerfer, Liesegang, Selb, etc.) oder sogar Vorwürfe zu erfinden (wie in unserem ersten Saisonaufeinandertreffen gegen Gentges).
Auch ein bemerkenswerter Zufall, dass beim Thema "gewaltsame Auseinandersetzung" in unserer Liga der Name ECBN irgendwie immer beteiligt scheint.


Zitat
alaska, wo war die Berücksichtigung der "menschlichen Seite", die Berücksichtigung der Provokation und die Betonung, dass es sich um einen angetrunkenen Fan handelte, als Du Deine Meinung zu dem Liesegang-Vorfall in Dortmund kundtatest?



Reicht das? WER den Namen "Liesegang" im Zuge dieser Diskussion ins Spiel brachte, ist so ab Seite 223 nachzulesen...
Allerdings hast du es in der Tat nicht unterstellt, es sind andere, die immer wieder zum Thema Liesegang zurückkehren, aber du nimmst es dankend auf und wirfst mir vor, ich würde immer drauf verweisen das "die anderen auch" usw. Stimmt nicht, zumindest nicht aus meiner Sicht. Ihr könnt nun noch ein wenig übers Thema diskutieren, habt ja Zeit. Ich bereite mich seelisch und moralisch auf unser 4. Finalspiel vor.


Dieser Beitrag ist aus recycelten Buchstaben ehemaliger Mails und Forenartikel aus ESBG-, Löwen- und Huskiesforum zusammengesetzt und daher zu 100 % digital nur schwer abbaubar. Bei riesigen Nebenwirkungen essen Sie die Forumsbeilage und tragen Sie Ihren Admin zum Apotheker.


Leben heißt ja rückwärts gelesen Nebel. Vielleicht liegt es daran, das wir manchmal den Durchblick verlieren.....


calexico55 Offline

Twen Löwe


Beiträge: 292

18.04.2013 21:42
#3447 RE: Rote Teufel Bad Nauheim Thread geschlossen


Zitat von calexico55 im Beitrag #2952
Und sind Alaskas Aussagen seit neuestem sakrosankt hier im Forum? Vorsicht, er erinnert euch womöglich irgendwann dran...
Warum nur bin ich nicht überrascht?


"Sugar is energy - let's give 'em plenty"


Rastaman Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.142

18.04.2013 21:47
#3448 RE: Rote Teufel Bad Nauheim Thread geschlossen

alaska: und DU wirfst MIR vor, ich können nicht lesen?

Zwar bist Du in der Lage, einen Beitrag von mir zu zitieren und ihn fett und bunt zu markieren. Das alleine reicht aber leider nicht, um aus den markierten Passagen den von Dir behaupteten Vorwurf zu konsturieren, dass ich Dir vorwerfen würde, dass Du den Fall Liesegang immer wieder zum Vergleich bringen würdest. Dafür wirst Du keine Belege finden, denn das habe ich nie behauptet.


Some people just need a high-five.
In the face.
With a chair.


TwinLion Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 2.193

18.04.2013 22:22
#3449 RE: Rote Teufel Bad Nauheim Thread geschlossen

Artikel der Wetterauer Zeitung

http://www.wetterauer-zeitung.de/Home/Sp...pageid,115.html



Kurz-Schlussreaktion

(mn) Verdacht auf Gehirnerschütterung, Schädelprellung – Krankenhaus. Das dritte Playoff-Finale zwischen den Kassel Huskies und dem EC Bad Nauheim endete am Dienstagabend mit polizeilichen Ermittlungen gegen Wolfgang Kurz, den Alleingesellschafter und Geschäftsführer der Spielbetriebs GmbH.

.....ein Fan der Kassel Huskies am Mannschaftsbus der Roten Teufel zunächst verbal Spieler der Gäste provoziert und dann Bettina Grassl.....EC-»Chef« Kurz......hatte sich draufhin den Fan......gepackt und ihn gegen einen Zaun gedrückt...... Als ich ihn losgelassen habe, ist er umgefallen.....Der 29-jährige Fan blieb benommen liegen.....


Bereits in der Vorsaison war Kurz bei Spielen der Roten Teufel in Kassel in Handgreiflichkeiten verwickelt.



Damit könnte Kurz ein Wiederholungstäter sein und jegliche Verharmlosungen oder Erklärungsversuche sind damit überhaupt nicht nachvollziehbar.

Für mich darf Gewalt nur zur Selbstverteidigung bei einem gewalttätigen Angriff aber nie als Antwort auf eine verbale Attacke eingesetzt werden.



.


SIEGE BEGINNEN IM HERZEN


alaska Offline

Mitbürger mit agrarkulturellem Hintergrund

Beiträge: 2.164

18.04.2013 22:51
#3450 RE: Rote Teufel Bad Nauheim Thread geschlossen

Zitat von TwinLion im Beitrag #3449


Für mich darf Gewalt nur zur Selbstverteidigung bei einem gewalttätigen Angriff aber nie als Antwort auf eine verbale Attacke eingesetzt werden.



.


Ist im Kabinengang bespuckt werden ein gewalttätiger Angriff?


Dieser Beitrag ist aus recycelten Buchstaben ehemaliger Mails und Forenartikel aus ESBG-, Löwen- und Huskiesforum zusammengesetzt und daher zu 100 % digital nur schwer abbaubar. Bei riesigen Nebenwirkungen essen Sie die Forumsbeilage und tragen Sie Ihren Admin zum Apotheker.


Leben heißt ja rückwärts gelesen Nebel. Vielleicht liegt es daran, das wir manchmal den Durchblick verlieren.....


Seiten 1 | ... 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | ... 261
DNL-News »»
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Rote Teufel - Löwen Frankfurt
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Mapache
195 06.12.2015 22:34
von TOM66 • Zugriffe: 18052
Tip : Rote Teufel Nauheim v.s. Löwen Frankfurt
Erstellt im Forum Tipps von @ alf @
6 18.10.2015 11:22
von ozhockey • Zugriffe: 536
+++Gegnercheck: Die Gegner am Wochenende: Steelers und Rote Teufel vorgestellt+++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von mike39
0 15.10.2015 12:12
von mike39 • Zugriffe: 217
+++Löwen erwarten Rote Teufel am Mittwoch im Hessencup+++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von anno1966
0 02.12.2013 20:43
von anno1966 • Zugriffe: 301
Doppelte Derby-Action gegen Bad Nauheim um Platz 1!
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Karion
14 06.03.2013 19:05
von DyoneDark • Zugriffe: 1535
RT Bad Nauheim - Young Lions Frankfurt (Jugend)
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von JRO
6 09.12.2011 14:55
von Rastaman • Zugriffe: 770
9.Spieltag (28.10.2011) Rote Teufel Bad Nauheim - Löwen Frankfurt
Erstellt im Forum Löwen Live 2011/2012 von Hercules
201 28.10.2011 23:06
von True • Zugriffe: 15230
+++ 24 Jahre Wartezeit vorbei: Löwen hungrig auf das Derby gegen Rote Teufel +++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Daniel3411
3 27.10.2011 16:21
von Mäcks • Zugriffe: 599
Jugend geht gg Bad Nauheim baden
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Blank Planet
0 27.10.2010 14:06
von Blank Planet • Zugriffe: 1123
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 17
Xobor Xobor Community Software