Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 25 Antworten
und wurde 3.246 mal aufgerufen
  
 Tops & Flops 2014/2015
Seiten 1 | 2
Das Eisurmel Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.015

01.12.2014 14:06
#16 RE: T&F Eislöwen - Löwen Zitat · antworten

Eine Anmerkung noch zu unserer ersten Sturmreihe. Gegen Ravensburg konnte man sehr gut sehen, wieviel Respekt der Gegner ggü. dieser Sturmreihe hat. Denn als Ravensburg ab dem 2. Drittel umgestellt hat, wurde unsere 1. Sturmreihe meist durch die 1. Reihe von Ravensburg gematched. Mazzolini wurde dabei sogar vom gegnerischen Goldhelm R. Krestan regelrecht in Manndeckung genommen und wurde damit sehr gut aus dem Spiel genommen. Erst als Ravensburg seine 1. Reihe nach dem 1:7 schonte, konnte die 1. Reihe auch wieder was bewirken. Dies wäre unter normalen Umständen die Chance für unsere 2. Reihe gewesen. Aber was war am Freitag schon normal...


Der Frosch im Brunnen ahnt nichts von der Weite des Meeres


Nachtfalke Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 738

01.12.2014 14:09
#17 RE: T&F Eislöwen - Löwen Zitat · antworten

Zitat von Das Eisurmel im Beitrag #15
... Ich weiß auf Anhieb nicht mehr, welcher Nürnberger Föli neben Elsner gespielt hat, als wir mit 4 Fölis agiert haben. Aber dieser Föli hat wesentlich mehr Tempo in diese Sturmreihe gebracht, als Magowan. Der Föli war zwar kein 100%iger Ersatz für Ostrow, aber die Qualität dieser Sturmreihe hat viel weniger gelitten, als jetzt unter Magowan.


Das war Pfleger. Er und Elsner haben super zusammen gespielt, insbesondere mit Mazzolini als Center.


Das Eisurmel hat sich bedankt!
Schwede
Beiträge:

01.12.2014 14:22
#18 RE: T&F Eislöwen - Löwen Zitat · antworten

Zitat von Nachtfalke im Beitrag #17
Zitat von Das Eisurmel im Beitrag #15
... Ich weiß auf Anhieb nicht mehr, welcher Nürnberger Föli neben Elsner gespielt hat, als wir mit 4 Fölis agiert haben. Aber dieser Föli hat wesentlich mehr Tempo in diese Sturmreihe gebracht, als Magowan. Der Föli war zwar kein 100%iger Ersatz für Ostrow, aber die Qualität dieser Sturmreihe hat viel weniger gelitten, als jetzt unter Magowan.


Das war Pfleger. Er und Elsner haben super zusammen gespielt, insbesondere mit Mazzolini als Center.



Die in dieser Konstelation wohl beste Reihe der Löwen!
Nicht umsonst haben wir in der Besetzung nahezu alle theoretisch möglichen Punkte geholt.
Mazzo als Center mit seiner Ruhe, Übersicht und starkem Pass-Spiel, dazu zwei quirlige junge Talente. Hoffentlich noch öfter in der Form zu sehen!


ozhockey Offline

König der Löwen

Beiträge: 7.063

01.12.2014 15:24
#19 RE: T&F Eislöwen - Löwen Zitat · antworten

Nun das dies unsere beste Reihe war möchte ich bezweifeln, die wirkliche erste Reihe (die 3 Ms) war da IMHO noch mal einen Schlag besser.
Aber wie Eisurmel schon schrieb mit Mazzos Doppelschichten hatten die Gegner auf einmal wieder 2 schnelle Reihen.
Von daher wir brauchen nen Verteidiger als Jarvis Ersatz damit wir Norman Martens nicht hinten in der Verteidigung opfern.


Schwede
Beiträge:

01.12.2014 15:28
#20 RE: T&F Eislöwen - Löwen Zitat · antworten

Zitat von ozhockey im Beitrag #19
Nun das dies unsere beste Reihe war möchte ich bezweifeln, die wirkliche erste Reihe (die 3 Ms) war da IMHO noch mal einen Schlag besser.
Aber wie Eisurmel schon schrieb mit Mazzos Doppelschichten hatten die Gegner auf einmal wieder 2 schnelle Reihen.
Von daher wir brauchen nen Verteidiger als Jarvis Ersatz damit wir Norman Martens nicht hinten in der Verteidigung opfern.


Problem an der von dir genannten ersten Reihe:
Dann sind die anderen Reihen zahnlos.


ozhockey Offline

König der Löwen

Beiträge: 7.063

01.12.2014 15:36
#21 RE: T&F Eislöwen - Löwen Zitat · antworten

Je nach Ausfalltiefe hast Du damit natürlich absolut Recht!


Mr. Hunter Offline

Forums Don Cherry


Beiträge: 5.241

01.12.2014 16:18
#22 RE: T&F Eislöwen - Löwen Zitat · antworten

@ die Vor ort gewesenen:
Ich kanns auf Basis von Sprade nicht 100% sicher beurteilen: Wie waren die Konstellationen in Reihe 2 und 3 ?

Liese, Breitkreuz + Magowan (?)
Gare, Wichert + Pfleger (?)


Orange crush - no matter what


Cam Neely #8 Offline

Twen Löwe

Beiträge: 173

01.12.2014 19:24
#23 RE: T&F Eislöwen - Löwen Zitat · antworten

Pfleger war nicht da.
Wichert hat mit Mazzolini und Mueller in der 1. Reihe gespielt, da ja N. Martens in der Verteidigung gebraucht wurde.
Reihe 2 dann wie von dir vermutet mit Liese, Breitkreutz und Magowan.
Und Reihe 3 mit Gare, Elsner und zumeist Reimer, gelegentlich aber auch Gelke, soweit mich meine Erinnerung nicht trügt.


_________________________________________________________

Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren.
Bertold Brecht


Urlöwe Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 4.202

01.12.2014 21:36
#24 RE: T&F Eislöwen - Löwen Zitat · antworten

Mir sind gestern Neagativ folgende Fehler aufgefallen
- Chancenverwertung schlecht
- Defensive einige große Fehler, 2 x Strafe Gegentor
- Gelke und Reimer Körperbau wie Hulk, gespielt wie Dornröschen
- Breitkreuz solide und brav, der bekommt bald den Fairness Pokal. Why ?
- Vas zu lange und zu oft auf dem Eis. Unmenschlich
- Martens fehlt im Sturm (Wir brauchen mehr Tempo)
- Es fehlt mal eine richtige Drecksau (Sorry ich darf das eigentlich nicht schreiben)
- Magowan nur noch Adler Fallobst ( was ist aus dem Kerl geworden ?)
- nur 2 Fölis wir brauchen die zur Zeit
- Weber fehlt an allen Ecken

Gut gefallen hat mir gestern
- nicht aufgegeben, ich hatte schon Angst
- Schwarz bester Defensiv Mann
- Liesegang wieder gut (Junge jede Chance für Torschuss nutzen, besonders Deine Handgelengsschüsse brauchen wir jetzt )
- Mazzo gehe bitte weiter so voran, wir brauchen Dich
- Lanny alter Sack das "C" verleiht Dir immer Flügel. Was ein geiles Goal.

Die Frage ist was kann man ändern ? Ich meine das könnte man versuchen.
- Gelke, Reimer und Breitkreuz ihr müsst den Unterschied ausmachen, also drauf und zwar volle Kanne.
- Cherno wir brauchen Neuzugänge besonders in der Defensive und zwar keine Mitläufer
- Stanley bei Überzahl in den Slot und Magowan ......
- In der Defensive volle Konzentration und wenn es eng wird geht der Puck raus zu 100%
- Schoofs zurück holen wenn es geht. Der kennt Frankfurt und das halbe Team

Ansonsten hoffe ich
- das sich in Nürnberg keiner verletzt
- Ostrow im Januar wieder spielen kann
- Schaub nach seiner Verletzung wie Phönix aus der Asche aufsteht
- Hogan ohne Verletzung bis zum ausscheiden aus den Play Offs kein Spiel mehr fehlt
- das Frankfurt auch wenn es noch dicker kommt zum Team steht

So abschließen möchte ich damit
- Niesky war obergeil und 100% eine Reise wert. Meine Empfehlung schaut euch das noch an, solange es so etwas noch gibt.
- Dresden eine tolle Stadt die ich mir ganz sicher nochmals anschauen werde
- Ein toller Ausflug mit vielen netten Leuten. Danke gerne wieder
- Ein Kiste Bier Nachts in der Hotellobby zu trinken ist Neuland für mich :)

Vielen Dank ein sehr schönes Eishockey Wochenende, leider ohne Sieg der Löwen


Für einen fairen Umgang unter allen Eishockeyfans!

Alles eine Frage des Willens!!


Rosebud, Goalie Ledoux, Genoviva und Löwenpower haben sich bedankt!
alter Mann Offline

Twen Löwe

Beiträge: 249

01.12.2014 23:10
#25 RE: T&F Eislöwen - Löwen Zitat · antworten

Tops:
schöne Eisarena, mit zwei Eisflächen, liegt fast an der Elbe, umgeben von vielen anderen sehr ordentlichen Sportstätten
sehr schöne Stadt
nette Heimfans, wir freuen uns auf den Sonderzug
Kampf unserer Mannschaft
Durchsagen klar und deutlich zu verstehen
Becherpfandaktion

Flops:
das Ergebnis, hätte nicht sein müssen, die Eislöwen waren nicht besser
Spare mit seiner Schauspielerei, hat er gar nicht nötig

Wir sind bereits seit Samstag in Elbflorenz und fangen langsam an zu begreifen was damit gemeint ist! Pünktlich zum Derby sind wir aber zurück.


Goalie Ledoux Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.817

01.12.2014 23:26
#26 RE: T&F Eislöwen - Löwen Zitat · antworten

Zitat von Urlöwe im Beitrag #24

- Breitkreuz solide und brav, der bekommt bald den Fairness Pokal. Why ?



Und beim 3:0 checkte er sich selbst an der Mittellinie aus dem Spiel, während Liese und Magowan vorne darauf warteten dass der Puck *irgendwie* von Henry Martens zu ihnen käme.


.
.
.
"There was a time where every city had their own ice gang, and thousands would show up to watch them all duke it out in giant arenas.
We aim to bring those days back!"
Goalie Ledoux


Seiten 1 | 2
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 28
Xobor Xobor Community Software