Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 93 Antworten
und wurde 14.310 mal aufgerufen
  
 Tops & Flops 2014/2015
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
TOM66 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.032

05.12.2014 23:01
#16 RE: Löwen - Kassel Zitat · antworten

Zitat von xxx1310 im Beitrag #14


Verletzte hin oder her.


xxx1310, Dein Zitat nur beispielhaft.

Welche Verletzten denn ? Heute waren wir vollzählig !! Ziolkowski und Schaub werden es nicht reissen. Ostrow eher ein kleiner Hoffnungsschimmer. Dann ist 15 endlich weg.


Jupp Kompalla Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 526

05.12.2014 23:01
#17 RE: Löwen - Kassel Zitat · antworten

Vielleicht sollten die Fans mal ein Drittel pausieren,um die Gesellschafter wach zu rütteln. So geht es nicht weiter, man freut sich die ganze Woche auf das Spiel und muss sich dann verarschen lassen. Aufhören mit dieser Leistung und zwar ganz, ganz schnell. Martens und Vogl Briefmarke auf den Arsch und ab da mit. Und wer keinen Löwen im Herzen spürt, kann gleich mitgehen. So habt ihr uns nicht verdient!

9 Punkte hinter KS und 6 hinter Friedberg! Ihr macht euch lächerlich!


eierknacker2006 Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 516

05.12.2014 23:03
#18 RE: Löwen - Kassel Zitat · antworten

Leider reicht bei solchen Leistungen ein Drittel Pause nicht aus.


xxx1310 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.096

05.12.2014 23:08
#19 RE: Löwen - Kassel Zitat · antworten

Zitat von TOM66 im Beitrag #16
Zitat von xxx1310 im Beitrag #14


Verletzte hin oder her.


xxx1310, Dein Zitat nur beispielhaft.

Welche Verletzten denn ? Heute waren wir vollzählig !! Ziolkowski und Schaub werden es nicht reissen. Ostrow eher ein kleiner Hoffnungsschimmer. Dann ist 15 endlich weg.


Klar waren wir heute vollzählig. Aber manche Spieler sind erst seit kurzer Zeit wieder fit, daher können Sie noch nicht bei 100% sein. Trotzdem kann man erwarten, dass sie sich den Hintern aufreißen! Aber selbst das machen sie nicht!!


lion84 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.100

05.12.2014 23:11
#20 RE: Löwen - Kassel Zitat · antworten

Wie stand es früher im Zeugnis: Sie haben sich bemüht. Mehr leider auch nicht, Kassel mit einer soliden Leistung und guten Chancenverwertung verdienter Derbysieger.

Offensiv ging nicht viel. Stockfehler, ungenaue Pässe und irgendwie ideenlos. Und viel zu wenig Zug zum Tor. Statt schießen lieber noch mal ablegen.
Defensiv lange nicht so sicher wie die Schlittenhunde und immer für einen Schnitzer gut.

Schade, nun ein wir wieder da angekommen wo wir vor unserer Serie standen.


method002 hat sich bedankt!
Bäm Offline

Twen Löwe

Beiträge: 218

05.12.2014 23:19
#21 RE: Löwen - Kassel Zitat · antworten

Das war mit Abstand das schlechteste Derby an das ich mich spontan erinnern kann. & zwar von beiden Seiten. Das war echt Grausam sich das anzuschauen...


Hank III und Tweety haben sich bedankt!
lion84 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.100

05.12.2014 23:20
#22 RE: Löwen - Kassel Zitat · antworten

Zitat von Bäm im Beitrag #21
Das war mit Abstand das schlechteste Derby an das ich mich spontan erinnern kann. & zwar von beiden Seiten. Das war echt Grausam sich das anzuschauen...


Das stimmt. Da hätten wir in der Oberliga deutlich bessere Derbys.


Timo hat sich bedankt!
Evil Lion Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 120

05.12.2014 23:20
#23 RE: Löwen - Kassel Zitat · antworten

Tops: fallen mir im Moment leider erst mal keine ein die zu diesem Spiel passen würden.

Flops: Also kurz nach so einem Spiel. Es sind auch heute so ziemlich alle Spieler unter ihren Möglichkeiten geblieben.
Es war so ziemlich alles wieder dabei. Abwehrpatzer weil zu langsam , vergebene 100% Chancen ,Verlorene wichtige Zweikämpfe, Fehlpässe egal ob
kurze über 5 Meter oder lange in den Rücken der Mitspieler etc.
Besonders erschreckend diese Leute aus irgendwo im Norden haben uns nach ca. 10 Minuten fast Komplett im Griff gehabt. Das war einfach taktische
Hilflosigkeit pur von den Löwen. Spielweise stereotype, einfallslos . Immer die gleichen Spielzüge und keine Reaktion vom Trainer .

Na ja vielleicht doch was positives es waren Bemühungen von Einsatz zu erkennen, im Gegensatz zum Ravensburg Spiel, aber es war einfach kein taktisches Mittel zur Hand. Diesmal ist für mich eine Reaktion vom Trainer gefragt.

Tja also dann. Gratulation an diese Leute vom Norden. Ihr wart heute einfach besser. Die Tabelle scheint recht zu haben.


MaFia Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.057

05.12.2014 23:35
#24 RE: Löwen - Kassel Zitat · antworten

Man, man, man was ein geklicker. Ich habe selten bis nie ein emotionsloseres Derby gesehen als heute. Glückwunsch nach Kassel zum verdienten Sieg. Sie waren zielstrebiger und willensstärker. Die Löwen haben so ziemlich alles vermissen lassen. Kein Zusammenspiel, kein Kampf, kein Spielfluss, kein Überzahlspiel, keine Leidenschaft. Ich möchte einzig N.Martens hervorheben. Er hatte unglaublich viel Eiszeit und hat seine Sache sehr gut gemacht. Ore im Tor auch ok. Das war heute zum fremd schämen. Schade, schade.


PatLebeau Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 506

05.12.2014 23:36
#25 RE: Löwen - Kassel Zitat · antworten

Ich bin auch sehr enttäuscht. Das waren zwei Drittel mit Eishockey zum Abgewöhnen. Nach dem ersten Drittel war die Luft völlig raus. Ich kann mir das taktisch nicht erklären und bin auf die Analyse der Experten gespannt. Die Löwen schaffen es nach meinem Eindruck nicht, zusammen zu spielen. Keine Passkombination in der Offensive hat funktioniert. Gefahr ging nur von versuchten Einzelaktionen aus. Die Qualität scheint einfach nicht zu reichen, sich etwas nach oben zu orientieren. Dazu noch dumme Strafen. Es genügt einem Gegner, einfach hinten kompakt und fehlerfrei zu stehen und vorne die sich bietenden Chancen zu verwerten. Für solche Auftritte kann auch Verletzungspech nicht mehr als Entschuldigung herhalten. Richtig leid tut es mir für #84, der immer extrem bemüht ist, aber von seinen Mitspielern im Stich gelassen wird. Über #15 fange ich mich langsam an zu ärgern. Schon am Anfang fühlte ich mich an das Gegenteil von Spritzigkeit erinnert, schob das aber noch auf notwendige Spielpraxis. Mittlerweile finde ich da fehlt deutlich mehr.

P.S. Bei allem Verständnis für den Frust: selbst in anonymen Internetforen sind für mich Aussagen, wie die, einzelnen Spielern eine Briefmarke auf den Hintern zu kleben und sie irgendwohin zu schicken, indiskutabel und lassen Respekt im Umgang miteinander vermissen.


Trufknarf und kladigo haben sich bedankt!
Eisfischer Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.743

05.12.2014 23:38
#26 RE: Löwen - Kassel Zitat · antworten

Kassel hat hinten gut gestanden,und nur auf die Fehler der Löwen gewartet.
Und die Löwen sind viel zu ideenlos und technisch und läuferisch zu schwach,um so eine massive Abwehr ausseinander zu nehmen.
Die Mannschaft ist bemüht das sieht man,aber ihr fehlen einfach die Möglichkeiten.
Das muss man auch mal so knallhart ansprechen, Verletzte hin oder her.
Erschreckend auch,das meistens kein klares Konzept zu erkennen ist.
Da ist viel Wille und Kampf,aber mit fortschreitender Spieldauer,wird mehr und mehr Krampf draus.
Und ich weiss das mich dafür viele an den Pranger stellen, aber dafür ist nun mal der Trainerstab verantwortlich.
Wenn dieser das dem Team nicht mehr so vermitteln kann das sie das auf dem Eis umsetzen, muss man sich hinterfragen lassen.
Auch wenn es zwischendurch in der Saison mal den Anschein hatte man kriegt die Kurve, ist diese Annahme mittlerweile verpufft.


eierknacker2006 Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 516

05.12.2014 23:40
#27 RE: Löwen - Kassel Zitat · antworten

Warum soll man Dich an den Pranger stellen. Verantwortlich für solch eine Spielweise ist eben der Trainer.
Ich glaube das Ticket in die Heimat kann für Tim bald gebucht werden.


Rastaman Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.142

05.12.2014 23:43
#28 RE: Löwen - Kassel Zitat · antworten

Zitat von Jupp Kompalla im Beitrag #17
Vielleicht sollten die Fans mal ein Drittel pausieren,

Taten sie das nicht?


Some people just need a high-five.
In the face.
With a chair.


Weightwatcher Online

Twen Löwe


Beiträge: 424

05.12.2014 23:55
#29 RE: Löwen - Kassel Zitat · antworten

Ich hab hier jetzt nix gelesen, sondern schreibe mir meinen Frust von der Brust. Heute war ich auch nicht so abgelenkt wie sonst, da mein Babbelpartner wegen Lattensepp mit Kollegen (vulgo: Weihnachtsfeier) fehlte.
Also Top:
++ Unsere 32 mit der 74 (kein Ruhmesblatt für die Löwen, das binnen weniger Tage nicht mal auf die Kette zu bekommen). Ich mag solche Goalies mit ganz viel Ruhe und Erfahrung ohne hektisches Gezappel (ohne es wirklich zu können). Für mich man of the day und an allen Toren schuldlos.
+++ Der Goalie von den Heckenpennern aus dem Köterland. Im Gegensatz zu unserem hatte der richtig viel zu tun und hat das bombig hinbekommen.
+ Unsere Defense auch wenn Vas das Technische Tor aus meiner Sicht verschuldet hat.
(keiner kann es glauben!) + Vogl: Endlich wissen und verstehen wir weswegen er unser Captain ist. Er kann gut kloppen und nimmt vor allem die richtigen Spieler mit dem andersfarbigen Helm heraus! Weswegen er ansonsten diese Rolle bekleidet, erschließt sich mir immer noch nicht.
+ Die Schiri-Leistung war mit Ausnahme der 10 Minuten gegen Lanny eigentlich ganz okay. Man war ja auch zu viert.
- Die Köter im Spielaufbau: Mann was haben die da für Böcke geschossen, das war ja teilweise noch nicht mal Oberliga-Niveau. Peinlich.
--- Daß die Köter trotz dieser eigentlich unterirdischen Leistung hier vier Kirschen und drei Punkte abholen.
------- Manuela Klinge: Kann dieser weinerliche Jammerlappen nicht mal seine erbärmlichen Schamlippen schließen und einfach mal das Maul halten?
----------- Christ, die Sau. Ich hasse ihn. Er ist eine Schande für das Eishockey. (Würde ich vielleicht nicht schreiben, wenn er für uns spielen würde, aber mögen würde ich ihn dann auch nicht!)
+ unser Aufbauspiel: Ich habe im ersten Drittel gemeldet 12:3 Torschüsse, im zweiten Drittel 72%/28% Spielanteil, aber was hat es gebracht?
+ Mazzo: Gefühlte 66 Minuten auf dem Eis, immer eine Idee, seine Pässe durch die Hosen der Gegner sind schlichtweg genial, aber er spielt sich auch wund, fürchte ich.
Daher - und jetzt Umschaltung in Prosa - nachdem mein letzter Aufruf an die Löwen schon erhört wurde (Offense wins games, Defense wins Championships!) und seit Bremerhaven die Kiste hinten ganz gut zugestellt wird: Gebt Mazzo einen zweiten Mann - aber nicht die aus meiner Sicht Fehlverpflichtung der #15 - sondern eine richtige Scoring-Drecksau, der mit Mazzo harmoniert. Dann haben wir hier die Topsorer der Liga und machen die Kirschen hinten rein! Andernfalls verschleißen wir nur unseren Goldhelm und spielen stets schön aber am Ende kommt nix raus. Ravensburg hat vorgemacht wie man in der Liga mit letztlich zwei Top-Leuten erstaunliche Ergebnisse erzielen kann. Riessersee habe ich auch noch in Erinnerung, oder Dresden.
In der Liga entscheiden offensichtlich wenige "Künstler" Spiele. Darum mein frommer Wunsch.
Ansonsten bin ich ziemlich angefressen und gratuliere den Kötern zu den drei Punkten und wünsche ihnen ansonsten 100 Jahre Durchfall ohne Klopapier.
Cheers

WW


Oo=v=oO


Skibbi Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 2.771

05.12.2014 23:56
#30 RE: Löwen - Kassel Zitat · antworten

Flops: Mazzo hat sich im 3. Drittel oft an die ?Leiste? gefasst


Dilletantisch - Egoistisch - Beschämend
Kurz: DEB


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
T&F Kassel - Löwen
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Cam Neely #8
15 15.11.2015 13:08
von OFC • Zugriffe: 2410
Tickets für Punktspiel-Start in Kassel ab Montag verfügbar!
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Lebeau
9 10.08.2015 13:44
von Lebeau • Zugriffe: 672
T&F Kassel - Löwen
Erstellt im Forum Saison 2013/2014 von JUS67
40 11.11.2013 23:43
von Gundi • Zugriffe: 6239
T&F Kassel Huskies - Löwen Frankfurt
Erstellt im Forum Tops & Flops 2011/2012 von JUS67
57 15.01.2012 19:20
von Nur der ESC • Zugriffe: 8059
Kassel Huskies - Löwen Frankfurt
Erstellt im Forum Spieltage 2011/2012 von Husky#7
22 06.11.2011 19:12
von Leona • Zugriffe: 1500
T&F Frankfurt-Kassel 30.09.2011
Erstellt im Forum Tops & Flops 2011/2012 von MrMet
103 06.10.2011 20:13
von Highty67 • Zugriffe: 10690
+++ 2. Februar 2011 Hessencup: Die Kassel Huskies kommen nach Frankfurt +++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Mäcks
0 02.02.2011 17:18
von Mäcks • Zugriffe: 483
T&F Löwen @ Kassel
Erstellt im Forum Tops & Flops 2011/2012 von Snoil11
76 11.01.2011 09:49
von Tammi • Zugriffe: 6771
EJ Kassel - Löwen Frankfurt HESSENCUP Liveticker
Erstellt im Forum Löwen Live 2011/2012 von marco1985
185 07.01.2011 23:31
von Snoil11 • Zugriffe: 11857
+++Knappe Niederlage in Kassel (vom 14.08.09)+++
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von Mäcks
28 18.08.2009 00:05
von Messier • Zugriffe: 2355
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 29
Xobor Xobor Community Software