Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3.904 Antworten
und wurde 300.587 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | ... 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | ... 261
alaska Offline

Mitbürger mit agrarkulturellem Hintergrund

Beiträge: 2.164

24.02.2011 02:08
#541 RE: EC Bad Nauheim Thread geschlossen

Zitat von Mannix

Zitat von alaska
Hockeyday in Bad Nauheim- 2 Spiele zum Preis von einem-und ermässigte Karten für Familien-Nauheim 1b-Kassel Huskies um 12Uhr-EC Bad Nauheim-Herne (OL) um 15:45Uhr
10 Busse aus Kassel erwartet, dazu Privatfahrer.
http://www.ec-badnauheim.de/index.php?op...-2011&Itemid=83


Zwei Spiele zum Preis von einem ...

Fast alle Kasselaner „Privatfahrer” wollten nur das Fünftliga-Spiel ihrer Hasskies gegen euer 1b-Team sehen,
mussten bspw. aber trotzdem statt 5,– (wie die Kasselaner, die per Bus inkl. vorbestellten Karten anreisten)
unverschämte 11,– € für einen Stehplatz löhnen. Frei nach dem Motto: „Hessenliga ist schön”.
Quelle (alaskas neues Lieblings-Forum): http://www.huskies-forum.de/viewtopic.ph...art=150#p123245


Ich nenne das einfach nur typische Nauheimer Abzocke, denn auch schon zu Löwen-Zeiten (1991) gegen deren 1b
wurde kräftig abkassiert, obwohl man ansonsten bereits damals wie auch heute keinen Pfennig/Cent
für die Gurkenspiele der Rübenbauern-Hobbytruppe zahlen musste/muss – es sei denn, es kamen/kommen mal mehr
als 10 auswärtige Fans, denn dann hat man in der Wetterau sofort jede Menge Unkosten als im „Normalfall” am Hals.
Obendrein bringen diese Fan-Kohorten aus der Fremde auch noch ihr Essen und Trinken schubkarrenweise mit –
da kann man ja nur Verluste machen ...


Bevor es zu Missverständnissen kommt:
Ich habe rein gar nichts dagegen, wenn die Nauheimer (generell) ein „geringes” Eintrittsgeld für Spiele ihrer 1b kassieren.
Allerdings empfinde ich die 11,– € für einen Stehplatz, die Art und Weise des Umgehens mit Gästen an den Kassen
sowie die Rechtfertigungsversuche („aus organisatorischen Gründen konnten wir das nicht anders regeln blablabla”)
als „unterste Schublade” ...






JEDER Privatfahrer wußte VORHER, wie es gehandelt wird. ALLE 10 BUSSE waren mit 5€ Tickets ausgestattet! Beide Spiele warenso dicht hintereinander, das man das Stadion komplett hätte räumen müssen, was logistisch und praktisch nicht machbar gewesen wäre. "Abzocke" würde ich es nennen, wenn man das vorher nicht kommuniziert und dann die Leute damit überrascht.
Dasbei dir alles "schei.sse" ist, was mit Nauheim zu tun hat, weiß ja nun auch JEDER, Mannix. Aber so langsam solltest du dich mal auf ein echtes Trauma untersuchen lassen. Im Übrigen kratzt es in bad Nauheim ganz sicher kei Sau, was DU "unterste Schublade" findest. Vielleicht solltest du das aber deinem Therapeuten erzählen!?


Dieser Beitrag ist aus recycelten Buchstaben ehemaliger Mails und Forenartikel aus ESBG-, Löwen- und Huskiesforum zusammengesetzt und daher zu 100 % digital nur schwer abbaubar. Bei riesigen Nebenwirkungen essen Sie die Forumsbeilage und tragen Sie Ihren Admin zum Apotheker.


Leben heißt ja rückwärts gelesen Nebel. Vielleicht liegt es daran, das wir manchmal den Durchblick verlieren.....


Summer of 69 Offline

Königliche Hoheit Summer of 69


Beiträge: 9.485

24.02.2011 11:21
#542 RE: EC Bad Nauheim Thread geschlossen

Zitat von alaska
JEDER Privatfahrer wußte VORHER, wie es gehandelt wird.

Nix für ungut alaska, aber woher willst Du wissen dass es "JEDER Privatfahrer" wußte?

Ganz ehrlich: Wenn ich irgendwohin fahre, noch dazu zu Spielen in Landesverbänden,
mache ich mich auch nicht unbedingt schlau ob die da gerade nen Kulttag daraus machen.
Ich verstehe, dass Nauheim damit vielleicht organisatorisch überfordert ist.
Auch finde ich so eine Aktion durchaus mal reizvoll für Heimfans des Oberligisten und
daher auch bedingt legitim, aber ich verstehe ebenso, dass man sich als Gastfan von
einem Fünftligisten bei einem Eintritt von 11,-€ verschaukelt und verarscht vorkommt.


Viele Grüße
Frank

"Deutscher Kulturbeauftragter" (Danke Horst K.)

Das Beste ist wer nie verlor, im Kampf des Lebens den Humor
(Bankinschrift irgendwo im Allgäu)

1. Herzopfer von Patrick Bernecker


alaska Offline

Mitbürger mit agrarkulturellem Hintergrund

Beiträge: 2.164

24.02.2011 11:59
#543 RE: EC Bad Nauheim Thread geschlossen

Zitat von Summer of 69

Zitat von alaska
JEDER Privatfahrer wußte VORHER, wie es gehandelt wird.

Nix für ungut alaska, aber woher willst Du wissen dass es "JEDER Privatfahrer" wußte?

Ganz ehrlich: Wenn ich irgendwohin fahre, noch dazu zu Spielen in Landesverbänden,
mache ich mich auch nicht unbedingt schlau ob die da gerade nen Kulttag daraus machen.
Ich verstehe, dass Nauheim damit vielleicht organisatorisch überfordert ist.
Auch finde ich so eine Aktion durchaus mal reizvoll für Heimfans des Oberligisten und
daher auch bedingt legitim, aber ich verstehe ebenso, dass man sich als Gastfan von
einem Fünftligisten bei einem Eintritt von 11,-€ verschaukelt und verarscht vorkommt.




Selbstverständlich ist es MÖGLICH, das ein oder zwei nichts davon wußten. Aber es wurde vorher OFFEN mit Kassel kommuniziert, es wurde im Internet veröffentlicht und auch im Huskie-Forum so weitergegeben, in wie weit diese Info auch öffentlich über Kassels HP ging, bzw. mit deren Vorstand kommuniziert wurde, weiß ich nicht, denn anders wie Mannix mir unterstellt, ist das Kasseler Forum sicher nicht mein "neues Lieblings-Forum", weil ich da rund um das 1b Spiel gepostet habe.
Zudem käst es mich schon an, das Mannix mich persönlich da mit einbezieht, weil ich in einem Forum poste. In einem Forum, in dem LÖWEN-FANS die Nauheimer Fans in die NAZI-ECKE stecken, übrigens...
Und es sind Fakten und keine "Rechtfertigungsversuche", wenn ein Spiel um 12:17 anfängt (da war das erste Bully), und das nächste um 15:45Uhr, das Stadion zu räumen, zumal ja die Huskies mit ihrem Team ihre Partyspielchen in aller Ruhe durchführen wollten. Aber in Frankfurt hätte man ja ohne Probleme 800 Gästefans SOFORT nach Schlusssirene aus dem Stadion getrieben, gelle?

Abschliessend hier ein Kassler Fan zu diesem Thema:

Zitat
Worüber diskutieren wir hier?
- Ein Privatfahrer
- fährt hin und zurück rund 300 km,
- verfährt also zwischen 25 und 60 Euro an Sprit,
- plus x Euro für Speis und Trank
- beschwert sich, dass er 6 Euro mehr zahlen muss als in Kassel,
- was aber vorher bekannt ist,
- bekommt dafür aber ne Menge Auswärtsspaß
- und hätte dafür sogar noch ein Spiel der zukünftigen Nr. 3 Hessens sehen dürfen.

Sorry, aber ich seh da nicht wirklich ein Problem, habe 11 Euro plus Fahrtkosten von GÖ selten so gut angelegt wie letzten Sonntag... vielleicht sollte mir unsere #12 mal einen auf die Rübe hauen, damit der Groschen fällt und ich das Problem verstehe.


Dieser Beitrag ist aus recycelten Buchstaben ehemaliger Mails und Forenartikel aus ESBG-, Löwen- und Huskiesforum zusammengesetzt und daher zu 100 % digital nur schwer abbaubar. Bei riesigen Nebenwirkungen essen Sie die Forumsbeilage und tragen Sie Ihren Admin zum Apotheker.


Leben heißt ja rückwärts gelesen Nebel. Vielleicht liegt es daran, das wir manchmal den Durchblick verlieren.....


Summer of 69 Offline

Königliche Hoheit Summer of 69


Beiträge: 9.485

24.02.2011 12:11
#544 RE: EC Bad Nauheim Thread geschlossen

Reg Dich doch nicht gleich auf.
Ich wollte ja damit nur sagen daß ich diejenigen die sich darüber ärgern verstehen kann

Dass das zeitlich eng ist, ist mir klar. Dass das dann schwer zu handeln ist auch.
Aber man hätte ja im Vorfeld z.B. auch das Spiel auf 11:30 vorverlegen können.
Oder aber in der Tat konsequent dann räumen können. Wenn man das - aus welchen
Gründen auch immer - nicht kann oder will, muß man sich die Kritik eben anhören.
Das ist das gute Recht der zahlenden Kundschaft

Das mit dem Nazi-Ecke geht natürlich gar nicht...


Viele Grüße
Frank

"Deutscher Kulturbeauftragter" (Danke Horst K.)

Das Beste ist wer nie verlor, im Kampf des Lebens den Humor
(Bankinschrift irgendwo im Allgäu)

1. Herzopfer von Patrick Bernecker


alaska Offline

Mitbürger mit agrarkulturellem Hintergrund

Beiträge: 2.164

24.02.2011 12:19
#545 RE: EC Bad Nauheim Thread geschlossen

Ich REG mich net auf...


Dieser Beitrag ist aus recycelten Buchstaben ehemaliger Mails und Forenartikel aus ESBG-, Löwen- und Huskiesforum zusammengesetzt und daher zu 100 % digital nur schwer abbaubar. Bei riesigen Nebenwirkungen essen Sie die Forumsbeilage und tragen Sie Ihren Admin zum Apotheker.


Leben heißt ja rückwärts gelesen Nebel. Vielleicht liegt es daran, das wir manchmal den Durchblick verlieren.....


Summer of 69 Offline

Königliche Hoheit Summer of 69


Beiträge: 9.485

24.02.2011 12:26
#546 RE: EC Bad Nauheim Thread geschlossen


Viele Grüße
Frank

"Deutscher Kulturbeauftragter" (Danke Horst K.)

Das Beste ist wer nie verlor, im Kampf des Lebens den Humor
(Bankinschrift irgendwo im Allgäu)

1. Herzopfer von Patrick Bernecker


Doc Shaijtan Offline

Left Wing 5. Reihe


Beiträge: 437

24.02.2011 17:01
#547 RE: EC Bad Nauheim Thread geschlossen

Weiss nicht, wie Nauheim die Sache hätte anders logistisch lösen können, vor allem da der Zeitraum zwischen den Spielen sehr kurz war. Und da sich im heutigen Kommunikationszeitalter solche Themen über das Internet recht fix verbreiten und offensichtlich im Vorfeld des Spiels Vorab-Infos an die Gästefans rausgegangen sind, bin ich auch davon überzeugt, dass der Großteil der Asselaner auf das "11-EURO-SZENARIO" vorbereitet war.

Bei einer Vorverlegung des ersten Spiels wäre vermutlich auch gemeckert worden, dass man hätte zu früh aufstehen müssen, um nach Nauheim zu fahren...

Grüzis,
Dogges


If you can't beat'em, at least beat'em up !
TOLEDO STORM FIGHTING BRIGADE - TOOTH FAIRY COMMANDOS


alaska Offline

Mitbürger mit agrarkulturellem Hintergrund

Beiträge: 2.164

24.02.2011 17:38
#548 RE: EC Bad Nauheim Thread geschlossen

Zitat von Doc Shaijtan
Weiss nicht, wie Nauheim die Sache hätte anders logistisch lösen können, vor allem da der Zeitraum zwischen den Spielen sehr kurz war. Und da sich im heutigen Kommunikationszeitalter solche Themen über das Internet recht fix verbreiten und offensichtlich im Vorfeld des Spiels Vorab-Infos an die Gästefans rausgegangen sind, bin ich auch davon überzeugt, dass der Großteil der Asselaner auf das "11-EURO-SZENARIO" vorbereitet war.

Bei einer Vorverlegung des ersten Spiels wäre vermutlich auch gemeckert worden, dass man hätte zu früh aufstehen müssen, um nach Nauheim zu fahren...

Grüzis,
Dogges



Danke Doc!
Abgesehen davon, das ich persönlich einiges evtl. anders gelöst hätte, wäre ICH PERSÖNLICH als EISHOCKEY-Fan geblieben, um das 2. Spiel zu sehen. Da fahre ich rund 200km in eine andere Stadt an einem Sonntag, es ist Nachmittag, 15 Uhr, selbet wenn ich das 2. Spiel schaue, bin ich ca. 20Uhr zu Hause. Mal ehrlich-warum nach Hause fahren, zumal ich fürs 2. Spiel gezahlt habe? Selbst wenn ich keine Sympathien für eines der beiden Teams hätte, ich würde mir das Spiel als Fan dieser SPORTART anschauen, vor allem, wenn ich sonst "nur" Hessenliga schaue.
Aus ähnlichen Gründen war ich z.B. all die Jahre immer wieder mal in Frankfurt-um DEL zu sehen.


Dieser Beitrag ist aus recycelten Buchstaben ehemaliger Mails und Forenartikel aus ESBG-, Löwen- und Huskiesforum zusammengesetzt und daher zu 100 % digital nur schwer abbaubar. Bei riesigen Nebenwirkungen essen Sie die Forumsbeilage und tragen Sie Ihren Admin zum Apotheker.


Leben heißt ja rückwärts gelesen Nebel. Vielleicht liegt es daran, das wir manchmal den Durchblick verlieren.....


Cornholio Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.231

24.02.2011 18:22
#549 RE: EC Bad Nauheim Thread geschlossen

So schaut's aus!!


weil es echt ist

GO WINGS!


alaska Offline

Mitbürger mit agrarkulturellem Hintergrund

Beiträge: 2.164

26.02.2011 01:13
#550 RE: EC Bad Nauheim Thread geschlossen

EC Bad Nauheim - Lippe Hockey Hamm 5:0 (3:0, 2:0, 0:0)
Tore:
1:0 (03:22) Gare (Schwab, Baum)
2:0 (07:38) Pöpel (Weibler, Piwowarczyk)
3:0 (18:07) Piwowarczyk (Weibler, Mangold) SH 4-5
4:0 (27:25) Schwab (Kohl)
5:0 (27:51) Piwowarczyk (Pöpel)
Strafminuten: ECN 8 + 5+20 (Cardona) / LHH 4
Zuschauer: 465


Dieser Beitrag ist aus recycelten Buchstaben ehemaliger Mails und Forenartikel aus ESBG-, Löwen- und Huskiesforum zusammengesetzt und daher zu 100 % digital nur schwer abbaubar. Bei riesigen Nebenwirkungen essen Sie die Forumsbeilage und tragen Sie Ihren Admin zum Apotheker.


Leben heißt ja rückwärts gelesen Nebel. Vielleicht liegt es daran, das wir manchmal den Durchblick verlieren.....


alaska Offline

Mitbürger mit agrarkulturellem Hintergrund

Beiträge: 2.164

01.03.2011 19:39
#551 RE: EC Bad Nauheim Thread geschlossen

Daniel Ketter kehrt aus der 2. Liga nach Nauheim zurück
http://ec-badnauheim.de/index.php?option...-2011&Itemid=83


Dieser Beitrag ist aus recycelten Buchstaben ehemaliger Mails und Forenartikel aus ESBG-, Löwen- und Huskiesforum zusammengesetzt und daher zu 100 % digital nur schwer abbaubar. Bei riesigen Nebenwirkungen essen Sie die Forumsbeilage und tragen Sie Ihren Admin zum Apotheker.


Leben heißt ja rückwärts gelesen Nebel. Vielleicht liegt es daran, das wir manchmal den Durchblick verlieren.....


alaska Offline

Mitbürger mit agrarkulturellem Hintergrund

Beiträge: 2.164

03.03.2011 12:10
#552 RE: EC Bad Nauheim Thread geschlossen

Zitat
Unterdessen erreichte die Roten Teufel am gestrigen Tage auf dem Postweg die endgültige Entscheidung hinsichtlich der Punktabzüge zu Beginn der Saison. Der Widerspruch der Roten Teufel wurde vom Schiedsgericht abgelehnt. EC-Geschäftsführer Andreas Ortwein nahm die Entscheidung relativ gelassen: "Mein persönliches Empfinden war die letzten 14 Tage, als keine Nachricht des Schiedsgerichtes kam, dass wohl nichts mehr passieren wird. Nach dem vorletzten Spielwochenende und der knappen Niederlage in Dortmund waren die sportlichen Würfel für den Spitzenplatz sowieso gefallen, und wenn man sich jetzt die Abschlusstabelle anschaut, hatte es ja auch keine Bedeutung mehr, da es nur noch um die Frage ging, zunächst Freitag oder am Sonntag gegen Duisburg ein Heimspiel zu haben.Verloren hat an der Stelle nur der Sport und natürlich die Mannschaft, die sich die Punkte ja nicht erschlichen, sondern auf einem fairen und sportlichen Wege erkämpft hat. Insgesamt bedauerlich ist sicher für alle Beteiligten, dass wir so lange haben warten müssen, bis wir nun endgültige Klarheit haben. Ich denke, alle Beteiligten haben in dieser Situation etwas gelernt, und es wird im nächsten Jahr anders laufen. Ich denke, dass es baldigst Strukturen geben wird, die solche Vorgänge verhindern", so der Butzbacher abschließend.



MORGEN 19:30Uhr, Zwischenrunden-Auftakt (Pre-PlayOffs quasi) gegen EHC Timmendorfer Strand06
www.ec-badnauheim.de


Dieser Beitrag ist aus recycelten Buchstaben ehemaliger Mails und Forenartikel aus ESBG-, Löwen- und Huskiesforum zusammengesetzt und daher zu 100 % digital nur schwer abbaubar. Bei riesigen Nebenwirkungen essen Sie die Forumsbeilage und tragen Sie Ihren Admin zum Apotheker.


Leben heißt ja rückwärts gelesen Nebel. Vielleicht liegt es daran, das wir manchmal den Durchblick verlieren.....


Highty67 Offline

Geschäftsschädiger


Beiträge: 5.230

03.03.2011 14:33
#553 RE: EC Bad Nauheim Thread geschlossen

Zitat von alaska

MORGEN 19:30Uhr, Zwischenrunden-Auftakt (Pre-PlayOffs quasi) gegen EHC Timmendorfer Strand06

www.ec-badnauheim.de



[offtopic]
Immer wieder, immer wieder, immer wieder ESC, von Timmendorf bis zum Riessersee, Löwen Frankfurt ESC!!!
[/offtopic]


cu
Highty

You can win, you can lose, but you should never lose your pride! by Charbs
We won't say that we're better, it's just that we're less worse! by Arrogant Worms
Life goes by so fast... close your Eyes and then its past by Social Distortion


Alex Offline

LadyAlexx


Beiträge: 187

03.03.2011 16:57
#554 RE: EC Bad Nauheim Thread geschlossen

Trainer in Timmendorf ist übrigens ein gewisser Henry Thom, falls das noch jemandem etwas sagt.


Gruß,
Alex


marco1985 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 4.963

03.03.2011 17:07
#555 RE: EC Bad Nauheim Thread geschlossen

Zitat von alaska
MORGEN 19:30Uhr, Zwischenrunden-Auftakt (Pre-PlayOffs quasi) gegen EHC Timmendorfer Strand06
www.ec-badnauheim.de



Gibt´s noch Karten??


Seiten 1 | ... 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | ... 261
DNL-News »»
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Rote Teufel - Löwen Frankfurt
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Mapache
195 06.12.2015 22:34
von TOM66 • Zugriffe: 18052
Tip : Rote Teufel Nauheim v.s. Löwen Frankfurt
Erstellt im Forum Tipps von @ alf @
6 18.10.2015 11:22
von ozhockey • Zugriffe: 536
+++Gegnercheck: Die Gegner am Wochenende: Steelers und Rote Teufel vorgestellt+++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von mike39
0 15.10.2015 12:12
von mike39 • Zugriffe: 217
+++Löwen erwarten Rote Teufel am Mittwoch im Hessencup+++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von anno1966
0 02.12.2013 20:43
von anno1966 • Zugriffe: 301
Doppelte Derby-Action gegen Bad Nauheim um Platz 1!
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Karion
14 06.03.2013 19:05
von DyoneDark • Zugriffe: 1535
RT Bad Nauheim - Young Lions Frankfurt (Jugend)
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von JRO
6 09.12.2011 14:55
von Rastaman • Zugriffe: 770
9.Spieltag (28.10.2011) Rote Teufel Bad Nauheim - Löwen Frankfurt
Erstellt im Forum Löwen Live 2011/2012 von Hercules
201 28.10.2011 23:06
von True • Zugriffe: 15234
+++ 24 Jahre Wartezeit vorbei: Löwen hungrig auf das Derby gegen Rote Teufel +++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Daniel3411
3 27.10.2011 16:21
von Mäcks • Zugriffe: 599
Jugend geht gg Bad Nauheim baden
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Blank Planet
0 27.10.2010 14:06
von Blank Planet • Zugriffe: 1123
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 15
Xobor Xobor Community Software